Fussball-Podcasts

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9243
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Mythos » 23.12.2020 08:35

dimitri1879 hat geschrieben:
22.12.2020 13:52
no burgener, no wuillemin und die folgen lassen sich viel besser ertragen. :beten:
vor allem no burgener und no wuillemin dafür aber mit Schifferle und Voser :beten: :beten:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9243
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Mythos » 23.12.2020 08:35

Beni National bei Sykora/Gisler. Beste Folge ever! :beten: :beten:

und @Mämä: Herzlichi Gratulation zur Wahl zum Sportjournalist vom Jahr. Uhuere verdient! :beten: :beten:

Darauf Gisler zu Mämä: "Häsch gseh? I ha gsait, i mach di gross." :D :D
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9243
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Mythos » 23.12.2020 12:29

Zuschauer hat geschrieben:
23.12.2020 10:58
Mythos hat geschrieben:
23.12.2020 08:35
dimitri1879 hat geschrieben:
22.12.2020 13:52
no burgener, no wuillemin und die folgen lassen sich viel besser ertragen. :beten:
vor allem no burgener und no wuillemin dafür aber mit Schifferle und Voser :beten: :beten:
den burgener aber noch aus seiner raclettehöhle einzuspielen, müsste indes nicht sein. aber grundsätzlich reicht mir schon, dass der fanboy nicht anwesend war. hoffe einfach, der ist auch nächste woche noch nicht dabei. stellt euch vor, wie der auftreten wird, wenn die obere tabellenhälfte diskutiert wird :mad: :o
Die Folge mit der oberen Tabellenhälfte wurde am letzten Montag gleich nach dem "Unteren Tabellenhälfte"-Folge aufgezeichnet. Der Fanboy wird also zum Glück nicht dabei sein. ;)
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9243
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Mythos » 23.12.2020 12:30

Zuschauer hat geschrieben:
23.12.2020 10:59
Mythos hat geschrieben:
23.12.2020 08:35


Darauf Gisler zu Mämä: "Häsch gseh? I ha gsait, i mach di gross." :D :D
:lol:
der war weltklasse. de gisler isch eifach en geile siech
Absolut. :D :D
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 3291
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von appenzheller » 29.12.2020 18:17

hoffentlich wurde die raclettehöhle versiegelt!
go hard, or go home!

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9243
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Mythos » 29.12.2020 18:56

appenzheller hat geschrieben:
29.12.2020 18:17
hoffentlich wurde die raclettehöhle versiegelt!
:D :D :beten: :beten:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9243
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Mythos » 29.12.2020 20:28

Zuschauer hat geschrieben:
29.12.2020 19:21
Mythos hat geschrieben:
23.12.2020 12:29

Die Folge mit der oberen Tabellenhälfte wurde am letzten Montag gleich nach dem "Unteren Tabellenhälfte"-Folge aufgezeichnet. Der Fanboy wird also zum Glück nicht dabei sein. ;)
wie war das, mythos? ich hab so viel auf deinen post gegeben und war guter dinge. und dann: baaaam, voll eis i pfressi... :mad:

:D
Leite deine Beschwerde gerne an Florian Raz weiter. ;) Aber der Fanboy war dieses Mal ja nicht so schlimm oder. ;)
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9243
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Mythos » 30.12.2020 08:27

Zuschauer hat geschrieben:
29.12.2020 22:40
Mythos hat geschrieben:
29.12.2020 20:28
Zuschauer hat geschrieben:
29.12.2020 19:21
Mythos hat geschrieben:
23.12.2020 12:29

Die Folge mit der oberen Tabellenhälfte wurde am letzten Montag gleich nach dem "Unteren Tabellenhälfte"-Folge aufgezeichnet. Der Fanboy wird also zum Glück nicht dabei sein. ;)
wie war das, mythos? ich hab so viel auf deinen post gegeben und war guter dinge. und dann: baaaam, voll eis i pfressi... :mad:

:D
Leite deine Beschwerde gerne an Florian Raz weiter. ;) Aber der Fanboy war dieses Mal ja nicht so schlimm oder. ;)
aber auch nur weil er seit neustem mit einem der unsrigen anbandelt
Ah ja, mit wem denn? :) :D
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7520
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von dimitri1879 » 04.01.2021 11:26

spieled doch emol klari bäll. weisch, bäll wo e bootschaft hän, wo e sinn hän.

