Corona-Virus vs. Fussball

Alles ausser Fussball
Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4077
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von Ben King » 12.05.2021 11:24

Charlie Harper hat geschrieben:
12.05.2021 09:20
tomtom hat geschrieben:
12.05.2021 00:24
Nüchterne, leider zutreffende Beurteilung der aktuellen rechtsstaatlich- grundrechtlichen Situation in D (analog auch für die Schweiz) durch die deutsche Rechtsanwältin Jessica Hamed
(in der Berliner Zeitung online; 7.5.2021; Link s. unten):
[...] „‚Spätestens seit 9/11 erleben wir einen Paradigmenwechsel: Wir gehen von der Freiheit zur Sicherheit. Der Staat will immer häufiger sehr früh intervenieren.‘ Dies führe jetzt in der Pandemie zu einer umfassenden Umkehr der Beweislast: „Die Menschen müssen beweisen, dass sie nicht krank sind. Alle werden als potentielle Gefährder angesehen. Alle müssen nun beweisen, dass sie für die Gesellschaft ungefährlich sind, was natürlich nicht geht.“ Dies habe für die Einzelnen weitreichende Folgen: „Um die Grundrechte zurückzubekommen, muss die Gesundheit nachgewiesen werden.“ [...]
Hier der lesenswerte Artikel:
https://www.berliner-zeitung.de/politik ... -li.157912
Tomtom da bin ich für einmal bei dir. Bei uns brandaktuell mit dem neuen PMT. Nicht nur Corona-Skeptiker bemängeln aktuell die starken Freiheitseinschränkungen. Es sind dann aber genau wieder jene, mehrheitlich eher rechte, die brav zustimmen werden. So baut man die Freiheit langsam ab. Nicht durch temporäre Massnahmen zur Pandemiebekämpfung.
Die Freiheit kommt langsam zurück. Man kann wieder Leute einladen und zusammen saufen. Heute zum Beispiel für den FCZ Match. Auch sonst macht wieder einiges auf. Wenn das Wetter gut ist, dann kann man auch mehr unternehmen. Aber man muss sich bewusst sein: Freiheit muss immer erkämpft werden und kommt nicht von allein.
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 2422
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von hello again » 13.05.2021 00:06


Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 2195
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von Solothurner » 15.05.2021 18:34

Also in Bochum wurde heute gefeiert.
An der ganzen Castroper Strasse wurde Spalier gestanden für den Mannschaftsbus Richtung Nürnberg.
Ca. 1000 Leute mit Maske alles friedlich, hoffentlich klappt es mit dem Aufstieg.
Mein Sohn redet nun von nichts anderem als dem VfL Bochum und den Grün Weissen aus St.Gallen,hoffentlich ist soetwas bei uns auch möglich nach dem Cupsieg!!

Vertigo
Wenigschreiber
Beiträge: 206
Registriert: 24.04.2008 16:52

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von Vertigo » 16.05.2021 17:41

Solothurner hat geschrieben:
15.05.2021 18:34
Also in Bochum wurde heute gefeiert.
An der ganzen Castroper Strasse wurde Spalier gestanden für den Mannschaftsbus Richtung Nürnberg.
Ca. 1000 Leute mit Maske alles friedlich, hoffentlich klappt es mit dem Aufstieg.
Mein Sohn redet nun von nichts anderem als dem VfL Bochum und den Grün Weissen aus St.Gallen,hoffentlich ist soetwas bei uns auch möglich nach dem Cupsieg!!
Leider trotzdem (noch) nicht gereicht für den Aufstieg. Mindestens eine Chance gibt ja noch!
Ich hab während 1 Jahr unweit vom Stadion gewohnt. Würde es der ganzen Stadt sowas von gönnen wieder aufzusteigen...

Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 2195
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von Solothurner » 16.05.2021 18:04

Vertigo hat geschrieben:
16.05.2021 17:41
Solothurner hat geschrieben:
15.05.2021 18:34
Also in Bochum wurde heute gefeiert.
An der ganzen Castroper Strasse wurde Spalier gestanden für den Mannschaftsbus Richtung Nürnberg.
Ca. 1000 Leute mit Maske alles friedlich, hoffentlich klappt es mit dem Aufstieg.
Mein Sohn redet nun von nichts anderem als dem VfL Bochum und den Grün Weissen aus St.Gallen,hoffentlich ist soetwas bei uns auch möglich nach dem Cupsieg!!
Leider trotzdem (noch) nicht gereicht für den Aufstieg. Mindestens eine Chance gibt ja noch!
Ich hab während 1 Jahr unweit vom Stadion gewohnt. Würde es der ganzen Stadt sowas von gönnen wieder aufzusteigen...
Sonntag Aufstieg,Montag Cupsieg wäre einen tollen Wochenstart für mich :)

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9572
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von tomtom » 16.05.2021 19:34

Solothurner hat geschrieben:
16.05.2021 18:04
Vertigo hat geschrieben:
16.05.2021 17:41
Solothurner hat geschrieben:
15.05.2021 18:34
Also in Bochum wurde heute gefeiert.
An der ganzen Castroper Strasse wurde Spalier gestanden für den Mannschaftsbus Richtung Nürnberg.
Ca. 1000 Leute mit Maske alles friedlich, hoffentlich klappt es mit dem Aufstieg.
Mein Sohn redet nun von nichts anderem als dem VfL Bochum und den Grün Weissen aus St.Gallen,hoffentlich ist soetwas bei uns auch möglich nach dem Cupsieg!!
Leider trotzdem (noch) nicht gereicht für den Aufstieg. Mindestens eine Chance gibt ja noch!
Ich hab während 1 Jahr unweit vom Stadion gewohnt. Würde es der ganzen Stadt sowas von gönnen wieder aufzusteigen...
Sonntag Aufstieg,Montag Cupsieg wäre einen tollen Wochenstart für mich :)
https://youtu.be/Gtd9Bg9S85U

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 2422
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von hello again » 18.05.2021 13:14

Tja, die Idee gibts seit Monaten. Wie schon mal erwähnt, wir hocken jetzt schon lange vergebens zuhause vor dem TV am Spieltag, obwohl das Problem woanders liegt. Wie kann man nur so eine lange Leitung haben bei so einer Krise? Und dann redet man immer noch von Stadionbesuch=Problem.
https://www.blick.ch/schweiz/taskforce- ... 30167.html

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9572
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von tomtom » 18.05.2021 14:42

Sehr aufschlussreiches Interview

https://youtu.be/iExVqS_l7_Y

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9572
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von tomtom » 18.05.2021 14:43

hello again hat geschrieben:
18.05.2021 13:14
Tja, die Idee gibts seit Monaten. Wie schon mal erwähnt, wir hocken jetzt schon lange vergebens zuhause vor dem TV am Spieltag, obwohl das Problem woanders liegt. Wie kann man nur so eine lange Leitung haben bei so einer Krise? Und dann redet man immer noch von Stadionbesuch=Problem.
https://www.blick.ch/schweiz/taskforce- ... 30167.html
Da hat ein GLP Politiker Freude dran.😉

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 2422
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von hello again » 18.05.2021 21:09

tomtom hat geschrieben:
18.05.2021 14:43
hello again hat geschrieben:
18.05.2021 13:14
Tja, die Idee gibts seit Monaten. Wie schon mal erwähnt, wir hocken jetzt schon lange vergebens zuhause vor dem TV am Spieltag, obwohl das Problem woanders liegt. Wie kann man nur so eine lange Leitung haben bei so einer Krise? Und dann redet man immer noch von Stadionbesuch=Problem.
https://www.blick.ch/schweiz/taskforce- ... 30167.html
Da hat ein GLP Politiker Freude dran.😉
Der Artikel hier ist vom 6.8.20. Wieso Bäumle was damit zu tun haben soll, keine Ahnung....
https://www.swrfernsehen.de/marktcheck/ ... a-100.html

