Seite 1 von 1

Euro 2020

Verfasst: 30.11.2019 20:47
von Green-Saints
Ich eröffne den Thread einmal, jetzt wo die Gruppen fast klar sind.

Re: Euro 2020

Verfasst: 30.11.2019 21:43
von AgentNAVI
Spielplan der Schweiz:
Sa, 13. Juni 15:00, Baku: Wales-Schweiz
Mi, 17. Juni 21:00, Rom: Italien-Schweiz
So, 21. Juni 18:00, Baku: Schweiz-Türkei

Re: Euro 2020

Verfasst: 01.12.2019 10:38
von raggeti
AgentNAVI hat geschrieben:
30.11.2019 21:43
Spielplan der Schweiz:
Sa, 13. Juni 15:00, Baku: Wales-Schweiz
Mi, 17. Juni 21:00, Rom: Italien-Schweiz
So, 21. Juni 18:00, Baku: Schweiz-Türkei
In Rom gegen Italien :beten: :beten: :beten:

Re: Euro 2020

Verfasst: 02.12.2019 08:03
von ryan
Wieso das in Baku gespielt wird ist mir jedoch ein Rätsel.

Re: Euro 2020

Verfasst: 02.12.2019 09:06
von Mythos
ryan hat geschrieben:
02.12.2019 08:03
Wieso das in Baku gespielt wird ist mir jedoch ein Rätsel.
Come on. Es ist die UEFA. Was denkst du, könnte der Grund sein? ;)

Re: Euro 2020

Verfasst: 02.12.2019 09:25
von ryan
Mythos hat geschrieben:
02.12.2019 09:06
ryan hat geschrieben:
02.12.2019 08:03
Wieso das in Baku gespielt wird ist mir jedoch ein Rätsel.
Come on. Es ist die UEFA. Was denkst du, könnte der Grund sein? ;)
Klar, das liebe Geld. Dennoch will es nicht in meinen Kopf rein, aber Aserbaidschan werde ich definitiv nicht besuchen.

Re: Euro 2020

Verfasst: 02.12.2019 15:42
von Charlie Harper
AgentNAVI hat geschrieben:
30.11.2019 21:43
Spielplan der Schweiz:
Sa, 13. Juni 15:00, Baku: Wales-Schweiz
Mi, 17. Juni 21:00, Rom: Italien-Schweiz
So, 21. Juni 18:00, Baku: Schweiz-Türkei
Baku, Rom, Baku :confused:

Da hat man definitiv das Scheisslos gezogen.
Leere Ränge gegen Wales. Ein zu kleines Auswärtskontingent in Rom (wie wird das überhaupt gehandhabt?). Und ein Auswärtsspiel gegen den Lieblingsgegner Türkei.

Re: Euro 2020

Verfasst: 02.12.2019 15:47
von AgentNAVI
Charlie Harper hat geschrieben:
02.12.2019 15:42
AgentNAVI hat geschrieben:
30.11.2019 21:43
Spielplan der Schweiz:
Sa, 13. Juni 15:00, Baku: Wales-Schweiz
Mi, 17. Juni 21:00, Rom: Italien-Schweiz
So, 21. Juni 18:00, Baku: Schweiz-Türkei
Baku, Rom, Baku :confused:

Da hat man definitiv das Scheisslos gezogen.
Leere Ränge gegen Wales. Ein zu kleines Auswärtskontingent in Rom (wie wird das überhaupt gehandhabt?). Und ein Auswärtsspiel gegen den Lieblingsgegner Türkei.
Bin mir nicht sicher, aber ich glaube das jeder Verband für seine Spiele ein Kontinget bekommt, welches der Grösse des Stadions angepasst ist. Die übrigen Tickets werden direkt über die UEFA verkauft.
EDIT: Hab gerade was über den Verkauf in Deutschland gefunden, denke das ist in der Schweiz ähnlich und das Kontinget wird schätzungsweise ca 10'000 Karten betragen
https://www.nau.ch/sport/fussball/fusba ... s-65621677

