handball

Alles ausser Fussball
Antworten
Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1184
Registriert: 31.03.2004 22:37

handball

Beitrag von Zuschauer » 20.05.2021 20:35

derzeit otmar - rüeblis live im srf

aber warum zur hölle in winterthur?

hopp otmar
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7740
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: handball

Beitrag von dimitri1879 » 20.05.2021 20:37

Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 20:35
derzeit otmar - rüeblis live im srf

aber warum zur hölle in winterthur?

hopp otmar
weil wahrscheinlich alle tv spiele am gleichen ort gemacht werden, könnte ich mir vorstellen. war im unihockey auch so.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1184
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: handball

Beitrag von Zuschauer » 20.05.2021 20:45

dimitri1879 hat geschrieben:
20.05.2021 20:37
Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 20:35
derzeit otmar - rüeblis live im srf

aber warum zur hölle in winterthur?

hopp otmar
weil wahrscheinlich alle tv spiele am gleichen ort gemacht werden, könnte ich mir vorstellen. war im unihockey auch so.
so en mischt
aber thx für die aufklärung
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
espenmoosgespenst
Vielschreiber
Beiträge: 1142
Registriert: 12.03.2012 22:09

Re: handball

Beitrag von espenmoosgespenst » 20.05.2021 21:03

Nee der Grund ist die Live-Übertragung. In der Kreuzbleiche hätten sie den blauen Boden einbauen müssen, drum spielen Otmar und auch die Brühl Damen ihre TV Heimspiele in Winti.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1184
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: handball

Beitrag von Zuschauer » 20.05.2021 21:05

espenmoosgespenst hat geschrieben:
20.05.2021 21:03
Nee der Grund ist die Live-Übertragung. In der Kreuzbleiche hätten sie den blauen Boden einbauen müssen, drum spielen Otmar und auch die Brühl Damen ihre TV Heimspiele in Winti.
hä? früher gings auch mit grün
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
verde bianco
Vielschreiber
Beiträge: 659
Registriert: 31.07.2017 16:45

Re: handball

Beitrag von verde bianco » 20.05.2021 22:03

Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 21:05
espenmoosgespenst hat geschrieben:
20.05.2021 21:03
Nee der Grund ist die Live-Übertragung. In der Kreuzbleiche hätten sie den blauen Boden einbauen müssen, drum spielen Otmar und auch die Brühl Damen ihre TV Heimspiele in Winti.
hä? früher gings auch mit grün
das problem ist nicht die farbe, sondern die verwirrenden Linien in der Kreuzbleiche.
Vlado hat geschrieben:
24.02.2020 15:00
Genauso übel wie Rassisten sind Typen, die das alles auch noch Schön-, respektive wegreden.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1184
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: handball

Beitrag von Zuschauer » 20.05.2021 22:07

verde bianco hat geschrieben:
20.05.2021 22:03
Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 21:05
espenmoosgespenst hat geschrieben:
20.05.2021 21:03
Nee der Grund ist die Live-Übertragung. In der Kreuzbleiche hätten sie den blauen Boden einbauen müssen, drum spielen Otmar und auch die Brühl Damen ihre TV Heimspiele in Winti.
hä? früher gings auch mit grün
das problem ist nicht die farbe, sondern die verwirrenden Linien in der Kreuzbleiche.
ging früher auch ;)
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7740
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: handball

Beitrag von dimitri1879 » 20.05.2021 22:10

Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 22:07
verde bianco hat geschrieben:
20.05.2021 22:03
Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 21:05
espenmoosgespenst hat geschrieben:
20.05.2021 21:03
Nee der Grund ist die Live-Übertragung. In der Kreuzbleiche hätten sie den blauen Boden einbauen müssen, drum spielen Otmar und auch die Brühl Damen ihre TV Heimspiele in Winti.
hä? früher gings auch mit grün
das problem ist nicht die farbe, sondern die verwirrenden Linien in der Kreuzbleiche.
ging früher auch ;)
früher waren die gummistiefel auch noch aus holz

Benutzeravatar
verde bianco
Vielschreiber
Beiträge: 659
Registriert: 31.07.2017 16:45

