NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 7771
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Mythos » 15.09.2020 11:02

Contact-Tracer kommen an ihre Grenzen

Die Zahl der Neuinfektionen steigt in mehreren Kantonen sprunghaft an – es wird immer schwieriger, Kontaktpersonen rechtzeitig ausfindig zu machen. Erst recht, wenn ab Oktober Grossanlässe wieder erlaubt sind.

https://www.tagesanzeiger.ch/contact-tr ... 2757350243

----------------------

.. mir schwant leider böses ..
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5848
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von dimitri1879 » 15.09.2020 11:03

Mythos hat geschrieben:
15.09.2020 11:02
Contact-Tracer kommen an ihre Grenzen

Die Zahl der Neuinfektionen steigt in mehreren Kantonen sprunghaft an – es wird immer schwieriger, Kontaktpersonen rechtzeitig ausfindig zu machen. Erst recht, wenn ab Oktober Grossanlässe wieder erlaubt sind.

https://www.tagesanzeiger.ch/contact-tr ... 2757350243

----------------------

.. mir schwant leider böses ..
jep, das schwant mir seit längerem :( .. sehe noch nicht, dass wir am 1. oktober zurück im stadion sind (oder dann halt für längere zeit.. :( )

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1319
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von hello again » 15.09.2020 12:45

dimitri1879 hat geschrieben:
15.09.2020 11:03
Mythos hat geschrieben:
15.09.2020 11:02
Contact-Tracer kommen an ihre Grenzen

Die Zahl der Neuinfektionen steigt in mehreren Kantonen sprunghaft an – es wird immer schwieriger, Kontaktpersonen rechtzeitig ausfindig zu machen. Erst recht, wenn ab Oktober Grossanlässe wieder erlaubt sind.

https://www.tagesanzeiger.ch/contact-tr ... 2757350243

----------------------

.. mir schwant leider böses ..
jep, das schwant mir seit längerem :( .. sehe noch nicht, dass wir am 1. oktober zurück im stadion sind (oder dann halt für längere zeit.. :( )
Die sollen mal aufhören, ständig Zürich als massgebend für die ganze Schweiz anzuschauen. Es hat x Kantone, da ist Corona praktisch inexistent.Und es gibt keinen einfacheren Ort, Leute kontrolliert und zudem an der frischen Luft zu platzieren, als in einem Fussballstadion. Jetzt soll man das mal zumindest probieren. Man konnte jetzt monatelang in den Ausgang, aber solche Anlässe sollen dann abgesagt werden. Es wird nur auf diese Scheiss-Fallzahlen geschaut, obwohl praktisch niemand im Spital ist. Die Todesfälle sind seit 4 Monaten praktisch auf null!!
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2020-09-15 um 12.45.42.png
Bildschirmfoto 2020-09-15 um 12.45.42.png (51.45 KiB) 1580 mal betrachtet

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12418
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Luigi » 15.09.2020 13:01

NICHT HIER!!

:motz: :fluch: :motz: :ot: :motz: :fluch:

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1319
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von hello again » 15.09.2020 13:16

Luigi hat geschrieben:
15.09.2020 13:01
NICHT HIER!!

:motz: :fluch: :motz: :ot: :motz: :fluch:
Für dich gibts keinen Zusammenhang zwischen Fussball und Corona?

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2654
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von speed85 » 15.09.2020 13:33

hello again hat geschrieben:
15.09.2020 13:16
Luigi hat geschrieben:
15.09.2020 13:01
NICHT HIER!!

:motz: :fluch: :motz: :ot: :motz: :fluch:
Für dich gibts keinen Zusammenhang zwischen Fussball und Corona?
Es reicht wirklich in einem Thread darüber zu diskutieren...

Hier gehts weiter:
viewtopic.php?f=4&t=9774&start=2425

Und warum Luzern so überbewertet wird, verstehe ich auch nicht.

Gespant was Vaduz zustandebekommt!
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2934
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von appenzheller » 15.09.2020 13:43

dimitri1879 hat geschrieben:
15.09.2020 10:09
ernsthaft jetzt, warum sehen so viele die lutscher so weit vorne? :confused: wegen dem valentina gerücht? für mich sind die dieses jahr nach vaduz und zürich abstiegskandidat nr 1.
die haben grad 4 mio reingeholt. da geht noch was.
kasami, bua sind vereinslos und mit stocker ists wohl ziemlich konkret.
go hard, or go home!

