junge Buben

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
suedespe
There`s only one Gazza
Beiträge: 1489
Registriert: 19.08.2005 16:23

Re: junge Buben

Beitrag von suedespe » 19.05.2021 12:58

Tippe auf einen aus dem Trio Berner, Lustrinelli oder Jacobacci
Some people think football is a matter of life and death. I assure you, it's much more serious than that
Bill Shankly

Benutzeravatar
Raimundo
Wenigschreiber
Beiträge: 128
Registriert: 30.03.2013 22:14

Re: junge Buben

Beitrag von Raimundo » 19.05.2021 13:07

Vielleicht wirds ja Zizou
Ich arbeite in Basel. Die damit verbundenen Therapiekosten sind sehr hoch. Spenden werden gerne entgegengenommen.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7520
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: junge Buben

Beitrag von dimitri1879 » 19.05.2021 13:09

dem vereinsnamen nach könnte es auch metzelder werden.

*zu früh?

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 8078
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: junge Buben

Beitrag von kenner » 19.05.2021 14:03

suedespe hat geschrieben:
19.05.2021 12:58
Tippe auf einen aus dem Trio Berner, Lustrinelli oder Jacobacci
Jacobacci - dieser Catenaccio-Trainer, kaum vorstellbar.
[size=100][b]Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln[/size][/b]

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 417
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: junge Buben

Beitrag von greenwhite_1879 » 19.05.2021 14:04

dimitri1879 hat geschrieben:
19.05.2021 13:09
dem vereinsnamen nach könnte es auch metzelder werden.

*zu früh?
:eek: :eek: bööööööse dimi, bööööse
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

Magic
Vielschreiber
Beiträge: 581
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: junge Buben

Beitrag von Magic » 19.05.2021 15:08

Alain der Geiger

oder etwa

Stephan der Keller.... der würde besser zu YB passen (#duckundweg#)

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 673
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: junge Buben

Beitrag von Zuschauer » 19.05.2021 15:28

Magic hat geschrieben:
19.05.2021 15:08


Stephan der Keller.... der würde besser zu YB passen (#duckundweg#)
aber erst gibts mal noch ein bootcamp für die balläbuebä. vielleicht kommts steph ja zugute, dass die leute in bern gemütlicher unterwegs sind, wie man sagt.
nu san galle - 1879

Ebay
Wenigschreiber
Beiträge: 144
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: junge Buben

Beitrag von Ebay » 19.05.2021 15:53

dimitri1879 hat geschrieben:
19.05.2021 12:46
ja ja ebay. bau du dein luftschloss weiter auf. haben sie in basel auch gemacht :) ist dann umso lustiger, wenn's irgendwo ein loch gibt und die luft raus zischt :)
Es ist kein luftschloss, klar wird die dominanz nicht ewig so weitergehen, aber im moment sehe ich nix was dagegen sprich
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

Ebay
Wenigschreiber
Beiträge: 144
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: junge Buben

Beitrag von Ebay » 19.05.2021 15:55

gordon hat geschrieben:
19.05.2021 12:43
Ebay hat geschrieben:
19.05.2021 12:36
Seoane ist NICHT arrogant sondern reflektiert, überlegt und nicht so ein dampfplauderi wie andere, das finden einige arrogant.

Yb wird auch weiterhin donminant sein, ein grösserer umbruch ist nicht zu erwarten und wuschu ist so oder so auf alles vorbereitet, neue hungrige spieler stehen schon in den startlöchern,einige leistungsträger haben verlängert, das konstrukt yb bricht nicht so schnell auseinander, auf den abgang von seoane war spycher ebenfalls vorbereitet, bin fast sicher das es keiner aus dem karussel ist oder wer hatte seoane auf der rechnung?
Das gerücht um seoane kam damals doch ziemlich schnell?

Wer wird aus deiner sicht nachfolger?

