NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Jairinho
Vielschreiber
Beiträge: 768
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Jairinho » 20.01.2021 20:11

Läck sind die Auswärtsshirts von den jungen Buben hässlich. :lol:

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4890
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Zuschauer » 20.01.2021 20:33

Jairinho hat geschrieben:
20.01.2021 20:11
Läck sind die Auswärtsshirts von den jungen Buben hässlich. :lol:
dann passen sie endlich zum team
nu san galle - 1879

Hafe
Vielschreiber
Beiträge: 1156
Registriert: 30.01.2011 21:23

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Hafe » 20.01.2021 20:39

Jairinho hat geschrieben:
20.01.2021 20:11
Läck sind die Auswärtsshirts von den jungen Buben hässlich. :lol:

Die Schiritrikots waren ja gelb also hatte alles seine Richtigkeit.
Victor Ruiz normal

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1878
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von hello again » 20.01.2021 22:46

Jairinho hat geschrieben:
20.01.2021 20:11
Läck sind die Auswärtsshirts von den jungen Buben hässlich. :lol:
Gab grad die Zusammenfassung gesehen und dasselbe gedacht. Potthässlich.

Benutzeravatar
-GG1-
Fier d'être Saint-Gallois
Beiträge: 1985
Registriert: 13.07.2008 19:58

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von -GG1- » 22.01.2021 06:59

Juve verpflichtet Lungoyi (Ersatzspieler von Lugano) und leiht ihn umgehend wieder an die Luganesi aus. In welche Richtung wie viel Schwarzgeld fliesst, ist noch nicht abschliessend geklärt.

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1935
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von ryan » 22.01.2021 07:55

-GG1- hat geschrieben:
22.01.2021 06:59
Juve verpflichtet Lungoyi (Ersatzspieler von Lugano) und leiht ihn umgehend wieder an die Luganesi aus. In welche Richtung wie viel Schwarzgeld fliesst, ist noch nicht abschliessend geklärt.
Im Süden nichts neues. Gab ja einige welche bei der Trainerwahl der Saison für Jacobacci abgestimmt haben, da sie der Meinung sind, dass wir mehr finanzielle Mittel hätten als Lugano. :roll:
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Jairinho
Vielschreiber
Beiträge: 768
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Jairinho » 22.01.2021 20:19

ryan hat geschrieben:
22.01.2021 07:55
-GG1- hat geschrieben:
22.01.2021 06:59
Juve verpflichtet Lungoyi (Ersatzspieler von Lugano) und leiht ihn umgehend wieder an die Luganesi aus. In welche Richtung wie viel Schwarzgeld fliesst, ist noch nicht abschliessend geklärt.
Im Süden nichts neues. Gab ja einige welche bei der Trainerwahl der Saison für Jacobacci abgestimmt haben, da sie der Meinung sind, dass wir mehr finanzielle Mittel hätten als Lugano. :roll:
Äusserst logische Ansicht ... :bowl: :bowl:

aVeNiXtonVD
Wenigschreiber
Beiträge: 158
Registriert: 06.08.2020 18:55

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von aVeNiXtonVD » 23.01.2021 22:28

Gratulation an Zirü. Die bauen sich etwas auf unter Rizzo. Respekt. Währenddessen brennt die Hütte in Basel lichterloh

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 536
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Espe_007 » 23.01.2021 22:45

Beim FCZ scheint sich etwas zu entwickeln. Beim FCB gibt es glaube ich viele Baustellen. Angefangen im Vorstand, weiter beim Trainer und auch im Kader. Selbst im FCB-Forum haben sie jetzt gemerkt, dass Klose doch nicht die ganz grosse Verstärkung ist...

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 3111
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von appenzheller » 24.01.2021 08:30

aVeNiXtonVD hat geschrieben:
23.01.2021 22:28
Gratulation an Zirü. Die bauen sich etwas auf unter Rizzo. Respekt. Währenddessen brennt die Hütte in Basel lichterloh
Zuviel der Lorbeeren. Basel hat sich m. E. selbst geschlagen. Zürich mit dem Königstransfer Dzemaili, denn endlich haben sie den langersehnten Leader. Aber im Kampf um Platz 2 sicher der erste Verfolger. :D
go hard, or go home!

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4890
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Zuschauer » 24.01.2021 09:36

appenzheller hat geschrieben:
24.01.2021 08:30
aVeNiXtonVD hat geschrieben:
23.01.2021 22:28
Gratulation an Zirü. Die bauen sich etwas auf unter Rizzo. Respekt. Währenddessen brennt die Hütte in Basel lichterloh
Zuviel der Lorbeeren. Basel hat sich m. E. selbst geschlagen. Zürich mit dem Königstransfer Dzemaili, denn endlich haben sie den langersehnten Leader. Aber im Kampf um Platz 2 sicher der erste Verfolger. :D
ein spiel macht noch keinen könig. aber ich muss zugeben, der blerim hat akzente gesetzt. v.a. saugeiler freistoss, gefährlich in den 16er und der ander züzi muss nur noch einnicken.
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3520
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Ben King » 24.01.2021 16:41

Ho-ho-ho rot für de Same Same :D
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6450
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von dimitri1879 » 24.01.2021 16:44

fusballer des jahres :lol:

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8546
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Mythos » 24.01.2021 16:50

dimitri1879 hat geschrieben:
24.01.2021 16:44
fusballer des jahres :lol:
Was für ein Trottel :lol: :lol: :lol:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Teechocher
Wenigschreiber
Beiträge: 459
Registriert: 12.02.2018 18:45

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Teechocher » 24.01.2021 16:55

Mythos hat geschrieben:
24.01.2021 16:50
dimitri1879 hat geschrieben:
24.01.2021 16:44
fusballer des jahres :lol:
Was für ein Trottel :lol: :lol: :lol:
Wettbewerbsübergreifend die 3. rote Karte innert 8 Monaten.