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12418
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Luigi » 15.09.2020 14:08

appenzheller hat geschrieben:
15.09.2020 13:43
dimitri1879 hat geschrieben:
15.09.2020 10:09
ernsthaft jetzt, warum sehen so viele die lutscher so weit vorne? :confused: wegen dem valentina gerücht? für mich sind die dieses jahr nach vaduz und zürich abstiegskandidat nr 1.
die haben grad 4 mio reingeholt. da geht noch was.
kasami, bua sind vereinslos und mit stocker ists wohl ziemlich konkret.
Sollen alle drei holen - haben schliesslich auch alle drei Stinkstiefel-Potential. :D

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1319
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von hello again » 15.09.2020 15:11

appenzheller hat geschrieben:
15.09.2020 13:43
dimitri1879 hat geschrieben:
15.09.2020 10:09
ernsthaft jetzt, warum sehen so viele die lutscher so weit vorne? :confused: wegen dem valentina gerücht? für mich sind die dieses jahr nach vaduz und zürich abstiegskandidat nr 1.
die haben grad 4 mio reingeholt. da geht noch was.
kasami, bua sind vereinslos und mit stocker ists wohl ziemlich konkret.
Stocker schon mal nicht.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2654
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von speed85 » 15.09.2020 15:27

hello again hat geschrieben:
15.09.2020 15:11
appenzheller hat geschrieben:
15.09.2020 13:43
dimitri1879 hat geschrieben:
15.09.2020 10:09
ernsthaft jetzt, warum sehen so viele die lutscher so weit vorne? :confused: wegen dem valentina gerücht? für mich sind die dieses jahr nach vaduz und zürich abstiegskandidat nr 1.
die haben grad 4 mio reingeholt. da geht noch was.
kasami, bua sind vereinslos und mit stocker ists wohl ziemlich konkret.
Stocker schon mal nicht.
Jop:
https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 94678.html

Na ja, man gibt ja auch den Captain einer Mannschaft nicht an die Konkurrenz ab. :p
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Superduker
Vielschreiber
Beiträge: 619
Registriert: 16.07.2008 13:37

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Superduker » 15.09.2020 16:19

speed85 hat geschrieben:
15.09.2020 15:27

Na ja, man gibt ja auch den Captain einer Mannschaft nicht an die Konkurrenz ab. :p

autsch, der klassische Wink mit dem Zaunpfahl :p
Bier ist der Beweis, dass Gott die Menschen liebt und will, dass sie glücklich sind
Ben Franklin

Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3353
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von danielraschle » 15.09.2020 16:43

appenzheller hat geschrieben:
15.09.2020 13:43
dimitri1879 hat geschrieben:
15.09.2020 10:09
ernsthaft jetzt, warum sehen so viele die lutscher so weit vorne? :confused: wegen dem valentina gerücht? für mich sind die dieses jahr nach vaduz und zürich abstiegskandidat nr 1.
die haben grad 4 mio reingeholt. da geht noch was.
kasami, bua sind vereinslos und mit stocker ists wohl ziemlich konkret.
Noch nicht, mal schauen was bei denen so reinkommt.
wie Flasche leer

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1446
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Diesbach City » 15.09.2020 18:01

IlCapitano hat geschrieben:
15.09.2020 09:02
Julio Grande hat geschrieben:
15.09.2020 09:01
Luigi hat geschrieben:
15.09.2020 08:59
Julio Grande hat geschrieben:
15.09.2020 08:50
dimitri1879 hat geschrieben:
14.09.2020 20:13


Vaduz abgeschlagen letzter.
safe tipp!
9. Vaduz
10. FCZ oder Sion
... einen der Beiden wird es erwischen.
hoffe ich auch...

aber stand heute ists doch klar Vaduz..

gegen die Feierabend kicker aus malta schon kläglich ausgeschieden.. und auch sonst einfach schwach
Hoffe, dass wir die Spiele gegen Vaduz für uns entscheiden können und nicht Punktelieferant für Sie sind, wie es schon mal war.
Die Befürchtung habe ich, blöde wärs wir wären fast die einzigen mit puntverlusten gegen Vaduz. Aber dafür hätten wir zwei zusätzliche heimspiele ;) ist in Liechtenstein die Regelung mit Zuschauer Zulassung identisch Schweiz?

Bönsi
Wenigschreiber
Beiträge: 173
Registriert: 15.06.2017 21:18

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Bönsi » 15.09.2020 19:02

[/quote]
Die Befürchtung habe ich, blöde wärs wir wären fast die einzigen mit puntverlusten gegen Vaduz. Aber dafür hätten wir zwei zusätzliche heimspiele ;) ist in Liechtenstein die Regelung mit Zuschauer Zulassung identisch Schweiz?
[/quote]

Müsste doch eigentlich? Die Schweiz veröffentlicht ja auch die Corona-Zahlen inkl. FL?

Benutzeravatar
Seppatoni
Wo ist Walter?
Beiträge: 3144
Registriert: 31.03.2004 13:00

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Seppatoni » 15.09.2020 21:39

Ja, gilt ebenso für Liechtenstein: https://tourismus.li/index.php?id=448&L=0

Sangallä_Heinz
Wenigschreiber
Beiträge: 292
Registriert: 08.05.2018 22:32

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Sangallä_Heinz » 16.09.2020 13:16

danielraschle hat geschrieben:
15.09.2020 16:43
appenzheller hat geschrieben:
15.09.2020 13:43
dimitri1879 hat geschrieben:
15.09.2020 10:09
ernsthaft jetzt, warum sehen so viele die lutscher so weit vorne? :confused: wegen dem valentina gerücht? für mich sind die dieses jahr nach vaduz und zürich abstiegskandidat nr 1.
die haben grad 4 mio reingeholt. da geht noch was.
kasami, bua sind vereinslos und mit stocker ists wohl ziemlich konkret.
Noch nicht, mal schauen was bei denen so reinkommt.
6 Mio sogar, falls man den Zahlen von Transfermarkt glauben kann. Starkes Stück.

