Nationalmannschaft

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14352
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von Julio Grande » 26.11.2020 08:30

dimitri1879 hat geschrieben:
25.11.2020 21:51
gilardino hat geschrieben:
25.11.2020 21:08
Teechocher hat geschrieben:
25.11.2020 18:07
Schon traurig, wenn man den einzigen Sieg im Jahr 2020 am grünen Tisch einfährt und somit nicht absteigt.

Die Geschichte erinnert mich irgendwie an die Deutsche Nationalelf vor einem Jahr. Diese wäre abgestiegen jedoch stockte die Uefa danach die Gruppen auf.
Ich glaube nicht, dass man hier der Nati einen Vorwurf machen kann, die hätten wohl selber lieber gespielt als diesen Sieg so geschenkt bekommen. Dem Selbstvertrauen hätte ein Sieg (hätten sie ihn denn geholt) sicher wesentlich mehr geholfen als ein Forfait.
wäre mir nicht so sicher, dass wir gewonnen hätten..
doch wir hätten gewonnen, war mir sicher.
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Elfmeterpunkt
Wenigschreiber
Beiträge: 111
Registriert: 11.11.2020 15:45

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von Elfmeterpunkt » 26.11.2020 10:20

speed85 hat geschrieben:
26.11.2020 01:21
dimitri1879 hat geschrieben:
25.11.2020 21:51
gilardino hat geschrieben:
25.11.2020 21:08
Teechocher hat geschrieben:
25.11.2020 18:07
Schon traurig, wenn man den einzigen Sieg im Jahr 2020 am grünen Tisch einfährt und somit nicht absteigt.

Die Geschichte erinnert mich irgendwie an die Deutsche Nationalelf vor einem Jahr. Diese wäre abgestiegen jedoch stockte die Uefa danach die Gruppen auf.
Ich glaube nicht, dass man hier der Nati einen Vorwurf machen kann, die hätten wohl selber lieber gespielt als diesen Sieg so geschenkt bekommen. Dem Selbstvertrauen hätte ein Sieg (hätten sie ihn denn geholt) sicher wesentlich mehr geholfen als ein Forfait.
wäre mir nicht so sicher, dass wir gewonnen hätten..
Es muss imer zuerst gespielt werden...

Aber man hatte in der Vergangenheit (mit Ausnahmen von KO-Spielen an Endrunden) doch ein paar Mal abgeliefert, als es notwendig war:
- Nations League Rückspiel gegen Belgien
- Barrage gegen Nordirland (mit Handspenalty-Glück)
- EM-Quali gegen Irland in Genf

Aber gegen die Ukraine wären die Chancen schon gut gewesen.

DIe Ukrainer werden wahrscheinlich noch vor das TAS/CAS gehen, aber da gab es ja erst kürzlich ein Urteil in einem COVID-Fall der CL Quali, wo das Forfait bestätigt wurde:
CAS 2020/A/7356 ŠK Slovan Bratislava v. UEFA & KÍ Klaksvík ==>
https://www.tas-cas.org/fileadmin/user_ ... ation_.pdf

Es ist wohl nicht davon auszugehen, dass sich hier am Entscheid nichts mehr ändert.


Klar hat die Aufstockung der Nationsleague vor allem Deutschland bevorteilt - war aber sicher trotzdem die richtige Entscheidung. Diese Dreiergruppen waren nicht die beste Idee.

Die Nations League ist ein gutes Format und sicher 1000x besser als die Freundschaftsspiele, die man sonst hätte.


