Der "geile-Scheiss" Thread

Alles ausser Fussball
Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 15682
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von gordon » 20.11.2023 12:48

Sammelklage in der höhe von 30'000 dollar pro zuschauer, weil das 1. Training in las vegas abgebrochen werden musste :lol:

https://www.kicker.de/sammelklage-gegen ... 32/artikel
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Tram Nummer 6
Vielschreiber
Beiträge: 1833
Registriert: 20.07.2018 13:43

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von Tram Nummer 6 » 20.11.2023 13:58

gordon hat geschrieben:
20.11.2023 12:48
Sammelklage in der höhe von 30'000 dollar pro zuschauer, weil das 1. Training in las vegas abgebrochen werden musste :lol:

https://www.kicker.de/sammelklage-gegen ... 32/artikel
Da muss man sich nicht wundern bei solchen absurden Forderungen, wenn die Formel 1 immer öfter und lieber in autoritäre Länder ausweicht, wo man sich nicht mit solchen Sachen auseinenadersetzen muss.

Benutzeravatar
dimi1879
Vielschreiber
Beiträge: 1158
Registriert: 21.11.2022 11:25

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von dimi1879 » 20.11.2023 14:07

Tram Nummer 6 hat geschrieben:
20.11.2023 13:58
gordon hat geschrieben:
20.11.2023 12:48
Sammelklage in der höhe von 30'000 dollar pro zuschauer, weil das 1. Training in las vegas abgebrochen werden musste :lol:

https://www.kicker.de/sammelklage-gegen ... 32/artikel
Da muss man sich nicht wundern bei solchen absurden Forderungen, wenn die Formel 1 immer öfter und lieber in autoritäre Länder ausweicht, wo man sich nicht mit solchen Sachen auseinenadersetzen muss.
moment. geht ja darum, dass die leute gezwungen wurden ihre plätze/das gelände zu verlassen und das 1. training (welches nachgeholt wurde, irgendwann morgens um 1 lokalzeit) nicht sehen konnten - wofür sie eigentlich teure tickets bezahlt hatten. da würde ich mich auch nicht mit warengutscheinen abspeisen lassen. der rest (seelische qualen, schadenersatz 30k/person, usw.) das ist halt ami-juristen-land.

Benutzeravatar
Tram Nummer 6
Vielschreiber
Beiträge: 1833
Registriert: 20.07.2018 13:43

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von Tram Nummer 6 » 20.11.2023 19:01

dimi1879 hat geschrieben:
20.11.2023 14:07
Tram Nummer 6 hat geschrieben:
20.11.2023 13:58
gordon hat geschrieben:
20.11.2023 12:48
Sammelklage in der höhe von 30'000 dollar pro zuschauer, weil das 1. Training in las vegas abgebrochen werden musste :lol:

https://www.kicker.de/sammelklage-gegen ... 32/artikel
Da muss man sich nicht wundern bei solchen absurden Forderungen, wenn die Formel 1 immer öfter und lieber in autoritäre Länder ausweicht, wo man sich nicht mit solchen Sachen auseinenadersetzen muss.
moment. geht ja darum, dass die leute gezwungen wurden ihre plätze/das gelände zu verlassen und das 1. training (welches nachgeholt wurde, irgendwann morgens um 1 lokalzeit) nicht sehen konnten - wofür sie eigentlich teure tickets bezahlt hatten. da würde ich mich auch nicht mit warengutscheinen abspeisen lassen. der rest (seelische qualen, schadenersatz 30k/person, usw.) das ist halt ami-juristen-land.
Ja klar, die Kosten für den Eintritt würde ich auch zurückhaben wollen. Aber wie du richtig schreibst, dann zusätzlich noch mit seelischen Qualen argumentieren, das ist lächerlich.

