der R.I.P. fred...

Alles ausser Fussball
Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 2544
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von Spooner » 11.05.2020 14:36

dimitri1879 hat geschrieben:
11.05.2020 14:12
Spooner hat geschrieben:
11.05.2020 13:46
Ruhe in Frieden Jerry Stiller... :(
wollte ich auch gerade schreiben :(
absolute legende und legendäre serie! unvergessen die "ketsup" szene :beten: (https://www.youtube.com/watch?v=YZTFcSEQlic)
oder die pizzabestellung, oder das weihnachtsfest und und und :D :beten:

R.I.P.
Limoneneis! :beten:
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6047
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von dimitri1879 » 11.09.2020 15:18

erst jetzt gemerkt, dass heute 9/11 ist. krass, wie lange das auch schon wieder her ist und wie man noch genau weiss, wo man damals war.
halte nicht sehr viel von den usa, vorallem seit trump, aber trotzdem r.i.p. an die 2.9k getöteten..

und nachträglich rip an chadwick boseman (black panther)..

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14067
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von Julio Grande » 11.09.2020 16:16

dimitri1879 hat geschrieben:
11.09.2020 15:18
erst jetzt gemerkt, dass heute 9/11 ist. krass, wie lange das auch schon wieder her ist und wie man noch genau weiss, wo man damals war.
halte nicht sehr viel von den usa, vorallem seit trump, aber trotzdem r.i.p. an die 2.9k getöteten..

und nachträglich rip an chadwick boseman (black panther)..
rip meine wetten am 11.9.2001
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6047
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von dimitri1879 » 11.09.2020 16:21

Julio Grande hat geschrieben:
11.09.2020 16:16
dimitri1879 hat geschrieben:
11.09.2020 15:18
erst jetzt gemerkt, dass heute 9/11 ist. krass, wie lange das auch schon wieder her ist und wie man noch genau weiss, wo man damals war.
halte nicht sehr viel von den usa, vorallem seit trump, aber trotzdem r.i.p. an die 2.9k getöteten..

und nachträglich rip an chadwick boseman (black panther)..
rip meine wetten am 11.9.2001
war damals auch in der wettbude und habe grade meine 1€ kombi abgegeben mit dem geklauten ausweis meines vaters. war 10 :D

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1578
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von Diesbach City » 12.09.2020 11:10

Mike shiva... Was man auch immer von ihm denken mag ;)

Benutzeravatar
Rock'n'Roll, Baby!
Wenigschreiber
Beiträge: 319
Registriert: 10.05.2018 19:28

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von Rock'n'Roll, Baby! » 06.10.2020 22:53

Eddie van Halen made his last jump. RIP 🤘🏻
Bud Spencer: "Chuck Norris? Nie von ihr gehört!"

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1549
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von hello again » 06.10.2020 23:37

Rock'n'Roll, Baby! hat geschrieben:
06.10.2020 22:53
Eddie van Halen made his last jump. RIP 🤘🏻
wtf....really? wieder ein guter weniger. RIP.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6047
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von dimitri1879 » 14.10.2020 08:33

r.i.p. conchata ferrell (berta von two and a half men)

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1578
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von Diesbach City » 14.10.2020 10:01

dimitri1879 hat geschrieben:
14.10.2020 08:33
r.i.p. conchata ferrell (berta von two and a half men)
Die war der hammer ;) eine meiner lieblingserien, aber nur mit Charly :D

Söckli
Chilihead
Beiträge: 200
Registriert: 06.08.2004 08:27

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von Söckli » 14.10.2020 10:03

dimitri1879 hat geschrieben:
14.10.2020 08:33
r.i.p. conchata ferrell (berta von two and a half men)
War einer meiner Lieblingscharakter der Serie - herrlich sarkastisch !
Eine grosse, fette Frau kam heute in den Schuhladen und ein paar kleinere kreisten in einer Umlaufbahn um sie herum.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20746
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von poohteen » 31.10.2020 13:45

Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 10851
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von gordon » 31.10.2020 15:07

Rip

Viele seiner filme, nich mal die james bond, gehören für mich weit oben in die bestenliste
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3240
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von Ben King » 03.11.2020 12:26

gordon hat geschrieben:
31.10.2020 15:07
Rip

Viele seiner filme, nich mal die james bond, gehören für mich weit oben in die bestenliste
Absolut, zum Beispiel auch The Rock oder Der Name der Rose etc.

Habe mir den 1962 Bond Jagd auf Dr. No mal wieder gegeben. Die Killer stürzen den Hang runter und Bond meint: "Die hatten es wohl eilig an ihre eigene Beerdigung zu kommen." :D
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8158
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von Mythos » 13.11.2020 19:22

RIP Remo Largo

Ein ganz Grosser geht viel zu früh.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4328
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von Zuschauer » 13.11.2020 20:05

Mythos hat geschrieben:
13.11.2020 19:22
RIP Remo Largo

Ein ganz Grosser geht viel zu früh.
!!!!!
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Elfmeterpunkt
Wenigschreiber
Beiträge: 37
Registriert: 11.11.2020 15:45

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von Elfmeterpunkt » 23.11.2020 19:53

Ruhe in Frieden Karl Dall
Trainer gehen, Spieler gehen aber wir bleiben ein Leben lang.
Tradition seit 1779 und 1879

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14067
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von Julio Grande » 24.11.2020 08:46

Rip Anatol Karl Dall
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

aVeNiXtonVD
Wenigschreiber
Beiträge: 79
Registriert: 06.08.2020 18:55

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von aVeNiXtonVD » 24.11.2020 09:45

Repose en paix Anele Ngcongca.

Ein weiterer Fussballer, den es viel zu früh erwischt... :(

https://www.blick.ch/sport/sport-tagest ... 39965.html

Deputy
Wenigschreiber
Beiträge: 465
Registriert: 25.06.2017 16:06

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von Deputy » 25.11.2020 17:30

R.I.P. Hand Gottes! :beten:
Eier, wir brauchen Eier!

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3240
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von Ben King » 25.11.2020 17:32

Deputy hat geschrieben:
25.11.2020 17:30
R.I.P. Hand Gottes! :beten:
Krass! Unvergessen :beten:

Wird den Drogenkartellen schaden. Wem sollen sie ihr Koks jetzt verkaufen?
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

aVeNiXtonVD
Wenigschreiber
Beiträge: 79
Registriert: 06.08.2020 18:55

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von aVeNiXtonVD » 25.11.2020 17:40

Autsch das ist krass. War aber irgendwie leider absehbar...

Elfmeterpunkt
Wenigschreiber
Beiträge: 37
Registriert: 11.11.2020 15:45

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von Elfmeterpunkt » 25.11.2020 17:40

R.I.P Maradona
Trainer gehen, Spieler gehen aber wir bleiben ein Leben lang.
Tradition seit 1779 und 1879

Söckli
Chilihead
Beiträge: 200
Registriert: 06.08.2004 08:27

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von Söckli » 25.11.2020 18:03

Ein begnadeter Fussballer ! Natürlich bleiben einem bei ihm auch Drogenexzesse und bizarre Auftritte in Erinnerung, in erster Linie aber magische Kisten wie an der WM '86 gegen England.

R.I.P. Diego Armando Maradona :(
Eine grosse, fette Frau kam heute in den Schuhladen und ein paar kleinere kreisten in einer Umlaufbahn um sie herum.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6047
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von dimitri1879 » 25.11.2020 18:17

:(

RIP

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1549
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: der R.I.P. fred...

Beitrag von hello again » 25.11.2020 19:48

Scheisse. Das auch noch. :roll:

Antworten