DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Rund um den FC St. Gallen 1879
Mosby
Vielschreiber
Beiträge: 516
Registriert: 28.05.2011 16:31

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von Mosby » 14.01.2022 16:09

Hört doch auf zu jammern. Über die aktuelle Transferpolitik könnt ihr immer noch im Sommer motzen falls es nicht laufen sollte. Lasst doch die Jungs zuerst mal einige Spiele spielen.

Green Sox
Wenigschreiber
Beiträge: 189
Registriert: 15.08.2020 21:53

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von Green Sox » 14.01.2022 18:45

Damit hier mal ein anderer Groove entsteht: ich finde die Transfers bisher richtig Klasse!! Alles technisch starke Spieler mit viel Talent. Früher hatten wir im besten Fall einen solchen Spieler im Kader. Jetzt haben wir alleine im Winter vier geholt und drei können bzw. konnten wir sogar definitiv übernehmen. Das ist ein ganz anderes Level als früher. Das macht so richtig Lust auf Fussball. Was wollt ihr mehr …???

Zu viele Stürmer? Die Neuen können alle auch im offensiven Mittelfeld spielen und da waren die Alternativen bisher nicht überragend. Und Ruiz und Babic wird die Konkurrenz gut tun.
Zuletzt geändert von Green Sox am 14.01.2022 20:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 7219
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von fribi » 14.01.2022 18:59

Green Sox hat geschrieben:
14.01.2022 18:45
Damit hier mal ein anderer Groove entsteht: ich finde die Transfers bisher richtig Klasse!! Alles technisch starke Spieler mit viel Talent. Früher hatten wir im besten Fall ein solcher Spieler im Kader. Jetzt haben wir alleine im Winter vier geholt und drei können bzw. konnten wir sogar definitiv übernehmen. Das ist ein ganz anderes Level als früher. Das macht so richtig Lust auf Fussball. Was wollt ihr mehr …???

Zu viele Stürmer? Die Neuen können alle auch im offensiven Mittelfeld spielen und da waren die Alternativen bisher nicht überragend. Und Ruiz und Babic wird die Konkurrenz gut tun.
Danke! :beten: :beten:
Der älteste Verein mit dem frischesten Fussball.

Vieles reimt sich auf Zigi - zum Beispiel F R I B I

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 14368
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von Luigi » 14.01.2022 19:29

Green Sox hat geschrieben:
14.01.2022 18:45
Damit hier mal ein anderer Groove entsteht: ich finde die Transfers bisher richtig Klasse!! Alles technisch starke Spieler mit viel Talent. Früher hatten wir im besten Fall ein solcher Spieler im Kader. Jetzt haben wir alleine im Winter vier geholt und drei können bzw. konnten wir sogar definitiv übernehmen. Das ist ein ganz anderes Level als früher. Das macht so richtig Lust auf Fussball. Was wollt ihr mehr …???

Zu viele Stürmer? Die Neuen können alle auch im offensiven Mittelfeld spielen und da waren die Alternativen bisher nicht überragend. Und Ruiz und Babic wird die Konkurrenz gut tun.
Ich groove ganz mit dir.
Meine Stadt. Meine Farben. Meine Liebe.
Bis in die Ewigkeit.

#zämä 💚 zeige.

Benutzeravatar
Jabalito
Vielschreiber
Beiträge: 1267
Registriert: 31.03.2004 18:26

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von Jabalito » 14.01.2022 20:39

Mir ist egal wen sie holen oder nicht holen, aber hinten muss endlich dicht gemacht werden. Der erste Test lässt da leider kaum Hoffnung aufkeimen.

Benutzeravatar
Greenalba1879
Wenigschreiber
Beiträge: 153
Registriert: 14.07.2014 09:13

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von Greenalba1879 » 14.01.2022 20:42

Jabalito hat geschrieben:
14.01.2022 20:39
Mir ist egal wen sie holen oder nicht holen, aber hinten muss endlich dicht gemacht werden. Der erste Test lässt da leider kaum Hoffnung aufkeimen.
Nicht mal unbedingt, mein Gefühl sagt eher, sie wollen einfach ein Tor mehr erzielen. Passt für mich auch, Hauptsache gewinnen!
Es gibt keine dummen Fragen, es gibt nur dumme Antworten.