Benutzeravatar
Zelli_Supastah
that is what you are
Beiträge: 1953
Registriert: 12.04.2008 22:57

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von Zelli_Supastah » 20.11.2023 21:03

Tram Nummer 6 hat geschrieben:
20.11.2023 19:01
dimi1879 hat geschrieben:
20.11.2023 14:07
Tram Nummer 6 hat geschrieben:
20.11.2023 13:58
gordon hat geschrieben:
20.11.2023 12:48
Sammelklage in der höhe von 30'000 dollar pro zuschauer, weil das 1. Training in las vegas abgebrochen werden musste :lol:

https://www.kicker.de/sammelklage-gegen ... 32/artikel
Da muss man sich nicht wundern bei solchen absurden Forderungen, wenn die Formel 1 immer öfter und lieber in autoritäre Länder ausweicht, wo man sich nicht mit solchen Sachen auseinenadersetzen muss.
moment. geht ja darum, dass die leute gezwungen wurden ihre plätze/das gelände zu verlassen und das 1. training (welches nachgeholt wurde, irgendwann morgens um 1 lokalzeit) nicht sehen konnten - wofür sie eigentlich teure tickets bezahlt hatten. da würde ich mich auch nicht mit warengutscheinen abspeisen lassen. der rest (seelische qualen, schadenersatz 30k/person, usw.) das ist halt ami-juristen-land.
Ja klar, die Kosten für den Eintritt würde ich auch zurückhaben wollen. Aber wie du richtig schreibst, dann zusätzlich noch mit seelischen Qualen argumentieren, das ist lächerlich.
Schon gut so. Wer Leute böswillig über den Tisch ziehen will, soll nicht bloss Kompensation, sondern auch Strafe leisten. Die neuen Eigentümer haben das Rennen in Las Vegas aus maximaler Gier selber organisiert, um den ganzen Gewinn einstreichen zu können. Diese Extremkapitalisten können ihre Hälse nicht voll genug bekommen und wissen nicht mehr, wo die Grenzen sind. Die werden ihnen nun aber vielleicht aufgezeigt.

Aber was labere ich?! Die einen missbrauchen den Motorsport, um ihre hässlichen Casinos bei jeder Kameraeinstellung ins Bild zu rücken…andere machen das selbe mit dem Skisport und der Natur bzw. ihrem Hörnchen, um sich die eh schon bestens ausgelasteten Hotelburgen noch zwei Wochen länger von Grüezis und anderen Auswärtigen füllen zu lassen.
Casa del calcio svizzero, Corleone presso Berna

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 15682
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von gordon » 20.11.2023 21:39

Tram Nummer 6 hat geschrieben:
20.11.2023 13:58
gordon hat geschrieben:
20.11.2023 12:48
Sammelklage in der höhe von 30'000 dollar pro zuschauer, weil das 1. Training in las vegas abgebrochen werden musste :lol:

https://www.kicker.de/sammelklage-gegen ... 32/artikel
Da muss man sich nicht wundern bei solchen absurden Forderungen, wenn die Formel 1 immer öfter und lieber in autoritäre Länder ausweicht, wo man sich nicht mit solchen Sachen auseinenadersetzen muss.
Vor 20 jahren musste man weder in den usa noch im arabischen raum fahren
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
dimi1879
Vielschreiber
Beiträge: 1158
Registriert: 21.11.2022 11:25

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von dimi1879 » 20.11.2023 22:29

gordon hat geschrieben:
20.11.2023 21:39
Tram Nummer 6 hat geschrieben:
20.11.2023 13:58
gordon hat geschrieben:
20.11.2023 12:48
Sammelklage in der höhe von 30'000 dollar pro zuschauer, weil das 1. Training in las vegas abgebrochen werden musste :lol:

https://www.kicker.de/sammelklage-gegen ... 32/artikel
Da muss man sich nicht wundern bei solchen absurden Forderungen, wenn die Formel 1 immer öfter und lieber in autoritäre Länder ausweicht, wo man sich nicht mit solchen Sachen auseinenadersetzen muss.
Vor 20 jahren musste man weder in den usa noch im arabischen raum fahren
indianapolis 2003? ;)

