hattrick.org

Alles ausser Fussball
Benutzeravatar
Beat_Patriot
Sürmel
Beiträge: 3975
Registriert: 22.03.2007 16:50

Re: hattrick.org

Beitrag von Beat_Patriot » 30.05.2012 12:41

http://itunes.apple.com/app/hattrick/id483569714?mt=8

Endlich! Schon mal ein ganz guter Anfang.
All work and no play makes Jack a dull boy

blumenkind
Vielschreiber
Beiträge: 925
Registriert: 16.02.2012 16:43

Re: hattrick.org

Beitrag von blumenkind » 30.05.2012 12:45

Beat_Patriot hat geschrieben:http://itunes.apple.com/app/hattrick/id483569714?mt=8

Endlich! Schon mal ein ganz guter Anfang.


:beten: wurde aber auch Zeit!

edenwater
Mitleser
Beiträge: 324
Registriert: 31.03.2004 13:28

Re: hattrick.org

Beitrag von edenwater » 06.06.2012 08:02

mal eine frage:
welche aufstellung ist am besten für standard training?
Football not soccer, mate!

Eric Wright
Vielschreiber
Beiträge: 899
Registriert: 29.04.2010 20:45

Re: hattrick.org

Beitrag von Eric Wright » 06.06.2012 08:18

edenwater hat geschrieben:mal eine frage:
welche aufstellung ist am besten für standard training?


Ist egal... Standardschütze und Goalie haben einfach mehr Training als die anderen 9 Spieler.
Wenn du in Testspielen einen Feldspieler ins Tor stellst kannst du so noch ein wenig mehr rausholen ;)

edenwater
Mitleser
Beiträge: 324
Registriert: 31.03.2004 13:28

Re: hattrick.org

Beitrag von edenwater » 06.06.2012 08:24

Eric Wright hat geschrieben:Ist egal... Standardschütze und Goalie haben einfach mehr Training als die anderen 9 Spieler.
Wenn du in Testspielen einen Feldspieler ins Tor stellst kannst du so noch ein wenig mehr rausholen ;)


Wird gemacht... :)
Super vielen Dank!

btw zu verkaufen bis heute, 10.42 Uhr:
Georg-Johannes Reppert (ZM) (341515400)
Switzerland 19 Jahre und 66 Tage, nächster Geburtstag: 22.07.2012

Er ist passabel in Form, seine Kondition ist gut.
Er ist ein angenehmer Zeitgenosse und darüber hinaus ausgeglichen und rechtschaffen.
Seine Erfahrung ist katastrophal und seine Führungsqualitäten sind schwach.
Seine Treue zum Verein ist göttlich.

Aktueller Verein: Southern Cross Brisbane
Total Skill Index (TSI): 5 660
Gehalt: 1 260 CHF/Woche
Gelbe Karten: 0
Verletzungsstatus: gesund
Spezialität: Kopfballstärke

Torwart: katastrophal
Verteidigung: gut
Spielaufbau: gut
Flügelspiel: durchschnittlich
Passspiel: gut
Torschuss: armselig
Standards: armselig
Football not soccer, mate!

Benutzeravatar
matador
Vielschreiber
Beiträge: 2138
Registriert: 22.09.2004 08:55

Re: hattrick.org

Beitrag von matador » 06.06.2012 09:23

Eric Wright hat geschrieben:
edenwater hat geschrieben:mal eine frage:
welche aufstellung ist am besten für standard training?


Wenn du in Testspielen einen Feldspieler ins Tor stellst kannst du so noch ein wenig mehr rausholen ;)


Kann man machen, ich würde jedoch dem (Stamm)goalie auch die volle Standardsladung geben...
SOLO SAN GALLO... PER SEMPRE!!

"Auch Kehl glaubt, dass der Klub nicht untergehen wird, [...]: Im Konkursfall müssten die Bücher geöffnet werden.
Daran hat das St. Galler Establishment kein Interesse. Wer vielleicht eine Leiche im Keller hat, kauft am besten das ganze Haus. Dann muss er den Keller nicht öffnen." (aus dem TagesAnzeiger vom 5.11.2010)

Benutzeravatar
matador
Vielschreiber
Beiträge: 2138
Registriert: 22.09.2004 08:55

Aussenverteidiger zu verkaufen!

Beitrag von matador » 26.07.2012 10:32

Oscar Lorenzo Galeano (Spieler-ID: 258542710)

Er ist passabel in Form, seine Kondition ist gut.
Er ist ein sympathischer Mensch und darüber hinaus ruhig und ehrlich.
Seine Erfahrung ist passabel

Total Skill Index (TSI): 58 660

Verteidigung: übernatürlich
Flügelspiel: großartig
Passspiel: durchschnittlich
Standards: passabel
SOLO SAN GALLO... PER SEMPRE!!