Und wer die Nati nicht mag, weil viele Spieler mit Migrationshintergrund spielen oder die Hymne nicht singen, soll die Nati doch einfach ignorieren...
Ich denke auch, dass die Ukrainer diesen Entscheid noch vors TAS/CAS ziehen. Mal schauen was daraus wird, denke aber das dieser Schritt nicht mehr viel in Bewegung setzen kann.
Trainer gehen, Spieler gehen aber wir bleiben ein Leben lang.
Tradition seit 1779 und 1879

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 646
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von Espe_007 » 26.11.2020 11:16

So richtig freuen kann man sich über diesen Verbleib in der stärksten Spielklasse nicht wirklich. Aus ukrainischer Sicht würde ich mich auch ärgern über dieses Vorgehen. Es kommt halt drauf an, wie wichtig die Nations League für die Ukraine ist. Allenfalls unternehmen sie nichts mehr. Aber finanziell macht so ein Abstieg glaube ich auch einiges aus. Und ich könnte mir vorstellen, dass der ukrainische Verband nicht im Geld schwimmt.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3112
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von speed85 » 26.11.2020 11:53

Espe_007 hat geschrieben:
26.11.2020 11:16
So richtig freuen kann man sich über diesen Verbleib in der stärksten Spielklasse nicht wirklich. Aus ukrainischer Sicht würde ich mich auch ärgern über dieses Vorgehen. Es kommt halt drauf an, wie wichtig die Nations League für die Ukraine ist. Allenfalls unternehmen sie nichts mehr. Aber finanziell macht so ein Abstieg glaube ich auch einiges aus. Und ich könnte mir vorstellen, dass der ukrainische Verband nicht im Geld schwimmt.
Der Gang vors CAS/TAS kostet ein paar 1000€ - das werden die sicher machen. Allein schon um zuhause Stärke zu zeigen. Der gemeine Ukrainer würde einen Nicht-Rekurs als Eingestehens eines Fehlers sehen.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9352
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von tomtom » 04.12.2020 18:17


Elfmeterpunkt
Wenigschreiber
Beiträge: 111
Registriert: 11.11.2020 15:45

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von Elfmeterpunkt » 07.12.2020 09:13

Heute Abend Auslosung der WM-Quali Gruppen
Trainer gehen, Spieler gehen aber wir bleiben ein Leben lang.
Tradition seit 1779 und 1879

Jairinho
Vielschreiber
Beiträge: 933
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von Jairinho » 18.01.2021 19:50


Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20872
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von poohteen » 18.01.2021 21:04

Leck ist das ein dummer Hund! Der hat definitiv nix in der Birne. :roll:
[b][size=75]Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. [i][color=RED]Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten[/color][/i][/size][/b]

aVeNiXtonVD
Wenigschreiber
Beiträge: 194
Registriert: 06.08.2020 18:55

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von aVeNiXtonVD » 18.01.2021 21:29

Jairinho hat geschrieben:
18.01.2021 19:50
Embolo suspendiert :roll: :roll:

https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 99467.html
Habe grundsätzlich nichts gegen Parties, da ich persöhnlich auch auf Parties gehe wenn Corona nicht wär. Ist ja jedem seine Entscheidungund muss man selber wissen.
Aber in der jetzigen Situation mit Lockdown in Deutschland ist es echt nicht wirklich gut überlegt.

Er ist doch verheiratet und hat 2 Kinder? Näme mich noch Wunder, was da seine Frau dazu sagt...

Benutzeravatar
marper
Rheintaler
Beiträge: 1124
Registriert: 07.05.2008 22:03

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von marper » 19.01.2021 07:56

aVeNiXtonVD hat geschrieben:
18.01.2021 21:29
Jairinho hat geschrieben:
18.01.2021 19:50
Embolo suspendiert :roll: :roll:

https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 99467.html
Habe grundsätzlich nichts gegen Parties, da ich persöhnlich auch auf Parties gehe wenn Corona nicht wär. Ist ja jedem seine Entscheidungund muss man selber wissen.
Aber in der jetzigen Situation mit Lockdown in Deutschland ist es echt nicht wirklich gut überlegt.

