junge Buben

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1855
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: junge Buben

Beitrag von ryan » 19.10.2020 08:58

aVeNiXtonVD hat geschrieben:
19.10.2020 08:21
Mythos hat geschrieben:
18.10.2020 20:07
Meine Fresse. Trottel Verein, Trottel Kanton, scheiss Bern von A bis Z.
Eigentlich nur der Verein :lol: aber deine Meinung
Der Rest Top. Dialäkt, Stadt Bärn, Kanton etc.

Hat dem Stadtberner90 noch was anzufügen? :D
Stadt auch Trottel.
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

aVeNiXtonVD
Wenigschreiber
Beiträge: 79
Registriert: 06.08.2020 18:55

Re: junge Buben

Beitrag von aVeNiXtonVD » 19.10.2020 09:59

ryan hat geschrieben:
19.10.2020 08:58
aVeNiXtonVD hat geschrieben:
19.10.2020 08:21
Mythos hat geschrieben:
18.10.2020 20:07
Meine Fresse. Trottel Verein, Trottel Kanton, scheiss Bern von A bis Z.
Eigentlich nur der Verein :lol: aber deine Meinung
Der Rest Top. Dialäkt, Stadt Bärn, Kanton etc.

Hat dem Stadtberner90 noch was anzufügen? :D
Stadt auch Trottel.
Nein. Die Stadt nicht. Du kannst es jetzt natürlich mit YB verbinden und darum ist es automatisch scheisse.

zeidlers_olmi
Wenigschreiber
Beiträge: 23
Registriert: 14.07.2020 22:47

Re: junge Buben

Beitrag von zeidlers_olmi » 19.10.2020 15:01

Der SCB und YB haben gerade einen offenen Brief an die unfähige Kantonsregieruung BE geschickt. Finde ich gut! Wir, Sport-Fans, sollten uns tatsächlich nicht einfach immer als "Ursache für jegliche Problem" abstempeln lassen. Mal schauen was SG morgen entscheided. Hoffe es gibt Widerstand!

https://www.bscyb.ch/news?nID=12175
Zeidler, ein Fussball-Gott.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12527
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: junge Buben

Beitrag von Luigi » 19.10.2020 15:08

zeidlers_olmi hat geschrieben:
19.10.2020 15:01
Der SCB und YB haben gerade einen offenen Brief an die unfähige Kantonsregieruung BE geschickt. Finde ich gut! Wir, Sport-Fans, sollten uns tatsächlich nicht einfach immer als "Ursache für jegliche Problem" abstempeln lassen. Mal schauen was SG morgen entscheided. Hoffe es gibt Widerstand!

https://www.bscyb.ch/news?nID=12175
Hat denn jemand behauptet, die Fans seien Ursache für das Problem? Ich verstehe, dass betroffene Vereine diesen Entscheid nicht toll finden. Aber haben die denn auch verstanden, worum es tatsächlich geht. Beide (!!) Vereine haben bewiesen, dass deren Sicherheitskonzepte gelinde gesagt nicht über jeden Zwefel erhaben sind. Das Ganze zuerst auf die leichte Schulter nehmen und dann grännen ... Bern halt.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8158
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: junge Buben

Beitrag von Mythos » 19.10.2020 15:18

Luigi hat geschrieben:
19.10.2020 15:08
zeidlers_olmi hat geschrieben:
19.10.2020 15:01
Der SCB und YB haben gerade einen offenen Brief an die unfähige Kantonsregieruung BE geschickt. Finde ich gut! Wir, Sport-Fans, sollten uns tatsächlich nicht einfach immer als "Ursache für jegliche Problem" abstempeln lassen. Mal schauen was SG morgen entscheided. Hoffe es gibt Widerstand!

https://www.bscyb.ch/news?nID=12175
Hat denn jemand behauptet, die Fans seien Ursache für das Problem? Ich verstehe, dass betroffene Vereine diesen Entscheid nicht toll finden. Aber haben die denn auch verstanden, worum es tatsächlich geht. Beide (!!) Vereine haben bewiesen, dass deren Sicherheitskonzepte gelinde gesagt nicht über jeden Zwefel erhaben sind. Das Ganze zuerst auf die leichte Schulter nehmen und dann grännen ... Bern halt.
Was war beim SCB?
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

zeidlers_olmi
Wenigschreiber
Beiträge: 23
Registriert: 14.07.2020 22:47

Re: junge Buben

Beitrag von zeidlers_olmi » 19.10.2020 15:40

Beim SCB war nichts. Und klar gibt es immer Sachen, die besser laufen könnten. Bei jedem Verein wird nie ALLES funktionieren. Deswegen gleich alle in Geiselhaft nehmen? Wie kann man das als Sportfan nur befürworten. @Luigi
Zeidler, ein Fussball-Gott.