"Auch Kehl glaubt, dass der Klub nicht untergehen wird, [...]: Im Konkursfall müssten die Bücher geöffnet werden.
Daran hat das St. Galler Establishment kein Interesse. Wer vielleicht eine Leiche im Keller hat, kauft am besten das ganze Haus. Dann muss er den Keller nicht öffnen." (aus dem TagesAnzeiger vom 5.11.2010)

Benutzeravatar
sodawasser
Stolz ein Güller zu sein!
Beiträge: 861
Registriert: 02.10.2005 23:49

Re: hattrick.org

Beitrag von sodawasser » 10.08.2012 16:29

Da blutet einem das Herz... Zwei Spieler, für die ich vor zwei Jahren über 19 Millionen gezahlt habe, gingen heute zusammen für nicht einmal mehr 3.2 Mios weg.
Nicht, dass es mich überrascht, aber dennoch :(

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20492
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: hattrick.org

Beitrag von poohteen » 10.08.2012 16:48

sodawasser hat geschrieben:Da blutet einem das Herz... Zwei Spieler, für die ich vor zwei Jahren über 19 Millionen gezahlt habe, gingen heute zusammen für nicht einmal mehr 3.2 Mios weg.
Nicht, dass es mich überrascht, aber dennoch :(

Ja die Preise sind sowas von im Keller... :(
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
matador
Vielschreiber
Beiträge: 2138
Registriert: 22.09.2004 08:55

Re: hattrick.org

Beitrag von matador » 10.08.2012 17:00

poohteen hat geschrieben:
sodawasser hat geschrieben:Da blutet einem das Herz... Zwei Spieler, für die ich vor zwei Jahren über 19 Millionen gezahlt habe, gingen heute zusammen für nicht einmal mehr 3.2 Mios weg.
Nicht, dass es mich überrascht, aber dennoch :(

Ja die Preise sind sowas von im Keller... :(


Kehrseite der Medaille: Günstiges Einkaufen ;)
SOLO SAN GALLO... PER SEMPRE!!

"Auch Kehl glaubt, dass der Klub nicht untergehen wird, [...]: Im Konkursfall müssten die Bücher geöffnet werden.
Daran hat das St. Galler Establishment kein Interesse. Wer vielleicht eine Leiche im Keller hat, kauft am besten das ganze Haus. Dann muss er den Keller nicht öffnen." (aus dem TagesAnzeiger vom 5.11.2010)

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20492
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: hattrick.org

Beitrag von poohteen » 10.08.2012 17:18

matador hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
sodawasser hat geschrieben:Da blutet einem das Herz... Zwei Spieler, für die ich vor zwei Jahren über 19 Millionen gezahlt habe, gingen heute zusammen für nicht einmal mehr 3.2 Mios weg.
Nicht, dass es mich überrascht, aber dennoch :(

Ja die Preise sind sowas von im Keller... :(

Kehrseite der Medaille: Günstiges Einkaufen ;)

Voraussetzung: Viel Kohle auf dem Konto! :( :mad:
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
sodawasser
Stolz ein Güller zu sein!
Beiträge: 861
Registriert: 02.10.2005 23:49

Re: hattrick.org

Beitrag von sodawasser » 10.08.2012 17:39

poohteen hat geschrieben:
matador hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
sodawasser hat geschrieben:Da blutet einem das Herz... Zwei Spieler, für die ich vor zwei Jahren über 19 Millionen gezahlt habe, gingen heute zusammen für nicht einmal mehr 3.2 Mios weg.
Nicht, dass es mich überrascht, aber dennoch :(

Ja die Preise sind sowas von im Keller... :(

Kehrseite der Medaille: Günstiges Einkaufen ;)

Voraussetzung: Viel Kohle auf dem Konto! :( :mad:

Hat man das nicht in Liga III ? :p

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20492
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: hattrick.org

Beitrag von poohteen » 10.08.2012 17:48

sodawasser hat geschrieben:Hat man das nicht in Liga III ? :p

Nein, leider nicht! Die Spielerlöhne fressen einen auf, und wenn man mal nicht vorne dabei ist, dann hast du lächerliche Zuschauerzahlen wie 30'000 gegen den Leader! Das Fansystem sollte dringendst mal überarbeitet werden. :roll:
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
sodawasser
Stolz ein Güller zu sein!
Beiträge: 861
Registriert: 02.10.2005 23:49

