Roger Federer

Alles ausser Fussball
Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14867
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Roger Federer

Beitrag von Julio Grande » 30.01.2020 10:52

die frage ist jetzt nur noch, ob er aufgibt....

oder ob er 3:0 verliert
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
verde bianco
Vielschreiber
Beiträge: 659
Registriert: 31.07.2017 16:45

Re: Roger Federer

Beitrag von verde bianco » 30.01.2020 10:54

Julio Grande hat geschrieben:
30.01.2020 10:52
die frage ist jetzt nur noch, ob er aufgibt....

oder ob er 3:0 verliert
Federer hat in seiner Karriere noch nie ein Match aufgegeben laut sf. Forfait ja, aufgeben nein.
Vlado hat geschrieben:
24.02.2020 15:00
Genauso übel wie Rassisten sind Typen, die das alles auch noch Schön-, respektive wegreden.

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14867
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Roger Federer

Beitrag von Julio Grande » 30.01.2020 10:56

verde bianco hat geschrieben:
30.01.2020 10:54
Julio Grande hat geschrieben:
30.01.2020 10:52
die frage ist jetzt nur noch, ob er aufgibt....

oder ob er 3:0 verliert
Federer hat in seiner Karriere noch nie ein Match aufgegeben laut sf. Forfait ja, aufgeben nein.
ja ist so, das stimmt.

aber was ist der unterschied zwischen forfait und aufgeben?
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20934
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Roger Federer

Beitrag von poohteen » 30.01.2020 10:57

Julio Grande hat geschrieben:
30.01.2020 10:56
aber was ist der unterschied zwischen forfait und aufgeben?
Forfait VOR dem Spiel, aufgeben WÄHREND des Spiels ;)
[b][size=75]Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. [i][color=RED]Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten[/color][/i][/size][/b]

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14867
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Roger Federer

Beitrag von Julio Grande » 30.01.2020 10:58

poohteen hat geschrieben:
30.01.2020 10:57
Julio Grande hat geschrieben:
30.01.2020 10:56
aber was ist der unterschied zwischen forfait und aufgeben?
Forfait VOR dem Spiel, aufgeben WÄHREND des Spiels ;)
ja klar... aber jetzt ist ein Forfait ja nicht mehr möglich :lol:
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
verde bianco
Vielschreiber
Beiträge: 659
Registriert: 31.07.2017 16:45

Re: Roger Federer

Beitrag von verde bianco » 30.01.2020 10:59

Julio Grande hat geschrieben:
30.01.2020 10:56
verde bianco hat geschrieben:
30.01.2020 10:54
Julio Grande hat geschrieben:
30.01.2020 10:52
die frage ist jetzt nur noch, ob er aufgibt....

oder ob er 3:0 verliert
Federer hat in seiner Karriere noch nie ein Match aufgegeben laut sf. Forfait ja, aufgeben nein.
ja ist so, das stimmt.

aber was ist der unterschied zwischen forfait und aufgeben?
laut Duden: Zurückziehung einer Meldung besonders für einen Sportwettbewerb; Absage

Bedeutet für mich, dass das vor dem Anpfiff / Beginn passieren muss.
Vlado hat geschrieben:
24.02.2020 15:00
Genauso übel wie Rassisten sind Typen, die das alles auch noch Schön-, respektive wegreden.

Benutzeravatar
verde bianco
Vielschreiber
Beiträge: 659
Registriert: 31.07.2017 16:45

Re: Roger Federer

Beitrag von verde bianco » 30.01.2020 11:00

Julio Grande hat geschrieben:
30.01.2020 10:58
poohteen hat geschrieben:
30.01.2020 10:57
Julio Grande hat geschrieben:
30.01.2020 10:56
aber was ist der unterschied zwischen forfait und aufgeben?
Forfait VOR dem Spiel, aufgeben WÄHREND des Spiels ;)
ja klar... aber jetzt ist ein Forfait ja nicht mehr möglich :lol:
war auf federer bezogen. Forfait ist für ihn nicht so ungewöhnlich wie aufgeben.
Vlado hat geschrieben:
24.02.2020 15:00
Genauso übel wie Rassisten sind Typen, die das alles auch noch Schön-, respektive wegreden.

