Champions League 2019/2020

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5995
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von dimitri1879 » 10.12.2019 14:13

bevor ihr euch das salzburg-liverpool spiel kauft oder mietet bei teleclub oder was auch immer, es wird im free tv gezeigt. teleclub zoom.

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3151
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von Ben King » 10.12.2019 18:26

dimitri1879 hat geschrieben:
10.12.2019 14:13
bevor ihr euch das salzburg-liverpool spiel kauft oder mietet bei teleclub oder was auch immer, es wird im free tv gezeigt. teleclub zoom.
Zeidler jetzt im Teleclub Zoom :beten:
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7499
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von Graf Choinjcki » 10.12.2019 21:15

dimitri1879 hat geschrieben:
10.12.2019 14:13
bevor ihr euch das salzburg-liverpool spiel kauft oder mietet bei teleclub oder was auch immer, es wird im free tv gezeigt. teleclub zoom.
da wüsste ich tausenddreihundertzwölf sachen, die ich lieber machen würde
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
Mokoena
Wenigschreiber
Beiträge: 379
Registriert: 27.05.2019 09:58

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von Mokoena » 10.12.2019 23:52

Graf Choinjcki hat geschrieben:
10.12.2019 21:15
dimitri1879 hat geschrieben:
10.12.2019 14:13
bevor ihr euch das salzburg-liverpool spiel kauft oder mietet bei teleclub oder was auch immer, es wird im free tv gezeigt. teleclub zoom.
da wüsste ich tausenddreihundertzwölf sachen, die ich lieber machen würde
:D :D :D

Immerhin ist der Dosenbrunz jetzt aus der CL ausgeschieden. Leider hat es die Filiale in Leipzig nicht auch erwischt.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5995
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von dimitri1879 » 11.12.2019 07:31

Graf Choinjcki hat geschrieben:
10.12.2019 21:15
dimitri1879 hat geschrieben:
10.12.2019 14:13
bevor ihr euch das salzburg-liverpool spiel kauft oder mietet bei teleclub oder was auch immer, es wird im free tv gezeigt. teleclub zoom.
da wüsste ich tausenddreihundertzwölf sachen, die ich lieber machen würde
verständlich. immerhin war peter im studio. hat mich aber nicht davon abgehalten nach einer 1/2h auf die unihockeyfrauen umzustellen

Espe_007
Wenigschreiber
Beiträge: 404
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von Espe_007 » 11.12.2019 11:24

dimitri1879 hat geschrieben:
11.12.2019 07:31
Graf Choinjcki hat geschrieben:
10.12.2019 21:15
dimitri1879 hat geschrieben:
10.12.2019 14:13
bevor ihr euch das salzburg-liverpool spiel kauft oder mietet bei teleclub oder was auch immer, es wird im free tv gezeigt. teleclub zoom.
da wüsste ich tausenddreihundertzwölf sachen, die ich lieber machen würde
verständlich. immerhin war peter im studio. hat mich aber nicht davon abgehalten nach einer 1/2h auf die unihockeyfrauen umzustellen
Habe ich auch so gemacht. Torreiches Spiel der Schweizer Unihockey-Frauen. Habe es parallel geschaut, weil das CL-Spiel auch ziemlich gut war. Mir ist aufgefallen, dass nach dem Verfolgen eines Unihockeyspiels der Fussball richtig langsam wirkt. Extrem die Unterschiede in der Dynamik.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5995
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von dimitri1879 » 11.12.2019 11:38