Re: hattrick.org

Beitrag von sodawasser » 10.08.2012 17:59

poohteen hat geschrieben:
sodawasser hat geschrieben:Hat man das nicht in Liga III ? :p

Nein, leider nicht! Die Spielerlöhne fressen einen auf, und wenn man mal nicht vorne dabei ist, dann hast du lächerliche Zuschauerzahlen wie 30'000 gegen den Leader! Das Fansystem sollte dringendst mal überarbeitet werden. :roll:

Wenn man z.B. GC als Massstab nimmt, ist das nicht mal so unrealistisch :D

Kann mir aber vorstellen, dass das dann nicht sonderlich Spass macht. Ist wohl auch nicht verwunderlich, dass es angeblich so viele Aufstiegsverweigerer gibt (hab ich das erst neulich in nem deutschen Ht-Forum gelesen). In Liga VI ist es diesbezüglich noch gemütlich. Gehälter halten sich in Grenzen und man kann noch einigermassen gut Geld verdienen, ohne bei der Qualität gross Abstriche machen zu müssen, da es offensichtlich verdammt schwer ist, in die 7. abzusteigen.

Aber immerhin eine Ostschweizer Vertretung mehr in den oberen Ligen. Los, weiter und den Forumsrekord einstellen! ;)

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20492
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: hattrick.org

Beitrag von poohteen » 10.08.2012 18:23

sodawasser hat geschrieben:Aber immerhin eine Ostschweizer Vertretung mehr in den oberen Ligen. Los, weiter und den Forumsrekord einstellen! ;)

Forumsrekord einstellen? Das dürfte sehr sehr sehr schwierig werden. ;)
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
sodawasser
Stolz ein Güller zu sein!
Beiträge: 861
Registriert: 02.10.2005 23:49

Re: hattrick.org

Beitrag von sodawasser » 10.08.2012 18:57

poohteen hat geschrieben:
sodawasser hat geschrieben:Aber immerhin eine Ostschweizer Vertretung mehr in den oberen Ligen. Los, weiter und den Forumsrekord einstellen! ;)

Forumsrekord einstellen? Das dürfte sehr sehr sehr schwierig werden. ;)

Hmh, was bräuchte es, um nur schon in die Nati A zu kommen? Einen riesen Haufen Geld, um ohne nahmhafte Trainingserlöse die Gehälter zu zahlen, Trading, oder ein super Konzept, auf welches alle anderen noch nicht gekommen sind.

Mit Lietschibierattack und Furtal sind immerhin zwei Vereine in der Nati A, die erst 2005 angefangen haben, und zumindest Lietschi scheint mit gut 730 Transfers kein exzessiver Trader (gewesen) zu sein.

Aber ambitiös sind Meisterträume ja sowieso immer ;)

Benutzeravatar
sodawasser
Stolz ein Güller zu sein!
Beiträge: 861
Registriert: 02.10.2005 23:49

Re: hattrick.org

Beitrag von sodawasser » 10.08.2012 21:13

matador hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
sodawasser hat geschrieben:Da blutet einem das Herz... Zwei Spieler, für die ich vor zwei Jahren über 19 Millionen gezahlt habe, gingen heute zusammen für nicht einmal mehr 3.2 Mios weg.
Nicht, dass es mich überrascht, aber dennoch :(

Ja die Preise sind sowas von im Keller... :(


Kehrseite der Medaille: Günstiges Einkaufen ;)

Oh ja :)

Mein neuer Stürmer für 4 Millionen:


Gilberto Tasselli (309737764)
22 Jahre und 74 Tage

Er ist passabel in Form, seine Kondition ist sehr gut.
Er ist ein sympathischer Mensch und darüber hinaus temperamentvoll und ehrlich.
Seine Erfahrung ist schwach und seine Führungsqualitäten sind passabel.

Total Skill Index (TSI): 72 590
Gehalt: 49 656 CHF/Woche, inkl. 20% Bonus
Gelbe Karten: 0
Verletzungsstatus: gesund
Spezialität: schnell

Kondition: sehr gut Torwart: katastrophal
Spielaufbau: armselig Passspiel: hervorragend
Flügelspiel: durchschnittlich Verteidigung: durchschnittlich
Torschuss: übernatürlich Standards: erbärmlich


Heartly welcome in St.Gallen!

