junge Buben

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7176
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: junge Buben

Beitrag von dimitri1879 » 12.04.2021 21:37

🙄
such dir doch einfach ein anderes forum zum schreiben, echt.. 0 mehrwert.. man könnte fast meinen yb hätte kein eigenes.

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1872
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: junge Buben

Beitrag von Diesbach City » 12.04.2021 21:52

dimitri1879 hat geschrieben:
12.04.2021 21:37
🙄
such dir doch einfach ein anderes forum zum schreiben, echt.. 0 mehrwert.. man könnte fast meinen yb hätte kein eigenes.
Yb hat ein forum? :lol:

Benutzeravatar
-GG1-
Fier d'être Saint-Gallois
Beiträge: 2048
Registriert: 13.07.2008 19:58

Re: junge Buben

Beitrag von -GG1- » 12.04.2021 22:00

dimitri1879 hat geschrieben:
12.04.2021 18:23
wallace hat geschrieben:
12.04.2021 18:19
ich finde es herzig, wie die ybler sogar im fcbfoeum versuchen das abseitstor als richtig zu deklarieren. soviel zur selbstreflexion der ybianer
it's like they're obsessed with us
Die Grännis scheinen tatsächlich irgendeine krankhafte kollektive Obsession mit dem FCSG zu haben. In ungefähr jedem zweite Beitrag in deren Augenkrebsforum geht es um uns...

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9031
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: junge Buben

Beitrag von Mythos » 12.04.2021 22:08

Ebay hat geschrieben:
12.04.2021 21:35
Ok ihr werdet systematisch benachteiligt
Und du gibst systematisch nur Müll von dir. Passt ja.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
wallace
mittelfeld spieler
Beiträge: 5320
Registriert: 02.05.2004 20:39

Re: junge Buben

Beitrag von wallace » 12.04.2021 22:30

Mythos hat geschrieben:
12.04.2021 22:08
Ebay hat geschrieben:
12.04.2021 21:35
Ok ihr werdet systematisch benachteiligt
Und du gibst systematisch nur Müll von dir. Passt ja.
klick auf den link für die lösung des problems! https://www.fcsgforum.ch/forum/ucp.php ... s&add=Ebay
"Man sollte nicht den Respekt vor dem Gesetz pflegen, sondern vor der Gerechtigkeit."
"In einem Staat, der seine Bürger willkürlich einsperrt, ist es eine Ehre für einen Mann, im Gefängnis zu sitzen."

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9031
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: junge Buben

Beitrag von Mythos » 13.04.2021 00:07

wallace hat geschrieben:
12.04.2021 22:30
Mythos hat geschrieben:
12.04.2021 22:08
Ebay hat geschrieben:
12.04.2021 21:35
Ok ihr werdet systematisch benachteiligt
Und du gibst systematisch nur Müll von dir. Passt ja.
klick auf den link für die lösung des problems! https://www.fcsgforum.ch/forum/ucp.php ... s&add=Ebay
Danke dir. Schon erledigt. Wohltuend.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Ebay
Wenigschreiber
Beiträge: 131
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: junge Buben

Beitrag von Ebay » 13.04.2021 00:48

-GG1- hat geschrieben:
12.04.2021 22:00
dimitri1879 hat geschrieben:
12.04.2021 18:23
wallace hat geschrieben:
12.04.2021 18:19
ich finde es herzig, wie die ybler sogar im fcbfoeum versuchen das abseitstor als richtig zu deklarieren. soviel zur selbstreflexion der ybianer
it's like they're obsessed with us
Die Grännis scheinen tatsächlich irgendeine krankhafte kollektive Obsession mit dem FCSG zu haben. In ungefähr jedem zweite Beitrag in deren Augenkrebsforum geht es um uns...
Weil euer systematisches sich benachteilt fühlen die Restschweiz so amüsiert, fast wie die ganze Schweiz hasst Gotteron :)

