Fussball-Podcasts

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9827
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Mythos » 19.07.2021 21:01

Fazit zur heutigen Dritten Halbzeit:

Es wird höchste Zeit, dass Raz Diakité und Besio kennenlernt. Hausaufgaben in Sachen FCSG hat keiner aus der grossartigen Runde gemacht. Am ehesten noch der Fanboy.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Vielschreiber
Beiträge: 519
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von greenwhite_1879 » 27.07.2021 13:40

Mythos hat geschrieben:
19.07.2021 21:01
Fazit zur heutigen Dritten Halbzeit:

Es wird höchste Zeit, dass Raz Diakité und Besio kennenlernt. Hausaufgaben in Sachen FCSG hat keiner aus der grossartigen Runde gemacht. Am ehesten noch der Fanboy.
Bin erst heute dazu gekommen diese Folge zu hören und stimme dir zu. Kann doch nicht sein, dass man am ehesten noch dem Wuillemin zustimmen muss, oder?
Na gut, Schifferle hat sich zu diesem Zeitpunkt bereits aus dem Talk verabschiedet. Der hätte sicher noch etwas dazu beigetragen, dass St. Gallen etwas weniger schlecht weg kommt.
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

Benutzeravatar
Forza San Gallo
Grillmeister
Beiträge: 3310
Registriert: 01.10.2004 18:48

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Forza San Gallo » 27.07.2021 15:14

greenwhite_1879 hat geschrieben:
27.07.2021 13:40
Mythos hat geschrieben:
19.07.2021 21:01
Fazit zur heutigen Dritten Halbzeit:

Es wird höchste Zeit, dass Raz Diakité und Besio kennenlernt. Hausaufgaben in Sachen FCSG hat keiner aus der grossartigen Runde gemacht. Am ehesten noch der Fanboy.
Bin erst heute dazu gekommen diese Folge zu hören und stimme dir zu. Kann doch nicht sein, dass man am ehesten noch dem Wuillemin zustimmen muss, oder?
Na gut, Schifferle hat sich zu diesem Zeitpunkt bereits aus dem Talk verabschiedet. Der hätte sicher noch etwas dazu beigetragen, dass St. Gallen etwas weniger schlecht weg kommt.
Ich hatte exakt die beiden selben Gedanken :D
Eidg. Diplomierter Grillmeister und Festivalfanatiker

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7743
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von dimitri1879 » 27.07.2021 15:21

wie fandet ihr die neue folge? mir wird burgener immer wie sympathischer, während schifferle sich verdribbelt :D

Benutzeravatar
Forza San Gallo
Grillmeister
Beiträge: 3310
Registriert: 01.10.2004 18:48

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Forza San Gallo » 27.07.2021 15:34

dimitri1879 hat geschrieben:
27.07.2021 15:21
wie fandet ihr die neue folge? mir wird burgener immer wie sympathischer, während schifferle sich verdribbelt :D
Höre sie mir erst heute auf der Heimfahrt an. Bin gespannt.
Eidg. Diplomierter Grillmeister und Festivalfanatiker

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Vielschreiber
Beiträge: 519
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von greenwhite_1879 » 27.07.2021 15:53

dimitri1879 hat geschrieben:
27.07.2021 15:21
wie fandet ihr die neue folge? mir wird burgener immer wie sympathischer, während schifferle sich verdribbelt :D
Bin ich erstaunlicherweise ganz bei dir.
Also erstaunlicherweise wegen Burgener, nicht wegen dir ;)
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1186
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Zuschauer » 19.08.2021 20:34

einmal mehr: MÄMÄ :beten: :beten: :beten: :beten:

und auch der bobele hat spass gemacht
nu san galle - 1879

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1186
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Zuschauer » 23.08.2021 21:30

„monologe unterm bumsbaum - tipps zu titten, tresen und transfers“

julio, wir warten
nu san galle - 1879

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 3389
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von appenzheller » 24.08.2021 12:11

Zuschauer hat geschrieben:
23.08.2021 21:30
„monologe unterm bumsbaum - tipps zu titten, tresen und transfers“

julio, wir warten
tippen hast du noch vergessen…
go hard, or go home!