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4077
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von Ben King » 18.05.2021 22:58

hello again hat geschrieben:
18.05.2021 21:09
tomtom hat geschrieben:
18.05.2021 14:43
hello again hat geschrieben:
18.05.2021 13:14
Tja, die Idee gibts seit Monaten. Wie schon mal erwähnt, wir hocken jetzt schon lange vergebens zuhause vor dem TV am Spieltag, obwohl das Problem woanders liegt. Wie kann man nur so eine lange Leitung haben bei so einer Krise? Und dann redet man immer noch von Stadionbesuch=Problem.
https://www.blick.ch/schweiz/taskforce- ... 30167.html
Da hat ein GLP Politiker Freude dran.😉
Der Artikel hier ist vom 6.8.20. Wieso Bäumle was damit zu tun haben soll, keine Ahnung....
https://www.swrfernsehen.de/marktcheck/ ... a-100.html
Er meint bäumig. Einfach bäumig, wie sie den Chübel holen :beten:
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9572
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von tomtom » 19.05.2021 08:08

Meine Worte Ben! ;)

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4077
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von Ben King » 19.05.2021 22:51

tomtom hat geschrieben:
19.05.2021 08:08
Meine Worte Ben! ;)
Merci! God save the queen and tomtom's band!
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Eerodesign
Locker blieba....
Beiträge: 4841
Registriert: 17.07.2007 10:29

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von Eerodesign » 19.05.2021 22:54

Der Bundesrat hat an seiner heutigen Sitzung über das Covid-Zertifikat informiert. Bis Ende Juni soll die ganze Schweizer Bevölkerung Zugang zu diesen Zertifikaten haben. Das Dokument wird nur dort eingesetzt, wo es nötig ist.

Was ist ein Covid-Zertifikat?

Ein Covid-Zertifikat ist eine Art Dokument, dass du erhältst wenn du eine Covid-Erkrankung durchgemacht, ein negatives Testergebnis oder du dich gegen Covid impfen gelassen hast. «Das Zertifikat ist ein Teil der Lösung und wird nur dort eingesetzt, wo es nötig ist», sagt Bundesrat Alain Berset. Es ist nicht für längerfristig ausgelegt.



Weiss jemand ob man ein Zertifikat bekommt, wenn man bis dato erst 1x geimpft wurde?? Was meint ihr?
Hände schütteln - Beine in die höhe und den Kopf im Kreis drehen - für eine lockere Forumkultur!

\o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/
\o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/
¦-----------------------------Espenblock------------------------------¦

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3376
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von speed85 » 20.05.2021 00:16

Eerodesign hat geschrieben:
19.05.2021 22:54
Der Bundesrat hat an seiner heutigen Sitzung über das Covid-Zertifikat informiert. Bis Ende Juni soll die ganze Schweizer Bevölkerung Zugang zu diesen Zertifikaten haben. Das Dokument wird nur dort eingesetzt, wo es nötig ist.

Was ist ein Covid-Zertifikat?

Ein Covid-Zertifikat ist eine Art Dokument, dass du erhältst wenn du eine Covid-Erkrankung durchgemacht, ein negatives Testergebnis oder du dich gegen Covid impfen gelassen hast. «Das Zertifikat ist ein Teil der Lösung und wird nur dort eingesetzt, wo es nötig ist», sagt Bundesrat Alain Berset. Es ist nicht für längerfristig ausgelegt.



Weiss jemand ob man ein Zertifikat bekommt, wenn man bis dato erst 1x geimpft wurde?? Was meint ihr?


Diesbach City hat geschrieben:
19.05.2021 22:19
speed85 hat geschrieben:
19.05.2021 22:05
hello again hat geschrieben:
19.05.2021 20:48
aus aktuellem Anlass: Impfpass oder kein Stadionbesuch?
Nix Impfpass, COVID-Zertifikat.

