GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Rund um den FC St. Gallen 1879
Green Sox
Wenigschreiber
Beiträge: 462
Registriert: 15.08.2020 21:53

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von Green Sox » 25.05.2023 23:44

Nach der Vorrunde ist es jetzt eine Saison der verpassten Chancen. Kaum zu glauben, dass wir 8 Punkte weniger haben als Luzern und jetzt sogar vom FCZ überholt wurden. Fussballerisch ist es auch nicht gerade berauschend, was wir spielen. Das Projekt scheint zum ersten Mal in einer Zwischenkrise; zumindest fussballerisch.

Für nächste Saison muss etwas gehen. Für die weitere Entwicklung des Clubs ist es wichtig, dass man sich auch wieder spielerisch verbessert.

Pato
Wenigschreiber
Beiträge: 73
Registriert: 04.04.2009 20:41

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von Pato » 25.05.2023 23:48

Wieso können sie nie liefern, wenn es drauf ankommt? Es ist einfach so frustrierend für uns Fans. Nach nach 3 Minuten sind sie schon in Rückstand und dann versieben sie die Chancen im 5 Min. Takt.
Heute hat man leider wieder gesehen, dass die Qualität nicht reicht.
Alain könnte mal versuchen, das Kader zu verkleinern und dafür die Qualität zu steigern. Vielleicht bringt das mehr Erfolg

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 3425
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von Diesbach City » 25.05.2023 23:49

Zum saisonabschluss bitte spieler bringen wo auch nächste saison bei uns sind und ansonsten u21 spieler aufbieten. Jeder der den kopf schon auf vereinsuche hat oder einen vertrag unterschrieben hat soll sich um seine zukunft kümmern. Eine kündigung von zeidler ist teuer wegen des langen vertragszeit. Aber für zeidler gibt es sicher im verein eine Lösung für eine anstellung? Für mich brauchts hier eine Änderung... Da sind grundlegende schwächen wie einfache kurzpässe welche nicht klappen, corner und freistösse wo trainiert werden können. Flanken gibts bei zeidler sowieso nicht. Glaube ansonsten wirds nächste saison einen zuschauerrückgang geben... Wenn der normalerweise gute saisonstart wegbleibt und die klassische schwache rückrunde kommt gute nacht!

pbru1879
Wenigschreiber
Beiträge: 493
Registriert: 17.07.2004 00:30

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von pbru1879 » 25.05.2023 23:53

Zuschauer hat geschrieben:
25.05.2023 23:50
und btw, auch wenns nicht gern gelesen wird: die gc kurve stark. dafür der ganze rest des stadions ein jämmerlicher haufen.
Also ich fand die Kurve einen jämmerlichen Haufwn...

Green Sox
Wenigschreiber
Beiträge: 462
Registriert: 15.08.2020 21:53

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von Green Sox » 26.05.2023 00:00

Hätten wir heute gewonnen, hätten wir alle Chancen auf Europa gehabt. Die gefühlt 10. Chance die wir in dieser Saison vergeben haben. Görtlers Interview bei SRF ist richtig gut.

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 3425
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von Diesbach City » 26.05.2023 00:13

Zuschauer hat geschrieben:
25.05.2023 23:52
Diesbach City hat geschrieben:
25.05.2023 23:49
Zum saisonabschluss bitte spieler bringen wo auch nächste saison bei uns sind und ansonsten u21 spieler aufbieten. Jeder der den kopf schon auf vereinsuche hat oder einen vertrag unterschrieben hat soll sich um seine zukunft kümmern. Eine kündigung von zeidler ist teuer wegen des langen vertragszeit. Aber für zeidler gibt es sicher im verein eine Lösung für eine anstellung? Für mich brauchts hier eine Änderung... Da sind grundlegende schwächen wie einfache kurzpässe welche nicht klappen, corner und freistösse wo trainiert werden können. Flanken gibts bei zeidler sowieso nicht. Glaube ansonsten wirds nächste saison einen zuschauerrückgang geben... Wenn der normalerweise gute saisonstart wegbleibt und die klassische schwache rückrunde kommt gute nacht!
sturz noch nicht verdaut? solange wir uns noch für rang 5 qualifizieren können gilts die truppe aufzustellen, die uns zum sieg schiesst.
Auf dem blatt papier die besten oder solche die sich zeigen wollen und auch nächste saison noch da sind? Es braucht auch biss, über die Grenzen zu gehen... Mehr meter zu rennen, einen ball zu erkämpfen, mutig sein. Es ist zur zeit wie festgefahren, darum warum nicht das Risiko wie servette away vor dem cupfinal? Mir gehts gut, danke der nachfrage! Und du so nach dem sturz vom pferd? Hörst du noch die stimmen von gott? Gibts eien orden fiat lux noch? :lol:

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 10213
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von tomtom » 26.05.2023 00:25

Kühne Behauptung - Ndenge hat nach seinem Tor auffällig nicht gejubelt. Vielleicht ein Zugang?