Benutzeravatar
Forza San Gallo
Grillmeister
Beiträge: 3994
Registriert: 01.10.2004 18:48

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von Forza San Gallo » 21.11.2023 07:20

gordon hat geschrieben:
20.11.2023 21:39
Tram Nummer 6 hat geschrieben:
20.11.2023 13:58
gordon hat geschrieben:
20.11.2023 12:48
Sammelklage in der höhe von 30'000 dollar pro zuschauer, weil das 1. Training in las vegas abgebrochen werden musste :lol:

https://www.kicker.de/sammelklage-gegen ... 32/artikel
Da muss man sich nicht wundern bei solchen absurden Forderungen, wenn die Formel 1 immer öfter und lieber in autoritäre Länder ausweicht, wo man sich nicht mit solchen Sachen auseinenadersetzen muss.
Vor 20 jahren musste man weder in den usa noch im arabischen raum fahren
Es wurde schon in den 80er in Vegas gefahren
Eidg. Diplomierter Grillmeister und Festivalfanatiker

Benutzeravatar
dimi1879
Vielschreiber
Beiträge: 1158
Registriert: 21.11.2022 11:25

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von dimi1879 » 21.11.2023 08:37

Forza San Gallo hat geschrieben:
21.11.2023 07:20
gordon hat geschrieben:
20.11.2023 21:39
Tram Nummer 6 hat geschrieben:
20.11.2023 13:58
gordon hat geschrieben:
20.11.2023 12:48
Sammelklage in der höhe von 30'000 dollar pro zuschauer, weil das 1. Training in las vegas abgebrochen werden musste :lol:

https://www.kicker.de/sammelklage-gegen ... 32/artikel
Da muss man sich nicht wundern bei solchen absurden Forderungen, wenn die Formel 1 immer öfter und lieber in autoritäre Länder ausweicht, wo man sich nicht mit solchen Sachen auseinenadersetzen muss.
Vor 20 jahren musste man weder in den usa noch im arabischen raum fahren
Es wurde schon in den 80er in Vegas gefahren
1981 & 1982 mit marc surer :D

Benutzeravatar
Forza San Gallo
Grillmeister
Beiträge: 3994
Registriert: 01.10.2004 18:48

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von Forza San Gallo » 21.11.2023 08:48

dimi1879 hat geschrieben:
21.11.2023 08:37
Forza San Gallo hat geschrieben:
21.11.2023 07:20
gordon hat geschrieben:
20.11.2023 21:39
Tram Nummer 6 hat geschrieben:
20.11.2023 13:58
gordon hat geschrieben:
20.11.2023 12:48
Sammelklage in der höhe von 30'000 dollar pro zuschauer, weil das 1. Training in las vegas abgebrochen werden musste :lol:

https://www.kicker.de/sammelklage-gegen ... 32/artikel
Da muss man sich nicht wundern bei solchen absurden Forderungen, wenn die Formel 1 immer öfter und lieber in autoritäre Länder ausweicht, wo man sich nicht mit solchen Sachen auseinenadersetzen muss.
Vor 20 jahren musste man weder in den usa noch im arabischen raum fahren
Es wurde schon in den 80er in Vegas gefahren
1981 & 1982 mit marc surer :D
Genau, der legendäre GoKart-Track :D
Eidg. Diplomierter Grillmeister und Festivalfanatiker

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 18407
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von Julio Grande » 21.11.2023 08:49