Für heute ist genug, aber ich komme wieder keine Frage.viel glück im abstiegskampf,mögen bieri und staubli euch wohlgesinnt sein, dem verhinderten Leicester der Schweiz.
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

Ebay
Wenigschreiber
Beiträge: 131
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: junge Buben

Beitrag von Ebay » 13.04.2021 01:09

Übrigens: aluhuut ist finnisch und bedeutet Geschrei

:muah:
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7176
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: junge Buben

Beitrag von dimitri1879 » 13.04.2021 01:48

Ebay hat geschrieben:
13.04.2021 00:48
-GG1- hat geschrieben:
12.04.2021 22:00
dimitri1879 hat geschrieben:
12.04.2021 18:23
wallace hat geschrieben:
12.04.2021 18:19
ich finde es herzig, wie die ybler sogar im fcbfoeum versuchen das abseitstor als richtig zu deklarieren. soviel zur selbstreflexion der ybianer
it's like they're obsessed with us
Die Grännis scheinen tatsächlich irgendeine krankhafte kollektive Obsession mit dem FCSG zu haben. In ungefähr jedem zweite Beitrag in deren Augenkrebsforum geht es um uns...
Weil euer systematisches sich benachteilt fühlen die Restschweiz so amüsiert, fast wie die ganze Schweiz hasst Gotteron :)

Für heute ist genug, aber ich komme wieder keine Frage.viel glück im abstiegskampf,mögen bieri und staubli euch wohlgesinnt sein, dem verhinderten Leicester der Schweiz.
was hast denn du für eine verschrobene wahrnehmung?
also 1. hasst niemand ausser ihr scb tubbelis und ein paar franzosen die fribourger und 2. wäre ich mir nicht so sicher, dass wir beim beliebtheitswettbewerb hinter euch landen würden. aber es zeigt ganz schön, dass du mit „die restschweiz“ und „die ganze schweiz“ euer verpenntes, biederes beamtenkaff meinst. offenbart deinen horizont.

p.s. interessiert mich einen scheiss dreck was aluhuut im finnischen heisst. ich weiss nur, dass „verpiss di endlich“ schweizerdeutsch für „verpiss di endlich“ ist.

Benutzeravatar
Forza San Gallo
Grillmeister
Beiträge: 3070
Registriert: 01.10.2004 18:48

Re: junge Buben

Beitrag von Forza San Gallo » 13.04.2021 06:38

Ebay hat geschrieben:
13.04.2021 00:48
-GG1- hat geschrieben:
12.04.2021 22:00
dimitri1879 hat geschrieben:
12.04.2021 18:23
wallace hat geschrieben:
12.04.2021 18:19
ich finde es herzig, wie die ybler sogar im fcbfoeum versuchen das abseitstor als richtig zu deklarieren. soviel zur selbstreflexion der ybianer
it's like they're obsessed with us
Die Grännis scheinen tatsächlich irgendeine krankhafte kollektive Obsession mit dem FCSG zu haben. In ungefähr jedem zweite Beitrag in deren Augenkrebsforum geht es um uns...
Weil euer systematisches sich benachteilt fühlen die Restschweiz so amüsiert, fast wie die ganze Schweiz hasst Gotteron :)

Für heute ist genug, aber ich komme wieder keine Frage.viel glück im abstiegskampf,mögen bieri und staubli euch wohlgesinnt sein, dem verhinderten Leicester der Schweiz.
Ich hab wirklich versucht nett zu sein und konstruktiv zu diskutieren. Aber Troll bleibt Troll....
Ich sag es gerne in den Worten von Dimi: verpiss di endlich!
Eidg. Diplomierter Grillmeister und Festivalfanatiker

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7754
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: junge Buben