:beten: alex frei der poet :lol:

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9243
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Mythos » 04.01.2021 11:55

dimitri1879 hat geschrieben:
04.01.2021 11:26
spieled doch emol klari bäll. weisch, bäll wo e bootschaft hän, wo e sinn hän.

:beten: alex frei der poet :lol:
Welcher Podcast? :D
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

munggli
Wenigschreiber
Beiträge: 117
Registriert: 22.02.2011 10:51

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von munggli » 04.01.2021 22:58

Dritte Halbzeit
Folge 71

:beten:

Benutzeravatar
Forza San Gallo
Grillmeister
Beiträge: 3137
Registriert: 01.10.2004 18:48

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Forza San Gallo » 07.01.2021 21:22

munggli hat geschrieben:
04.01.2021 22:58
Dritte Halbzeit
Folge 71

:beten:
Welche ist das? Die "neueste" wo es wieder 20min über zürich ging und bei SG nach 5min von "üs lauft ziit dävo" geschwafelt wurde?
Eidg. Diplomierter Grillmeister und Festivalfanatiker

Benutzeravatar
flivatute
Wenigschreiber
Beiträge: 328
Registriert: 07.08.2017 21:14

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von flivatute » 07.01.2021 22:57

Forza San Gallo hat geschrieben:
07.01.2021 21:22
munggli hat geschrieben:
04.01.2021 22:58
Dritte Halbzeit
Folge 71

:beten:
Welche ist das? Die "neueste" wo es wieder 20min über zürich ging und bei SG nach 5min von "üs lauft ziit dävo" geschwafelt wurde?
Höre ich da etwa mimimi?
Unser Stadionerlebnis ist der Kern unseres Daseins als ST. GALLER

Benutzeravatar
Forza San Gallo
Grillmeister
Beiträge: 3137
Registriert: 01.10.2004 18:48

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Forza San Gallo » 08.01.2021 12:42

flivatute hat geschrieben:
07.01.2021 22:57
Forza San Gallo hat geschrieben:
07.01.2021 21:22
munggli hat geschrieben:
04.01.2021 22:58
Dritte Halbzeit
Folge 71

:beten:
Welche ist das? Die "neueste" wo es wieder 20min über zürich ging und bei SG nach 5min von "üs lauft ziit dävo" geschwafelt wurde?
Höre ich da etwa mimimi?
Ganz genau :D
Eidg. Diplomierter Grillmeister und Festivalfanatiker

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7520
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von dimitri1879 » 18.01.2021 19:22

montag ist zum kotzen, wenn man den 3. hz podcast anmacht und nur schon das walliser deutsch hört..

heute hat er sich wieder mal übertroffen..

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9243
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Mythos » 19.01.2021 13:08

dimitri1879 hat geschrieben:
18.01.2021 19:22
montag ist zum kotzen, wenn man den 3. hz podcast anmacht und nur schon das walliser deutsch hört..

heute hat er sich wieder mal übertroffen..
!!
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 417
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von greenwhite_1879 » 19.01.2021 14:12

dimitri1879 hat geschrieben:
18.01.2021 19:22
montag ist zum kotzen, wenn man den 3. hz podcast anmacht und nur schon das walliser deutsch hört..

heute hat er sich wieder mal übertroffen..
Vor allem: angesprochen auf den Transfer von Asumah Abubakar zu Lugano meinte der Höhlenwalliser, Abubakar hätte statt zum FCSG (wie Kay Voser meinte sei das Naheliegenste), auch gleich zum FCZ wechseln können. Es sei ohnehin alles der gleiche Brei...

