U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 305
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von greenwhite_1879 » 31.03.2021 18:13

Hat Mambimbi schon mal einen Ball zwei Mal nacheinander berührt?

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3086
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von DerNachbar » 31.03.2021 18:15

Mythos hat geschrieben:
31.03.2021 18:09
greenwhite_1879 hat geschrieben:
31.03.2021 18:04
DerNachbar hat geschrieben:
31.03.2021 17:23
Wie Stergiou in keinem Spiel von Beginn weg zum Einsatz kommt, aber vdW gleich zweimal zum Handkuss kommt ist mir ein Rätsel...

Edit: Immerhin Trainings auf gutem Niveau und Erholung für die englische Woche mit dem FCSG.
Und prompt rächt sich das!
Die Schweiz im dritten Spiel zum dritten Mal mit einer anderen Abwehr während Portugal konsequent in jedem Spiel auf die gleichen Leute setzt.

Lustrigoal erfindet sich neu als Lustriclown.
Per se nicht falsch ein wenig zu rotieren. Gerade auch, weil die Gruppenphase in einer Woche durchgepeitscht wurde und die Interessen der Clubs wohl auch etwas berücksichtigt werden (Belastungssteuerung).
Gegen Kroatien hast du dir mit zwei oder drei katastrophalen Fehlern hinten selbst die Grundlage für die Niederlage gelegt und vorne die Chancen hald nicht genutzt, die man hatte.
Play football, not VAR

alibaba
Wenigschreiber
Beiträge: 133
Registriert: 28.07.2018 13:00

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von alibaba » 31.03.2021 18:15

es klingt dumm, aber ich lache mir gerade ins fäustchen. mir es bewusst das lustrinelli einen anderen blick als wir zuschauer haben, aber mit dieser aufstellung die mir recht fragwürdig rüberkommt zeigt sich schon etwas schadenfreude.

auf der anderen seite natürlich mein leidenschaftlich blutendes fussballerherz. lustrinelli zerstört gerade sein eigenen guten ruf als U21 trainer der schweizer nati. er bricht seine eigenen prinzipien in sachen aufstellung und scheint mir gerade fachlich nicht ganz auf der höhe. schade! das thema A-Nati für ihn ist fürs erste sicher vom tisch.

bin gespannt ob ich in den nächsten 1.5h meine meinung noch ändern muss.

alibaba
Wenigschreiber
Beiträge: 133
Registriert: 28.07.2018 13:00

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von alibaba » 31.03.2021 18:18

greenwhite_1879 hat geschrieben:
31.03.2021 18:13
Hat Mambimbi schon mal einen Ball zwei Mal nacheinander berührt?
muss wohl ein finte sein, wenn er ihn in der halbzeit auswechselt steht die schweiz mit einem mann mehr auf dem feld. 😂

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12697
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von Luigi » 31.03.2021 18:20

alibaba hat geschrieben:
31.03.2021 18:15
es klingt dumm, aber ich lache mir gerade ins fäustchen. mir es bewusst das lustrinelli einen anderen blick als wir zuschauer haben, aber mit dieser aufstellung die mir recht fragwürdig rüberkommt zeigt sich schon etwas schadenfreude.

auf der anderen seite natürlich mein leidenschaftlich blutendes fussballerherz. lustrinelli zerstört gerade sein eigenen guten ruf als U21 trainer der schweizer nati. er bricht seine eigenen prinzipien in sachen aufstellung und scheint mir gerade fachlich nicht ganz auf der höhe. schade! das thema A-Nati für ihn ist fürs erste sicher vom tisch.

bin gespannt ob ich in den nächsten 1.5h meine meinung noch ändern muss.
Ist sein Ruf denn schon so gut? Was hat er denn bisher schon wirklich gerissen? Ok, ein Coup im Hinspiel gegen die Franzosen in der Quali. Und sonst?

