Champions League 20/21

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3771
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Champions League 20/21

Beitrag von Ben King » 07.04.2021 21:31

Ben King hat geschrieben:
07.04.2021 21:05
Forza 1860 :lol:
Das tut den Bayern gut, sonst werden sie nur noch eingebildeter und es sollen ja nicht immer dieselben gewinnen :cool:
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3771
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Champions League 20/21

Beitrag von Ben King » 07.04.2021 22:28

Ben King hat geschrieben:
07.04.2021 21:31
Ben King hat geschrieben:
07.04.2021 21:05
Forza 1860 :lol:
Das tut den Bayern gut, sonst werden sie nur noch eingebildeter und es sollen ja nicht immer dieselben gewinnen :cool:
Ganz de Bappe :cool:
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 646
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Champions League 20/21

Beitrag von Espe_007 » 07.04.2021 23:16

Mbappe ist schon extrem stark. Aber das Ergebnis lässt alles offen für die Bayern im Rückspiel.

Gilewicz94
Wenigschreiber
Beiträge: 93
Registriert: 14.03.2021 17:36

Re: Champions League 20/21

Beitrag von Gilewicz94 » 14.04.2021 07:16

#miasanraus :D
FC Basel 1893

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6840
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Champions League 20/21

Beitrag von dimitri1879 » 14.04.2021 08:04

Gilewicz94 hat geschrieben:
14.04.2021 07:16
#miasanraus :D
leider konnten nicht beide teams rausfliegen

Benutzeravatar
flivatute
Wenigschreiber
Beiträge: 318
Registriert: 07.08.2017 21:14

Re: Champions League 20/21

Beitrag von flivatute » 14.04.2021 08:17

dimitri1879 hat geschrieben:
14.04.2021 08:04
Gilewicz94 hat geschrieben:
14.04.2021 07:16
#miasanraus :D
leider konnten nicht beide teams rausfliegen
Für mich PSG aber das kleinere Übel.
Unser Stadionerlebnis ist der Kern unseres Daseins als ST. GALLER

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 5321
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Champions League 20/21

Beitrag von Zuschauer » 14.04.2021 08:25

dimitri1879 hat geschrieben:
14.04.2021 08:04
Gilewicz94 hat geschrieben:
14.04.2021 07:16
#miasanraus :D
leider konnten nicht beide teams rausfliegen
!!!

für mich ist qsg das grössere übel
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1979
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: Champions League 20/21

Beitrag von ryan » 14.04.2021 08:26

flivatute hat geschrieben:
14.04.2021 08:17
dimitri1879 hat geschrieben:
14.04.2021 08:04
Gilewicz94 hat geschrieben:
14.04.2021 07:16
#miasanraus :D
leider konnten nicht beide teams rausfliegen
Für mich PSG aber das kleinere Übel.
Ganz klar nicht. Bayern muss man mit den gewissen Herren in der Spitze nicht mögen, aber immerhin noch einer der wenigen Vereine, welche ohne Schaich vernünftig Wirtschaften und keinen dreistelligen Millionenbetrag an Schulden hat.
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6840
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Champions League 20/21

Beitrag von dimitri1879 » 14.04.2021 08:53

ryan hat geschrieben:
14.04.2021 08:26
flivatute hat geschrieben:
14.04.2021 08:17
dimitri1879 hat geschrieben:
14.04.2021 08:04
Gilewicz94 hat geschrieben:
14.04.2021 07:16
#miasanraus :D
leider konnten nicht beide teams rausfliegen
Für mich PSG aber das kleinere Übel.
Ganz klar nicht. Bayern muss man mit den gewissen Herren in der Spitze nicht mögen, aber immerhin noch einer der wenigen Vereine, welche ohne Schaich vernünftig Wirtschaften und keinen dreistelligen Millionenbetrag an Schulden hat.
naja, die bayern werden/wurden ja auch seit jahren von adidas, audi & co alimentiert. und mit qatar pflegen die bayern ja auch gute beziehungen.. auch das team selbst bietet angriffsfläche. z.b. #justiceforkasia-boateng. anyway, grundsätzlich ist mir die champions league egal, aber gestern lief einfach nichts anderes und da hab ich aus langeweile und recherche für's kickbase-weekend geschaut :D .. und da wär's mir recht gewesen, wenn beide teams rausgeflogen wären :)