Das COVID-Zertifikat gibts für die 3 Gs:
Geimpft
Genesen
Getestet

Wer sich nicht impfen will, kann sich jeweils einfach vor Besuch eines Grossanlasses testen lassen und bekommt dann auch sein COVID-Zertifikat.
Dieses gilt dann halt nur 48 - 72 Stunden während ein Geimpfter ein COVID-Zertifikat für vorerst 6 Monate erhält.

Entsprechend um den Thread fortzusetzen:
COVID-Zertifikat (aka von dir Impfpass genannt ;-) )

Saisonbeginn oder Saisonende?
Aber diesen verfiggten test musst du jedesmal aus eigener tasche bezahlen! Wieviel hat der bundesrat gesagt um die 60 fr. Darf der max. Kosten? :mad:
Schnelltests aka Antigentests in Apotheken etc. sind aktuell und bis auf weiteres immer noch gratis.
Und ich hoffe das bleibt für die Phase des COVID-Zertifikat so bestehen.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 2422
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von hello again » 20.05.2021 00:50

Eerodesign hat geschrieben:
19.05.2021 22:54
Der Bundesrat hat an seiner heutigen Sitzung über das Covid-Zertifikat informiert. Bis Ende Juni soll die ganze Schweizer Bevölkerung Zugang zu diesen Zertifikaten haben. Das Dokument wird nur dort eingesetzt, wo es nötig ist.

Was ist ein Covid-Zertifikat?

Ein Covid-Zertifikat ist eine Art Dokument, dass du erhältst wenn du eine Covid-Erkrankung durchgemacht, ein negatives Testergebnis oder du dich gegen Covid impfen gelassen hast. «Das Zertifikat ist ein Teil der Lösung und wird nur dort eingesetzt, wo es nötig ist», sagt Bundesrat Alain Berset. Es ist nicht für längerfristig ausgelegt.



Weiss jemand ob man ein Zertifikat bekommt, wenn man bis dato erst 1x geimpft wurde?? Was meint ihr?
Wohl kaum. Zur Impfung als solches gehören nunmal 2 Spritzen.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 673
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von Zuschauer » 20.05.2021 06:43

hello again hat geschrieben:
20.05.2021 00:50
Eerodesign hat geschrieben:
19.05.2021 22:54
Der Bundesrat hat an seiner heutigen Sitzung über das Covid-Zertifikat informiert. Bis Ende Juni soll die ganze Schweizer Bevölkerung Zugang zu diesen Zertifikaten haben. Das Dokument wird nur dort eingesetzt, wo es nötig ist.

Was ist ein Covid-Zertifikat?

Ein Covid-Zertifikat ist eine Art Dokument, dass du erhältst wenn du eine Covid-Erkrankung durchgemacht, ein negatives Testergebnis oder du dich gegen Covid impfen gelassen hast. «Das Zertifikat ist ein Teil der Lösung und wird nur dort eingesetzt, wo es nötig ist», sagt Bundesrat Alain Berset. Es ist nicht für längerfristig ausgelegt.



Weiss jemand ob man ein Zertifikat bekommt, wenn man bis dato erst 1x geimpft wurde?? Was meint ihr?
Wohl kaum. Zur Impfung als solches gehören nunmal 2 Spritzen.
ausser du warst mal positiv
nu san galle - 1879

Vertigo
Wenigschreiber
Beiträge: 206
Registriert: 24.04.2008 16:52

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von Vertigo » 20.05.2021 08:15

Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 06:43
hello again hat geschrieben:
20.05.2021 00:50
Eerodesign hat geschrieben:
19.05.2021 22:54
Der Bundesrat hat an seiner heutigen Sitzung über das Covid-Zertifikat informiert. Bis Ende Juni soll die ganze Schweizer Bevölkerung Zugang zu diesen Zertifikaten haben. Das Dokument wird nur dort eingesetzt, wo es nötig ist.