Re: Euro 2020

Verfasst: 02.12.2019 15:52
von raggeti
AgentNAVI hat geschrieben:
02.12.2019 15:47
Charlie Harper hat geschrieben:
02.12.2019 15:42
AgentNAVI hat geschrieben:
30.11.2019 21:43
Spielplan der Schweiz:
Sa, 13. Juni 15:00, Baku: Wales-Schweiz
Mi, 17. Juni 21:00, Rom: Italien-Schweiz
So, 21. Juni 18:00, Baku: Schweiz-Türkei
Baku, Rom, Baku :confused:

Da hat man definitiv das Scheisslos gezogen.
Leere Ränge gegen Wales. Ein zu kleines Auswärtskontingent in Rom (wie wird das überhaupt gehandhabt?). Und ein Auswärtsspiel gegen den Lieblingsgegner Türkei.
Bin mir nicht sicher, aber ich glaube das jeder Verband für seine Spiele ein Kontinget bekommt, welches der Grösse des Stadions angepasst ist. Die übrigen Tickets werden direkt über die UEFA verkauft.
EDIT: Hab gerade was über den Verkauf in Deutschland gefunden, denke das ist in der Schweiz ähnlich und das Kontinget wird schätzungsweise ca 10'000 Karten betragen
https://www.nau.ch/sport/fussball/fusba ... s-65621677
Konigent für 🇨🇭 fans:
Baku je 10‘000 Tickets
Rom 12‘000 Tickets

Edit: Baku 20‘000 Tickets

Re: Euro 2020

Verfasst: 02.12.2019 15:58
von Forza San Gallo
12´000 in einem 70´000er Stadion?? Was ist denn das für ein Witz?

Re: Euro 2020

Verfasst: 02.12.2019 17:19
von Platzwart
Forza San Gallo hat geschrieben:
02.12.2019 15:58
12´000 in einem 70´000er Stadion?? Was ist denn das für ein Witz?
Brauchst jo noch genug Platz für alle Politiker, Drogenbosse und sonstige Witzfiguren oder Kleinkriminelle welche sich zum Netzwerken an die Spiele begeben... :roll:

Re: Euro 2020

Verfasst: 02.12.2019 21:47
von Mythos
raggeti hat geschrieben:
02.12.2019 15:52
AgentNAVI hat geschrieben:
02.12.2019 15:47
Charlie Harper hat geschrieben:
02.12.2019 15:42
AgentNAVI hat geschrieben:
30.11.2019 21:43
Spielplan der Schweiz:
Sa, 13. Juni 15:00, Baku: Wales-Schweiz
Mi, 17. Juni 21:00, Rom: Italien-Schweiz
So, 21. Juni 18:00, Baku: Schweiz-Türkei
Baku, Rom, Baku :confused:

Da hat man definitiv das Scheisslos gezogen.
Leere Ränge gegen Wales. Ein zu kleines Auswärtskontingent in Rom (wie wird das überhaupt gehandhabt?). Und ein Auswärtsspiel gegen den Lieblingsgegner Türkei.
Bin mir nicht sicher, aber ich glaube das jeder Verband für seine Spiele ein Kontinget bekommt, welches der Grösse des Stadions angepasst ist. Die übrigen Tickets werden direkt über die UEFA verkauft.
EDIT: Hab gerade was über den Verkauf in Deutschland gefunden, denke das ist in der Schweiz ähnlich und das Kontinget wird schätzungsweise ca 10'000 Karten betragen
https://www.nau.ch/sport/fussball/fusba ... s-65621677
Konigent für 🇨🇭 fans:
Baku je 10‘000 Tickets
Rom 12‘000 Tickets
Was für Kontingente gabs an der Euro in Frankreich?