Zelli_Supastah hat geschrieben:
20.11.2023 21:03
Tram Nummer 6 hat geschrieben:
20.11.2023 19:01
dimi1879 hat geschrieben:
20.11.2023 14:07
Tram Nummer 6 hat geschrieben:
20.11.2023 13:58
gordon hat geschrieben:
20.11.2023 12:48
Sammelklage in der höhe von 30'000 dollar pro zuschauer, weil das 1. Training in las vegas abgebrochen werden musste :lol:

https://www.kicker.de/sammelklage-gegen ... 32/artikel
Da muss man sich nicht wundern bei solchen absurden Forderungen, wenn die Formel 1 immer öfter und lieber in autoritäre Länder ausweicht, wo man sich nicht mit solchen Sachen auseinenadersetzen muss.
moment. geht ja darum, dass die leute gezwungen wurden ihre plätze/das gelände zu verlassen und das 1. training (welches nachgeholt wurde, irgendwann morgens um 1 lokalzeit) nicht sehen konnten - wofür sie eigentlich teure tickets bezahlt hatten. da würde ich mich auch nicht mit warengutscheinen abspeisen lassen. der rest (seelische qualen, schadenersatz 30k/person, usw.) das ist halt ami-juristen-land.
Ja klar, die Kosten für den Eintritt würde ich auch zurückhaben wollen. Aber wie du richtig schreibst, dann zusätzlich noch mit seelischen Qualen argumentieren, das ist lächerlich.
Schon gut so. Wer Leute böswillig über den Tisch ziehen will, soll nicht bloss Kompensation, sondern auch Strafe leisten. Die neuen Eigentümer haben das Rennen in Las Vegas aus maximaler Gier selber organisiert, um den ganzen Gewinn einstreichen zu können. Diese Extremkapitalisten können ihre Hälse nicht voll genug bekommen und wissen nicht mehr, wo die Grenzen sind. Die werden ihnen nun aber vielleicht aufgezeigt.

Aber was labere ich?! Die einen missbrauchen den Motorsport, um ihre hässlichen Casinos bei jeder Kameraeinstellung ins Bild zu rücken…andere machen das selbe mit dem Skisport und der Natur bzw. ihrem Hörnchen, um sich die eh schon bestens ausgelasteten Hotelburgen noch zwei Wochen länger von Grüezis und anderen Auswärtigen füllen zu lassen.
genau so ist es!
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
dimi1879
Vielschreiber
Beiträge: 1158
Registriert: 21.11.2022 11:25

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von dimi1879 » 21.11.2023 09:00

Forza San Gallo hat geschrieben:
21.11.2023 08:48
dimi1879 hat geschrieben:
21.11.2023 08:37
Forza San Gallo hat geschrieben:
21.11.2023 07:20
gordon hat geschrieben:
20.11.2023 21:39
Tram Nummer 6 hat geschrieben:
20.11.2023 13:58

Da muss man sich nicht wundern bei solchen absurden Forderungen, wenn die Formel 1 immer öfter und lieber in autoritäre Länder ausweicht, wo man sich nicht mit solchen Sachen auseinenadersetzen muss.
Vor 20 jahren musste man weder in den usa noch im arabischen raum fahren
Es wurde schon in den 80er in Vegas gefahren
1981 & 1982 mit marc surer :D
Genau, der legendäre GoKart-Track :D
damals go kart, 2023 spider pig track :D

Benutzeravatar
Tram Nummer 6
Vielschreiber
Beiträge: 1833
Registriert: 20.07.2018 13:43

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von Tram Nummer 6 » 23.11.2023 10:18


Benutzeravatar
MacDee
Vielschreiber
Beiträge: 869
Registriert: 26.01.2022 23:08

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von MacDee » 23.11.2023 12:18

Tram Nummer 6 hat geschrieben:
23.11.2023 10:18
Dumm gelaufen...
https://www.stern.de/panorama/afghanist ... wtab-de-de
Mission Failed
Erfolgsfan seit 1879

Bommelmütze
Vielschreiber
Beiträge: 581
Registriert: 04.08.2021 16:37

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von Bommelmütze » 23.11.2023 13:16

Tram Nummer 6 hat geschrieben:
23.11.2023 10:18
Dumm gelaufen...
https://www.stern.de/panorama/afghanist ... wtab-de-de
play stupid games, win stupid prizes
..s erscht Mol am Match und immer wieder sit döt..