Was ist ein Covid-Zertifikat?

Ein Covid-Zertifikat ist eine Art Dokument, dass du erhältst wenn du eine Covid-Erkrankung durchgemacht, ein negatives Testergebnis oder du dich gegen Covid impfen gelassen hast. «Das Zertifikat ist ein Teil der Lösung und wird nur dort eingesetzt, wo es nötig ist», sagt Bundesrat Alain Berset. Es ist nicht für längerfristig ausgelegt.



Weiss jemand ob man ein Zertifikat bekommt, wenn man bis dato erst 1x geimpft wurde?? Was meint ihr?
Wohl kaum. Zur Impfung als solches gehören nunmal 2 Spritzen.
ausser du warst mal positiv
bei positivem PCR-Test und 1 Impfung (frühestens nach 6 Monaten) giltst du per Defintion Covid- Zertifikat ab 2 Wochen nach der Impfung während 6 Monaten (eine zweite Impfung ist möglich, aber freiwillig) als immun.
Ohne pos. PCR-Test brauchst du 2 Impfungen und giltst per Definition 2 Wochen nach der 2. Impfung während 6 Monaten als immun.

Nach pos. PCR- Test bist du per Defintion 3 Monate immun (per Defintion Covid- Zertifikat). Noch ist unklar, wie in der Zwischenzeit vorgegangen werden soll bis zur Impfung. Da besteht noch Klärungsbedarf.

Die Dauer (6 Monate) ist Stand des aktuellen Forschungsstandes. Es ist davon auszugehen, dass diese 6 Monate (sobald die Daten vorliegen) auf 9 oder 12 Monate verlängert werden.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 673
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von Zuschauer » 20.05.2021 08:32

Vertigo hat geschrieben:
20.05.2021 08:15
Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 06:43
hello again hat geschrieben:
20.05.2021 00:50
Eerodesign hat geschrieben:
19.05.2021 22:54
Der Bundesrat hat an seiner heutigen Sitzung über das Covid-Zertifikat informiert. Bis Ende Juni soll die ganze Schweizer Bevölkerung Zugang zu diesen Zertifikaten haben. Das Dokument wird nur dort eingesetzt, wo es nötig ist.

Was ist ein Covid-Zertifikat?

Ein Covid-Zertifikat ist eine Art Dokument, dass du erhältst wenn du eine Covid-Erkrankung durchgemacht, ein negatives Testergebnis oder du dich gegen Covid impfen gelassen hast. «Das Zertifikat ist ein Teil der Lösung und wird nur dort eingesetzt, wo es nötig ist», sagt Bundesrat Alain Berset. Es ist nicht für längerfristig ausgelegt.



Weiss jemand ob man ein Zertifikat bekommt, wenn man bis dato erst 1x geimpft wurde?? Was meint ihr?
Wohl kaum. Zur Impfung als solches gehören nunmal 2 Spritzen.
ausser du warst mal positiv
bei positivem PCR-Test und 1 Impfung (frühestens nach 6 Monaten) giltst du per Defintion Covid- Zertifikat ab 2 Wochen nach der Impfung während 6 Monaten (eine zweite Impfung ist möglich, aber freiwillig) als immun.
Ohne pos. PCR-Test brauchst du 2 Impfungen und giltst per Definition 2 Wochen nach der 2. Impfung während 6 Monaten als immun.

Nach pos. PCR- Test bist du per Defintion 3 Monate immun (per Defintion Covid- Zertifikat). Noch ist unklar, wie in der Zwischenzeit vorgegangen werden soll bis zur Impfung. Da besteht noch Klärungsbedarf.