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 10241
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von kenner » 26.05.2023 00:42

tomtom hat geschrieben:
26.05.2023 00:25
Kühne Behauptung - Ndenge hat nach seinem Tor auffällig nicht gejubelt. Vielleicht ein Zugang?
Gegen einen Ex-Verein nicht zu jubeln, ja - aber nicht jubeln, weil es der zukünftige Verein ist??? Noch nie gesehen ;)
Zuletzt geändert von kenner am 26.05.2023 00:48, insgesamt 2-mal geändert.

grünweisseleidenschaft
Vielschreiber
Beiträge: 1492
Registriert: 13.04.2010 11:10

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von grünweisseleidenschaft » 26.05.2023 00:44

tomtom hat geschrieben:
26.05.2023 00:25
Kühne Behauptung - Ndenge hat nach seinem Tor auffällig nicht gejubelt. Vielleicht ein Zugang?
Sorry tomtom, das kann ich mir nicht verkneifen - aber genau auf solchen Dingen beruhen deine alternativen Fakten :D

Um auf deine Frage zurückzukommen: Spekulationen sollen erlaubt sein.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 5766
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von speed85 » 26.05.2023 00:57

Appi hat geschrieben:
25.05.2023 20:08
Die Grashüpfer haben vorhin die Spieler welche den Club verlassen „geehrt“. 40 Minuten vor Anpfiff als vielleicht 200 Personen im Stadion waren; und nicht mal eine Durchsage im Stadion einfach am Spielfeldrand Blumen übergeben. Bei solchen Situationen bin ich froh, Fan eines Clubs wie unserem FCSG zu sein.

Ach ja…mein Tipp aus dem Stadion: 1:3
Selbst Lugano bringt das würdiger hin:
Nach dem Einlaufen der Spieler wenn alle auf einer Linie aufgereiht sind (sieht man in der SRF-Zusammenfassung).
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
GrünWeissetreue
FCSG Fan mit Raclette
Beiträge: 2850
Registriert: 21.05.2008 18:06

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von GrünWeissetreue » 26.05.2023 00:58

Effizienz...

Aber trotzdem hätten wir gewonnen wenn der Schiedsrichter und Linienrichter das nicht Abseits, sein lassen würden.
Die Schiedsrichter sind des grauens schlimmer als unsere vergebenen Chancen.
Swansea Fan nach dem Spiel, am 04.10.13 Swansea-FC St. Gallen.

That's how it was for all fans years ago, before the politically correct brigade decided to take all the fun and passion out of football in this country.

Wir lassen uns das nicht verbieten!

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 10213
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von tomtom » 26.05.2023 01:00

grünweisseleidenschaft hat geschrieben:
26.05.2023 00:44
tomtom hat geschrieben:
26.05.2023 00:25
Kühne Behauptung - Ndenge hat nach seinem Tor auffällig nicht gejubelt. Vielleicht ein Zugang?
Sorry tomtom, das kann ich mir nicht verkneifen - aber genau auf solchen Dingen beruhen deine alternativen Fakten :D

Um auf deine Frage zurückzukommen: Spekulationen sollen erlaubt sein.
Okay, kann ich anschauen. Spekulationen lieber beim Fussball. ;)

Benutzeravatar
Seppatoni
Wo ist Walter?
Beiträge: 3915
Registriert: 31.03.2004 13:00

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von Seppatoni » 26.05.2023 06:55

Wieder mal ein frustrierender Abend. Einmal mehr bringen wir es nicht fertig, eine gute Ausgangslage zu nutzen. Allein Latte Lath könnte das Spiel mit seinen vergebenen Chancen mehrfach in die richtigen Bahnen lenken. Und nun ist auch der FCZ, der die ganze Saison im Abstiegskampf war, an uns vorbeigezogen. Platz 8 mit minimalen Chancen auf Platz 5. Da ist die Wahrscheinlichkeit deutlich höher, dass Aufbauhilfe-Ost dem FC Sion noch die Rettung vor der Barrage ermöglich.