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 1285
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von raggeti » 14.01.2022 21:21

Jabalito hat geschrieben:
14.01.2022 20:39
Mir ist egal wen sie holen oder nicht holen, aber hinten muss endlich dicht gemacht werden. Der erste Test lässt da leider kaum Hoffnung aufkeimen.
Im ersten Test stand auch ein Mittelstürmer in der Innenverteidigung. Eine Aufstellung um Kempter, Stergiou, Fazliji (auch Maglica, hatte im grossen und ganzen eine gute Partie gezeigt) und Lüchinger finde ich absolut Superleague tauglich. Sobald einer verletzt ist wirds einfach dünn und zuletzt waren halt 3 davon verletzt und einer brauchte es im defensiven Mittelfeld. Ich bin überzeugt dass wir mit dieser Abwehr nicht absteigen.

noway22
Vielschreiber
Beiträge: 515
Registriert: 08.11.2021 10:58

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von noway22 » 14.01.2022 23:37

Jabalito hat geschrieben:
14.01.2022 20:39
Mir ist egal wen sie holen oder nicht holen, aber hinten muss endlich dicht gemacht werden. Der erste Test lässt da leider kaum Hoffnung aufkeimen.
wenn man bereits nach dem ersten testspiel sowas schreibt, dann habe ich leider kaum hoffnung, dass du je einigermassen zufrieden sein wirst.

mir ist es fast egal wieviele tore sie hinten kriegen, solange sie vorne endlich wieder mehr schiessen. hast du schon die erfolgreiche saison 19/20 vergessen? wir haben damals in der liga am viertmeisten tore kassiert und am zweitmeisten tore geschossen. da liegt der erfolgsschlüssel in unserem system. wenn wir vorne wieder entschlossener und effizienter werden (die chancen sind ja vorhanden), dann freue ich mich darauf.

Benutzeravatar
legend
Scharlatan
Beiträge: 191
Registriert: 31.01.2008 20:03

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von legend » 15.01.2022 00:29

Green Sox hat geschrieben:
14.01.2022 18:45
Damit hier mal ein anderer Groove entsteht: ich finde die Transfers bisher richtig Klasse!! Alles technisch starke Spieler mit viel Talent. Früher hatten wir im besten Fall einen solchen Spieler im Kader. Jetzt haben wir alleine im Winter vier geholt und drei können bzw. konnten wir sogar definitiv übernehmen. Das ist ein ganz anderes Level als früher. Das macht so richtig Lust auf Fussball. Was wollt ihr mehr …???

Zu viele Stürmer? Die Neuen können alle auch im offensiven Mittelfeld spielen und da waren die Alternativen bisher nicht überragend. Und Ruiz und Babic wird die Konkurrenz gut tun.
Babic kam bereits in der Hinrunde kaum zum Zug. Ihm droht durch die zusätzliche Konkurrenz ein Dasein zwischen Bank und Tribüne. Schubert könnte dasselbe Schicksal blühen.
Sprachrohr Gottes

Benutzeravatar
hello again
Vielschreiber
Beiträge: 3453
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von hello again » 15.01.2022 00:42

legend hat geschrieben:
15.01.2022 00:29
Green Sox hat geschrieben:
14.01.2022 18:45
Damit hier mal ein anderer Groove entsteht: ich finde die Transfers bisher richtig Klasse!! Alles technisch starke Spieler mit viel Talent. Früher hatten wir im besten Fall einen solchen Spieler im Kader. Jetzt haben wir alleine im Winter vier geholt und drei können bzw. konnten wir sogar definitiv übernehmen. Das ist ein ganz anderes Level als früher. Das macht so richtig Lust auf Fussball. Was wollt ihr mehr …???

Zu viele Stürmer? Die Neuen können alle auch im offensiven Mittelfeld spielen und da waren die Alternativen bisher nicht überragend. Und Ruiz und Babic wird die Konkurrenz gut tun.
Babic kam bereits in der Hinrunde kaum zum Zug. Ihm droht durch die zusätzliche Konkurrenz ein Dasein zwischen Bank und Tribüne. Schubert könnte dasselbe Schicksal blühen.
Yep. Es fehlt die Qualität. Babic braucht pfannenfertige Bälle auf den Fuss, die hatte er mit Itten und Demi.
Meh Dräck...