Die Dauer (6 Monate) ist Stand des aktuellen Forschungsstandes. Es ist davon auszugehen, dass diese 6 Monate (sobald die Daten vorliegen) auf 9 oder 12 Monate verlängert werden.
man müsste auch diejenigen mit einem positiven antikörper-, aber fehlrndem pcr-test nach einer impfung mit dem zertifikat ausstatten. von denen gibt es viele
nu san galle - 1879

Vertigo
Wenigschreiber
Beiträge: 206
Registriert: 24.04.2008 16:52

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von Vertigo » 20.05.2021 08:45

Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 08:32
Vertigo hat geschrieben:
20.05.2021 08:15
Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 06:43
hello again hat geschrieben:
20.05.2021 00:50
Eerodesign hat geschrieben:
19.05.2021 22:54
Der Bundesrat hat an seiner heutigen Sitzung über das Covid-Zertifikat informiert. Bis Ende Juni soll die ganze Schweizer Bevölkerung Zugang zu diesen Zertifikaten haben. Das Dokument wird nur dort eingesetzt, wo es nötig ist.

Was ist ein Covid-Zertifikat?

Ein Covid-Zertifikat ist eine Art Dokument, dass du erhältst wenn du eine Covid-Erkrankung durchgemacht, ein negatives Testergebnis oder du dich gegen Covid impfen gelassen hast. «Das Zertifikat ist ein Teil der Lösung und wird nur dort eingesetzt, wo es nötig ist», sagt Bundesrat Alain Berset. Es ist nicht für längerfristig ausgelegt.



Weiss jemand ob man ein Zertifikat bekommt, wenn man bis dato erst 1x geimpft wurde?? Was meint ihr?
Wohl kaum. Zur Impfung als solches gehören nunmal 2 Spritzen.
ausser du warst mal positiv
bei positivem PCR-Test und 1 Impfung (frühestens nach 6 Monaten) giltst du per Defintion Covid- Zertifikat ab 2 Wochen nach der Impfung während 6 Monaten (eine zweite Impfung ist möglich, aber freiwillig) als immun.
Ohne pos. PCR-Test brauchst du 2 Impfungen und giltst per Definition 2 Wochen nach der 2. Impfung während 6 Monaten als immun.

Nach pos. PCR- Test bist du per Defintion 3 Monate immun (per Defintion Covid- Zertifikat). Noch ist unklar, wie in der Zwischenzeit vorgegangen werden soll bis zur Impfung. Da besteht noch Klärungsbedarf.

Die Dauer (6 Monate) ist Stand des aktuellen Forschungsstandes. Es ist davon auszugehen, dass diese 6 Monate (sobald die Daten vorliegen) auf 9 oder 12 Monate verlängert werden.
man müsste auch diejenigen mit einem positiven antikörper-, aber fehlrndem pcr-test nach einer impfung mit dem zertifikat ausstatten. von denen gibt es viele
Absolut einverstanden.

Das Problem ist, dass wir nicht wissen, wieviele Ak wir brauchen für eine Immunität. Ausserdem ist das "Massenmessen" von Ak wenig praktikabel und teuer (Impfen ist deutl. günstiger als Ak testen). Welche Ak messen, etc.
Und da das Zertifikat international gültig sein soll gibt es auch da Einschränkungen.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 673
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von Zuschauer » 20.05.2021 09:04

Vertigo hat geschrieben:
20.05.2021 08:45
Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 08:32
Vertigo hat geschrieben:
20.05.2021 08:15
Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 06:43
hello again hat geschrieben:
20.05.2021 00:50

Wohl kaum. Zur Impfung als solches gehören nunmal 2 Spritzen.
ausser du warst mal positiv
bei positivem PCR-Test und 1 Impfung (frühestens nach 6 Monaten) giltst du per Defintion Covid- Zertifikat ab 2 Wochen nach der Impfung während 6 Monaten (eine zweite Impfung ist möglich, aber freiwillig) als immun.
Ohne pos. PCR-Test brauchst du 2 Impfungen und giltst per Definition 2 Wochen nach der 2. Impfung während 6 Monaten als immun.

