NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Griot
Wenigschreiber
Beiträge: 224
Registriert: 11.07.2007 18:46

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Griot » 05.10.2020 15:51

Und Widmer zu OM? Schön ists bei uns einigermassen ruhig :)

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1835
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von ryan » 05.10.2020 16:21

Griot hat geschrieben:
05.10.2020 15:51
Und Widmer zu OM? Schön ists bei uns einigermassen ruhig :)
Wäre bitter, finde Widmer noch einer der besten in Basel. Aber uns soll's Recht sein :D
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4213
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Zuschauer » 05.10.2020 16:59

Griot hat geschrieben:
05.10.2020 15:51
Und Widmer zu OM? Schön ists bei uns einigermassen ruhig :)
oh das wär geil. dann kann ich ihn ja wieder mögen
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Green-White
Vielschreiber
Beiträge: 2098
Registriert: 31.03.2004 17:37

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Green-White » 05.10.2020 17:45

knecht_huprecht hat geschrieben:
05.10.2020 15:41
Krass finde ich eher, wohin es die Spieler des FC Basels teilweise zieht (Riveiros zu Bröndby und Admi zu Fenerbahnce). Hätte nicht gedacht, dass die nach solchen Leistungen (z.B. Ademi) noch irgendwo ins Ausland wechseln können, bzw. ein Abnehmer dafür gefunden wird. (Was auch noch interessant wäre zu erfahren, wie hoch die Transfersumme für Ademi ist, sollte die höher ausfallen als für Itten, würde ich die Welt nicht mehr verstehen...)
Naja, in die Türkei geht man ja nicht freiwillig - keinen Lohn zu erhalten ist dort ja keine Seltenheit ;)
Motto vieler Forum-User: Hauptsache gemotzt!

Gute Fans unterstützen den Verein nicht nur in guten, sondern auch in schlechten Zeiten!

Ach, wie schade das wir 2000 Meister wurden - vorher war alles besser - und vorallem hatte es dann keine so elenden Motzer und Pessimisten...

Benutzeravatar
espenmoosgespenst
Vielschreiber
Beiträge: 817
Registriert: 12.03.2012 22:09

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von espenmoosgespenst » 05.10.2020 17:55

Was ich noch spannend finde, ist dass auch YB erst dreimal getroffen hat in drei Spielen. Lausanne dagegen fulminant.

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2998
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von appenzheller » 06.10.2020 09:10

Mythos hat geschrieben:
05.10.2020 13:27
Pacon hat geschrieben:
05.10.2020 13:10
Magnin entlassen, schade

edith, schneider soll favorit sein
Ja, in der Tat ausgesprochen schade.
achtung!! fundstück aus dem zirü-forum:😂

Interview mit Acillo Canepa zur Entlassung von Ludovic Magnin

Herr Canepa, herzlichen Dank dass Sie sich für ein Interview zur Verfügung stellen.
Wie ist es zur plötzlichen Entlassung von Ludovic Magnin gekommen? Dies nachdem Sie immer wieder betont haben dass Magnin überhaupt kein Thema sei und Sie an ihm festhalten werden
"Nach dem 0:4 in Lausanne sind wir zur Einsicht gekommen dass wir Ludo diese himmeltraurige Mannschaft nicht mehr zumuten können. Wir können es nicht verantworten dass Magnins Ruf derart in den Dreck gezogen wird, nur weil die Spieler nicht fähig sind, die herrvorragenden taktischen Vorgaben von Ludo im Spiel umzusetzen."

Heisst dass, Sie sind nach wie vor immer noch überzogen von Magnins Fähigkeiten?
"Sehen Sie, Magnin ist der mit Abstand beste Trainer den der FCZ jemals hatte und haben wird. Aber es wäre unfair ihn weiter mit diesen Amateuren beschäftigen zu lassen und so haben wir uns schweren Herzens entschieden ihn zu erlösen."

Wie geht es nun mit Magnin weiter? Wird er eine andere funktion im Verein übernehmen?
"Wenn Petkovic nur einen Funken Anstand hat tritt er jetzt sofort zurück. Es ist ja klar dass der nächste Schritt von Ludo der Trainerposten der Nationalmannschaft sein muss.
Aber das müssen nun andere entscheiden wie sie nun Petkovic ablösen möchten. Ob mit Rauswurf oder zum Rücktritt überreden."

