Europa League 20/21

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Bönsi
Vielschreiber
Beiträge: 527
Registriert: 15.06.2017 21:18

Re: Europa League 20/21

Beitrag von Bönsi » 10.12.2020 20:42

Bitzli gstreift und dä ander lit 10minute und macht eine uf sterbende schwan :lol:

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7673
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Europa League 20/21

Beitrag von Graf Choinjcki » 10.12.2020 20:44

do händ die scheiss berner paar mio müäse ligge lo
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 1096
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Europa League 20/21

Beitrag von raggeti » 10.12.2020 20:46

International pfeiffen sie halt nicht für YB... ah wart... :fluch:

Bönsi
Vielschreiber
Beiträge: 527
Registriert: 15.06.2017 21:18

Re: Europa League 20/21

Beitrag von Bönsi » 10.12.2020 20:49

Ou läck dä Kommentator ufem Schwizer.............

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 2032
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Europa League 20/21

Beitrag von hello again » 10.12.2020 20:52

Kein VAR in solchen Spielen :confused:

Benutzeravatar
Sansu
Vielschreiber
Beiträge: 977
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: Europa League 20/21

Beitrag von Sansu » 10.12.2020 20:55

Scheiss YB scheiss Schiri...do het mo sich en VAR gwünscht.

Seinzige positive.....Nsame rot :lol:
Sankt Gallen, Super League

Benutzeravatar
-GG1-
Fier d'être Saint-Gallois
Beiträge: 2010
Registriert: 13.07.2008 19:58

Re: Europa League 20/21

Beitrag von -GG1- » 10.12.2020 20:56

Kriegt euch mal ein, kann uns doch egal sein. Dürfen die paar Millionen Prämie dann für die Corona-Kredite gleich dem Bund zurückzahlen, so ist wenigstens dem Steuerzahler gedient :D

Der einzige, dem ich es nicht gönnen mag, ist Hefti. Jetzt kriegt er nach 4x Suppenliga-Niveau und 2x Roma B vielleicht doch noch die für seine Weiterentwicklung ja soooo wichtigen internationalen Spiele :bowl:

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3705
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Europa League 20/21

Beitrag von Ben King » 10.12.2020 20:58

Wir haben uns vor dem TV einen Schranz gelacht :lol:
Das war Slapstick pur. Aber hey, wegen den paar Milliöndli. Kommt schlussendlich ja nicht so drauf an :lol:
Immerhin wird sich Alfredo freuen :p
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Alfredo
Wenigschreiber
Beiträge: 28
Registriert: 30.11.2020 14:50

Re: Europa League 20/21

Beitrag von Alfredo » 10.12.2020 20:59

Die kredite sind a fonds perdu falls dir das etwas sagt

Benutzeravatar
marper
Rheintaler
Beiträge: 1122
Registriert: 07.05.2008 22:03

Re: Europa League 20/21

Beitrag von marper » 10.12.2020 21:02

Alfredo hat geschrieben:
10.12.2020 20:59
Die kredite sind a fonds perdu falls dir das etwas sagt
Und YB ist Scheiße
Der Mensch baute die Atombombe
keine Maus würde auf die Idee kommen eine Mausefalle zu bauen!

Benutzeravatar
Sansu
Vielschreiber
Beiträge: 977
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: Europa League 20/21

Beitrag von Sansu » 10.12.2020 21:03

-GG1- hat geschrieben:
10.12.2020 20:56
Kriegt euch mal ein, kann uns doch egal sein. Dürfen die paar Millionen Prämie dann für die Corona-Kredite gleich dem Bund zurückzahlen, so ist wenigstens dem Steuerzahler gedient :D