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 1081
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von raggeti » 24.01.2021 16:57

Mythos hat geschrieben:
24.01.2021 16:50
dimitri1879 hat geschrieben:
24.01.2021 16:44
fusballer des jahres :lol:
Was für ein Trottel :lol: :lol: :lol:
Schmid sieht halt recht jung aus. Hat ihn mit seinem Kind verwechselt.

Ups, duck und weg :eek: ;)

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8546
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Mythos » 24.01.2021 17:01

raggeti hat geschrieben:
24.01.2021 16:57
Mythos hat geschrieben:
24.01.2021 16:50
dimitri1879 hat geschrieben:
24.01.2021 16:44
fusballer des jahres :lol:
Was für ein Trottel :lol: :lol: :lol:
Schmid sieht halt recht jung aus. Hat ihn mit seinem Kind verwechselt.

Ups, duck und weg :eek: ;)
Uiuiui :D :D :bowl: :bowl:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3520
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Ben King » 27.01.2021 18:45

He, Penalty Vaduz wo?
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

espenjunge
Wenigschreiber
Beiträge: 362
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von espenjunge » 27.01.2021 18:48

Abrashi zu Basel, schön dem Marchand einen vor die Fresse stellen :bowl:

Wird sehr gut auf die jungen gesetzt

Benutzeravatar
ST_FEAT_GALLEN
Wenigschreiber
Beiträge: 398
Registriert: 28.01.2012 18:33

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von ST_FEAT_GALLEN » 27.01.2021 18:55

Ben King hat geschrieben:
27.01.2021 18:45
He, Penalty Vaduz wo?
Habe ich mir auch gedacht :D.
Aber dieser fragwürdige Eingriff von Bieri dient leider einmal mehr als Beispiel für den (nie endenden?) Lernprozess des VARs. Diese Situation werden wir nicht mehr oft sehen. ;)
FCSG - meh als nume en verein

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 3111
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von appenzheller » 27.01.2021 20:06

hopp vadoz!
go hard, or go home!

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4890
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Zuschauer » 27.01.2021 21:20

appenzheller hat geschrieben:
27.01.2021 20:06
hopp vadoz!
wirst du jetzt noch zum vadozher? :D
nu san galle - 1879

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2988
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von speed85 » 27.01.2021 22:38

ST_FEAT_GALLEN hat geschrieben:
27.01.2021 18:55
Ben King hat geschrieben:
27.01.2021 18:45
He, Penalty Vaduz wo?
Habe ich mir auch gedacht :D.
Aber dieser fragwürdige Eingriff von Bieri dient leider einmal mehr als Beispiel für den (nie endenden?) Lernprozess des VARs. Diese Situation werden wir nicht mehr oft sehen. ;)
Genau, wenn da nach gestern der VAR eingegriffen hätte, hätte Wermelinger gleich Bankrott erklären können.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3520
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Ben King » 27.01.2021 22:47

speed85 hat geschrieben:
27.01.2021 22:38
ST_FEAT_GALLEN hat geschrieben:
27.01.2021 18:55
Ben King hat geschrieben:
27.01.2021 18:45
He, Penalty Vaduz wo?
Habe ich mir auch gedacht :D.
Aber dieser fragwürdige Eingriff von Bieri dient leider einmal mehr als Beispiel für den (nie endenden?) Lernprozess des VARs. Diese Situation werden wir nicht mehr oft sehen. ;)
Genau, wenn da nach gestern der VAR eingegriffen hätte, hätte Wermelinger gleich Bankrott erklären können.
Egal, zum Glück hat Vaduz gewonnen. Haben sie Blerim eigentlich geschont? FCZ jedenfalls wieder auf dem Boden der Tatsachen.
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Forza San Gallo
Grillmeister
Beiträge: 2819
Registriert: 01.10.2004 18:48

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Forza San Gallo » 27.01.2021 23:02

Ben King hat geschrieben:
27.01.2021 22:47
speed85 hat geschrieben:
27.01.2021 22:38
ST_FEAT_GALLEN hat geschrieben:
27.01.2021 18:55
Ben King hat geschrieben:
27.01.2021 18:45
He, Penalty Vaduz wo?
Habe ich mir auch gedacht :D.
Aber dieser fragwürdige Eingriff von Bieri dient leider einmal mehr als Beispiel für den (nie endenden?) Lernprozess des VARs. Diese Situation werden wir nicht mehr oft sehen. ;)
Genau, wenn da nach gestern der VAR eingegriffen hätte, hätte Wermelinger gleich Bankrott erklären können.
Egal, zum Glück hat Vaduz gewonnen. Haben sie Blerim eigentlich geschont? FCZ jedenfalls wieder auf dem Boden der Tatsachen.
Nope, ist schon verletzt.
Eidg. Diplomierter Grillmeister und Festivalfanatiker

Antworten