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14867
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Roger Federer

Beitrag von Julio Grande » 30.01.2020 11:04

verde bianco hat geschrieben:
30.01.2020 10:59
Julio Grande hat geschrieben:
30.01.2020 10:56
verde bianco hat geschrieben:
30.01.2020 10:54
Julio Grande hat geschrieben:
30.01.2020 10:52
die frage ist jetzt nur noch, ob er aufgibt....

oder ob er 3:0 verliert
Federer hat in seiner Karriere noch nie ein Match aufgegeben laut sf. Forfait ja, aufgeben nein.
ja ist so, das stimmt.

aber was ist der unterschied zwischen forfait und aufgeben?
laut Duden: Zurückziehung einer Meldung besonders für einen Sportwettbewerb; Absage

Bedeutet für mich, dass das vor dem Anpfiff / Beginn passieren muss.
das ist klar.... aber ich meinte jetzt halt weil das spiel schon begonnen hat.. jetzt kanns kein forfait mehr geben.
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4429
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Roger Federer

Beitrag von Ben King » 30.01.2020 11:06

poohteen hat geschrieben:
30.01.2020 10:57
Julio Grande hat geschrieben:
30.01.2020 10:56
aber was ist der unterschied zwischen forfait und aufgeben?
Forfait VOR dem Spiel, aufgeben WÄHREND des Spiels ;)
Forfait hat nichts mit VOR dem Spiel zu tun. Wenn im Fussball beispielsweise eine Mannschaft zu viel rote Karten holt, so verliert diese forfait. Ebenso, wenn eine Mannschaft die Fortführung eines Spiels verweigert, verliert diese ebenso forfait. ;)
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14867
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Roger Federer

Beitrag von Julio Grande » 30.01.2020 11:13

poohteen hat geschrieben:
30.01.2020 10:57
Julio Grande hat geschrieben:
30.01.2020 10:56
aber was ist der unterschied zwischen forfait und aufgeben?
Forfait VOR dem Spiel, aufgeben WÄHREND des Spiels ;)
wenn SG letzten Sonntag Gonzalez eingesetzt hätte, dann hätten sie 0:3 Forfait verloren.... NACH dem spiel :lol:
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
hello again
Vielschreiber
Beiträge: 2799
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Roger Federer

Beitrag von hello again » 30.01.2020 11:22

Jemand vor Ort?
Meh Dräck...

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14867
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Roger Federer

Beitrag von Julio Grande » 30.01.2020 11:24

hello again hat geschrieben:
30.01.2020 11:22
Jemand vor Ort?
ja Imhof
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
verde bianco
Vielschreiber
Beiträge: 659
Registriert: 31.07.2017 16:45

Re: Roger Federer

Beitrag von verde bianco » 30.01.2020 11:27

Julio Grande hat geschrieben:
30.01.2020 11:13
poohteen hat geschrieben:
30.01.2020 10:57
Julio Grande hat geschrieben:
30.01.2020 10:56
aber was ist der unterschied zwischen forfait und aufgeben?
Forfait VOR dem Spiel, aufgeben WÄHREND des Spiels ;)
wenn SG letzten Sonntag Gonzalez eingesetzt hätte, dann hätten sie 0:3 Forfait verloren.... NACH dem spiel :lol:
das wär eine Disqualifikation gewesen, welche eine automatische Niederlage zur Folge gehabt hätte. :D :cool:

Nur weil wir Helvetismen benützen, heisst es nicht, dass sie auch korrekt sind.
Vlado hat geschrieben:
24.02.2020 15:00
Genauso übel wie Rassisten sind Typen, die das alles auch noch Schön-, respektive wegreden.