Falls er hier in der Ostschweiz noch irgendeinen Restfunken Sympathie hatte, ist dieser spätestens jetzt weg!
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7520
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von dimitri1879 » 19.01.2021 20:55

Zuschauer hat geschrieben:
19.01.2021 20:22
greenwhite_1879 hat geschrieben:
19.01.2021 14:12
dimitri1879 hat geschrieben:
18.01.2021 19:22
montag ist zum kotzen, wenn man den 3. hz podcast anmacht und nur schon das walliser deutsch hört..

heute hat er sich wieder mal übertroffen..
Vor allem: angesprochen auf den Transfer von Asumah Abubakar zu Lugano meinte der Höhlenwalliser, Abubakar hätte statt zum FCSG (wie Kay Voser meinte sei das Naheliegenste), auch gleich zum FCZ wechseln können. Es sei ohnehin alles der gleiche Brei...

Falls er hier in der Ostschweiz noch irgendeinen Restfunken Sympathie hatte, ist dieser spätestens jetzt weg!
und dennoch, mich nervt der yb fanboy am meisten. egal, raz, voser und schifferle sind so gut, das überdeckt die zwei anderen. und der burgener hat durchaus auch mal lichte momente.
lichte momente? man könnte meinen der verachtet den fussball abgrundtief, so schwarzmalerisch und pessimistisch wie der immer unterwegs ist

Jou-Z
Wenigschreiber
Beiträge: 54
Registriert: 18.04.2010 21:23

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Jou-Z » 26.01.2021 09:28

Zuschauer hat geschrieben:
26.01.2021 05:53
mann mann, die neue ausgabe der dritten halbzeit geht mir recht auf den sack. da wird erst einmal gefühlt 5 stunden über bisel-zi!rü diskutiert, danach noch den schläger aus plastikhausen besprochen, bevor zum krönenden abschluss ohne tiefsinn in zwei minuten erst luki und cos instaverhalten kritisiert werden und der var als absolut korrekt beurteilt wird. eine runde von „experten“, die offenbar nicht zwischen „penalty oder nicht“-entscheid vom schiri und der interventionskriterien des vars unterscheiden kann.

fail, dritte halbzeit. note 2

schifferle, du fehlst
Habe mich ebenfalls zum wiederholten Mal masslos genervt und deshalb entschieden, mir diesen Podcast künftig nicht mehr anzutun!

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7520
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von dimitri1879 » 26.01.2021 10:43

mal abgesehen von den letzten minuten.. die ignorier ich einfach mal.. bisher schwächste folge. der sittener möchtegern psychologe nervt einfach nur noch..

Benutzeravatar
timão
Vielschreiber
Beiträge: 1878
Registriert: 16.02.2013 19:59

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von timão » 26.01.2021 19:27

Jou-Z hat geschrieben:
26.01.2021 09:28
Zuschauer hat geschrieben:
26.01.2021 05:53
mann mann, die neue ausgabe der dritten halbzeit geht mir recht auf den sack. da wird erst einmal gefühlt 5 stunden über bisel-zi!rü diskutiert, danach noch den schläger aus plastikhausen besprochen, bevor zum krönenden abschluss ohne tiefsinn in zwei minuten erst luki und cos instaverhalten kritisiert werden und der var als absolut korrekt beurteilt wird. eine runde von „experten“, die offenbar nicht zwischen „penalty oder nicht“-entscheid vom schiri und der interventionskriterien des vars unterscheiden kann.

fail, dritte halbzeit. note 2

schifferle, du fehlst
Habe mich ebenfalls zum wiederholten Mal masslos genervt und deshalb entschieden, mir diesen Podcast künftig nicht mehr anzutun!
Geht mir auch so! Schade, aber so viel dummes Geschwätz behindert mein Einschlafen... :D
Habe fertig!