Benutzeravatar
hello again
Spamer
Beiträge: 5488
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von hello again » 05.12.2023 19:33

Was den Leuten manchmal so einfällt :lol:
https://www.bluewin.ch/de/news/vermisch ... 94901.html
Meh Dräck...

Benutzeravatar
dimi1879
Vielschreiber
Beiträge: 1158
Registriert: 21.11.2022 11:25

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von dimi1879 » 21.12.2023 12:38

schon geil, jaromir jagr spielt mit 51 jahren seine 36. profisaison :beten:

https://www.srf.ch/sport/eishockey/eish ... -als-profi

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 5766
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von speed85 » 21.12.2023 12:51

dimi1879 hat geschrieben:
21.12.2023 12:38
schon geil, jaromir jagr spielt mit 51 jahren seine 36. profisaison :beten:

https://www.srf.ch/sport/eishockey/eish ... -als-profi
Was ist daran speziell?
Hierzulande arbeiten viele bis 60 oder gar 65!























;)
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
dimi1879
Vielschreiber
Beiträge: 1158
Registriert: 21.11.2022 11:25

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von dimi1879 » 21.12.2023 13:17

speed85 hat geschrieben:
21.12.2023 12:51
dimi1879 hat geschrieben:
21.12.2023 12:38
schon geil, jaromir jagr spielt mit 51 jahren seine 36. profisaison :beten:

https://www.srf.ch/sport/eishockey/eish ... -als-profi
Was ist daran speziell?
Hierzulande arbeiten viele bis 60 oder gar 65!























;)
bei mir auf arbeit checkt mich niemand in die bande ;)

Benutzeravatar
hello again
Spamer
Beiträge: 5488
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von hello again » 29.12.2023 17:23

Rezension zu einem Restaurant, frei übersetzt nach Google Translater :lol:

"Schade, enttäuscht, aber vor allem frustriert über den Service.
Angeblich war Mademoiselle allein im Gottesdienst und sagte wörtlich: Keine Zeit, Ihnen einen Schlag zu versetzen!!!!!
Ich nehme stattdessen 2 Bälle und SIE HAT einen Fehler gemacht."
Meh Dräck...

Benutzeravatar
hello again
Spamer
Beiträge: 5488
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von hello again » 05.01.2024 15:43

Emily Pellegrini.....kennt die jemand?
Meh Dräck...

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 5766
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von speed85 » 07.01.2024 20:48

Friedlich protestieren - geht doch auch:

https://www.blick.ch/sport/eishockey/nl ... 07854.html
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
dimi1879
Vielschreiber
Beiträge: 1158
Registriert: 21.11.2022 11:25

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von dimi1879 » 10.01.2024 22:17

Zuschauer hat geschrieben:
10.01.2024 20:57
handball em :eek:
falscher thread oder?

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 5766
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von speed85 » 10.01.2024 22:47

Zuschauer hat geschrieben:
10.01.2024 22:44
dimi1879 hat geschrieben:
10.01.2024 22:17
Zuschauer hat geschrieben:
10.01.2024 20:57
handball em :eek:
falscher thread oder?
wege?
Weil die meisten Forumsleser in der Schweiz wohnen und die Schweiz vorgeführt wurde.

Hier drin aber wohl wegen der Stimmung und Anzahl Zuschauer, oder?
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
dimi1879
Vielschreiber
Beiträge: 1158
Registriert: 21.11.2022 11:25

Re: Der "geile-Scheiss" Thread

Beitrag von dimi1879 » 10.01.2024 22:49

Zuschauer hat geschrieben:
10.01.2024 22:44
dimi1879 hat geschrieben:
10.01.2024 22:17
Zuschauer hat geschrieben:
10.01.2024 20:57
handball em :eek:
falscher thread oder?
wege?
weil wir auf gut deutsch gefickt wurden

Antworten