Benutzeravatar
matador
Vielschreiber
Beiträge: 2138
Registriert: 22.09.2004 08:55

Re: hattrick.org

Beitrag von matador » 10.08.2012 22:00

poohteen hat geschrieben:
sodawasser hat geschrieben:Hat man das nicht in Liga III ? :p

Nein, leider nicht! Die Spielerlöhne fressen einen auf, und wenn man mal nicht vorne dabei ist, dann hast du lächerliche Zuschauerzahlen wie 30'000 gegen den Leader! Das Fansystem sollte dringendst mal überarbeitet werden. :roll:


Mit den Löhnen runter... Ich schaue immer, das Totalsumme der Löhne=1/2 Totalsumme TSI.
SOLO SAN GALLO... PER SEMPRE!!

"Auch Kehl glaubt, dass der Klub nicht untergehen wird, [...]: Im Konkursfall müssten die Bücher geöffnet werden.
Daran hat das St. Galler Establishment kein Interesse. Wer vielleicht eine Leiche im Keller hat, kauft am besten das ganze Haus. Dann muss er den Keller nicht öffnen." (aus dem TagesAnzeiger vom 5.11.2010)

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20492
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: hattrick.org

Beitrag von poohteen » 10.08.2012 22:25

matador hat geschrieben:Mit den Löhnen runter...

Genau, die Schweden sollen mal die Löhne runtersetzen! :D
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
matador
Vielschreiber
Beiträge: 2138
Registriert: 22.09.2004 08:55

Re: hattrick.org

Beitrag von matador » 10.08.2012 23:19

poohteen hat geschrieben:
matador hat geschrieben:Mit den Löhnen runter...

Genau, die Schweden sollen mal die Löhne runtersetzen! :D


Das ist nicht einmal notwendig ;)
SOLO SAN GALLO... PER SEMPRE!!

"Auch Kehl glaubt, dass der Klub nicht untergehen wird, [...]: Im Konkursfall müssten die Bücher geöffnet werden.
Daran hat das St. Galler Establishment kein Interesse. Wer vielleicht eine Leiche im Keller hat, kauft am besten das ganze Haus. Dann muss er den Keller nicht öffnen." (aus dem TagesAnzeiger vom 5.11.2010)

Benutzeravatar
sodawasser
Stolz ein Güller zu sein!
Beiträge: 861
Registriert: 02.10.2005 23:49

Re: hattrick.org

Beitrag von sodawasser » 11.08.2012 12:28

Kenn mich da oben nicht so aus, aber ist es also unrealistisch, durch Multis Gehalt einzusparen, statt auf teure Monoskiller zu setzen?

Wenn ja, wie wär es, wenn man die MS nochmals etwas stärken würde?

Sind im Moment als eine der Wenigen noch begehrt und teuer. Schau gerade nem bidwar zu für einen knapp 24-jährigen Flüger-Mittelfeldler:

Flügelspiel: Weltklasse, Spielaufbau: fantastisch, Passspiel: passabel


Stehen nun bei fast 7 Mio, nicht auszumahlen, wenn er noch mehr passing hätte :D

Benutzeravatar
matador
Vielschreiber
Beiträge: 2138
Registriert: 22.09.2004 08:55

Re: hattrick.org

Beitrag von matador » 11.08.2012 12:37

sodawasser hat geschrieben:Kenn mich da oben nicht so aus, aber ist es also unrealistisch, durch Multis Gehalt einzusparen, statt auf teure Monoskiller zu setzen?


Das ist sogar ein Muss, je höher in der Ligastufe desto wichtiger...
SOLO SAN GALLO... PER SEMPRE!!

"Auch Kehl glaubt, dass der Klub nicht untergehen wird, [...]: Im Konkursfall müssten die Bücher geöffnet werden.
Daran hat das St. Galler Establishment kein Interesse. Wer vielleicht eine Leiche im Keller hat, kauft am besten das ganze Haus. Dann muss er den Keller nicht öffnen." (aus dem TagesAnzeiger vom 5.11.2010)

Benutzeravatar
matador
Vielschreiber
Beiträge: 2138
Registriert: 22.09.2004 08:55

Re: hattrick.org

Beitrag von matador » 11.08.2012 12:42

sodawasser hat geschrieben:Wenn ja, wie wär es, wenn man die MS nochmals etwas stärken würde?
Sind im Moment als eine der Wenigen noch begehrt und teuer. Schau gerade nem bidwar zu für einen knapp 24-jährigen Flüger-Mittelfeldler:
Flügelspiel: Weltklasse, Spielaufbau: fantastisch, Passspiel: passabel


Um das (zentrale)Mf sekundär zu stärken, hast du folgende Optionen:

1. Flügel mit hohem SA
2. Stürmer, welcher Ballzauberer ist, den du defensiv einsetzen kannst (also auch mit etwas SA)
3. IVs mit hohen SA-Werten, diese dann offensiv spielen lassen (WICHTIG: Diese können unter Umständen auch als SAs (defensiv) eingesetzt werden. So könntest du sogar, je nach System, einen zentralen Mittelfeldspieler einsparen...
4. AVs mit hohen Flügelwerten, offensiv spielen lassen.
SOLO SAN GALLO... PER SEMPRE!!