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1186
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Zuschauer » 24.08.2021 12:25

appenzheller hat geschrieben:
24.08.2021 12:11
Zuschauer hat geschrieben:
23.08.2021 21:30
„monologe unterm bumsbaum - tipps zu titten, tresen und transfers“

julio, wir warten
tippen hast du noch vergessen…
du, ich wäre nur schon froh, wenn er endlich mal anfangen würde. aber nein, hängt wohl lieber mit nyffeler auf malle rum
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14867
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Julio Grande » 24.08.2021 13:37

Zuschauer hat geschrieben:
24.08.2021 12:25
appenzheller hat geschrieben:
24.08.2021 12:11
Zuschauer hat geschrieben:
23.08.2021 21:30
„monologe unterm bumsbaum - tipps zu titten, tresen und transfers“

julio, wir warten
tippen hast du noch vergessen…
du, ich wäre nur schon froh, wenn er endlich mal anfangen würde. aber nein, hängt wohl lieber mit nyffeler auf malle rum
momentan mykonos.... nyffeler als news scout dabei.
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Sanggallestei
Wenigschreiber
Beiträge: 35
Registriert: 09.11.2019 02:19

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Sanggallestei » 31.08.2021 12:20

Dritte Halbzeit: Unerträglich, dieses Gejammere von Wuillemin (Ebay, bisch es du?). Er lamentiert wiederholt, dass Schärer in so einer Situation (zweite Gelbe gegen Maceiras) Fingerspitzengefühl hätte zeigen müssen. Kann mich nicht erinnern, dass damals, beim meisterschaftsverfälschenden 3:3 gegen YB, irgend ein Berner Journi oder Fan den Ruf nach Fingerspitzengefühl unterstützt hätte. Im Gegenteil, klammerten sich damals alle an die Hoheit von Schiri und VAR und dass es halt ein Schwarz-Weiss-Entscheid sei (auch wenn der von blossem Auge nicht sichtbar war). Dabei hätte noch nie ein Spielverlauf Fingerspitzengefühl nötiger gehabt.
Jedenfalls wohltuend, dass auch YB mal unter einem Schiri-Entscheid zu leiden hat. Wären es auch nur annähernd so viele wie beim FCSG, wären sie wohl längst beim Verband vorstellig geworden und hätten ihre traditionell guten Kontakte spielen lassen.

Benutzeravatar
Forza San Gallo
Grillmeister
Beiträge: 3310
Registriert: 01.10.2004 18:48

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Forza San Gallo » 31.08.2021 12:24

Sanggallestei hat geschrieben:
31.08.2021 12:20
Dritte Halbzeit: Unerträglich, dieses Gejammere von Wuillemin (Ebay, bisch es du?). Er lamentiert wiederholt, dass Schärer in so einer Situation (zweite Gelbe gegen Maceiras) Fingerspitzengefühl hätte zeigen müssen. Kann mich nicht erinnern, dass damals, beim meisterschaftsverfälschenden 3:3 gegen YB, irgend ein Berner Journi oder Fan den Ruf nach Fingerspitzengefühl unterstützt hätte. Im Gegenteil, klammerten sich damals alle an die Hoheit von Schiri und VAR und dass es halt ein Schwarz-Weiss-Entscheid sei (auch wenn der von blossem Auge nicht sichtbar war). Dabei hätte noch nie ein Spielverlauf Fingerspitzengefühl nötiger gehabt.
Jedenfalls wohltuend, dass auch YB mal unter einem Schiri-Entscheid zu leiden hat. Wären es auch nur annähernd so viele wie beim FCSG, wären sie wohl längst beim Verband vorstellig geworden und hätten ihre traditionell guten Kontakte spielen lassen.
Fabian Ruch - der ehemalige Berner bei der Dritten Halbzeit - hat beim Podcast nach dem 3:3 am lautesten über den VAR gemotzt ;)
Eidg. Diplomierter Grillmeister und Festivalfanatiker