Wer wird nun neuer FCZ Trainer?
"Woher soll ich das wissen? Heliane ist noch beim Friseur und deshalb konnten wir diese Angelegenheit noch nicht klären
Zuletzt geändert von Schweri am 05.10.20 @ 14:04, insgesamt 1-mal geändert.
go hard, or go home!

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8026
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Mythos » 06.10.2020 09:14

appenzheller hat geschrieben:
06.10.2020 09:10
Mythos hat geschrieben:
05.10.2020 13:27
Pacon hat geschrieben:
05.10.2020 13:10
Magnin entlassen, schade

edith, schneider soll favorit sein
Ja, in der Tat ausgesprochen schade.
achtung!! fundstück aus dem zirü-forum:😂

Interview mit Acillo Canepa zur Entlassung von Ludovic Magnin

Herr Canepa, herzlichen Dank dass Sie sich für ein Interview zur Verfügung stellen.
Wie ist es zur plötzlichen Entlassung von Ludovic Magnin gekommen? Dies nachdem Sie immer wieder betont haben dass Magnin überhaupt kein Thema sei und Sie an ihm festhalten werden
"Nach dem 0:4 in Lausanne sind wir zur Einsicht gekommen dass wir Ludo diese himmeltraurige Mannschaft nicht mehr zumuten können. Wir können es nicht verantworten dass Magnins Ruf derart in den Dreck gezogen wird, nur weil die Spieler nicht fähig sind, die herrvorragenden taktischen Vorgaben von Ludo im Spiel umzusetzen."

Heisst dass, Sie sind nach wie vor immer noch überzogen von Magnins Fähigkeiten?
"Sehen Sie, Magnin ist der mit Abstand beste Trainer den der FCZ jemals hatte und haben wird. Aber es wäre unfair ihn weiter mit diesen Amateuren beschäftigen zu lassen und so haben wir uns schweren Herzens entschieden ihn zu erlösen."

Wie geht es nun mit Magnin weiter? Wird er eine andere funktion im Verein übernehmen?
"Wenn Petkovic nur einen Funken Anstand hat tritt er jetzt sofort zurück. Es ist ja klar dass der nächste Schritt von Ludo der Trainerposten der Nationalmannschaft sein muss.
Aber das müssen nun andere entscheiden wie sie nun Petkovic ablösen möchten. Ob mit Rauswurf oder zum Rücktritt überreden."

Wer wird nun neuer FCZ Trainer?
"Woher soll ich das wissen? Heliane ist noch beim Friseur und deshalb konnten wir diese Angelegenheit noch nicht klären
Zuletzt geändert von Schweri am 05.10.20 @ 14:04, insgesamt 1-mal geändert.
Haha, Weltklasse. :D :D
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Espe_007
Wenigschreiber
Beiträge: 400
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Espe_007 » 06.10.2020 11:21

Einfach zur Info, das zitierte Interview ist ironisch. Bin mir nicht ganz sicher, ob das alle verstanden haben.

Wobei ich Canepa so ein Interview zutrauen würde. Für mich ist er das Hauptproblem beim FCZ. Er müsste sich mehr aus den sportlichen Entscheiden raus halten.

Benutzeravatar
G-SeppliMazzarelli
Wenigschreiber
Beiträge: 398
Registriert: 24.10.2014 22:50

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von G-SeppliMazzarelli » 18.10.2020 14:14

Um unseren Ligabetrieb aufrechterhalten zu können sollten die Nationsleague abgebrochen werden und alle Länderspiele bis auf unbestimmte Zeit ausgesetzt werden.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2791
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von speed85 » 18.10.2020 15:24

G-SeppliMazzarelli hat geschrieben:
18.10.2020 14:14
Um unseren Ligabetrieb aufrechterhalten zu können sollten die Nationsleague abgebrochen werden und alle Länderspiele bis auf unbestimmte Zeit ausgesetzt werden.
**lol**

Mit Ausnahme von YB hat es für alle Teams genügend Nachtragstermine an den Europacupterminen...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
G-SeppliMazzarelli
Wenigschreiber
Beiträge: 398
Registriert: 24.10.2014 22:50

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von G-SeppliMazzarelli » 18.10.2020 19:35

speed85 hat geschrieben:
18.10.2020 15:24
G-SeppliMazzarelli hat geschrieben:
18.10.2020 14:14
Um unseren Ligabetrieb aufrechterhalten zu können sollten die Nationsleague abgebrochen werden und alle Länderspiele bis auf unbestimmte Zeit ausgesetzt werden.
**lol**