Re: Euro 2020

Verfasst: 03.12.2019 01:56
von Forza San Gallo
Mythos hat geschrieben:
02.12.2019 21:47
raggeti hat geschrieben:
02.12.2019 15:52
AgentNAVI hat geschrieben:
02.12.2019 15:47
Charlie Harper hat geschrieben:
02.12.2019 15:42
AgentNAVI hat geschrieben:
30.11.2019 21:43
Spielplan der Schweiz:
Sa, 13. Juni 15:00, Baku: Wales-Schweiz
Mi, 17. Juni 21:00, Rom: Italien-Schweiz
So, 21. Juni 18:00, Baku: Schweiz-Türkei
Baku, Rom, Baku :confused:

Da hat man definitiv das Scheisslos gezogen.
Leere Ränge gegen Wales. Ein zu kleines Auswärtskontingent in Rom (wie wird das überhaupt gehandhabt?). Und ein Auswärtsspiel gegen den Lieblingsgegner Türkei.
Bin mir nicht sicher, aber ich glaube das jeder Verband für seine Spiele ein Kontinget bekommt, welches der Grösse des Stadions angepasst ist. Die übrigen Tickets werden direkt über die UEFA verkauft.
EDIT: Hab gerade was über den Verkauf in Deutschland gefunden, denke das ist in der Schweiz ähnlich und das Kontinget wird schätzungsweise ca 10'000 Karten betragen
https://www.nau.ch/sport/fussball/fusba ... s-65621677
Konigent für 🇨🇭 fans:
Baku je 10‘000 Tickets
Rom 12‘000 Tickets
Was für Kontingente gabs an der Euro in Frankreich?
2016: (in Klammern 2020)

42% freier Markt (50%)
32% Teams (je 16) (32%)
13% Sponsoren & Medien (9%)
6% Hospitality Tickets (4%)
4% Fussball-Famile (1%)
2% Politik (3%)
1% VIP (1%)

Re: Euro 2020

Verfasst: 03.12.2019 08:18
von dimitri1879
20k tickets in baku sind für die schweiz reserviert gemäss srf3 (jetzt gerade) und kosten maximal 33.- (wenn ichs richtig verstanden habe, habe nur mit einem ohr zugehört)

Re: Euro 2020

Verfasst: 03.12.2019 08:26
von Platzwart
dimitri1879 hat geschrieben:
03.12.2019 08:18
20k tickets in baku sind für die schweiz reserviert gemäss srf3 (jetzt gerade) und kosten maximal 33.- (wenn ichs richtig verstanden habe, habe nur mit einem ohr zugehört)
Das mit den Kosten kann ich mir nicht vorstellen.
Haben beispielsweise über die erste Auslosung Karten für das Spiel gegen Wales gekriegt, da gibt es aber einen Einheitspreis über die UEFA-Mafia.
Wäre ja dann unfair wenn die Karten plötzlich günstiger würden?

Re: Euro 2020

Verfasst: 03.12.2019 08:35
von dimitri1879
Platzwart hat geschrieben:
03.12.2019 08:26
dimitri1879 hat geschrieben:
03.12.2019 08:18
20k tickets in baku sind für die schweiz reserviert gemäss srf3 (jetzt gerade) und kosten maximal 33.- (wenn ichs richtig verstanden habe, habe nur mit einem ohr zugehört)
Das mit den Kosten kann ich mir nicht vorstellen.
Haben beispielsweise über die erste Auslosung Karten für das Spiel gegen Wales gekriegt, da gibt es aber einen Einheitspreis über die UEFA-Mafia.
Wäre ja dann unfair wenn die Karten plötzlich günstiger würden?
wie gseit, nur mit halbem ohr zugehört. vlt hiess es auch die günstigsten 33.- .. keine ahnung. aber das mit den 20k bin ich mir sicher ;)

Re: Euro 2020

Verfasst: 03.12.2019 09:53
von raggeti
dimitri1879 hat geschrieben:
03.12.2019 08:18
20k tickets in baku sind für die schweiz reserviert gemäss srf3 (jetzt gerade) und kosten maximal 33.- (wenn ichs richtig verstanden habe, habe nur mit einem ohr zugehört)
Dann habe ich wohl falsche Zahlen bekommen. Danke für die Korrektur.