Nach pos. PCR- Test bist du per Defintion 3 Monate immun (per Defintion Covid- Zertifikat). Noch ist unklar, wie in der Zwischenzeit vorgegangen werden soll bis zur Impfung. Da besteht noch Klärungsbedarf.

Die Dauer (6 Monate) ist Stand des aktuellen Forschungsstandes. Es ist davon auszugehen, dass diese 6 Monate (sobald die Daten vorliegen) auf 9 oder 12 Monate verlängert werden.
man müsste auch diejenigen mit einem positiven antikörper-, aber fehlrndem pcr-test nach einer impfung mit dem zertifikat ausstatten. von denen gibt es viele
Absolut einverstanden.

Das Problem ist, dass wir nicht wissen, wieviele Ak wir brauchen für eine Immunität. Ausserdem ist das "Massenmessen" von Ak wenig praktikabel und teuer (Impfen ist deutl. günstiger als Ak testen). Welche Ak messen, etc.
Und da das Zertifikat international gültig sein soll gibt es auch da Einschränkungen.
macht sinn. dennoch ärgerlich für diejenigen, die keinen pos pcr test vorweisen können.
nu san galle - 1879

Lirva
Wenigschreiber
Beiträge: 97
Registriert: 15.04.2009 13:27

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von Lirva » 20.05.2021 09:06

https://www.admin.ch/gov/de/start/dokum ... 20handelt.

Grüner Bereich: Wo das Zertifikat ausgeschlossen ist

Der erste, grüne Bereich umfasst Orte des alltäglichen Lebens und Kontakte mit Behörden. Hier ist das Zertifikat explizit ausgeschlossen, weil es sich um staatliche Aufgaben oder elementare Freiheits- und Grundrechte handelt. Beispiele sind private und religiöse Veranstaltungen, der öffentliche Verkehr, Läden, der Arbeitsplatz oder Schulen.
Fallen FCSG Spiele unter "religiöse Veranstaltungen"?

Benutzeravatar
GrünWeissetreue
FCSG Fan mit Raclette
Beiträge: 2121
Registriert: 21.05.2008 18:06

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von GrünWeissetreue » 20.05.2021 10:21

Lirva hat geschrieben:
20.05.2021 09:06
https://www.admin.ch/gov/de/start/dokum ... 20handelt.

Grüner Bereich: Wo das Zertifikat ausgeschlossen ist

Der erste, grüne Bereich umfasst Orte des alltäglichen Lebens und Kontakte mit Behörden. Hier ist das Zertifikat explizit ausgeschlossen, weil es sich um staatliche Aufgaben oder elementare Freiheits- und Grundrechte handelt. Beispiele sind private und religiöse Veranstaltungen, der öffentliche Verkehr, Läden, der Arbeitsplatz oder Schulen.
Fallen FCSG Spiele unter "religiöse Veranstaltungen"?
Theoretisch kann sich jeder Verein als Religion eintragen lassen wenn es öffentlich rechtlich annerkannt wird

https://www.gesetzessammlung.sg.ch/app/ ... _law/171.0
Swansea Fan nach dem Spiel, am 04.10.13 Swansea-FC St. Gallen.

That's how it was for all fans years ago, before the politically correct brigade decided to take all the fun and passion out of football in this country.

Wir lassen uns das nicht verbieten!

Benutzeravatar
Mr. Pink
Wenigschreiber
Beiträge: 68
Registriert: 10.05.2019 12:34

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von Mr. Pink » 20.05.2021 10:38

hmmm

ich werde einen tag vor jedem sg heimspiel komischerweise symptome bei mir bemerken und mich testen lassen.
Gott Maradona

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7518
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Corona-Virus vs. Fussball

Beitrag von dimitri1879 » 20.05.2021 10:46

Mr. Pink hat geschrieben:
20.05.2021 10:38
hmmm

ich werde einen tag vor jedem sg heimspiel komischerweise symptome bei mir bemerken und mich testen lassen.
dann verpasst du das spiel, weil du trotzdem zu hause bleiben musst ;)

Antworten