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 3106
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von Green-Saints » 20.01.2022 20:09

:D
Nicht die Mama!

Benutzeravatar
HoppFCSG
Vielschreiber
Beiträge: 994
Registriert: 18.04.2016 14:28

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von HoppFCSG » 20.01.2022 20:10

Green-Saints hat geschrieben:
20.01.2022 20:09
:D
Du schoofseggel... :D :D :D :D

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 3106
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von Green-Saints » 20.01.2022 20:22

HoppFCSG hat geschrieben:
20.01.2022 20:10
Green-Saints hat geschrieben:
20.01.2022 20:09
:D
Du schoofseggel... :D :D :D :D
:p :p :p
Nicht die Mama!

Mr.Burns
Wenigschreiber
Beiträge: 11
Registriert: 01.05.2018 20:01

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von Mr.Burns » 22.01.2022 12:45

Kennt Ihr das Gefühl, ständig die FCSG Homepage zu aktualisieren und auf Facebook bei FCSG nachschauen, ob jetzt endlich eine Neuverpflichtung präsentiert wird? :D

Eric Wright
Vielschreiber
Beiträge: 1131
Registriert: 29.04.2010 20:45

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von Eric Wright » 22.01.2022 12:53

hello again hat geschrieben:
15.01.2022 00:42
legend hat geschrieben:
15.01.2022 00:29
Green Sox hat geschrieben:
14.01.2022 18:45
Damit hier mal ein anderer Groove entsteht: ich finde die Transfers bisher richtig Klasse!! Alles technisch starke Spieler mit viel Talent. Früher hatten wir im besten Fall einen solchen Spieler im Kader. Jetzt haben wir alleine im Winter vier geholt und drei können bzw. konnten wir sogar definitiv übernehmen. Das ist ein ganz anderes Level als früher. Das macht so richtig Lust auf Fussball. Was wollt ihr mehr …???

Zu viele Stürmer? Die Neuen können alle auch im offensiven Mittelfeld spielen und da waren die Alternativen bisher nicht überragend. Und Ruiz und Babic wird die Konkurrenz gut tun.
Babic kam bereits in der Hinrunde kaum zum Zug. Ihm droht durch die zusätzliche Konkurrenz ein Dasein zwischen Bank und Tribüne. Schubert könnte dasselbe Schicksal blühen.
Yep. Es fehlt die Qualität. Babic braucht pfannenfertige Bälle auf den Fuss, die hatte er mit Itten und Demi.
Quatsch! Schau dir seine Tore aus der Saison nochmals an. Ich wüede eher sagen, dass Boris auf einen anderen Spielstil zugeschnitten ist und dass er wohl auch ein wenig bequem geworden ist aufgrund des Erfolgs.

peekaa
Vielschreiber
Beiträge: 602
Registriert: 30.01.2011 19:49

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von peekaa » 22.01.2022 13:03

Staubli für die Rückrunde an Vaduz verliehen.
САНКТ-ГАЛЛЕН 1879

Jungspund
Wenigschreiber
Beiträge: 88
Registriert: 21.05.2019 14:27

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von Jungspund » 22.01.2022 13:13

peekaa hat geschrieben:
22.01.2022 13:03
Staubli für die Rückrunde an Vaduz verliehen.
Vertrag endet ja im Sommer?

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 8619
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von kenner » 22.01.2022 13:13

peekaa hat geschrieben:
22.01.2022 13:03
Staubli für die Rückrunde an Vaduz verliehen.
Tut mir leid für ihn, dass er den Durchbruch nicht geschafft hat. Wird in der ChallengeL „verschwinden“. Meine Meinung….
Machs gut….!!
[size=100][b]Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln[/size][/b]

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 11216
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von Mythos » 22.01.2022 13:14

peekaa hat geschrieben:
22.01.2022 13:03
Staubli für die Rückrunde an Vaduz verliehen.
Tim Staubli verlässt den FC St.Gallen 1879. Der Mittelfeldspieler wechselt für die Rückrunde der laufenden Saison leihweise zum FC Vaduz in die Challenge League. Sein Vertrag läuft im kommenden Sommer aus.