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1979
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: Champions League 20/21

Beitrag von ryan » 14.04.2021 09:43

dimitri1879 hat geschrieben:
14.04.2021 08:53
ryan hat geschrieben:
14.04.2021 08:26
flivatute hat geschrieben:
14.04.2021 08:17
dimitri1879 hat geschrieben:
14.04.2021 08:04
Gilewicz94 hat geschrieben:
14.04.2021 07:16
#miasanraus :D
leider konnten nicht beide teams rausfliegen
Für mich PSG aber das kleinere Übel.
Ganz klar nicht. Bayern muss man mit den gewissen Herren in der Spitze nicht mögen, aber immerhin noch einer der wenigen Vereine, welche ohne Schaich vernünftig Wirtschaften und keinen dreistelligen Millionenbetrag an Schulden hat.
naja, die bayern werden/wurden ja auch seit jahren von adidas, audi & co alimentiert. und mit qatar pflegen die bayern ja auch gute beziehungen.. auch das team selbst bietet angriffsfläche. z.b. #justiceforkasia-boateng. anyway, grundsätzlich ist mir die champions league egal, aber gestern lief einfach nichts anderes und da hab ich aus langeweile und recherche für's kickbase-weekend geschaut :D .. und da wär's mir recht gewesen, wenn beide teams rausgeflogen wären :)
Ja beide raus wäre mir auch Recht. Dennoch bin ich der Meinung das von Bayern sich einige Vereine, gerade mit einem reichen Geldgeber, was abschauen können.
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11202
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Champions League 20/21

Beitrag von gordon » 14.04.2021 12:28

dimitri1879 hat geschrieben:
14.04.2021 08:53
ryan hat geschrieben:
14.04.2021 08:26
flivatute hat geschrieben:
14.04.2021 08:17
dimitri1879 hat geschrieben:
14.04.2021 08:04
Gilewicz94 hat geschrieben:
14.04.2021 07:16
#miasanraus :D
leider konnten nicht beide teams rausfliegen
Für mich PSG aber das kleinere Übel.
Ganz klar nicht. Bayern muss man mit den gewissen Herren in der Spitze nicht mögen, aber immerhin noch einer der wenigen Vereine, welche ohne Schaich vernünftig Wirtschaften und keinen dreistelligen Millionenbetrag an Schulden hat.
naja, die bayern werden/wurden ja auch seit jahren von adidas, audi & co alimentiert. und mit qatar pflegen die bayern ja auch gute beziehungen.. auch das team selbst bietet angriffsfläche. z.b. #justiceforkasia-boateng. anyway, grundsätzlich ist mir die champions league egal, aber gestern lief einfach nichts anderes und da hab ich aus langeweile und recherche für's kickbase-weekend geschaut :D .. und da wär's mir recht gewesen, wenn beide teams rausgeflogen wären :)
Was heisst gestern lief nichts anderes? Unsere fussballergirls haben die emquali in der barrage gegen cz geschafft und das im elferschiessen, nach dem die ersten beiden verschossen und die letzten drei versenkt wurden. Das war das fussballereignis von gestern abend, nicht psg gg bmu
FCSG is our HEART

Sheng_Jialun
Wenigschreiber
Beiträge: 171
Registriert: 02.03.2021 16:10

Re: Champions League 20/21

Beitrag von Sheng_Jialun » 14.04.2021 12:41

gordon hat geschrieben:
14.04.2021 12:28
dimitri1879 hat geschrieben:
14.04.2021 08:53
ryan hat geschrieben:
14.04.2021 08:26
flivatute hat geschrieben:
14.04.2021 08:17
dimitri1879 hat geschrieben:
14.04.2021 08:04