Re: handball

Beitrag von verde bianco » 20.05.2021 22:14

Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 22:07
verde bianco hat geschrieben:
20.05.2021 22:03
Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 21:05
espenmoosgespenst hat geschrieben:
20.05.2021 21:03
Nee der Grund ist die Live-Übertragung. In der Kreuzbleiche hätten sie den blauen Boden einbauen müssen, drum spielen Otmar und auch die Brühl Damen ihre TV Heimspiele in Winti.
hä? früher gings auch mit grün
das problem ist nicht die farbe, sondern die verwirrenden Linien in der Kreuzbleiche.
ging früher auch ;)
Bei internationalen Spielen wurde extra ein neuer Belag drüber geklebt,hat zb auch pfadi damals in der eulachhalle jedesmal fürs Vierländerturnier gemacht. Zudem sind die Scheinwerfer in der Kreuzbleiche nicht mehr die neuesten.

Es ging vieles früher zuschi, aber die Kreuzbleiche ist über dem Zenit, das hat St. Otmar bereits mehrmals klar gemacht. Mit wenig Erfolg.
Vlado hat geschrieben:
24.02.2020 15:00
Genauso übel wie Rassisten sind Typen, die das alles auch noch Schön-, respektive wegreden.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1184
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: handball

Beitrag von Zuschauer » 20.05.2021 22:19

die guten alten zeiten ;)
nu san galle - 1879

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3681
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: handball

Beitrag von speed85 » 21.05.2021 00:30

verde bianco hat geschrieben:
20.05.2021 22:14
Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 22:07
verde bianco hat geschrieben:
20.05.2021 22:03
Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 21:05
espenmoosgespenst hat geschrieben:
20.05.2021 21:03
Nee der Grund ist die Live-Übertragung. In der Kreuzbleiche hätten sie den blauen Boden einbauen müssen, drum spielen Otmar und auch die Brühl Damen ihre TV Heimspiele in Winti.
hä? früher gings auch mit grün
das problem ist nicht die farbe, sondern die verwirrenden Linien in der Kreuzbleiche.
ging früher auch ;)
Bei internationalen Spielen wurde extra ein neuer Belag drüber geklebt,hat zb auch pfadi damals in der eulachhalle jedesmal fürs Vierländerturnier gemacht. Zudem sind die Scheinwerfer in der Kreuzbleiche nicht mehr die neuesten.

Es ging vieles früher zuschi, aber die Kreuzbleiche ist über dem Zenit, das hat St. Otmar bereits mehrmals klar gemacht. Mit wenig Erfolg.
Beim Unihockey kann ich mitreden:
Der Sport wirkt mit dem blauen Boden (könnte auch grün sein - die Farbe ist nicht das Wesentliche, wie der Farbaffine "verde bianco" oben auch bereits eingeworfen hat) professioneller, weil nur die Linien der Sportart drauf sind.
Ein klassischer Schweizer Turnhallen-300-Linienboden sieht halt im TV für eine Sportart nicht so edel aus, wie wenn nur die Linien drauf sind.
Weil reine Unihockeyarenen (und auch Handballarenen) rar sind und die OYM im Raum Zug die einzige Halle mit elektronisch einblendbaren Linien ist, macht man es mit dem verlegbaren Boden.

Da aber wegen Corona ja sowieso keine (im Unihockey damals) bzw. wenige (aktuell im Handball) Zuschauer erlaubt sind, ist es wirtschaftlicher die TV-Spiele am gleichen Ort zu machen, weil der Boden dann nicht dauernd ein und ausgebaut werden muss und auch die restliche Infrastruktur bleiben kann.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
verde bianco
Vielschreiber
Beiträge: 659
Registriert: 31.07.2017 16:45

Re: handball

Beitrag von verde bianco » 21.05.2021 11:11

speed85 hat geschrieben:
21.05.2021 00:30
verde bianco hat geschrieben:
20.05.2021 22:14
Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 22:07
verde bianco hat geschrieben:
20.05.2021 22:03
Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 21:05

hä? früher gings auch mit grün
das problem ist nicht die farbe, sondern die verwirrenden Linien in der Kreuzbleiche.
ging früher auch ;)
Bei internationalen Spielen wurde extra ein neuer Belag drüber geklebt,hat zb auch pfadi damals in der eulachhalle jedesmal fürs Vierländerturnier gemacht. Zudem sind die Scheinwerfer in der Kreuzbleiche nicht mehr die neuesten.