Espe_007 hat geschrieben:
11.12.2019 11:24
dimitri1879 hat geschrieben:
11.12.2019 07:31
Graf Choinjcki hat geschrieben:
10.12.2019 21:15
dimitri1879 hat geschrieben:
10.12.2019 14:13
bevor ihr euch das salzburg-liverpool spiel kauft oder mietet bei teleclub oder was auch immer, es wird im free tv gezeigt. teleclub zoom.
da wüsste ich tausenddreihundertzwölf sachen, die ich lieber machen würde
verständlich. immerhin war peter im studio. hat mich aber nicht davon abgehalten nach einer 1/2h auf die unihockeyfrauen umzustellen
Habe ich auch so gemacht. Torreiches Spiel der Schweizer Unihockey-Frauen. Habe es parallel geschaut, weil das CL-Spiel auch ziemlich gut war. Mir ist aufgefallen, dass nach dem Verfolgen eines Unihockeyspiels der Fussball richtig langsam wirkt. Extrem die Unterschiede in der Dynamik.
schau dir mal männer-unihockey an. das ists dann nochmal schneller. aber off-topic :)

Benutzeravatar
Furby
Vielschreiber
Beiträge: 969
Registriert: 28.07.2004 11:18

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von Furby » 11.12.2019 11:43

dimitri1879 hat geschrieben:
11.12.2019 11:38
Espe_007 hat geschrieben:
11.12.2019 11:24
dimitri1879 hat geschrieben:
11.12.2019 07:31
Graf Choinjcki hat geschrieben:
10.12.2019 21:15
dimitri1879 hat geschrieben:
10.12.2019 14:13
bevor ihr euch das salzburg-liverpool spiel kauft oder mietet bei teleclub oder was auch immer, es wird im free tv gezeigt. teleclub zoom.
da wüsste ich tausenddreihundertzwölf sachen, die ich lieber machen würde
verständlich. immerhin war peter im studio. hat mich aber nicht davon abgehalten nach einer 1/2h auf die unihockeyfrauen umzustellen
Habe ich auch so gemacht. Torreiches Spiel der Schweizer Unihockey-Frauen. Habe es parallel geschaut, weil das CL-Spiel auch ziemlich gut war. Mir ist aufgefallen, dass nach dem Verfolgen eines Unihockeyspiels der Fussball richtig langsam wirkt. Extrem die Unterschiede in der Dynamik.
schau dir mal männer-unihockey an. das ists dann nochmal schneller. aber off-topic :)
und dann sieh dir nach dem Männer-Unihockey Frauenfussball an, dann ists nochmal schneller! :p
Pro Unwort des Jahres: Rekordmeister

Espe_007
Wenigschreiber
Beiträge: 404
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von Espe_007 » 11.12.2019 14:05

Danke, ich hab's verstanden ;)

Benutzeravatar
Fugato
Fachsimpler
Beiträge: 2566
Registriert: 13.01.2008 11:47

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von Fugato » 18.02.2020 22:36

Dieser Haaland ist von einem anderen Stern

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 2870
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von DerNachbar » 18.02.2020 22:59

Und Favre den deutschen Medien in die Fresse :beten:
Play football, not VAR

Benutzeravatar
Teechocher
Wenigschreiber
Beiträge: 402
Registriert: 12.02.2018 18:45

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von Teechocher » 18.02.2020 23:09

Fugato hat geschrieben:
18.02.2020 22:36
Dieser Haaland ist von einem anderen Stern
Ganz Krass, ist schon fast ein bisschen zu kitschig.

Ich mags ihm gönnen aber auf mich wirkt der Typ einfach unsympathisch.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2816
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von speed85 » 18.02.2020 23:51

Teechocher hat geschrieben:
18.02.2020 23:09
Fugato hat geschrieben:
18.02.2020 22:36
Dieser Haaland ist von einem anderen Stern
Ganz Krass, ist schon fast ein bisschen zu kitschig.

Ich mags ihm gönnen aber auf mich wirkt der Typ einfach unsympathisch.
Wieso?
Kann vielleicht auf den ersten Blick arrogant wirken, aber gibt sich ja überhaupt nicht so und liefert einfach...
Und liefert...
Und liefert...!!!!!
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Teechocher
Wenigschreiber
Beiträge: 402
Registriert: 12.02.2018 18:45

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von Teechocher » 19.02.2020 07:39

speed85 hat geschrieben:
18.02.2020 23:51
Teechocher hat geschrieben:
18.02.2020 23:09
Fugato hat geschrieben:
18.02.2020 22:36
Dieser Haaland ist von einem anderen Stern
Ganz Krass, ist schon fast ein bisschen zu kitschig.