leider konnten nicht beide teams rausfliegen
Für mich PSG aber das kleinere Übel.
Ganz klar nicht. Bayern muss man mit den gewissen Herren in der Spitze nicht mögen, aber immerhin noch einer der wenigen Vereine, welche ohne Schaich vernünftig Wirtschaften und keinen dreistelligen Millionenbetrag an Schulden hat.
naja, die bayern werden/wurden ja auch seit jahren von adidas, audi & co alimentiert. und mit qatar pflegen die bayern ja auch gute beziehungen.. auch das team selbst bietet angriffsfläche. z.b. #justiceforkasia-boateng. anyway, grundsätzlich ist mir die champions league egal, aber gestern lief einfach nichts anderes und da hab ich aus langeweile und recherche für's kickbase-weekend geschaut :D .. und da wär's mir recht gewesen, wenn beide teams rausgeflogen wären :)
Was heisst gestern lief nichts anderes? Unsere fussballergirls haben die emquali in der barrage gegen cz geschafft und das im elferschiessen, nach dem die ersten beiden verschossen und die letzten drei versenkt wurden. Das war das fussballereignis von gestern abend, nicht psg gg bmu
Da hat es ja kaum St. Gallerinnen dabei und viele spielen bei finanzkräftigen Vereinen wie Barcelona oder...PSG.
S...-Millionär*innen
:P

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11202
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Champions League 20/21

Beitrag von gordon » 14.04.2021 12:48

Sheng_Jialun hat geschrieben:
14.04.2021 12:41

Da hat es ja kaum St. Gallerinnen dabei und viele spielen bei finanzkräftigen Vereinen wie Barcelona oder...PSG.
S...-Millionär*innen
:P
Wieviele st. Galler spielen denn bei psg oder bmu? ;) :D
FCSG is our HEART

Sheng_Jialun
Wenigschreiber
Beiträge: 171
Registriert: 02.03.2021 16:10

Re: Champions League 20/21

Beitrag von Sheng_Jialun » 14.04.2021 12:51

gordon hat geschrieben:
14.04.2021 12:48
Sheng_Jialun hat geschrieben:
14.04.2021 12:41

Da hat es ja kaum St. Gallerinnen dabei und viele spielen bei finanzkräftigen Vereinen wie Barcelona oder...PSG.
S...-Millionär*innen
:P
Wieviele st. Galler spielen denn bei psg oder bmu? ;) :D
Potentielle St. Galler, wenn man sieht, was für junge Bayern auf der Bank waren und woher Görtler seine fussballerische Ausbildung hat. :D

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 646
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Champions League 20/21

Beitrag von Espe_007 » 14.04.2021 12:54

gordon hat geschrieben:
14.04.2021 12:48
Sheng_Jialun hat geschrieben:
14.04.2021 12:41

Da hat es ja kaum St. Gallerinnen dabei und viele spielen bei finanzkräftigen Vereinen wie Barcelona oder...PSG.
S...-Millionär*innen
:P
Wieviele st. Galler spielen denn bei psg oder bmu? ;) :D
Habe ich auch reingezappt, sah aber nur noch die zweite Hälfte der Verlängerung und das Elferschiessen. Ganz ehrlich, richtig souverän sah das nicht aus. Irgendwie finde ich, machen wir bei den Damen grad wenig Fortschritte.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6840
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Champions League 20/21

Beitrag von dimitri1879 » 14.04.2021 13:17

gordon hat geschrieben:
14.04.2021 12:28
dimitri1879 hat geschrieben:
14.04.2021 08:53
ryan hat geschrieben:
14.04.2021 08:26
flivatute hat geschrieben:
14.04.2021 08:17
dimitri1879 hat geschrieben:
14.04.2021 08:04