Contini hätte übrigens auch zeit ;) :D
Es ist schwierig zu sagen, geiger oder frick könnt ich mir vorstellen,passen beide zu yb
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7520
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: junge Buben

Beitrag von dimitri1879 » 19.05.2021 16:07

Zuschauer hat geschrieben:
19.05.2021 15:28
Magic hat geschrieben:
19.05.2021 15:08


Stephan der Keller.... der würde besser zu YB passen (#duckundweg#)
aber erst gibts mal noch ein bootcamp für die balläbuebä. vielleicht kommts steph ja zugute, dass die leute in bern gemütlicher unterwegs sind, wie man sagt.
naja kommt darauf an, ob sie vorne oder zurück liegen ;)
da muss man dementsprechend dosieren. bei vorsprung berner balläbuebä und bei rückstand hyperaktive zürcher :)

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 673
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: junge Buben

Beitrag von Zuschauer » 19.05.2021 16:23

dimitri1879 hat geschrieben:
19.05.2021 16:07
Zuschauer hat geschrieben:
19.05.2021 15:28
Magic hat geschrieben:
19.05.2021 15:08


Stephan der Keller.... der würde besser zu YB passen (#duckundweg#)
aber erst gibts mal noch ein bootcamp für die balläbuebä. vielleicht kommts steph ja zugute, dass die leute in bern gemütlicher unterwegs sind, wie man sagt.
naja kommt darauf an, ob sie vorne oder zurück liegen ;)
da muss man dementsprechend dosieren. bei vorsprung berner balläbuebä und bei rückstand hyperaktive zürcher :)
zumindest die nächsten 2-3 jahre werden die jungen buben viel öfters vorne liegen. also schon berner balläbuebe
nu san galle - 1879

Magic
Vielschreiber
Beiträge: 581
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: junge Buben

Beitrag von Magic » 19.05.2021 16:27

Zuschauer hat geschrieben:
19.05.2021 16:23
dimitri1879 hat geschrieben:
19.05.2021 16:07
Zuschauer hat geschrieben:
19.05.2021 15:28
Magic hat geschrieben:
19.05.2021 15:08


Stephan der Keller.... der würde besser zu YB passen (#duckundweg#)
aber erst gibts mal noch ein bootcamp für die balläbuebä. vielleicht kommts steph ja zugute, dass die leute in bern gemütlicher unterwegs sind, wie man sagt.
naja kommt darauf an, ob sie vorne oder zurück liegen ;)
da muss man dementsprechend dosieren. bei vorsprung berner balläbuebä und bei rückstand hyperaktive zürcher :)
zumindest die nächsten 2-3 jahre werden die jungen buben viel öfters vorne liegen. also schon berner balläbuebe
Aber wenns dann gegen uns geht in der Arena wieder voll ufem hyperi ;)
Zuletzt geändert von Magic am 19.05.2021 17:02, insgesamt 1-mal geändert.

Elfmeterpunkt
Wenigschreiber
Beiträge: 134
Registriert: 11.11.2020 15:45

Re: junge Buben

Beitrag von Elfmeterpunkt » 19.05.2021 16:48

dimitri1879 hat geschrieben:
19.05.2021 13:09
dem vereinsnamen nach könnte es auch metzelder werden.

*zu früh?
:lol: :lol: :lol:
Trainer gehen, Spieler gehen aber wir bleiben ein Leben lang.
Tradition seit 1779 und 1879

Benutzeravatar
Teechocher
Vielschreiber
Beiträge: 563
Registriert: 12.02.2018 18:45

Re: junge Buben

Beitrag von Teechocher » 19.05.2021 18:40

Habe mir wieder mal so aus Gwunder das Augenkrebs Forum von YB angetan.
Ich glaube die kriegen jedes Mal einen harten wenn sie wieder gegen unseren Peter schiessen können :bowl:

Wenn ich mich gut erinnere, waren die bis vor ein paar Jahren noch die Obergrännis

Benutzeravatar
-GG1-
Fier d'être Saint-Gallois
Beiträge: 2066
Registriert: 13.07.2008 19:58

Re: junge Buben

Beitrag von -GG1- » 19.05.2021 19:41

Teechocher hat geschrieben:
19.05.2021 18:40
Habe mir wieder mal so aus Gwunder das Augenkrebs Forum von YB angetan.
Ich glaube die kriegen jedes Mal einen harten wenn sie wieder gegen unseren Peter schiessen können :bowl:

Wenn ich mich gut erinnere, waren die bis vor ein paar Jahren noch die Obergrännis
Wäre ein grosser Trost, die YB-Fans bei der Gedankenakrobatik beobachten zu dürfen, weshalb der "Zeter Peidler" jetzt eben trotzdem ein grossartiger Trainer ist (denn wer bei mighty Ebay arbeitet, muss ja grossartig sein), falls die ihn uns trotzdem abjagen würden.