Der einzige, dem ich es nicht gönnen mag, ist Hefti. Jetzt kriegt er nach 4x Suppenliga-Niveau und 2x Roma B vielleicht doch noch die für seine Weiterentwicklung ja soooo wichtigen internationalen Spiele :bowl:
Bitte nur noch mit Spielernummer 36, oder Biene 36 betiteln. Ansonsten bin ich mit dir ;)
Sankt Gallen, Super League

aVeNiXtonVD
Wenigschreiber
Beiträge: 194
Registriert: 06.08.2020 18:55

Re: Europa League 20/21

Beitrag von aVeNiXtonVD » 10.12.2020 21:05

raggeti hat geschrieben:
10.12.2020 20:46
International pfeiffen sie halt nicht für YB... ah wart... :fluch:
Naja war jetzt nicht unbedingt pro YB.. Klar der Penalty war eine klare Fehlentscheidung zugunsten von YB, aber es war eine katastrophale Leistung durchs ganze Spiel hindurch. Kleinlich gepfiffenes Zeugs gegen YB über 90min, die rote Karte gegen Nsame war auch niemals rot....
nun ja, mich hat das Spiel unterhalten :) rest egal. Wir sollten uns auf das konzentrieren, was wir beeinflussen können, und das sind unsere Spiele

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7673
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Europa League 20/21

Beitrag von Graf Choinjcki » 10.12.2020 21:20

aVeNiXtonVD hat geschrieben:
10.12.2020 21:05
raggeti hat geschrieben:
10.12.2020 20:46
International pfeiffen sie halt nicht für YB... ah wart... :fluch:
Naja war jetzt nicht unbedingt pro YB..
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

flivatute
Wenigschreiber
Beiträge: 312
Registriert: 07.08.2017 21:14

Re: Europa League 20/21

Beitrag von flivatute » 10.12.2020 21:32

marper hat geschrieben:
10.12.2020 21:02
Alfredo hat geschrieben:
10.12.2020 20:59
Die kredite sind a fonds perdu falls dir das etwas sagt
Und YB ist Scheiße
Dem schliesse ich mich an.
Unser Stadionerlebnis ist der Kern unseres Daseins als ST. GALLER

aVeNiXtonVD
Wenigschreiber
Beiträge: 194
Registriert: 06.08.2020 18:55

Re: Europa League 20/21

Beitrag von aVeNiXtonVD » 10.12.2020 22:01

Graf Choinjcki hat geschrieben:
10.12.2020 21:20
aVeNiXtonVD hat geschrieben:
10.12.2020 21:05
raggeti hat geschrieben:
10.12.2020 20:46
International pfeiffen sie halt nicht für YB... ah wart... :fluch:
Naja war jetzt nicht unbedingt pro YB..
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Das 0:1 aus Berner Sicht war auch Offside. Knapp, aber mit der europäischen kalibrierten Linie des VARs doch bemerkbar

Benutzeravatar
-GG1-
Fier d'être Saint-Gallois
Beiträge: 2010
Registriert: 13.07.2008 19:58

Re: Europa League 20/21

Beitrag von -GG1- » 10.12.2020 22:04

Alfredo hat geschrieben:
10.12.2020 20:59
Die kredite sind a fonds perdu falls dir das etwas sagt
Wenn du schon klugscheissen willst, mach es wenigstens richtig: Erhält man einen Betrag à fonds perdu, ist es per Definition kein Kredit, sondern eine Subvention. :roll:

Und jetzt zurück ins Augenkrebsforum, mein kleiner Berner Troll...

espenjunge
Wenigschreiber
Beiträge: 392
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Europa League 20/21

Beitrag von espenjunge » 10.12.2020 22:11

Traurig wie einige hier sagen YB hat Glück etc. klar haben sie heute nicht das beste gezeigt aber besser als der Schiri waren sie aufjedenfall.

Fehler beim 0:1, Fehler beim Penalty und Fehler bei der roten Karte gegen Nsame. Ich freue mich für YB, ist immerhin ein Schweizer Team international noch vertreten. Und macht die Meisterschaft vielleicht noch spannender wenn die auch noch international vertreten sind und mehr Spiele haben.