Er ist doch verheiratet und hat 2 Kinder? Näme mich noch Wunder, was da seine Frau dazu sagt...
Er hat ja nur Basketball geschaut :eek:


Liebe Borussia-Fans! Ich will mich zu den Meldungen über mich äussern, die heute Abend in verschiedenen Medien verbreitet wurden. Ich bin in der Nacht auf Sonntag nach der Rückkehr vom Spiel in Stuttgart mit einem Freund nach Essen gefahren, um dort bei einem Kollegen Basketball zu schauen. Das war in der heutigen Zeit ein Fehler. Das war dumm von mir und dafür entschuldige ich mich bei meinen Mannschaftskollegen, dem Verein und vor allem bei den Fans. Es trifft aber nicht zu, dass ich an einer Party teilgenommen habe. Das ist eine falsche Darstellung. Die Wohnung, in der ich war, befand sich im unmittelbarem Umfeld des Lokals, in dem diese Party stattfand. Die Polizei hat mich in der Wohnung angetroffen und meine Personalien aufgenommen. Nochmal: Ich hätte nicht dort sein sollen, das war ein Fehler und leider kann ich deshalb morgen im Spiel gegen Bremen nicht dabei sein und das tut mir sehr leid.»
Der Mensch baute die Atombombe
keine Maus würde auf die Idee kommen eine Mausefalle zu bauen!

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14352
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von Julio Grande » 19.01.2021 08:29

poohteen hat geschrieben:
18.01.2021 21:04
Leck ist das ein dummer Hund! Der hat definitiv nix in der Birne. :roll:
Hans Meyer: ” In jedem Kader gibt es 5 richtig blöde Spieler. Von denen würde Einer in jedem Fall unter der Brücke landen, wenn er nicht Fußball spielen würde.”
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1982
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von ryan » 19.01.2021 09:41

Julio Grande hat geschrieben:
19.01.2021 08:29
poohteen hat geschrieben:
18.01.2021 21:04
Leck ist das ein dummer Hund! Der hat definitiv nix in der Birne. :roll:
Hans Meyer: ” In jedem Kader gibt es 5 richtig blöde Spieler. Von denen würde Einer in jedem Fall unter der Brücke landen, wenn er nicht Fußball spielen würde.”
Meyer die alte Legende :beten:
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6841
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von dimitri1879 » 19.01.2021 10:05

ist eigtl immer noch der Shaqiri bruder sein agent? :lol:

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1982
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von ryan » 19.01.2021 10:56

dimitri1879 hat geschrieben:
19.01.2021 10:05
ist eigtl immer noch der Shaqiri bruder sein agent? :lol:
Jop, Erdin regelt :p
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

espenjunge
Wenigschreiber
Beiträge: 393
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von espenjunge » 19.01.2021 11:22

marper hat geschrieben:
19.01.2021 07:56
aVeNiXtonVD hat geschrieben:
18.01.2021 21:29
Jairinho hat geschrieben:
18.01.2021 19:50
Embolo suspendiert :roll: :roll:

https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 99467.html
Habe grundsätzlich nichts gegen Parties, da ich persöhnlich auch auf Parties gehe wenn Corona nicht wär. Ist ja jedem seine Entscheidungund muss man selber wissen.
Aber in der jetzigen Situation mit Lockdown in Deutschland ist es echt nicht wirklich gut überlegt.

Er ist doch verheiratet und hat 2 Kinder? Näme mich noch Wunder, was da seine Frau dazu sagt...
Er hat ja nur Basketball geschaut :eek:


Liebe Borussia-Fans! Ich will mich zu den Meldungen über mich äussern, die heute Abend in verschiedenen Medien verbreitet wurden. Ich bin in der Nacht auf Sonntag nach der Rückkehr vom Spiel in Stuttgart mit einem Freund nach Essen gefahren, um dort bei einem Kollegen Basketball zu schauen. Das war in der heutigen Zeit ein Fehler. Das war dumm von mir und dafür entschuldige ich mich bei meinen Mannschaftskollegen, dem Verein und vor allem bei den Fans. Es trifft aber nicht zu, dass ich an einer Party teilgenommen habe. Das ist eine falsche Darstellung. Die Wohnung, in der ich war, befand sich im unmittelbarem Umfeld des Lokals, in dem diese Party stattfand. Die Polizei hat mich in der Wohnung angetroffen und meine Personalien aufgenommen. Nochmal: Ich hätte nicht dort sein sollen, das war ein Fehler und leider kann ich deshalb morgen im Spiel gegen Bremen nicht dabei sein und das tut mir sehr leid.»
Die Polizei hat diese Version übrigens auch bestätigt.

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 646
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von Espe_007 » 19.01.2021 12:36

Mal abwarten was im Fall von Embolo noch ans Licht kommt. Aktuell sind die Informationen eher widersprüchlich…

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11205
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von gordon » 19.01.2021 12:37

espenjunge hat geschrieben:
19.01.2021 11:22
marper hat geschrieben:
19.01.2021 07:56
aVeNiXtonVD hat geschrieben:
18.01.2021 21:29
Jairinho hat geschrieben:
18.01.2021 19:50
Embolo suspendiert :roll: :roll:

https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 99467.html
Habe grundsätzlich nichts gegen Parties, da ich persöhnlich auch auf Parties gehe wenn Corona nicht wär. Ist ja jedem seine Entscheidungund muss man selber wissen.
Aber in der jetzigen Situation mit Lockdown in Deutschland ist es echt nicht wirklich gut überlegt.

Er ist doch verheiratet und hat 2 Kinder? Näme mich noch Wunder, was da seine Frau dazu sagt...
Er hat ja nur Basketball geschaut :eek:


Liebe Borussia-Fans! Ich will mich zu den Meldungen über mich äussern, die heute Abend in verschiedenen Medien verbreitet wurden. Ich bin in der Nacht auf Sonntag nach der Rückkehr vom Spiel in Stuttgart mit einem Freund nach Essen gefahren, um dort bei einem Kollegen Basketball zu schauen. Das war in der heutigen Zeit ein Fehler. Das war dumm von mir und dafür entschuldige ich mich bei meinen Mannschaftskollegen, dem Verein und vor allem bei den Fans. Es trifft aber nicht zu, dass ich an einer Party teilgenommen habe. Das ist eine falsche Darstellung. Die Wohnung, in der ich war, befand sich im unmittelbarem Umfeld des Lokals, in dem diese Party stattfand. Die Polizei hat mich in der Wohnung angetroffen und meine Personalien aufgenommen. Nochmal: Ich hätte nicht dort sein sollen, das war ein Fehler und leider kann ich deshalb morgen im Spiel gegen Bremen nicht dabei sein und das tut mir sehr leid.»
Die Polizei hat diese Version übrigens auch bestätigt.
Oder doch nicht? ;)

Tja, man wird es nie 100% wissen.

Sollte er an dieser party gewesen sein, wärs echt doof. Am ende geht wegen sowas dann noch die ehe in brüche. Gleich, wie wenn verheirtete jetzt ins puff gehen und am ende deswegen in quarantäne müssen. Die ausrede, man habe da nur basketbälle angeschaut, wirkt dann auch nicht so überzeugend.
FCSG is our HEART

espenjunge
Wenigschreiber
Beiträge: 393
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von espenjunge » 19.01.2021 13:01

gordon hat geschrieben:
19.01.2021 12:37
espenjunge hat geschrieben:
19.01.2021 11:22
marper hat geschrieben:
19.01.2021 07:56
aVeNiXtonVD hat geschrieben:
18.01.2021 21:29
Jairinho hat geschrieben:
18.01.2021 19:50
Embolo suspendiert :roll: :roll:

https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 99467.html
Habe grundsätzlich nichts gegen Parties, da ich persöhnlich auch auf Parties gehe wenn Corona nicht wär. Ist ja jedem seine Entscheidungund muss man selber wissen.
Aber in der jetzigen Situation mit Lockdown in Deutschland ist es echt nicht wirklich gut überlegt.