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7532
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: junge Buben

Beitrag von Graf Choinjcki » 19.10.2020 15:52

zeidlers_olmi hat geschrieben:
19.10.2020 15:40
Beim SCB war nichts. Und klar gibt es immer Sachen, die besser laufen könnten. Bei jedem Verein wird nie ALLES funktionieren. Deswegen gleich alle in Geiselhaft nehmen? Wie kann man das als Sportfan nur befürworten. @Luigi
jeder hat gewusst, was auf dem spiel stand. wenn yb nicht fähig ist, ein entsprechendes schutzkonzept zu erstellen, selber schuld. hast du die bilder gesehen? SG hatte etwa 2'000 zuschauer weniger, aber es war viel besser organisiert. dass die anderen berner vereine für die dummheit von yb bestraft werden, finde ich aucht nicht in ordnung. aber yb muss jetzt nicht rumheulen, die habens ganz einfach selber verkackt.
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12527
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: junge Buben

Beitrag von Luigi » 19.10.2020 16:00

zeidlers_olmi hat geschrieben:
19.10.2020 15:40
Beim SCB war nichts. Und klar gibt es immer Sachen, die besser laufen könnten. Bei jedem Verein wird nie ALLES funktionieren. Deswegen gleich alle in Geiselhaft nehmen? Wie kann man das als Sportfan nur befürworten. @Luigi
Falsch. Beim SCB haben sich ganz ähnliche Szenen abgespielt wie bei YB - einfach mit dem Unterschied, dass die nicht den Weg an die breite Öffentlichkeit gefunden haben. Ich weiss das von mehreren Personen, die selber an den Spielen gegen Ambri und Lausanne im Stadion waren.

Wer sagt denn, dass ich die Massnahmen so befürworte? Als liberal denkender und handelnder Mensch bin ich ganz sicher gegen Kollektivmassnahmen - das hast du wohl mit Geselhaft gemeint, oder? Ich bin aber auch dafür, dass in der aktuellen Lage jeder, der Vorgaben missachtet und eigene (!!) Schutzkonzepte nicht einhält, konsequent und hart bestraft wird. Leider die einzige Möglichkeit, die breite Masse endlich zur Vernunft zu bringen. LEIDER.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6047
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: junge Buben

Beitrag von dimitri1879 » 19.10.2020 16:01

Graf Choinjcki hat geschrieben:
19.10.2020 15:52
zeidlers_olmi hat geschrieben:
19.10.2020 15:40
Beim SCB war nichts. Und klar gibt es immer Sachen, die besser laufen könnten. Bei jedem Verein wird nie ALLES funktionieren. Deswegen gleich alle in Geiselhaft nehmen? Wie kann man das als Sportfan nur befürworten. @Luigi
jeder hat gewusst, was auf dem spiel stand. wenn yb nicht fähig ist, ein entsprechendes schutzkonzept zu erstellen, selber schuld. hast du die bilder gesehen? SG hatte etwa 2'000 zuschauer weniger, aber es war viel besser organisiert. dass die anderen berner vereine für die dummheit von yb bestraft werden, finde ich aucht nicht in ordnung. aber yb muss jetzt nicht rumheulen, die habens ganz einfach selber verkackt.
die sollen sich einfach löschen. scheiss yb.

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14068
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: junge Buben

Beitrag von Julio Grande » 19.10.2020 16:20

dimitri1879 hat geschrieben:
19.10.2020 16:01
Graf Choinjcki hat geschrieben:
19.10.2020 15:52
zeidlers_olmi hat geschrieben:
19.10.2020 15:40
Beim SCB war nichts. Und klar gibt es immer Sachen, die besser laufen könnten. Bei jedem Verein wird nie ALLES funktionieren. Deswegen gleich alle in Geiselhaft nehmen? Wie kann man das als Sportfan nur befürworten. @Luigi
jeder hat gewusst, was auf dem spiel stand. wenn yb nicht fähig ist, ein entsprechendes schutzkonzept zu erstellen, selber schuld. hast du die bilder gesehen? SG hatte etwa 2'000 zuschauer weniger, aber es war viel besser organisiert. dass die anderen berner vereine für die dummheit von yb bestraft werden, finde ich aucht nicht in ordnung. aber yb muss jetzt nicht rumheulen, die habens ganz einfach selber verkackt.
die sollen sich einfach löschen. scheiss yb.
kurz und knackig. 100% word
Berner sind eh alles lammas
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Espe_007
Wenigschreiber
Beiträge: 422
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: junge Buben

Beitrag von Espe_007 » 21.10.2020 11:30

Leidtragende sind eigentlich die anderen Berner Vereine. YB hat es einfach verkackt mit der Umsetzung des Schutzkonzepts. Ich denke die Bilder sowie die aufkommende Kritik waren sicher mit entscheidend für die Massnahmen des Kantons Bern.

Jairinho
Wenigschreiber
Beiträge: 489
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: junge Buben

Beitrag von Jairinho » 22.10.2020 21:22

:beten: :beten:

Roma...!!!