Beitrag von Graf Choinjcki » 13.04.2021 08:21

Ebay hat geschrieben:
13.04.2021 00:48
-GG1- hat geschrieben:
12.04.2021 22:00
dimitri1879 hat geschrieben:
12.04.2021 18:23
wallace hat geschrieben:
12.04.2021 18:19
ich finde es herzig, wie die ybler sogar im fcbfoeum versuchen das abseitstor als richtig zu deklarieren. soviel zur selbstreflexion der ybianer
it's like they're obsessed with us
Die Grännis scheinen tatsächlich irgendeine krankhafte kollektive Obsession mit dem FCSG zu haben. In ungefähr jedem zweite Beitrag in deren Augenkrebsforum geht es um uns...
Weil euer systematisches sich benachteilt fühlen die Restschweiz so amüsiert, fast wie die ganze Schweiz hasst Gotteron :)

Für heute ist genug, aber ich komme wieder keine Frage.viel glück im abstiegskampf,mögen bieri und staubli euch wohlgesinnt sein, dem verhinderten Leicester der Schweiz.
wie herrlich war doch euer rumgeheule nach dem spiel gegen cluj nach der roten karte gegen nsame (inklusive medien!). und das, nachdem man nur dank einem geschenkten penalty überhaupt weitergekommen ist. oder euer gegränne nach dem heimspiel gegen ajax (inklusive medien!). man scheidet mit 0:5 aus, aber motzt über den VAR. die grössten grännis seid weiterhin ihr. aber eure wahrnehmung ist dermassen beschränkt. ihr müsst ja sogar euren müll im fcb forum ablassen. naja, da wird man 4 mal meister nacheinander, aber niemand ausser euch freut sich darüber. muss schon depriemierend sein.
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Ebay
Wenigschreiber
Beiträge: 131
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: junge Buben

Beitrag von Ebay » 13.04.2021 11:03

Sowohl nach dem ajax spiel wie auch nach dem cup out habe ich kein grosses jammern oder heulen gesehen, gerade nach dem cup waren sich alle einig dass der fcsg die klar bessere mannschaft war und der sieg völlig verdient war, ajax war eine nummer zu gross ebenfalls diskusionslos.cluj war ein skandalspiel in jeglicher hinsicht mit dem glücklicheren ende für uns, ob es NUR am penalty lag ist eine mutmassung, generell hat man keine gute gruppenphase gespielt.

Über den schiri jammern kann man immer, über systematische benqchteilung sprechen ist dann halt was anderes...
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7754
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: junge Buben

Beitrag von Graf Choinjcki » 13.04.2021 11:12

man sieht hald immer nur das, was gerade ins eigene weltbild passt. nach dem ajax spiel wurde gegrännt wie zu basubonus zeiten.

eigentlich ist es ganz einfach, wer 1 mal benachteiligt wird, reklamiert einmal. wer 5 mal benachteiligt wird, reklamiert 5 mal. daraus abzuleiten, dass die zweite gruppe an verschwörungen glaubt, ist hald einfach tiefstes berner niveau. aber wie es schon jemand hier erwähnt hat, jeder zweiter beitrag bei euch im forum dreht sich um aluhüte, görtler oder zeidler. sogar im basler forum müsst ihr gegen sg hetzen. da scheint der neid, dass wir mit viel weniger mitteln euch letzte saison bis zuletzt den titel streitig gemacht haben, doch tief zu sitzen.
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3162
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: junge Buben

Beitrag von DerNachbar » 13.04.2021 11:53

Wie lange geht es bis der Blick titelt: "Wechselt Seoane jetzt nach Frankfurt?" Und Seoane in den Interviews nichts verneint und sich in den Gerüchten suhlt?
Play football, not VAR

Magic
Vielschreiber
Beiträge: 555
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: junge Buben

Beitrag von Magic » 13.04.2021 11:56

DerNachbar hat geschrieben:
13.04.2021 11:53
Wie lange geht es bis der Blick titelt: "Wechselt Seoane jetzt nach Frankfurt?" Und Seoane in den Interviews nichts verneint und sich in den Gerüchten suhlt?
Frankfurt wäre deutlich eine Nummer zu gross für Slimey

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 2025
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: junge Buben