Görtlers Interview im SRF trifft den Nagel auf den Kopf. Man tut sich enorm schwer gegen tiefstehende Gegner, erspielt sich kaum Chancen. Und das ist nicht erst in diesem Jahr ein Problem. Aber nach wir vor ist keine Lösung in Sicht. Und auch wenn wir am 2. meisten Tore geschossen haben: 18 davon, und damit knapp ein Drittel, war in den beiden Spielen in Sion und dem letzten gegen Basel. Blendet man diese ein bisschen aus, sind wir auch bei den erzielten Toren in der unteren Tabellenhälfte.

Aber ja, die Realität sagt Platz 8. Mit Blick auf die letzten Jahre dümpelten wir immer etwa um diese Punktzahl herum, und wie es aussieht gehören wir einfach in die zweite Tabellenhälfte. Mehr scheint nicht drinnzuliegen, der Schritt nach vorne will nicht gelingen. Auch in diesem Jahr nicht.

iSGnew
Wenigschreiber
Beiträge: 397
Registriert: 17.07.2022 19:02

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von iSGnew » 26.05.2023 07:06

tomtom hat geschrieben:
26.05.2023 00:25
Kühne Behauptung - Ndenge hat nach seinem Tor auffällig nicht gejubelt. Vielleicht ein Zugang?
Wer jubelt schon über ein GC Tor :D

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 7980
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von fribi » 26.05.2023 07:11

Zuschauer hat geschrieben:
26.05.2023 06:13
GrünWeissetreue hat geschrieben:
26.05.2023 00:58

Die Schiedsrichter sind des grauens schlimmer als unsere vergebenen Chancen.
seh ich definitiv nicht so. das eine haben wir in der hand, das andere nicht. und wir sollten da ansetzen, wo wir einfluss nehmen können. dass wir gestern nicht gewonnen haben liegt ganz sicher nicht am schiri.
Danke!
Starker Post.
:beten: :beten: :beten:
Danke Alain Sutter. Danke Peter Zeidler.
Es war ne geile Zeit!

Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 3066
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von Solothurner » 26.05.2023 07:28

Seppatoni hat geschrieben:
26.05.2023 06:55
Wieder mal ein frustrierender Abend. Einmal mehr bringen wir es nicht fertig, eine gute Ausgangslage zu nutzen. Allein Latte Lath könnte das Spiel mit seinen vergebenen Chancen mehrfach in die richtigen Bahnen lenken. Und nun ist auch der FCZ, der die ganze Saison im Abstiegskampf war, an uns vorbeigezogen. Platz 8 mit minimalen Chancen auf Platz 5. Da ist die Wahrscheinlichkeit deutlich höher, dass Aufbauhilfe-Ost dem FC Sion noch die Rettung vor der Barrage ermöglich.

Görtlers Interview im SRF trifft den Nagel auf den Kopf. Man tut sich enorm schwer gegen tiefstehende Gegner, erspielt sich kaum Chancen. Und das ist nicht erst in diesem Jahr ein Problem. Aber nach wir vor ist keine Lösung in Sicht. Und auch wenn wir am 2. meisten Tore geschossen haben: 18 davon, und damit knapp ein Drittel, war in den beiden Spielen in Sion und dem letzten gegen Basel. Blendet man diese ein bisschen aus, sind wir auch bei den erzielten Toren in der unteren Tabellenhälfte.

Aber ja, die Realität sagt Platz 8. Mit Blick auf die letzten Jahre dümpelten wir immer etwa um diese Punktzahl herum, und wie es aussieht gehören wir einfach in die zweite Tabellenhälfte. Mehr scheint nicht drinnzuliegen, der Schritt nach vorne will nicht gelingen. Auch in diesem Jahr nicht.
Was wollen wir schon mit Platz 5?
Quali würde man sowieso nicht überstehen.
Mund abwischen und im Sommer wird sich das Gesicht der Mannschaft sowieso verändern.
Junge Eigengewächse fördern und fordern,nach der Saison sind da nicht mehr viel übrig....

Benutzeravatar
espenmoosgespenst
Vielschreiber
Beiträge: 1643
Registriert: 12.03.2012 22:09

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von espenmoosgespenst » 26.05.2023 07:32

Von mir aus kann man da wirklich drei Viertel des Kaders austauschen. Eingespielt ist man sowieso nicht.