Mit Ausnahme von YB hat es für alle Teams genügend Nachtragstermine an den Europacupterminen...
und das Ansteckungsrisiko? Diverse Nationalspieler verschiedenster Nationen hatten positive Tests. Meiner Meinung ist das Ansteckungsrisiko zu hoch, trotz Massnahmen kann das Virus von den Nationalmannschaften in die verschiedenen Vereine getragen werden. Deshalb: alle Länderspiele stoppen. Interessiert eh keinen.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2791
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von speed85 » 18.10.2020 19:50

G-SeppliMazzarelli hat geschrieben:
18.10.2020 19:35
speed85 hat geschrieben:
18.10.2020 15:24
G-SeppliMazzarelli hat geschrieben:
18.10.2020 14:14
Um unseren Ligabetrieb aufrechterhalten zu können sollten die Nationsleague abgebrochen werden und alle Länderspiele bis auf unbestimmte Zeit ausgesetzt werden.
**lol**

Mit Ausnahme von YB hat es für alle Teams genügend Nachtragstermine an den Europacupterminen...
und das Ansteckungsrisiko? Diverse Nationalspieler verschiedenster Nationen hatten positive Tests. Meiner Meinung ist das Ansteckungsrisiko zu hoch, trotz Massnahmen kann das Virus von den Nationalmannschaften in die verschiedenen Vereine getragen werden. Deshalb: alle Länderspiele stoppen. Interessiert eh keinen.
Und Spiele gegen den FCB bitte auch stoppen ... ;)
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

voegi903
Vielschreiber
Beiträge: 1289
Registriert: 30.03.2008 23:12

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von voegi903 » 19.10.2020 12:43

Ob der FCB wohl auch mit einer U21 unter der Woche antritt und gegen Lausanne eine verstärkte U21 auf den Platz schickt?

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5991
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von dimitri1879 » 20.10.2020 14:27

frick & sauthier von genf haben corona und fallen 2 wochen aus.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2791
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von speed85 » 20.10.2020 16:18

dimitri1879 hat geschrieben:
20.10.2020 14:27
frick & sauthier von genf haben corona und fallen 2 wochen aus.
Vor allem Frick ist bitter für Servette. Da wird sich Sion und der FCZ freuen.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8026
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Mythos » 20.10.2020 17:35

speed85 hat geschrieben:
20.10.2020 16:18
dimitri1879 hat geschrieben:
20.10.2020 14:27
frick & sauthier von genf haben corona und fallen 2 wochen aus.
Vor allem Frick ist bitter für Servette. Da wird sich Sion und der FCZ freuen.
Hmm, ich glaube nicht, dass sich der FCZ darüber freuen wird, dass sie halt nur 4:1 anstatt 4:0 verlieren werden. :D

Bin diesbezüglich auch gespannt auf unser Heimspiel gegen den FCB. Der FCB ist seit letztem Sonntag und bis am nächsten Sonntag in Quarantäne. Ich denke, wir werden dann am 1. November in Sachen Fitness und Spritzigkeit sicher gewisse Vorteile haben. Sah man im Sommer als wir gegen den FCZ spielten nachdem die aus der Quarantäne kamen. Die sind in der zweiten Hälfte komplett eingebrochen.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3134
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Ben King » 20.10.2020 17:38

Mythos hat geschrieben:
20.10.2020 17:35
speed85 hat geschrieben:
20.10.2020 16:18
dimitri1879 hat geschrieben:
20.10.2020 14:27
frick & sauthier von genf haben corona und fallen 2 wochen aus.
Vor allem Frick ist bitter für Servette. Da wird sich Sion und der FCZ freuen.
Hmm, ich glaube nicht, dass sich der FCZ darüber freuen wird, dass sie halt nur 4:1 anstatt 4:0 verlieren werden. :D

Im Übrigen stehen wir ja aktuell auch der Corona-Gewinnerseite, weil der FCB seit letztem Sonntag und bis kommenden Sonntag nicht gemeinsam trainieren darf. Ich denke, wir werden dann am 1. November in Sachen Fittness und Spritzigkeit sicher gewisse Vorteile haben. Sah man im Sommer als wir gegen den FCZ spielten nachdem die aus der Quarantäne kamen. Die sind in der zweiten Hälfte komplett eingebrochen..
Nur, wenn sich bei uns nicht auch die halbe Mannschaft ansteckt. ;)
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5991
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von dimitri1879 » 21.10.2020 19:41

next: sion in quarantäne

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 10787
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von gordon » 21.10.2020 21:00

2 von 10 mannschaften in quarantäne. In der buli 0 von 16. Was läuft bei uns falsch?
FCSG is our HEART

Hafe
Vielschreiber
Beiträge: 1143
Registriert: 30.01.2011 21:23

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Hafe » 21.10.2020 21:32

gordon hat geschrieben:
21.10.2020 21:00
In der buli 0 von 16.