Ebay
Wenigschreiber
Beiträge: 144
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: junge Buben

Beitrag von Ebay » 19.05.2021 20:59

-GG1- hat geschrieben:
19.05.2021 19:41
Teechocher hat geschrieben:
19.05.2021 18:40
Habe mir wieder mal so aus Gwunder das Augenkrebs Forum von YB angetan.
Ich glaube die kriegen jedes Mal einen harten wenn sie wieder gegen unseren Peter schiessen können :bowl:

Wenn ich mich gut erinnere, waren die bis vor ein paar Jahren noch die Obergrännis
Wäre ein grosser Trost, die YB-Fans bei der Gedankenakrobatik beobachten zu dürfen, weshalb der "Zeter Peidler" jetzt eben trotzdem ein grossartiger Trainer ist (denn wer bei mighty Ebay arbeitet, muss ja grossartig sein), falls die ihn uns trotzdem abjagen würden.
Denke kaum das yb interesse an zeidler hat und haben wird, das passt nicht zusammen, unabhängig von grossartig oder nicht.
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9240
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: junge Buben

Beitrag von Mythos » 19.05.2021 21:39

Elfmeterpunkt hat geschrieben:
19.05.2021 16:48
dimitri1879 hat geschrieben:
19.05.2021 13:09
dem vereinsnamen nach könnte es auch metzelder werden.

*zu früh?
:lol: :lol: :lol:
:D :D :D :beten: :beten:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 712
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: junge Buben

Beitrag von Espe_007 » 19.05.2021 23:33

Ich glaube in der kommenden Saison wird YB mehr zu beissen haben. Bei einem neuen Trainer dauert es meist ein wenig, bis die Mannschaft sein Konzept umsetzten kann. Dazu fehlen mit Nsame und Lustenberger zwei Schlüsselspieler relativ lange.

Es ist jetzt halt die Frage was in Sachen Transfers so passiert. Im Sturm hat man Siebatcheu fix verpflichtet. Er ist sicher nicht schlecht, aber grad in der Anfangsphase konnte er nicht überzeugen. Ich sehe ihn nicht konstant auf dem Niveau und mit den Knippserqualitäten wie Nsame. Sollte jetzt vielleicht noch ein Fasnacht gehen, wird es offensiv dann langsam überschaubar.

Man darf gespannt sein. Aber Basel hat sich unter Rahmen stabilisiert. Mal schauen, ob es ein Duell wird.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9240
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: junge Buben

Beitrag von Mythos » 20.05.2021 10:26

Espe_007 hat geschrieben:
19.05.2021 23:33
Ich glaube in der kommenden Saison wird YB mehr zu beissen haben. Bei einem neuen Trainer dauert es meist ein wenig, bis die Mannschaft sein Konzept umsetzten kann. Dazu fehlen mit Nsame und Lustenberger zwei Schlüsselspieler relativ lange.

Es ist jetzt halt die Frage was in Sachen Transfers so passiert. Im Sturm hat man Siebatcheu fix verpflichtet. Er ist sicher nicht schlecht, aber grad in der Anfangsphase konnte er nicht überzeugen. Ich sehe ihn nicht konstant auf dem Niveau und mit den Knippserqualitäten wie Nsame. Sollte jetzt vielleicht noch ein Fasnacht gehen, wird es offensiv dann langsam überschaubar.

Man darf gespannt sein. Aber Basel hat sich unter Rahmen stabilisiert. Mal schauen, ob es ein Duell wird.
Sehe ich auch so. YB wird nächste Saison auch mehr zu beissen haben, weil sich der Spielplan wieder normalisieren wird. YB konnte in den letzten 1.5 Corona-Saison den Vorteil von ihrem extrem breiten Kader meines Erachtens massiv ausspielen.