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 3425
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von Diesbach City » 26.05.2023 07:55

Zuschauer hat geschrieben:
26.05.2023 06:16
Diesbach City hat geschrieben:
26.05.2023 00:13
Zuschauer hat geschrieben:
25.05.2023 23:52
Diesbach City hat geschrieben:
25.05.2023 23:49
Zum saisonabschluss bitte spieler bringen wo auch nächste saison bei uns sind und ansonsten u21 spieler aufbieten. Jeder der den kopf schon auf vereinsuche hat oder einen vertrag unterschrieben hat soll sich um seine zukunft kümmern. Eine kündigung von zeidler ist teuer wegen des langen vertragszeit. Aber für zeidler gibt es sicher im verein eine Lösung für eine anstellung? Für mich brauchts hier eine Änderung... Da sind grundlegende schwächen wie einfache kurzpässe welche nicht klappen, corner und freistösse wo trainiert werden können. Flanken gibts bei zeidler sowieso nicht. Glaube ansonsten wirds nächste saison einen zuschauerrückgang geben... Wenn der normalerweise gute saisonstart wegbleibt und die klassische schwache rückrunde kommt gute nacht!
sturz noch nicht verdaut? solange wir uns noch für rang 5 qualifizieren können gilts die truppe aufzustellen, die uns zum sieg schiesst.
Auf dem blatt papier die besten oder solche die sich zeigen wollen und auch nächste saison noch da sind? Es braucht auch biss, über die Grenzen zu gehen... Mehr meter zu rennen, einen ball zu erkämpfen, mutig sein. Es ist zur zeit wie festgefahren, darum warum nicht das Risiko wie servette away vor dem cupfinal? Mir gehts gut, danke der nachfrage! Und du so nach dem sturz vom pferd? Hörst du noch die stimmen von gott? Gibts eien orden fiat lux noch? :lol:
da bin ich bei dir: es dürfen nur leute auf den platz, die secklen und gras fressen wollen. aber gleichwohl eine u21 in so einem kapitalen spiel? definitiv nicht.

betreffend dem sturz gehts tip top - dem pferd weniger. hüppis stimme hör ich immer wieder, so zb gestern abend. und onkel icardo operiert zwar noch im kleineren rahmen, aber er tuts noch. danke der nachfrage.
Mmmmh dann Gibts wieder mal pferdefilet bei der familie zuschi :D nein im ernst, zeidler und co. Wissen doch wer abzischt oder vermuten es. Es muss ja nicht so extrem ausfallen wie dazumals away genf, aber da sind zwei meinungen. Wir sehens nach dem sion spiel!

Royal
Vielschreiber
Beiträge: 3382
Registriert: 14.06.2008 21:59

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von Royal » 26.05.2023 08:03

Das Zeidler nicht peilt, dass Schmidt defensiv ein echter Ausfall ist, ist mir schleierhaft. Regelmässig nicht auf seiner Position und es brennt lichterloh. Kempter viel sicherer. Besteht dringender Handlungsbedarf dort hinten. Mit Kempter wird ja nicht verlängert?!

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 15682
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von gordon » 26.05.2023 08:22

Royal hat geschrieben:
26.05.2023 08:03
Das Zeidler nicht peilt, dass Schmidt defensiv ein echter Ausfall ist, ist mir schleierhaft.
Dir als psychologen aus winterthur müsste doch dieses phänomen nicht schleierhaft sein, sondern du müsstest eine adäquadte lösung für so ein verhaltensmuster aus dem ärmel schütteln können?
FCSG is our HEART

Royal
Vielschreiber
Beiträge: 3382
Registriert: 14.06.2008 21:59

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von Royal » 26.05.2023 08:33

gordon hat geschrieben:
26.05.2023 08:22
Royal hat geschrieben:
26.05.2023 08:03
Das Zeidler nicht peilt, dass Schmidt defensiv ein echter Ausfall ist, ist mir schleierhaft.
Dir als psychologen aus winterthur müsste doch dieses phänomen nicht schleierhaft sein, sondern du müsstest eine adäquadte lösung für so ein verhaltensmuster aus dem ärmel schütteln können?
tja, wahrscheinlich spürte der Kempter den Ellenbogen am Grind, von Bola (übrigends mind. gelb- gab keine Karte Skandal) und musste raus. Schmidt dann die einzige Option.