Wurden in der Buli grad zwei Mannschaften ganz aus dem Verkehr gezogen? :D
Victor Ruiz normal

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 10787
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von gordon » 21.10.2020 21:37

Hafe hat geschrieben:
21.10.2020 21:32
gordon hat geschrieben:
21.10.2020 21:00
In der buli 0 von 16.

Wurden in der Buli grad zwei Mannschaften ganz aus dem Verkehr gezogen? :D
? Finde auf kicker nichts?
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Furby
Vielschreiber
Beiträge: 965
Registriert: 28.07.2004 11:18

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Furby » 21.10.2020 21:42

gordon hat geschrieben:
21.10.2020 21:37
Hafe hat geschrieben:
21.10.2020 21:32
gordon hat geschrieben:
21.10.2020 21:00
In der buli 0 von 16.

Wurden in der Buli grad zwei Mannschaften ganz aus dem Verkehr gezogen? :D
? Finde auf kicker nichts?
In der Bundesliga spielen 18 Mannschaften. ;)
Pro Unwort des Jahres: Rekordmeister

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 10787
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von gordon » 21.10.2020 21:46

Furby hat geschrieben:
21.10.2020 21:42
gordon hat geschrieben:
21.10.2020 21:37
Hafe hat geschrieben:
21.10.2020 21:32
gordon hat geschrieben:
21.10.2020 21:00
In der buli 0 von 16.

Wurden in der Buli grad zwei Mannschaften ganz aus dem Verkehr gezogen? :D
? Finde auf kicker nichts?
In der Bundesliga spielen 18 Mannschaften. ;)
Ei, was ist los mit mir. Gestern der national = schweiz schnitzer und heute das.

Immerhin liefere ich euch bei all der coronanervosität ein lacher pro tag...

Aber ich reisse mich jetzt wieder am riehmen :D
FCSG is our HEART

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1474
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von hello again » 21.10.2020 21:55

gordon hat geschrieben:
21.10.2020 21:46
Furby hat geschrieben:
21.10.2020 21:42
gordon hat geschrieben:
21.10.2020 21:37
Hafe hat geschrieben:
21.10.2020 21:32
gordon hat geschrieben:
21.10.2020 21:00
In der buli 0 von 16.

Wurden in der Buli grad zwei Mannschaften ganz aus dem Verkehr gezogen? :D
? Finde auf kicker nichts?
In der Bundesliga spielen 18 Mannschaften. ;)
Ei, was ist los mit mir. Gestern der national = schweiz schnitzer und heute das.

Immerhin liefere ich euch bei all der coronanervosität ein lacher pro tag...

Aber ich reisse mich jetzt wieder am riehmen :D
Riemen ;)

Benutzeravatar
Mokoena
Wenigschreiber
Beiträge: 379
Registriert: 27.05.2019 09:58

Re: NLA-Saison 20/21 (ohne GC)

Beitrag von Mokoena » 21.10.2020 21:55

gordon hat geschrieben:
21.10.2020 21:46
Furby hat geschrieben:
21.10.2020 21:42
gordon hat geschrieben:
21.10.2020 21:37
Hafe hat geschrieben:
21.10.2020 21:32
gordon hat geschrieben:
21.10.2020 21:00
In der buli 0 von 16.

Wurden in der Buli grad zwei Mannschaften ganz aus dem Verkehr gezogen? :D
? Finde auf kicker nichts?
In der Bundesliga spielen 18 Mannschaften. ;)
Ei, was ist los mit mir. Gestern der national = schweiz schnitzer und heute das.

Immerhin liefere ich euch bei all der coronanervosität ein lacher pro tag...

Aber ich reisse mich jetzt wieder am riehmen :D
Naja, abwarten, was so in den nächsten zwei, drei Wochen passiert. Da wird es auch international noch die eine oder andere Absage hageln. Jede Wette!

Antworten