Er ist doch verheiratet und hat 2 Kinder? Näme mich noch Wunder, was da seine Frau dazu sagt...
Er hat ja nur Basketball geschaut :eek:


Liebe Borussia-Fans! Ich will mich zu den Meldungen über mich äussern, die heute Abend in verschiedenen Medien verbreitet wurden. Ich bin in der Nacht auf Sonntag nach der Rückkehr vom Spiel in Stuttgart mit einem Freund nach Essen gefahren, um dort bei einem Kollegen Basketball zu schauen. Das war in der heutigen Zeit ein Fehler. Das war dumm von mir und dafür entschuldige ich mich bei meinen Mannschaftskollegen, dem Verein und vor allem bei den Fans. Es trifft aber nicht zu, dass ich an einer Party teilgenommen habe. Das ist eine falsche Darstellung. Die Wohnung, in der ich war, befand sich im unmittelbarem Umfeld des Lokals, in dem diese Party stattfand. Die Polizei hat mich in der Wohnung angetroffen und meine Personalien aufgenommen. Nochmal: Ich hätte nicht dort sein sollen, das war ein Fehler und leider kann ich deshalb morgen im Spiel gegen Bremen nicht dabei sein und das tut mir sehr leid.»
Die Polizei hat diese Version übrigens auch bestätigt.
Oder doch nicht? ;)

Tja, man wird es nie 100% wissen.

Sollte er an dieser party gewesen sein, wärs echt doof. Am ende geht wegen sowas dann noch die ehe in brüche. Gleich, wie wenn verheirtete jetzt ins puff gehen und am ende deswegen in quarantäne müssen. Die ausrede, man habe da nur basketbälle angeschaut, wirkt dann auch nicht so überzeugend.
Polizei hat nun gesagt sie haben nur das Lokal durchsucht und keine wohnungen in der umgebung.. ach ja sehr widersprüchlich

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 7950
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von kenner » 19.01.2021 17:25

Wüsste jetzt nicht, wieso die Polizei Nachbarswohnungen abklappert und Personalien aufnimmt. Ausser sie hätten Hinweise, dass Personen von der Party dorthin geflüchtet sind.
Wie auch immer, zuerst muss man ihm das Gegenteil seiner Darstellung beweisen. Eine schlaue Idee war es so oder so nicht, wohin auch immer zu gehen.
[size=100][b]Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln[/size][/b]

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2055
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von Green-Saints » 19.01.2021 19:43

Ein Depp, von unten bis oben, Depp, Depp, Depp, Depp :D
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1767
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von Diesbach City » 19.01.2021 20:05

Green-Saints hat geschrieben:
19.01.2021 19:43
Ein Depp, von unten bis oben, Depp, Depp, Depp, Depp :D
Jonny Depp.... Depp *sing* ;) :D

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8793
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von Mythos » 19.01.2021 20:14

Neue pikante Details zur Skandal-Party: Embolo floh übers Dach vor der Polizei!

https://www.blick.ch/-id16300902.html?u ... ck_app_iOS

Jetzt wird auch klar, wieso er in der Wohnung war.

Meine Fresse sollte das stimmen mit der Flucht hat er ein grobes Problem. Das würde nämlich bedeuten, dass er in seinem heutigen Insta-Statement den Verein, die Fans und die ganze Öffentlichkeit angelogen hat.

Was für ein Trottel. Jetzt läuft es ihm endlich und dann das..
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6841
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von dimitri1879 » 19.01.2021 20:18

Mythos hat geschrieben:
19.01.2021 20:14
Neue pikante Details zur Skandal-Party: Embolo floh übers Dach vor der Polizei!

https://www.blick.ch/-id16300902.html?u ... ck_app_iOS

Jetzt wird auch klar, wieso er in der Wohnung war.