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12527
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: junge Buben

Beitrag von Luigi » 22.10.2020 22:34

🖕🏽

aVeNiXtonVD
Wenigschreiber
Beiträge: 79
Registriert: 06.08.2020 18:55

Re: junge Buben

Beitrag von aVeNiXtonVD » 23.10.2020 07:13

Jairinho hat geschrieben:
22.10.2020 21:22
:beten: :beten:

Roma...!!!
Schiri Leistung war wieder mal unterirdisch, aber msg es Roma gönnen :D

Benutzeravatar
Mr. Pink
Wenigschreiber
Beiträge: 36
Registriert: 10.05.2019 12:34

Re: junge Buben

Beitrag von Mr. Pink » 23.10.2020 07:16

:beten: :beten: :beten: :beten:
Jairinho hat geschrieben:
22.10.2020 21:22
:beten: :beten:

Roma...!!!
Gott Maradona

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8158
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: junge Buben

Beitrag von Mythos » 23.10.2020 09:24

Hat der Eindruck im TV getäuscht, oder sassen gestern gegen die Roma auf der Gegentribüne alle Zuschauer nahe beieinander im gleichen Block auf Höhe Mittellinie?

Es waren weniger als 1'000 Zuschauer in einem 30'000 Stadion, trotzdem alle beieinander? Und das ist ersten Heimspiel nach dem Einlass-Fiasko gegen Vaduz. Meine Fresse, die Grännis sind in ihrer grenzenlosen Dummheit wirklich nicht mehr zu überbieten. :lol: :lol:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

bohner88
Wenigschreiber
Beiträge: 183
Registriert: 16.01.2015 10:53

Re: junge Buben

Beitrag von bohner88 » 23.10.2020 10:15

Mythos hat geschrieben:
23.10.2020 09:24
Hat der Eindruck im TV getäuscht, oder sassen gestern gegen die Roma auf der Gegentribüne alle Zuschauer nahe beieinander im gleichen Block auf Höhe Mittellinie?

Es waren weniger als 1'000 Zuschauer in einem 30'000 Stadion, trotzdem alle beieinander? Und das ist ersten Heimspiel nach dem Einlass-Fiasko gegen Vaduz. Meine Fresse, die Grännis sind in ihrer grenzenlosen Dummheit wirklich nicht mehr zu überbieten. :lol: :lol:
War aber bei ganz vielen internationalen Spielen das gleiche Bild, beispielsweise bei Stade Rennes am Dienstag oder RB Salzburg am Mittwoch. Ist natürlich kostengünstiger, wenn man nur eine Tribüne offen halten muss. Vielleicht ist es aber sogar irgendeine Vorgabe von der UEFA (wäre sehr dämlich, schon klar), keine Ahnung.

Bönsi
Wenigschreiber
Beiträge: 257
Registriert: 15.06.2017 21:18

Re: junge Buben

Beitrag von Bönsi » 25.10.2020 16:20

Dra blibä Luzern :lol:

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3240
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: junge Buben

Beitrag von Ben King » 25.10.2020 16:31

Bönsi hat geschrieben:
25.10.2020 16:20
Dra blibä Luzern :lol:
Hätte nie gedacht, dass ich mal für Luzern bin.

Zum Glück bin ich nicht behindert und zahle 7.90.- :lol:
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Bönsi
Wenigschreiber
Beiträge: 257
Registriert: 15.06.2017 21:18

Re: junge Buben

Beitrag von Bönsi » 25.10.2020 16:32

Ben King hat geschrieben:
25.10.2020 16:31
Bönsi hat geschrieben:
25.10.2020 16:20
Dra blibä Luzern :lol:
Hätte nie gedacht, dass ich mal für Luzern bin.

Zum Glück bin ich nicht behindert und zahle 7.90.- :lol:
Ich auch nicht, ist im Abopreis inbegriffen :p

voegi903
Vielschreiber
Beiträge: 1299
Registriert: 30.03.2008 23:12

Re: junge Buben

Beitrag von voegi903 » 25.10.2020 16:33

Ben King hat geschrieben:
25.10.2020 16:31
Bönsi hat geschrieben:
25.10.2020 16:20
Dra blibä Luzern :lol:
Hätte nie gedacht, dass ich mal für Luzern bin.

Zum Glück bin ich nicht behindert und zahle 7.90.- :lol:
Nein nur so stark beschränkt, dass du behindert als Beleidigung verwendest.

Jairinho
Wenigschreiber
Beiträge: 489
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: junge Buben

Beitrag von Jairinho » 25.10.2020 16:41

Ben King hat geschrieben:
25.10.2020 16:31
Bönsi hat geschrieben:
25.10.2020 16:20
Dra blibä Luzern :lol:
Hätte nie gedacht, dass ich mal für Luzern bin.

Zum Glück bin ich nicht behindert und zahle 7.90.- :lol:
Was ist schlimmer?

Pest (YB) oder Cholera (Luzern)?

:D

mz1879
Wenigschreiber
Beiträge: 88
Registriert: 04.11.2015 11:58

Re: junge Buben

Beitrag von mz1879 » 25.10.2020 17:27

"Eine Gesellschaft in der Behindert, Schwul und Gutmensch als Schimpfwörter funktionieren, hat ein Problem."

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 10851
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: junge Buben

Beitrag von gordon » 25.10.2020 17:36

Ben King hat geschrieben:
25.10.2020 16:49


Seit wann darf man nicht mehr behindert sagen?
So wie du es verwendest etwa seit 15-20 Jahren nicht mehr ;)
FCSG is our HEART

Antworten