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8721
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von Mythos » 31.03.2021 18:27

Luigi hat geschrieben:
31.03.2021 18:20
alibaba hat geschrieben:
31.03.2021 18:15
es klingt dumm, aber ich lache mir gerade ins fäustchen. mir es bewusst das lustrinelli einen anderen blick als wir zuschauer haben, aber mit dieser aufstellung die mir recht fragwürdig rüberkommt zeigt sich schon etwas schadenfreude.

auf der anderen seite natürlich mein leidenschaftlich blutendes fussballerherz. lustrinelli zerstört gerade sein eigenen guten ruf als U21 trainer der schweizer nati. er bricht seine eigenen prinzipien in sachen aufstellung und scheint mir gerade fachlich nicht ganz auf der höhe. schade! das thema A-Nati für ihn ist fürs erste sicher vom tisch.

bin gespannt ob ich in den nächsten 1.5h meine meinung noch ändern muss.
Ist sein Ruf denn schon so gut? Was hat er denn bisher schon wirklich gerissen? Ok, ein Coup im Hinspiel gegen die Franzosen in der Quali. Und sonst?
Sein Ruf war (!) schon sehr gut. Erste Quali für eine Endrunde seit 11 Jahren, bis zum letzten Spiel in der Quali unbesiegt.

Aber damit dürfte es jetzt vorbei sein. Lustriclown rotiert die Schweiz aus dem Turnier.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

alibaba
Wenigschreiber
Beiträge: 133
Registriert: 28.07.2018 13:00

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von alibaba » 31.03.2021 18:28

Luigi hat geschrieben:
31.03.2021 18:20
alibaba hat geschrieben:
31.03.2021 18:15
es klingt dumm, aber ich lache mir gerade ins fäustchen. mir es bewusst das lustrinelli einen anderen blick als wir zuschauer haben, aber mit dieser aufstellung die mir recht fragwürdig rüberkommt zeigt sich schon etwas schadenfreude.

auf der anderen seite natürlich mein leidenschaftlich blutendes fussballerherz. lustrinelli zerstört gerade sein eigenen guten ruf als U21 trainer der schweizer nati. er bricht seine eigenen prinzipien in sachen aufstellung und scheint mir gerade fachlich nicht ganz auf der höhe. schade! das thema A-Nati für ihn ist fürs erste sicher vom tisch.

bin gespannt ob ich in den nächsten 1.5h meine meinung noch ändern muss.
Ist sein Ruf denn schon so gut? Was hat er denn bisher schon wirklich gerissen? Ok, ein Coup im Hinspiel gegen die Franzosen in der Quali. Und sonst?
er hat in drei jahren solide arbeit als U21 trainer geliefert, sich für die U21 EM qualifiziert (mit nur einer niederlage) und frankreich sowie england bezwungen.

uswaerts
Wenigschreiber
Beiträge: 40
Registriert: 17.03.2021 20:50

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von uswaerts » 31.03.2021 18:28

Der Kommentar im stream auf Englisch hat die Aufstellung von Lustrinelli auch bereits mehrfach kritisiert.

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 305
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von greenwhite_1879 » 31.03.2021 18:30

Was hat denn Muheim dem Kommentator angetan? Hat ihn bisher mur kritisiert.
VdW hingegen feiert er richtig ab.

alibaba
Wenigschreiber
Beiträge: 133
Registriert: 28.07.2018 13:00

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von alibaba » 31.03.2021 18:46

greenwhite_1879 hat geschrieben:
31.03.2021 18:30
Was hat denn Muheim dem Kommentator angetan? Hat ihn bisher mur kritisiert.
VdW hingegen feiert er richtig ab.
ist mir jetzt nicht mal aufgefallen, aber an ihm liegts bestimmt nicht.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6662
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von dimitri1879 » 31.03.2021 18:49

de reto isch nöd so de held.. und geil, jetzt noch benaglio, der experte mit dem temperament eines schluck wassers :beten:

heute abend noch irgend so ein grümpel-spiel gegen finnland..

scheiss lsp!!