Beitrag von ryan » 13.04.2021 12:05

Graf Choinjcki hat geschrieben:
13.04.2021 11:12
man sieht hald immer nur das, was gerade ins eigene weltbild passt. nach dem ajax spiel wurde gegrännt wie zu basubonus zeiten.

eigentlich ist es ganz einfach, wer 1 mal benachteiligt wird, reklamiert einmal. wer 5 mal benachteiligt wird, reklamiert 5 mal. daraus abzuleiten, dass die zweite gruppe an verschwörungen glaubt, ist hald einfach tiefstes berner niveau. aber wie es schon jemand hier erwähnt hat, jeder zweiter beitrag bei euch im forum dreht sich um aluhüte, görtler oder zeidler. sogar im basler forum müsst ihr gegen sg hetzen. da scheint der neid, dass wir mit viel weniger mitteln euch letzte saison bis zuletzt den titel streitig gemacht haben, doch tief zu sitzen.
Für mich der grosse Unterschied zwischen Basel und YB. Basel hatte nie einen Hehl daraus gemacht, dass sie den finanziell am stärksten aufgestellten Verein waren. So zeigten sie (immer wieder) auch Respekt für Leistungen von "kleinen" Teams oder haben bei Niederlagen auch mal gesagt: "Mit dem Kader müssten wir solche Spiele gewinnen". YB hat irgendwie immer noch das Gefühl, dass ihre Titel krass hart erkämpft wären und dank SG war der letzte Triumph auch erkämpft, jedoch mit dieser Mannschaft auch ein Muss. Die YB-Fans vergessen immer wieder wie krass der finanzielle Unterschied zwischen ihnen und z.B. SG ist.

Unsere Mannschaft inkl. der drei Götter haben sich so einen guten Ruf erarbeitet, dass sie nicht nur bei uns das Thema Nr. 1 sind :beten:
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Ebay
Wenigschreiber
Beiträge: 131
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: junge Buben

Beitrag von Ebay » 13.04.2021 12:56

Ich glaube den finanziellen Unterschied streitet niemand ab auch nicht das gute Arbeit geleistet wird, ich zitiere aus dem yb forum, es ging um einen möglichen abstieg von sg

Fände ich schade. Mal diese beiden Hampelmänner Zeidler und Görtler sowie ein paar Aluhut-Fans ausgeklammert, finde ich wird in der Ostschweiz eigentlich relativ solide gearbeitet. St Gallen ist aus meiner Sicht einer der stabiler aufgestellten Vereine in der Liga und Hüppi/Sutter machen ihre Aufgabe gut, ohne gross für negative Schlagzeilen zu sorgen. Man setzt sehr konsequent auf junge Spieler und verfügt über ein paar interessante Namen im Team. Zudem habe ich lieber etwas emotional geladenen Spiele gegen St Gallen also Wayne-Spiele gegen Vaduz.
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9031
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: junge Buben

Beitrag von Mythos » 13.04.2021 13:09

Grosse Bitte:

Zitiert und füttert den zutiefst verwirrten Berner Troll nicht mehr, sondern nehmt ihn auf eure Ignore-Listen.

Dazu einfach hier klicken (Danke @ wallace):
ucp.php?i=zebra&mode=foes&add=Ebay

Danke.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Magic
Vielschreiber
Beiträge: 555
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: junge Buben

Beitrag von Magic » 13.04.2021 22:36

Zuschauer hat geschrieben:
13.04.2021 13:03
Magic hat geschrieben:
13.04.2021 11:56
DerNachbar hat geschrieben:
13.04.2021 11:53
Wie lange geht es bis der Blick titelt: "Wechselt Seoane jetzt nach Frankfurt?" Und Seoane in den Interviews nichts verneint und sich in den Gerüchten suhlt?
Frankfurt wäre deutlich eine Nummer zu gross für Slimey
vor allem wärs ein schlag in die fresse eines jeden fans dieses geilen clubs
Frankfurt ist mir auch sympathisch. Spielen einen tollen Fussball. Leider haben sie einen guten Trainer verloren