Benutzeravatar
Forza San Gallo
Grillmeister
Beiträge: 3137
Registriert: 01.10.2004 18:48

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Forza San Gallo » 26.01.2021 19:51

Jou-Z hat geschrieben:
26.01.2021 09:28
Zuschauer hat geschrieben:
26.01.2021 05:53
mann mann, die neue ausgabe der dritten halbzeit geht mir recht auf den sack. da wird erst einmal gefühlt 5 stunden über bisel-zi!rü diskutiert, danach noch den schläger aus plastikhausen besprochen, bevor zum krönenden abschluss ohne tiefsinn in zwei minuten erst luki und cos instaverhalten kritisiert werden und der var als absolut korrekt beurteilt wird. eine runde von „experten“, die offenbar nicht zwischen „penalty oder nicht“-entscheid vom schiri und der interventionskriterien des vars unterscheiden kann.

fail, dritte halbzeit. note 2

schifferle, du fehlst
Habe mich ebenfalls zum wiederholten Mal masslos genervt und deshalb entschieden, mir diesen Podcast künftig nicht mehr anzutun!
+1

Potential wäre ja durchaus vorhanden. Aber die typen nerven mich je länger je mehr. Ich verlasse mich jetzt auf Zuschi und co. welche sich dann sicher melden wenn man mal wieder eine Folge hören soll ;)

Ansonsten habe ich kürzlich erst gerade die Luppen-Folge mit Volker Struth nachgehört -> :beten:
Sehr spannende Einblicke ins Berater-Geschäft!
Eidg. Diplomierter Grillmeister und Festivalfanatiker

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 417
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von greenwhite_1879 » 26.01.2021 21:49

Zuschauer hat geschrieben:
26.01.2021 05:53
mann mann, die neue ausgabe der dritten halbzeit geht mir recht auf den sack. da wird erst einmal gefühlt 5 stunden über bisel-zi!rü diskutiert, danach noch den schläger aus plastikhausen besprochen, bevor zum krönenden abschluss ohne tiefsinn in zwei minuten erst luki und cos instaverhalten kritisiert werden und der var als absolut korrekt beurteilt wird. eine runde von „experten“, die offenbar nicht zwischen „penalty oder nicht“-entscheid vom schiri und der interventionskriterien des vars unterscheiden kann.

fail, dritte halbzeit. note 2

schifferle, du fehlst
Am besten auch so entsprechend rückmelden. Auf dem Instagram-Kanal hat das auch bereits jemand gemacht.
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

Benutzeravatar
Forza San Gallo
Grillmeister
Beiträge: 3137
Registriert: 01.10.2004 18:48

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Forza San Gallo » 27.01.2021 10:55

Original geschrieben von dritte.halbzeit.podcast (vermutlich Florian Raz) auf Instagram

Danke für die engagierte Meldung. Es geht bei uns allerdings nicht um Lieblingsclubs oder nicht. Basel, Bern und Zürich sind schlicht die Städte, in denen unsere Zeitungen zuhause sind. Entsprechend begleiten wir diese Clubs enger. Und wissen darum über sie auch weit mehr zu berichten als über andere. Das ist tatsächlich Teil des Konzepts... Wir können gar nicht alles Spiele des Wochenendes in gleicher Länge abdecken, weil wir lieber über Dinge sprechen, zu denen wir zumindest etwas zu wissen glauben. Wobei der FCSG bei uns im Schnitt doch recht häufig vorkommt - und sicher am kommenden Montag, weil ich am Samstag in der Arena sein werde.

Zum Penalty: Ich habe gesehen, dass Daniel Wermelinger sagt, der Eingriff sei ein Fehler gewesen. Gleichzeitig stellt er fest, der Schiri habe den Kontakt am Bein nicht gesehen... Ich war damals bei der Vorstellung des VAR, als Helmut Krug erklärte, worum es gehen solle. Ich muss ehrlich zugeben, dass inzwischen trotzdem ich nicht mehr schnalle, was, wie, wo, warum. So, wie die Schiedsrichter selbst offensichtlich auch nicht. Das ist auch der Grund, warum ich mich in der Sendung nicht geäussert habe. Ich werde das aber in der nächsten Sendung noch einmal in die Runde geben.
Eidg. Diplomierter Grillmeister und Festivalfanatiker

Benutzeravatar
timão
Vielschreiber
Beiträge: 1878
Registriert: 16.02.2013 19:59

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von timão » 02.02.2021 06:14

Gestern mal wieder eine interessante Dritte-Halbzeit Folge.
Man hat sich die grün-weisse Kritik zu Herzen genommen.
Schön, dass Schifferle zurück ist.
Habe fertig!

Antworten