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6662
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von dimitri1879 » 31.03.2021 18:59

isch d‘christa rigozzi rasende reporterin in slowenie? :lol:

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 5196
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von Zuschauer » 31.03.2021 19:19

und wer ist nicht beim torschützen? genau, die nummer 20

gopfetammi, mauro
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 305
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von greenwhite_1879 » 31.03.2021 19:23

:roll:

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6662
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von dimitri1879 » 31.03.2021 19:23

fast schon slapstick :lol:
grande jasper

Magic
Wenigschreiber
Beiträge: 469
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von Magic » 31.03.2021 19:24

Wo isch eigentli de Leo? Die Verteidigung isch jo nix
Zuletzt geändert von Magic am 31.03.2021 19:25, insgesamt 3-mal geändert.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 5196
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von Zuschauer » 31.03.2021 19:24

scho wieder, chäschpi? drü gegegoal, drü mol mit- oder hauptverantwortlich? eieiei. total vercoacht.
nu san galle - 1879

uswaerts
Wenigschreiber
Beiträge: 40
Registriert: 17.03.2021 20:50

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von uswaerts » 31.03.2021 19:24

jo aber gopferdammi. jetzt aber stergiou rein, einfach aus prinzip. sonst sieht das nur noch dumm aus.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8721
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von Mythos » 31.03.2021 19:25

Zuschauer hat geschrieben:
31.03.2021 19:24
scho wieder, chäschpi? drü gegegoal, drü mol mit- oder hauptverantwortlich? eieiei. total vercoacht.
Und Leo auf der Bank!!

Lustriclown definitiv komplett überfordert auf diesem Niveau.

Nächste Station Breitenrain.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 5196
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von Zuschauer » 31.03.2021 19:26

uswaerts hat geschrieben:
31.03.2021 19:24
jo aber gopferdammi. jetzt aber stergiou rein, einfach aus prinzip. sonst sieht das nur noch dumm aus.
nö, dann behält er wenigstens eine reine weste. jetzt wärs ein hohn, ihn zu bringen.
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 305
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von greenwhite_1879 » 31.03.2021 19:26

Muss sagen: Jankewitz gefällt mir echt gut! Der wird echt noch eine grosse Karriere hinlegen wenn er so weitermacht.

Ein solcher Spielertyp würde uns auch gut tun.

uswaerts
Wenigschreiber
Beiträge: 40
Registriert: 17.03.2021 20:50

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von uswaerts » 31.03.2021 19:27

Zuschauer hat geschrieben:
31.03.2021 19:26
uswaerts hat geschrieben:
31.03.2021 19:24
jo aber gopferdammi. jetzt aber stergiou rein, einfach aus prinzip. sonst sieht das nur noch dumm aus.
nö, dann behält er wenigstens eine reine weste. jetzt wärs ein hohn, ihn zu bringen.
meine eher um ein zeichen gegen vdw zu setzen.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3086
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von DerNachbar » 31.03.2021 19:27

Jetzt nimmt er mit Jankewitz noch den besten Spieler vom Feld...
Play football, not VAR

Benutzeravatar
liha
Wenigschreiberin
Beiträge: 1531
Registriert: 01.04.2004 19:16

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von liha » 31.03.2021 19:28

Leo Leo Leo - wieso nicht von anfang an? Reiner snobismus kann‘s ja ned sein, miro spielt doch auch :mad:

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 5196
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: U-21 EM 2021 Slowenien/Ungarn

Beitrag von Zuschauer » 31.03.2021 19:28

uswaerts hat geschrieben:
31.03.2021 19:27
Zuschauer hat geschrieben:
31.03.2021 19:26
uswaerts hat geschrieben:
31.03.2021 19:24
jo aber gopferdammi. jetzt aber stergiou rein, einfach aus prinzip. sonst sieht das nur noch dumm aus.
nö, dann behält er wenigstens eine reine weste. jetzt wärs ein hohn, ihn zu bringen.
meine eher um ein zeichen gegen vdw zu setzen.
das richtige zeichen wäre ihn rauszunehmen und auf eine einwechslung zu verzichten.
nu san galle - 1879

Antworten