leider konnten nicht beide teams rausfliegen
Für mich PSG aber das kleinere Übel.
Ganz klar nicht. Bayern muss man mit den gewissen Herren in der Spitze nicht mögen, aber immerhin noch einer der wenigen Vereine, welche ohne Schaich vernünftig Wirtschaften und keinen dreistelligen Millionenbetrag an Schulden hat.
naja, die bayern werden/wurden ja auch seit jahren von adidas, audi & co alimentiert. und mit qatar pflegen die bayern ja auch gute beziehungen.. auch das team selbst bietet angriffsfläche. z.b. #justiceforkasia-boateng. anyway, grundsätzlich ist mir die champions league egal, aber gestern lief einfach nichts anderes und da hab ich aus langeweile und recherche für's kickbase-weekend geschaut :D .. und da wär's mir recht gewesen, wenn beide teams rausgeflogen wären :)
Was heisst gestern lief nichts anderes? Unsere fussballergirls haben die emquali in der barrage gegen cz geschafft und das im elferschiessen, nach dem die ersten beiden verschossen und die letzten drei versenkt wurden. Das war das fussballereignis von gestern abend, nicht psg gg bmu
hab das penalty schiessen nebenher geschaut.. bei den ersten penalties hätte ich fast wieder abgeschaltet :D

Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3514
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: Champions League 20/21

Beitrag von danielraschle » 15.04.2021 11:53

Der Penalty gegen Dortmund war ja unterste. War wohl der Volketswiler VAR im Einsatz.
wie Flasche leer

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3771
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Champions League 20/21

Beitrag von Ben King » 15.04.2021 13:10

danielraschle hat geschrieben:
15.04.2021 11:53
Der Penalty gegen Dortmund war ja unterste. War wohl der Volketswiler VAR im Einsatz.
Naja, Oberarm ist halt auch Hands. Da hat Can einfach schwach geklärt. Da hat er sich selber angeschossen und nach Reglement ist das Hands. Wenn man das nicht mehr will, dann müsste man die Regeln anpassen.
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12751
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Champions League 20/21

Beitrag von Luigi » 15.04.2021 13:12

Ben King hat geschrieben:
15.04.2021 13:10
danielraschle hat geschrieben:
15.04.2021 11:53
Der Penalty gegen Dortmund war ja unterste. War wohl der Volketswiler VAR im Einsatz.
Naja, Oberarm ist halt auch Hands. Da hat Can einfach schwach geklärt. Da hat er sich selber angeschossen und nach Reglement ist das Hands. Wenn man das nicht mehr will, dann müsste man die Regeln anpassen.
Für mich auch Handspiel. Zumal dem Ganzen nicht ein klarer Kopfball voranging.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3105
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Champions League 20/21

Beitrag von DerNachbar » 15.04.2021 13:31

Klares Hands. Reus hats wenigstens eingesehen und gesagt, wäre es auf der anderen Seite passiert, hätte man sich beklagt, wenn es kein Elfer gewesen wäre.
Play football, not VAR

Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3514
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: Champions League 20/21

Beitrag von danielraschle » 15.04.2021 14:09

'Auch ein Spieler, der sich selbst den Ball an den Arm oder an die Hand schiesst, etwa bei einem missglückten Befreiuungsschlag, macht sich keines zu ahndenden Handspiels schuldig.'

www.football.ch/sfv/schiedsrichter/news ... hands.aspx
wie Flasche leer

Benutzeravatar
Einer
Wenigschreiber
Beiträge: 333
Registriert: 01.08.2007 13:37

Re: Champions League 20/21

Beitrag von Einer » 15.04.2021 14:48

danielraschle hat geschrieben:
15.04.2021 14:09
'Auch ein Spieler, der sich selbst den Ball an den Arm oder an die Hand schiesst, etwa bei einem missglückten Befreiuungsschlag, macht sich keines zu ahndenden Handspiels schuldig.'

www.football.ch/sfv/schiedsrichter/news ... hands.aspx
Naja. "Sich selbst an die Hand schiesst*. Ist ja nicht gleicht "den Ball noch leicht berührt" vor dem Hands. Für mich klares Hands.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12751
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Champions League 20/21

Beitrag von Luigi » 15.04.2021 15:59

danielraschle hat geschrieben:
15.04.2021 14:09
'Auch ein Spieler, der sich selbst den Ball an den Arm oder an die Hand schiesst, etwa bei einem missglückten Befreiuungsschlag, macht sich keines zu ahndenden Handspiels schuldig.'

www.football.ch/sfv/schiedsrichter/news ... hands.aspx
Darum habe ich ja geschrieben, dass dem Handspiel kein klares Kopfballspiel voran ging.

Antworten