Meine Fresse sollte das stimmen mit der Flucht hat er ein grobes Problem. Das würde nämlich bedeuten, dass er in seinem heutigen Insta-Statement den Verein, die Fans und die ganze Öffentlichkeit angelogen hat.

Was für ein Trottel. Jetzt läuft es ihm endlich und dann das..
mythos, komm schon.. bist du noch nie um 2 uhr morgens nach affeltrangen zu deinem kumpel gefahren der direkt neben dem blauen aff ne wohnung hat und hast dir „basketball“ gegönnt? meeega pech, dass dann da halt nebenan halligalli war mit nackten weibern!

aVeNiXtonVD
Wenigschreiber
Beiträge: 194
Registriert: 06.08.2020 18:55

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von aVeNiXtonVD » 19.01.2021 22:24

Mythos hat geschrieben:
19.01.2021 20:14
Neue pikante Details zur Skandal-Party: Embolo floh übers Dach vor der Polizei!

https://www.blick.ch/-id16300902.html?u ... ck_app_iOS

Jetzt wird auch klar, wieso er in der Wohnung war.

Meine Fresse sollte das stimmen mit der Flucht hat er ein grobes Problem. Das würde nämlich bedeuten, dass er in seinem heutigen Insta-Statement den Verein, die Fans und die ganze Öffentlichkeit angelogen hat.

Was für ein Trottel. Jetzt läuft es ihm endlich und dann das..
Da hat bild.de mal wieder Müll ausgepackt. Und alle Medien übernehmen den Scheiss noch. So ziemlich das unseriöseste Blatt im deutschsprachigen Raum. Die Gehen über Leichen für ne gute Story. Stand jetzt wurde das weder im Polizeibericht, noch sonst wo bestätigt. Fakt ist, dass Embolo am Freitag gegen Dortmund wieder im Kader ist. Ich traue Rose, Gladbach und Embolo definitiv mehr. Die werden es wohl am Besten wissen, was Embolo nachts um 2.30 in Essen so trieb.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8793
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von Mythos » 20.01.2021 18:51

aVeNiXtonVD hat geschrieben:
19.01.2021 22:24
Mythos hat geschrieben:
19.01.2021 20:14
Neue pikante Details zur Skandal-Party: Embolo floh übers Dach vor der Polizei!

https://www.blick.ch/-id16300902.html?u ... ck_app_iOS

Jetzt wird auch klar, wieso er in der Wohnung war.

Meine Fresse sollte das stimmen mit der Flucht hat er ein grobes Problem. Das würde nämlich bedeuten, dass er in seinem heutigen Insta-Statement den Verein, die Fans und die ganze Öffentlichkeit angelogen hat.

Was für ein Trottel. Jetzt läuft es ihm endlich und dann das..
Da hat bild.de mal wieder Müll ausgepackt. Und alle Medien übernehmen den Scheiss noch. So ziemlich das unseriöseste Blatt im deutschsprachigen Raum. Die Gehen über Leichen für ne gute Story. Stand jetzt wurde das weder im Polizeibericht, noch sonst wo bestätigt. Fakt ist, dass Embolo am Freitag gegen Dortmund wieder im Kader ist. Ich traue Rose, Gladbach und Embolo definitiv mehr. Die werden es wohl am Besten wissen, was Embolo nachts um 2.30 in Essen so trieb.
https://www.kicker.de/795115/artikel/ne ... -der-party

Die Version mit der Flucht wird vom Kicker und anscheinend auch von der Polizei bestätigt.

Das dürfte ganz übel enden für Embolo. Sollte sich das mit der Flucht wirklich bewahrheiten, dann dürfte er keine Zukunft mehr bei Gladbach haben. Anstatt zu seinem Fehler zu stehen, lügt er alle und insbesondere die Fans von Gladbach „fadegrad“ an.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Antworten