Es ging vieles früher zuschi, aber die Kreuzbleiche ist über dem Zenit, das hat St. Otmar bereits mehrmals klar gemacht. Mit wenig Erfolg.
Beim Unihockey kann ich mitreden:
Der Sport wirkt mit dem blauen Boden (könnte auch grün sein - die Farbe ist nicht das Wesentliche, wie der Farbaffine "verde bianco" oben auch bereits eingeworfen hat) professioneller, weil nur die Linien der Sportart drauf sind.
Ein klassischer Schweizer Turnhallen-300-Linienboden sieht halt im TV für eine Sportart nicht so edel aus, wie wenn nur die Linien drauf sind.
Weil reine Unihockeyarenen (und auch Handballarenen) rar sind und die OYM im Raum Zug die einzige Halle mit elektronisch einblendbaren Linien ist, macht man es mit dem verlegbaren Boden.

Da aber wegen Corona ja sowieso keine (im Unihockey damals) bzw. wenige (aktuell im Handball) Zuschauer erlaubt sind, ist es wirtschaftlicher die TV-Spiele am gleichen Ort zu machen, weil der Boden dann nicht dauernd ein und ausgebaut werden muss und auch die restliche Infrastruktur bleiben kann.
Hier noch ein Artikel zur Thematik: https://www.fm1today.ch/ostschweiz/wir- ... al%20Media
Vlado hat geschrieben:
24.02.2020 15:00
Genauso übel wie Rassisten sind Typen, die das alles auch noch Schön-, respektive wegreden.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3681
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: handball

Beitrag von speed85 » 21.05.2021 13:32

verde bianco hat geschrieben:
21.05.2021 11:11
speed85 hat geschrieben:
21.05.2021 00:30
verde bianco hat geschrieben:
20.05.2021 22:14
Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 22:07
verde bianco hat geschrieben:
20.05.2021 22:03


das problem ist nicht die farbe, sondern die verwirrenden Linien in der Kreuzbleiche.
ging früher auch ;)
Bei internationalen Spielen wurde extra ein neuer Belag drüber geklebt,hat zb auch pfadi damals in der eulachhalle jedesmal fürs Vierländerturnier gemacht. Zudem sind die Scheinwerfer in der Kreuzbleiche nicht mehr die neuesten.

Es ging vieles früher zuschi, aber die Kreuzbleiche ist über dem Zenit, das hat St. Otmar bereits mehrmals klar gemacht. Mit wenig Erfolg.
Beim Unihockey kann ich mitreden:
Der Sport wirkt mit dem blauen Boden (könnte auch grün sein - die Farbe ist nicht das Wesentliche, wie der Farbaffine "verde bianco" oben auch bereits eingeworfen hat) professioneller, weil nur die Linien der Sportart drauf sind.
Ein klassischer Schweizer Turnhallen-300-Linienboden sieht halt im TV für eine Sportart nicht so edel aus, wie wenn nur die Linien drauf sind.
Weil reine Unihockeyarenen (und auch Handballarenen) rar sind und die OYM im Raum Zug die einzige Halle mit elektronisch einblendbaren Linien ist, macht man es mit dem verlegbaren Boden.

Da aber wegen Corona ja sowieso keine (im Unihockey damals) bzw. wenige (aktuell im Handball) Zuschauer erlaubt sind, ist es wirtschaftlicher die TV-Spiele am gleichen Ort zu machen, weil der Boden dann nicht dauernd ein und ausgebaut werden muss und auch die restliche Infrastruktur bleiben kann.
Hier noch ein Artikel zur Thematik: https://www.fm1today.ch/ostschweiz/wir- ... al%20Media
Ja, Kreuzbleiche war lange eine super Halle - aber ein Neubau oder eine umfassende Erweiterung würde gut tun - Platz wäre ja vorhanden!
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1184
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: handball

Beitrag von Zuschauer » 24.05.2021 17:53

hopp brüel

wobi hüt kein san galler tag isch tammisiech nomol
nu san galle - 1879

AgentNAVI
Vielschreiber
Beiträge: 746
Registriert: 10.03.2018 14:15

Re: handball

Beitrag von AgentNAVI » 24.05.2021 18:41

Jetzt gwünnt de nöchst innerschwizer scheiss verein gäge St.Galle... :roll:

Antworten