Der 21-jährige Rheintaler kam 2014 vom FC Grabs in den Nachwuchs des FCSG. Seit der Saison 2019/20 gehörte er zum Kader der ersten Mannschaft. Seither bestritt er 47 Meisterschaftsspiele, davon vier in der laufenden Saison, und erzielte ein Tor.

———

Nicht nur für die Rückrunde..
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Scruffy
Vielschreiber
Beiträge: 1901
Registriert: 30.01.2011 17:22

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von Scruffy » 22.01.2022 13:18

Mythos hat geschrieben:
22.01.2022 13:14
peekaa hat geschrieben:
22.01.2022 13:03
Staubli für die Rückrunde an Vaduz verliehen.
Tim Staubli verlässt den FC St.Gallen 1879. Der Mittelfeldspieler wechselt für die Rückrunde der laufenden Saison leihweise zum FC Vaduz in die Challenge League. Sein Vertrag läuft im kommenden Sommer aus.

Der 21-jährige Rheintaler kam 2014 vom FC Grabs in den Nachwuchs des FCSG. Seit der Saison 2019/20 gehörte er zum Kader der ersten Mannschaft. Seither bestritt er 47 Meisterschaftsspiele, davon vier in der laufenden Saison, und erzielte ein Tor.

———

Nicht nur für die Rückrunde..
Leihe schon

peekaa
Vielschreiber
Beiträge: 602
Registriert: 30.01.2011 19:49

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von peekaa » 22.01.2022 13:25

Mythos hat geschrieben:
22.01.2022 13:14
peekaa hat geschrieben:
22.01.2022 13:03
Staubli für die Rückrunde an Vaduz verliehen.
Tim Staubli verlässt den FC St.Gallen 1879. Der Mittelfeldspieler wechselt für die Rückrunde der laufenden Saison leihweise zum FC Vaduz in die Challenge League. Sein Vertrag läuft im kommenden Sommer aus.

Der 21-jährige Rheintaler kam 2014 vom FC Grabs in den Nachwuchs des FCSG. Seit der Saison 2019/20 gehörte er zum Kader der ersten Mannschaft. Seither bestritt er 47 Meisterschaftsspiele, davon vier in der laufenden Saison, und erzielte ein Tor.

———

Nicht nur für die Rückrunde..
So ist die Meldung auf Twitter. Nicht mehr, nicht weniger ;)
САНКТ-ГАЛЛЕН 1879

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 11216
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von Mythos » 22.01.2022 13:31

peekaa hat geschrieben:
22.01.2022 13:25
Mythos hat geschrieben:
22.01.2022 13:14
peekaa hat geschrieben:
22.01.2022 13:03
Staubli für die Rückrunde an Vaduz verliehen.
Tim Staubli verlässt den FC St.Gallen 1879. Der Mittelfeldspieler wechselt für die Rückrunde der laufenden Saison leihweise zum FC Vaduz in die Challenge League. Sein Vertrag läuft im kommenden Sommer aus.

Der 21-jährige Rheintaler kam 2014 vom FC Grabs in den Nachwuchs des FCSG. Seit der Saison 2019/20 gehörte er zum Kader der ersten Mannschaft. Seither bestritt er 47 Meisterschaftsspiele, davon vier in der laufenden Saison, und erzielte ein Tor.

———

Nicht nur für die Rückrunde..
So ist die Meldung auf Twitter. Nicht mehr, nicht weniger ;)
Stimmt ;)
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

andithebandi
Wenigschreiber
Beiträge: 79
Registriert: 22.01.2018 21:25

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von andithebandi » 22.01.2022 13:31

Vaduz besitzt eine Kaufoption.
💚FCSG es lebe lang 💚

andithebandi
Wenigschreiber
Beiträge: 79
Registriert: 22.01.2018 21:25

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von andithebandi » 22.01.2022 13:34

Gemäss TM hat Staubli Vertrag bis Sommer 2023 beim FCSG
💚FCSG es lebe lang 💚

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 8619
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: DEFINITIVE Transfers (keine Gerüchte!)

Beitrag von kenner » 22.01.2022 13:38

edit
Zuletzt geändert von kenner am 22.01.2022 13:44, insgesamt 1-mal geändert.
[size=100][b]Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln[/size][/b]

Antworten