Ach ja & Sofia 3:1 gegen Roma gewonnen. Basel anscheinend doch nicht so schlecht. ;)

Alfredo
Wenigschreiber
Beiträge: 28
Registriert: 30.11.2020 14:50

Re: Europa League 20/21

Beitrag von Alfredo » 10.12.2020 22:12

-GG1- hat geschrieben:
10.12.2020 22:04
Alfredo hat geschrieben:
10.12.2020 20:59
Die kredite sind a fonds perdu falls dir das etwas sagt
Wenn du schon klugscheissen willst, mach es wenigstens richtig: Erhält man einen Betrag à fonds perdu, ist es per Definition kein Kredit, sondern eine Subvention. :roll:

Und jetzt zurück ins Augenkrebsforum, mein kleiner Berner Troll...
Richtig, hab mich da vom halbschlauen unwissenden beeinflussen lassen, mea culpa

Benutzeravatar
-GG1-
Fier d'être Saint-Gallois
Beiträge: 2010
Registriert: 13.07.2008 19:58

Re: Europa League 20/21

Beitrag von -GG1- » 10.12.2020 22:48

espenjunge hat geschrieben:
10.12.2020 22:11
Ach ja & Sofia 3:1 gegen Roma gewonnen. Basel anscheinend doch nicht so schlecht. ;)
Die Roma spielte mit der B- bis C-Elf, waren schon vor der Partie sicher Erster.

Benutzeravatar
ostpol
Wenigschreiber
Beiträge: 451
Registriert: 03.10.2016 17:50

Re: Europa League 20/21

Beitrag von ostpol » 10.12.2020 22:58

espenjunge hat geschrieben:
10.12.2020 22:11
Traurig wie einige hier sagen YB hat Glück etc. klar haben sie heute nicht das beste gezeigt aber besser als der Schiri waren sie aufjedenfall.

Fehler beim 0:1, Fehler beim Penalty und Fehler bei der roten Karte gegen Nsame. Ich freue mich für YB, ist immerhin ein Schweizer Team international noch vertreten. Und macht die Meisterschaft vielleicht noch spannender wenn die auch noch international vertreten sind und mehr Spiele haben.

Ach ja & Sofia 3:1 gegen Roma gewonnen. Basel anscheinend doch nicht so schlecht. ;)
Wie kann man sich nur darüber freuen, dass ein drecks Plastikrasenclub eine Runde weiterkommt :confused:
#chicoslocos

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3705
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Europa League 20/21

Beitrag von Ben King » 10.12.2020 23:21

ostpol hat geschrieben:
10.12.2020 22:58
espenjunge hat geschrieben:
10.12.2020 22:11
Traurig wie einige hier sagen YB hat Glück etc. klar haben sie heute nicht das beste gezeigt aber besser als der Schiri waren sie aufjedenfall.

Fehler beim 0:1, Fehler beim Penalty und Fehler bei der roten Karte gegen Nsame. Ich freue mich für YB, ist immerhin ein Schweizer Team international noch vertreten. Und macht die Meisterschaft vielleicht noch spannender wenn die auch noch international vertreten sind und mehr Spiele haben.

Ach ja & Sofia 3:1 gegen Roma gewonnen. Basel anscheinend doch nicht so schlecht. ;)
Wie kann man sich nur darüber freuen, dass ein drecks Plastikrasenclub eine Runde weiterkommt :confused:l
Es war einfach grotesk. Zuerst schiessen die Rumänen ein Offside-Tor, dann schiesst YB ein Penaltytor, welches Kälin und Egli auch als klaren Fehlentscheid sahen, dann noch die rote Karte, sorry, aber was ist das für ein Schiri. Als Neutraler in diesem Spiel wäre 0:0 richtig gewesen. Von dem her ist YB verdient weiter, obwohl sie einen Scheiss Plastikrasen haben und einen Verräter. ;)
Zuletzt geändert von Ben King am 11.12.2020 09:37, insgesamt 1-mal geändert.
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3080
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Europa League 20/21

Beitrag von speed85 » 10.12.2020 23:46

hello again hat geschrieben:
10.12.2020 20:52
Kein VAR in solchen Spielen :confused:
Nein, dieses Jahr in der Europa League erst ab KO-Phase - nächstes Jahr auch in der Gruppenphase.
Brauchst ja auch genügend entsprechend ausgebildeten Schiris.
Viele Länder sind den VAR erst am Einführen.

Auch wenn uns die Ösi-Liga ja international längst überholt hat führen diese den VAR erst per 2021 ein.