EspeSeitGeburt
Vielschreiber
Beiträge: 1876
Registriert: 07.10.2020 08:54

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von EspeSeitGeburt » 26.05.2023 08:46

Royal hat geschrieben:
26.05.2023 08:33
gordon hat geschrieben:
26.05.2023 08:22
Royal hat geschrieben:
26.05.2023 08:03
Das Zeidler nicht peilt, dass Schmidt defensiv ein echter Ausfall ist, ist mir schleierhaft.
Dir als psychologen aus winterthur müsste doch dieses phänomen nicht schleierhaft sein, sondern du müsstest eine adäquadte lösung für so ein verhaltensmuster aus dem ärmel schütteln können?
tja, wahrscheinlich spürte der Kempter den Ellenbogen am Grind von Bola (übrigend mind. gelb- gab keine Karte Skandal) und musste raus. Schmidt dann die einzige Option.
Ja, denke ich auch, dieser Wechsel kann nicht kritisiert werden, da erzwungen.

Benutzeravatar
Surprise
Modefan
Beiträge: 3197
Registriert: 07.03.2007 14:02

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von Surprise » 26.05.2023 08:48

Sunnabräu hat geschrieben:
25.05.2023 22:51
grün im herzen hat geschrieben:
25.05.2023 22:46
Sunnabräu hat geschrieben:
25.05.2023 22:43
The Clan hat geschrieben:
25.05.2023 22:29
Sunnabräu hat geschrieben:
25.05.2023 22:29

Der war auch heute nicht Grund für die Niederlage.
Niederlage?? Irgendwie doch, denn Abseits war es nicht
... natürlich nicht, fühlt sich aber so an. Abseits ist Sache des Assistenten oder der VAR hätte reagieren müssen. Ob wir dann mehr als 1 Punkt hätten ist zudem fraglich. Wer aus den vielen Chancen die Tore nicht schon früher macht muss sich nicht über die Schiris beklagen.
Abseits war wohl das 1:0 für GC unseres dafür wohl eher nicht
man rechne
Ist wohl schwierig zu verstehen, dass ein Spiel anders verläuft wenn das Resultat ein anderes ist. Zählt das 1:0 nicht, gibt es auch die Spielsituation zum 1:1 nicht, das ganze Spiel verändert sich.
Naja, das Einschreiten des VAR beim vermeintlichen 2:1 der Hoppers war auch nicht zwingend. Offensichtlicher und klarer Fehlentscheid?

Benutzeravatar
Surprise
Modefan
Beiträge: 3197
Registriert: 07.03.2007 14:02

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von Surprise » 26.05.2023 08:50

Diesbach City hat geschrieben:
25.05.2023 23:49
Wenn der normalerweise gute saisonstart wegbleibt und die klassische schwache rückrunde kommt gute nacht!
Warst du letzte Saison in einem Auslandjahr?

EspeSeitGeburt
Vielschreiber
Beiträge: 1876
Registriert: 07.10.2020 08:54

Re: GCZ - FCSG, 25.5.23 20:30 Uhr

Beitrag von EspeSeitGeburt » 26.05.2023 09:07

Surprise hat geschrieben:
26.05.2023 08:48
Sunnabräu hat geschrieben:
25.05.2023 22:51
grün im herzen hat geschrieben:
25.05.2023 22:46
Sunnabräu hat geschrieben:
25.05.2023 22:43
The Clan hat geschrieben:
25.05.2023 22:29


Niederlage?? Irgendwie doch, denn Abseits war es nicht
... natürlich nicht, fühlt sich aber so an. Abseits ist Sache des Assistenten oder der VAR hätte reagieren müssen. Ob wir dann mehr als 1 Punkt hätten ist zudem fraglich. Wer aus den vielen Chancen die Tore nicht schon früher macht muss sich nicht über die Schiris beklagen.
Abseits war wohl das 1:0 für GC unseres dafür wohl eher nicht
man rechne
Ist wohl schwierig zu verstehen, dass ein Spiel anders verläuft wenn das Resultat ein anderes ist. Zählt das 1:0 nicht, gibt es auch die Spielsituation zum 1:1 nicht, das ganze Spiel verändert sich.
Naja, das Einschreiten des VAR beim vermeintlichen 2:1 der Hoppers war auch nicht zwingend. Offensichtlicher und klarer Fehlentscheid?
Das ist ein klares Foul, läuft ihm da ja in die Füsse rein. Damit auch ein klarer Fehlentscheid.

Antworten