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4429
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Roger Federer

Beitrag von Ben King » 30.01.2020 11:28

Julio Grande hat geschrieben:
30.01.2020 11:13
poohteen hat geschrieben:
30.01.2020 10:57
Julio Grande hat geschrieben:
30.01.2020 10:56
aber was ist der unterschied zwischen forfait und aufgeben?
Forfait VOR dem Spiel, aufgeben WÄHREND des Spiels ;)
wenn SG letzten Sonntag Gonzalez eingesetzt hätte, dann hätten sie 0:3 Forfait verloren.... NACH dem spiel :lol:
Genau so ist es. Wie damals der Fall Muntwiler. Der FCZ gewann 3:0...NACH dem Spiel ;)
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Surprise
Modefan
Beiträge: 2733
Registriert: 07.03.2007 14:02

Re: Roger Federer

Beitrag von Surprise » 30.01.2020 11:30

Vorfait wird es nicht mehr geben. ;)

Aber auch wenn Federer mit voller Kraft zu Ende spielen kann: Wie in Wimbledon hat er einen ersten Satz verloren, den er hätte gewinnen müssen - und der dann am Ende halt entscheidend sein kann.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7743
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Roger Federer

Beitrag von dimitri1879 » 30.01.2020 12:16

der erste war die knacknuss, aber die anderen 3 hätte er wohl ohnehin verloren.. naja nix gewesen ausser spesen (abzüglich fürstlichem preisgeld natürlich :D)

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 7041
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Roger Federer

Beitrag von fribi » 19.02.2020 16:47

... eine Hiobsbotschaft nach der andern... :(
Der älteste Verein mit dem frischesten Fussball.

Vieles reimt sich auf Zigi - zum Beispiel F R I B I

AgentNAVI
Vielschreiber
Beiträge: 746
Registriert: 10.03.2018 14:15

Re: Roger Federer

Beitrag von AgentNAVI » 19.02.2020 16:51

fribi hat geschrieben:
19.02.2020 16:47
... eine Hiobsbotschaft nach der andern... :(
???

Benutzeravatar
Fugato
Fachsimpler
Beiträge: 2640
Registriert: 13.01.2008 11:47

Re: Roger Federer

Beitrag von Fugato » 19.02.2020 20:02

fribi hat geschrieben:
19.02.2020 16:47
... eine Hiobsbotschaft nach der andern... :(
Die da wäre?

Zelena Bela
Wenigschreiber
Beiträge: 296
Registriert: 26.09.2019 14:14

Re: Roger Federer

Beitrag von Zelena Bela » 20.02.2020 11:30


Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14867
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Roger Federer

Beitrag von Julio Grande » 20.02.2020 11:44

Tennis-Schock: Roger Federer fällt wegen einer Knie-OP bis nach den French Open aus
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4429
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Roger Federer

Beitrag von Ben King » 20.02.2020 11:52

Julio Grande hat geschrieben:
20.02.2020 11:44
Tennis-Schock: Roger Federer fällt wegen einer Knie-OP bis nach den French Open aus
Hoffentlich ist er für Wimbledon wieder fit. Die French Open sind so oder so Nadal-Land ;)
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Superduker
Vielschreiber
Beiträge: 759
Registriert: 16.07.2008 13:37

Re: Roger Federer

Beitrag von Superduker » 20.02.2020 11:53

Zelena Bela hat geschrieben:
20.02.2020 11:30
https://www.watson.ch/sport/tennis/6289 ... h-open-aus

Fribi der Roger Insider :p
Fribi die Krankenschwester? :p
Bier ist der Beweis, dass Gott die Menschen liebt und will, dass sie glücklich sind
Ben Franklin

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11899
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Roger Federer

Beitrag von gordon » 20.02.2020 12:17

Superduker hat geschrieben:
20.02.2020 11:53
Zelena Bela hat geschrieben:
20.02.2020 11:30
https://www.watson.ch/sport/tennis/6289 ... h-open-aus

Fribi der Roger Insider :p
Fribi die Krankenschwester? :p
Oder der clown von der stiftung theodora? :p
FCSG is our HEART

sfk1879
Wenigschreiber
Beiträge: 105
Registriert: 18.07.2016 11:18

Re: Roger Federer

Beitrag von sfk1879 » 20.02.2020 12:58

gordon hat geschrieben:
20.02.2020 12:17
Superduker hat geschrieben:
20.02.2020 11:53
Zelena Bela hat geschrieben:
20.02.2020 11:30
https://www.watson.ch/sport/tennis/6289 ... h-open-aus

Fribi der Roger Insider :p
Fribi die Krankenschwester? :p
Oder der clown von der stiftung theodora? :p
Oder vieleicht ist Fribi gar nicht Fribi sondern Mirka Federer

Antworten