"Auch Kehl glaubt, dass der Klub nicht untergehen wird, [...]: Im Konkursfall müssten die Bücher geöffnet werden.
Daran hat das St. Galler Establishment kein Interesse. Wer vielleicht eine Leiche im Keller hat, kauft am besten das ganze Haus. Dann muss er den Keller nicht öffnen." (aus dem TagesAnzeiger vom 5.11.2010)

pascalino83
Vielschreiber
Beiträge: 516
Registriert: 13.08.2005 17:23

Re: hattrick.org

Beitrag von pascalino83 » 15.08.2012 19:21

Niels Ebbe Peter (320002769)
21 Jahre und 96 Tage, nächster Geburtstag: 31.08.2012
Er ist gut in Form, seine Kondition ist sehr gut.
Er ist ein beliebter Spieler und darüber hinaus ruhig und ehrlich.
Seine Erfahrung ist armselig und seine Führungsqualitäten sind erbärmlich.
Seine Treue zum Verein ist göttlich.

Aktueller Verein: Internazionale United F.C. (seit dem 30.08.2011)
Total Skill Index (TSI): 38 360
Gehalt: 13 656 CHF/Woche, inkl. 20% Bonus
Gelbe Karten: 0
Verletzungsstatus: gesund

AUF DER TRANSFERLISTE
Deadline: 15.08.2012 20:48
Mindestgebot: 4 000 000 CHF
(Treue zum Verein wird bei Vereinswechsel zurückgesetzt)
Gebot für diesen Spieler abgeben CHF

Aktuelle Fähigkeiten

Torwart: katastrophal
Verteidigung: passabel
Spielaufbau: Weltklasse
Flügelspiel: gut
Passspiel: passabel
Torschuss: armselig
Standards: durchschnittlich

Benutzeravatar
sodawasser
Stolz ein Güller zu sein!
Beiträge: 861
Registriert: 02.10.2005 23:49

Re: hattrick.org

Beitrag von sodawasser » 16.08.2012 08:40

matador hat geschrieben:
sodawasser hat geschrieben:Wenn ja, wie wär es, wenn man die MS nochmals etwas stärken würde?
Sind im Moment als eine der Wenigen noch begehrt und teuer. Schau gerade nem bidwar zu für einen knapp 24-jährigen Flüger-Mittelfeldler:
Flügelspiel: Weltklasse, Spielaufbau: fantastisch, Passspiel: passabel


Um das (zentrale)Mf sekundär zu stärken, hast du folgende Optionen:

1. Flügel mit hohem SA
2. Stürmer, welcher Ballzauberer ist, den du defensiv einsetzen kannst (also auch mit etwas SA)
3. IVs mit hohen SA-Werten, diese dann offensiv spielen lassen (WICHTIG: Diese können unter Umständen auch als SAs (defensiv) eingesetzt werden. So könntest du sogar, je nach System, einen zentralen Mittelfeldspieler einsparen...
4. AVs mit hohen Flügelwerten, offensiv spielen lassen.

Ja genau! 3 und 4 bilde ich sogar aus. 1 kauf ich ein und geb ihnen etwas vt-passiv-training. 2 hätt ich mal gerne, aber fertige sind sehr teuer und um selber welche zu bauen, müsst ich von Vt-Training weg.

Bin wahrscheinlich einer der merkwürdigsten VT-Trainer. Meine Vt-Ratings sind nämlich mitunter die schlechtesten in der Liga; meine Stärke liegt v.a. im Sturm :D
Das zeigt m.E. genau die Stärke des Vt-Trainings: Die enorme taktische Flexibilität. Ich verschenke mit meiner Spielweise zwar 1-2 Trainingsplätze (je nach Liga-Aufstellung), aber dafür kann ich super kontern, ein ausgeglichenes 3-5-2 und sogar ein kleines Schwein auf den Platz stellen, indem ich VT/SA-ler und VT/FL-ler off stelle :)

Erinner ich mich da falsch, dass Du auch mal VT trainiert hast?

Antworten