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1186
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Zuschauer » 31.08.2021 13:40

Forza San Gallo hat geschrieben:
31.08.2021 12:24
Sanggallestei hat geschrieben:
31.08.2021 12:20
Dritte Halbzeit: Unerträglich, dieses Gejammere von Wuillemin (Ebay, bisch es du?). Er lamentiert wiederholt, dass Schärer in so einer Situation (zweite Gelbe gegen Maceiras) Fingerspitzengefühl hätte zeigen müssen. Kann mich nicht erinnern, dass damals, beim meisterschaftsverfälschenden 3:3 gegen YB, irgend ein Berner Journi oder Fan den Ruf nach Fingerspitzengefühl unterstützt hätte. Im Gegenteil, klammerten sich damals alle an die Hoheit von Schiri und VAR und dass es halt ein Schwarz-Weiss-Entscheid sei (auch wenn der von blossem Auge nicht sichtbar war). Dabei hätte noch nie ein Spielverlauf Fingerspitzengefühl nötiger gehabt.
Jedenfalls wohltuend, dass auch YB mal unter einem Schiri-Entscheid zu leiden hat. Wären es auch nur annähernd so viele wie beim FCSG, wären sie wohl längst beim Verband vorstellig geworden und hätten ihre traditionell guten Kontakte spielen lassen.
Fabian Ruch - der ehemalige Berner bei der Dritten Halbzeit - hat beim Podcast nach dem 3:3 am lautesten über den VAR gemotzt ;)
korrekt. aber wuillemin ist nicht ruch sondern ein absoluter ebay-fanboy. ruch war/ist zwar auch yb-sympathisant, aber ein fussballromantiker und deshalb ohnehin ein guter junge für mich
nu san galle - 1879

Sanggallestei
Wenigschreiber
Beiträge: 35
Registriert: 09.11.2019 02:19

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Sanggallestei » 31.08.2021 13:54

Forza San Gallo hat geschrieben:
31.08.2021 12:24
Fabian Ruch - der ehemalige Berner bei der Dritten Halbzeit - hat beim Podcast nach dem 3:3 am lautesten über den VAR gemotzt ;)
Hab's nochmals nachgehört und ja, stimmt. Muss man ihm zugutehalten, dass er seine generelle Abneigung gegen den VAR hier nicht über den Haufen geworfen hat. Auch wenn er es sich nicht verkneifen konnte zu erwähnen, dass es davor schon eine Szene im Sechzehner mit einem nicht gepfiffenen Handspiel eines St.Gallers gegeben haben soll. Da kann der Mimimiberner dann halt doch nicht aus seiner Haut.

Ebay
Wenigschreiber
Beiträge: 316
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Ebay » 31.08.2021 14:18

Im podcast geht es unter anderem um die runde vom weekend, dass der unsägliche schärer und die gelb rote karte hier nochmals thematisiert werden, ist nichts als logisch und recht hat er auch. Die beste Aussage kam von Oli betreffend keine klare Linie, thats it. Die Diskussion ist nun abgeschlossen und wird nicht wie bei einem anderen Verein bis Ende Saison immer wieder thematisiert.