Und als internationaler Schiri brauchst du in deinem Land den VAR, sonst wirds schwierig international...


Und der VAR hätte nur zugunsten von Yb entschieden:
1. Abseits-Tor von Cluj wäre vom VAR aufgehoben worden (in der Schweiz hätte der VAR nicht eingegriffen! Wir haben bei Teleclubspielen nur die Kamera auf 16er-Höhe, da siehst du nicht klar genug, dass es Abseits ist...)
2. Den Penalty für YB hätte er nicht aufgehoben, da es kein klarer Fehlentscheid ist, da der Goalie neben dem Ball ja auch den YB-Spieler trifft. (Die Zeitlupe täuscht, ganz so harmlos ist es nicht - man sieht auch anhand der Ablenkung der Faust, dass er schon einen Schlag abbekommt.) Tendenziell aber doch knapp eher kein Penalty als Penalty - 95% der Schiris würden das nicht pfeifen - und das wäre dann auch nicht falsch.
Aber viel stärker dürfte er den YB-Spieler nicht mehr treffen, bis wir immer von einem Penalty sprechen... (Der Goalie darf ja nicht voll durch den Gegner fausten, nur weil er zuerst den Ball spielt...)
3. Die rote Karte gegen Nsame wäre auch geblieben, ist auch kein klarer Fehlentscheid. Auf den ersten Blick war ich auch für eine gelbe Karte und würde als Schiri auf dem Feld zu 100% auch gelb geben.
Technisch/Gesundheitlich gesehen, ist rot aber wohl sogar richtig! Wenn man genau hinschaut, trifft Nsame den Rumänen genau am Knie des Standbeins, welches sich auch ziemlich auslenkt. Zum Glück ist der Fuss ausser mit der Spitze schon wieder leicht nicht mehr am Boden und kann sich drehen. Trifft er 50ms früher ist das Knie kaputt (Kreuzband- und oder Meniskusriss). ==> Müsst die Zeitlupe Mal am TV nochmals anschauen und den Fokus auf das Knie legen!!
(Ich bezweifle aber, dass der Schiri oder sein Assistent das so genau gesehen hat...)
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3080
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Europa League 20/21

Beitrag von speed85 » 10.12.2020 23:54

Und übrigens:
Weil der Türkei und Dänemark, die international ausgeschieden sind, starke Jahre wegfallen, wird die Schweiz nächstes Jahr in der Fünfjahreswertung auf Platz 15 starten. Könnte man das verteidigen (hoffentlich mit Punkten vom FCSG!), gäbe es in der Meisterschaft 2022/2023 wieder 5 internationale Plätze zu verteilen mit einem Fixplatz für den Cupsieger.

Ich weiss, vielen hier gefällt das nicht, weil ja meist unsere Konkurrenz international spielt.

Aber wenn der FCSG sich vorne festsetzen kann, profitiert er vielleicht auch davon!
Schliesslich wären wir dieses Jahr in der CL-Quali gestartet mit Fallback auf die EuropaLeague wenn wir international nicht aus den Top15 geflogen wären!
Aber man könnte meinen die Miesepeter haben ja lieber Conference League als den FCSG in der CL-Quali zu sehen...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

zeidlers_olmi
Wenigschreiber
Beiträge: 32
Registriert: 14.07.2020 22:47

Re: Europa League 20/21

Beitrag von zeidlers_olmi » 11.12.2020 00:07

Wenn YB international gut spielt, können wir hier alle davon profitieren. Dammi siech, davon profitiert auch der FCSG!!
Zeidler, ein Fussball-Gott.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6679
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Europa League 20/21

Beitrag von dimitri1879 » 11.12.2020 00:23

zeidlers_olmi hat geschrieben:
11.12.2020 00:07
Wenn YB international gut spielt, können wir hier alle davon profitieren. Dammi siech, davon profitiert auch der FCSG!!
12A8C16A-2775-482B-9A55-BFE831F4069D.jpeg
12A8C16A-2775-482B-9A55-BFE831F4069D.jpeg (41.6 KiB) 10412 mal betrachtet

Antworten