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11372
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: junge Buben

Beitrag von gordon » 14.04.2021 06:15

Magic hat geschrieben:
13.04.2021 22:36
Zuschauer hat geschrieben:
13.04.2021 13:03
Magic hat geschrieben:
13.04.2021 11:56
DerNachbar hat geschrieben:
13.04.2021 11:53
Wie lange geht es bis der Blick titelt: "Wechselt Seoane jetzt nach Frankfurt?" Und Seoane in den Interviews nichts verneint und sich in den Gerüchten suhlt?
Frankfurt wäre deutlich eine Nummer zu gross für Slimey
vor allem wärs ein schlag in die fresse eines jeden fans dieses geilen clubs
Frankfurt ist mir auch sympathisch. Spielen einen tollen Fussball. Leider haben sie einen guten Trainer verloren
Mir war zu yeboahs zeiten frankfurt extrem unsympathisch. In den letzten jahren wurden sie mir aber sympathischer und nachdem ich da mal im stadion sein durfte und die wirklich geile stimmung aufsaugen durfte, verfolge ich die wirklich gerne mit.
FCSG is our HEART

Ebay
Wenigschreiber
Beiträge: 131
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: junge Buben

Beitrag von Ebay » 21.04.2021 17:36

Lustenberger mit Achillessehnenriss
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3219
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: junge Buben

Beitrag von speed85 » 22.04.2021 02:05

Lustenberger mit Achillessehnenriss
Autsch...
Das wünscht man niemandem...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 673
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: junge Buben

Beitrag von Espe_007 » 10.05.2021 12:43

Falls wir absteigen gibt es wohl noch eine Gruppe, die sehr traurig sein wird. Und zwar die User im YB-Forum. Dort wird fast mehr über uns (und den FCB) geplaudert als über die jungen Buben selber. Aber wer kann es ihnen verübeln. Bei einer Mannschaft und einem Trainer die etwas gleich prickelnd sind wie ein Schluck lauwarmes Hahnenwasser irgendwie auch verständlich... ;)

Ebay
Wenigschreiber
Beiträge: 131
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: junge Buben

Beitrag von Ebay » 10.05.2021 13:23

Espe_007 hat geschrieben:
10.05.2021 12:43
Falls wir absteigen gibt es wohl noch eine Gruppe, die sehr traurig sein wird. Und zwar die User im YB-Forum. Dort wird fast mehr über uns (und den FCB) geplaudert als über die jungen Buben selber. Aber wer kann es ihnen verübeln. Bei einer Mannschaft und einem Trainer die etwas gleich prickelnd sind wie ein Schluck lauwarmes Hahnenwasser irgendwie auch verständlich... ;)
Könnte es allenfalls etwas damit zu tun haben, dass bei yb einfach alles rund läuft und man sich dementsprechend mit nebenschauplätzen beschäftigt?
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

espenjunge
Wenigschreiber
Beiträge: 458
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: junge Buben

Beitrag von espenjunge » 10.05.2021 14:13

Ebay hat geschrieben:
10.05.2021 13:23
Espe_007 hat geschrieben:
10.05.2021 12:43
Falls wir absteigen gibt es wohl noch eine Gruppe, die sehr traurig sein wird. Und zwar die User im YB-Forum. Dort wird fast mehr über uns (und den FCB) geplaudert als über die jungen Buben selber. Aber wer kann es ihnen verübeln. Bei einer Mannschaft und einem Trainer die etwas gleich prickelnd sind wie ein Schluck lauwarmes Hahnenwasser irgendwie auch verständlich... ;)
Könnte es allenfalls etwas damit zu tun haben, dass bei yb einfach alles rund läuft und man sich dementsprechend mit nebenschauplätzen beschäftigt?
leider wahr. kenne paar yb fans die sich über die menschen im eigenen forum nerven :o

Antworten