Ruch ist Xamax Fan und ich bin froh seine geistig umnachteten Ergüsse zu Spielen nicht mehr lesen müssen.
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
Forza San Gallo
Grillmeister
Beiträge: 3310
Registriert: 01.10.2004 18:48

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Forza San Gallo » 31.08.2021 14:23

Ebay hat geschrieben:
31.08.2021 14:18
Im podcast geht es unter anderem um die runde vom weekend, dass der unsägliche schärer und die gelb rote karte hier nochmals thematisiert werden, ist nichts als logisch und recht hat er auch.
Absolut richtig das zu thematisieren. Wäre komisch wenn das in der Dritten Halbzeit weggelassen würde.
Ebay hat geschrieben:
31.08.2021 14:18
Die Diskussion ist nun abgeschlossen und wird nicht wie bei einem anderen Verein bis Ende Saison immer wieder thematisiert.
Da bin ich mal gespannt ;)
Ebay hat geschrieben:
31.08.2021 14:18
Ruch ist Xamax Fan und ich bin froh seine geistig umnachteten Ergüsse zu Spielen nicht mehr lesen müssen.
Macht ihn grad ein bisschen Sympathischer. Nicht dass ich Xamax wahnsinnig cool finde, es ist aber allemal besser als ein Fan der Bienen zu sein.
Eidg. Diplomierter Grillmeister und Festivalfanatiker

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1186
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Zuschauer » 31.08.2021 14:41

Ebay hat geschrieben:
31.08.2021 14:18
Im podcast geht es unter anderem um die runde vom weekend, dass der unsägliche schärer und die gelb rote karte hier nochmals thematisiert werden, ist nichts als logisch und recht hat er auch. Die beste Aussage kam von Oli betreffend keine klare Linie, thats it. Die Diskussion ist nun abgeschlossen und wird nicht wie bei einem anderen Verein bis Ende Saison immer wieder thematisiert.

Ruch ist Xamax Fan und ich bin froh seine geistig umnachteten Ergüsse zu Spielen nicht mehr lesen müssen.
primär ist er inter fan. xamax stimmt auch. aber yb sympathisant ist er gleichwohl
nu san galle - 1879

Ebay
Wenigschreiber
Beiträge: 316
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Ebay » 31.08.2021 14:46

Ich meinte übrigens nicht dass es keine schiri diskussion mehr geben wird, sondern dieses spiel nicht mehr thematisiert wird, aber ich hoffe künftig auf weniger diskussionen, gesamtschweizerisch.

Maximal leichter symphatisant, seine berichte waren eher anti yb als pro yb, ist eh hauptsächlich durch den papi zum job gekommen, ich bin froh ist er weg, kann sich ja mit wullemin die inter spiele anschauen
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1186
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Zuschauer » 31.08.2021 15:03

Ebay hat geschrieben:
31.08.2021 14:46
Ich meinte übrigens nicht dass es keine schiri diskussion mehr geben wird, sondern dieses spiel nicht mehr thematisiert wird, aber ich hoffe künftig auf weniger diskussionen, gesamtschweizerisch.

Maximal leichter symphatisant, seine berichte waren eher anti yb als pro yb, ist eh hauptsächlich durch den papi zum job gekommen, ich bin froh ist er weg, kann sich ja mit wullemin die inter spiele anschauen
aber wuillemin bitte nitnehnen. oder zumindest in der dritten halbzeit durch mythos ersetzen
nu san galle - 1879

Sanggallestei
Wenigschreiber
Beiträge: 35
Registriert: 09.11.2019 02:19

Re: Fussball-Podcasts

Beitrag von Sanggallestei » 31.08.2021 15:09

Ebay hat geschrieben:
31.08.2021 14:18
Die Diskussion ist nun abgeschlossen und wird nicht wie bei einem anderen Verein bis Ende Saison immer wieder thematisiert.
Da bin ich mal gespannt ;)
Wieso denn "bis Ende Saison"? ÜBER die Saisons hinaus! :D Und ich bin mir fast sicher, dass dieser vermeintliche Fehlentscheid wieder herangezogen wird, wenn YB am Schluss die Meisterschaft verpasst.

Den Ruch hatte ich übrigens als ziemlich kritiklosen YB-Sympathisanten in Erinnerung. Auch wenn er im Nachhinein im Vergleich mit Wuillemins Geschleime fast schon als objektiv bezeichnet werden muss.

Antworten