Wir haben mit unserem physischen Spielstil und unserem jungen Kader massiv unter diesem ultra-dichten Corona-Spielplan und der fehlenden Trainings / Vorbereitung gelitten. Dazu kommt, dass bei uns auch das fehlende Publikum ein viel grösserer Faktor ist als bei YB. Unser dominanter Offensiv-Fussball mit diesem massiven Gegenpressing entfaltet erst mit den 15'000 Verrückten auf den Rängen seine volle, unglaublich wuchtige Wirkung. In seiner Perfektion führt das dazu, dass sich unsere jungen Spieler und die fanatischen Fans gegenseitig hochschaukeln. Das ist in Bern anders. Die Mannschaft ist routinierter und das Publikum im Vergleich zu SG doch ziemlich gleichgültig und bequem.

Und noch eine Frage zu Schluss:

2, die sich um den Titel streiten = Duell
3, die sich um den Titel streiten = ? ;)

Wer uns für nächste Saison zu früh abschreibt, könnte einen Fehler machen. ;) Der stört uns aber nicht. Unser FCSG war schon immer dann am Besten, wenn ihn alle unterschätzt haben. ;)
Zuletzt geändert von Mythos am 20.05.2021 10:27, insgesamt 1-mal geändert.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7520
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: junge Buben

Beitrag von dimitri1879 » 20.05.2021 10:27

Mythos hat geschrieben:
20.05.2021 10:26
2, die sich um den Titel streiten = Duell
3, die sich um den Titel streiten = ? ;)
echt jetzt? :D
dreikampf denk :p

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 673
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: junge Buben

Beitrag von Zuschauer » 20.05.2021 10:32

dimitri1879 hat geschrieben:
20.05.2021 10:27
Mythos hat geschrieben:
20.05.2021 10:26
2, die sich um den Titel streiten = Duell
3, die sich um den Titel streiten = ? ;)
echt jetzt? :D
dreikampf denk :p
falsch. wenn zwei sich streiten freut sich st. gallen
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9240
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: junge Buben

Beitrag von Mythos » 20.05.2021 10:39

dimitri1879 hat geschrieben:
20.05.2021 10:27
Mythos hat geschrieben:
20.05.2021 10:26
2, die sich um den Titel streiten = Duell
3, die sich um den Titel streiten = ? ;)
echt jetzt? :D
dreikampf denk :p
Na ja...

Duell = Lateinischen Ursprungs
Dreikampf = Deutsch

;)
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7520
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: junge Buben

Beitrag von dimitri1879 » 20.05.2021 10:42

Mythos hat geschrieben:
20.05.2021 10:39
dimitri1879 hat geschrieben:
20.05.2021 10:27
Mythos hat geschrieben:
20.05.2021 10:26
2, die sich um den Titel streiten = Duell
3, die sich um den Titel streiten = ? ;)
echt jetzt? :D
dreikampf denk :p
Na ja...

Duell = Lateinischen Ursprungs
Dreikampf = Deutsch

;)
ja und? :D
unsere wörter sind nun mal oft aus dem lateinischen entstanden :)

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9240
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: junge Buben

Beitrag von Mythos » 20.05.2021 10:43

dimitri1879 hat geschrieben:
20.05.2021 10:42
Mythos hat geschrieben:
20.05.2021 10:39
dimitri1879 hat geschrieben:
20.05.2021 10:27
Mythos hat geschrieben:
20.05.2021 10:26
2, die sich um den Titel streiten = Duell
3, die sich um den Titel streiten = ? ;)
echt jetzt? :D
dreikampf denk :p
Na ja...

Duell = Lateinischen Ursprungs
Dreikampf = Deutsch

;)
ja und? :D
das war der Kern meiner Frage. :D (was aber zugegebenermassen in eben dieser nicht ersichtlich war) :D
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 417
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: junge Buben

Beitrag von greenwhite_1879 » 20.05.2021 11:07

Mythos hat geschrieben:
20.05.2021 10:26
2, die sich um den Titel streiten = Duell
3, die sich um den Titel streiten = ? ;)
Was du meinst wäre ein Triell. Da dieses Wort aber kaum gebraucht wird, würde ich auf das altgr. Wort „Trias“ ausweichen. Oder halt ganz einfach, wie dimi gesagt hat, Dreikampf ;)
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

Antworten