Jairinho
Wenigschreiber
Beiträge: 325
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Jairinho » 16.09.2020 18:19

Louis Schaub zu Luzern!

Ein - meines Erachtens - starker Transfer.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5848
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von dimitri1879 » 16.09.2020 19:32

Jairinho hat geschrieben:
16.09.2020 18:19
Louis Schaub zu Luzern!

Ein - meines Erachtens - starker Transfer.
jetzt aber. da machen sie den besseren deal mit, als mit stocko

espenjunge
Wenigschreiber
Beiträge: 247
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von espenjunge » 16.09.2020 21:18

dimitri1879 hat geschrieben:
16.09.2020 19:32
Jairinho hat geschrieben:
16.09.2020 18:19
Louis Schaub zu Luzern!

Ein - meines Erachtens - starker Transfer.
jetzt aber. da machen sie den besseren deal mit, als mit stocko
mit KO, sehr starker Transfer.

Sangallä_Heinz
Wenigschreiber
Beiträge: 292
Registriert: 08.05.2018 22:32

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Sangallä_Heinz » 18.09.2020 13:06

Sion holt Tosetti und Hoarau

John_Klerk
Banker ergo Verbrecher
Beiträge: 59
Registriert: 19.08.2009 10:46

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von John_Klerk » 18.09.2020 13:13

Sangallä_Heinz hat geschrieben:
18.09.2020 13:06
Sion holt Tosetti und Hoarau
sind die am Sonntag bereits spielberechtigt?

Sangallä_Heinz
Wenigschreiber
Beiträge: 292
Registriert: 08.05.2018 22:32

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Sangallä_Heinz » 18.09.2020 13:20

John_Klerk hat geschrieben:
18.09.2020 13:13
Sangallä_Heinz hat geschrieben:
18.09.2020 13:06
Sion holt Tosetti und Hoarau
sind die am Sonntag bereits spielberechtigt?
Nein.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12418
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Luigi » 18.09.2020 13:27

Sangallä_Heinz hat geschrieben:
18.09.2020 13:06
Sion holt Tosetti und Hoarau
Schon krass, was CC da alles nach Sion holt. Spieler, für die er wahrscheinlich nie mehr einen Franken Ablöse erhalten wird ...

Guillaume Hoarau (36)
Geoffroy Serey (35)
evtl. Valter Birsa (34)
Dennis Iapichino (30)
Ivan Martic (30)
Matteo Tosetti (28)
Gaëtan Karlen (27)

Ich kann mit zudem nicht vorstellen, dass es sich auch nur bei einem dieser Spieler um einen Transfer handelt, den der Trainer so auch getätigt hätte.

Espe_007
Wenigschreiber
Beiträge: 357
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Espe_007 » 18.09.2020 14:08

Luigi hat geschrieben:
18.09.2020 13:27
Sangallä_Heinz hat geschrieben:
18.09.2020 13:06
Sion holt Tosetti und Hoarau
Schon krass, was CC da alles nach Sion holt. Spieler, für die er wahrscheinlich nie mehr einen Franken Ablöse erhalten wird ...

Guillaume Hoarau (36)
Geoffroy Serey (35)
evtl. Valter Birsa (34)
Dennis Iapichino (30)
Ivan Martic (30)
Matteo Tosetti (28)
Gaëtan Karlen (27)

Ich kann mit zudem nicht vorstellen, dass es sich auch nur bei einem dieser Spieler um einen Transfer handelt, den der Trainer so auch getätigt hätte.
Aber Sion spielt schon in der RSL, oder? Oder hat am Ende CC die Mannschaft bei den Veteranen angemeldet?

Benutzeravatar
Blade
Vielschreiber
Beiträge: 586
Registriert: 23.07.2008 10:31

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Blade » 18.09.2020 15:10

Espe_007 hat geschrieben:
18.09.2020 14:08
Luigi hat geschrieben:
18.09.2020 13:27
Sangallä_Heinz hat geschrieben:
18.09.2020 13:06
Sion holt Tosetti und Hoarau
Schon krass, was CC da alles nach Sion holt. Spieler, für die er wahrscheinlich nie mehr einen Franken Ablöse erhalten wird ...

Guillaume Hoarau (36)
Geoffroy Serey (35)
evtl. Valter Birsa (34)
Dennis Iapichino (30)
Ivan Martic (30)
Matteo Tosetti (28)
Gaëtan Karlen (27)

Ich kann mit zudem nicht vorstellen, dass es sich auch nur bei einem dieser Spieler um einen Transfer handelt, den der Trainer so auch getätigt hätte.
Aber Sion spielt schon in der RSL, oder? Oder hat am Ende CC die Mannschaft bei den Veteranen angemeldet?
Senioren (30+) bitte, nicht Veteranen, das sind dann 40+! Mach mich nicht älter als ich bin :D :D

Antworten