Ich mags ihm gönnen aber auf mich wirkt der Typ einfach unsympathisch.
Wieso?
Kann vielleicht auf den ersten Blick arrogant wirken, aber gibt sich ja überhaupt nicht so und liefert einfach...
Und liefert...
Und liefert...!!!!!
Ja ich weiss, habe auch schon ein Bericht über ihn gelesen.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5995
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von dimitri1879 » 19.02.2020 09:07

haland ist einfach krank :beten: und mega sympa, kann nicht verstehen, dass er arrogant rüberkommen soll. :)

anyway, andere frage. wieso kann man city und west ham heute ihr spiel zur gleichen zeit, wie die CL spiele sind, nachholen? sonst ist das doch immer ein theater, wenn die ligen auf dann spiele ansetzen wollen. ok gut, eigentlich eine rhetorische frage. geld und einfluss hilft schon, wenn man sowas durchsetzen will.

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 13994
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von Julio Grande » 19.02.2020 09:44

dimitri1879 hat geschrieben:
19.02.2020 09:07
haland ist einfach krank :beten: und mega sympa, kann nicht verstehen, dass er arrogant rüberkommen soll. :)

anyway, andere frage. wieso kann man city und west ham heute ihr spiel zur gleichen zeit, wie die CL spiele sind, nachholen? sonst ist das doch immer ein theater, wenn die ligen auf dann spiele ansetzen wollen. ok gut, eigentlich eine rhetorische frage. geld und einfluss hilft schon, wenn man sowas durchsetzen will.
geht ja um die tv verträge....
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

AgentNAVI
Vielschreiber
Beiträge: 650
Registriert: 10.03.2018 14:15

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von AgentNAVI » 19.02.2020 23:07

Atalanta :beten: :beten:

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8035
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von Mythos » 20.02.2020 05:45

AgentNAVI hat geschrieben:
19.02.2020 23:07
Atalanta :beten: :beten:
:beten: :beten: :beten:

So wie Atalanta werden wir nächstes Jahr Europa rocken! Auch wir werden die Gegner mit unserem Pressing nerven bis zum geht nicht mehr.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3151
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von Ben King » 20.02.2020 07:17

Mythos hat geschrieben:
20.02.2020 05:45
AgentNAVI hat geschrieben:
19.02.2020 23:07
Atalanta :beten: :beten:
:beten: :beten: :beten:

So wie Atalanta werden wir nächstes Jahr Europa rocken! Auch wir werden die Gegner mit unserem Pressing nerven bis zum geht nicht mehr.
Super Atalanta :beten:

Beim 3:0 von Freuler wird er komischerweise gar nicht angegriffen, kann sich den Ball perfekt auf den rechten Fuss legen und bammm ab in die Maschen. :lol:
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Teechocher
Wenigschreiber
Beiträge: 402
Registriert: 12.02.2018 18:45

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von Teechocher » 20.02.2020 07:52

Ob es einige hier drin hören wollen oder nicht aber RB hat gestern auch ein wunderbares Spiel gezeigt.
Herrlich wie die von der ersten Minute an gepowert haben und schön nach vorne kombiniert wurde.

Benutzeravatar
Fugato
Fachsimpler
Beiträge: 2566
Registriert: 13.01.2008 11:47

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von Fugato » 20.02.2020 08:23

Teechocher hat geschrieben:
20.02.2020 07:52
Ob es einige hier drin hören wollen oder nicht aber RB hat gestern auch ein wunderbares Spiel gezeigt.
Herrlich wie die von der ersten Minute an gepowert haben und schön nach vorne kombiniert wurde.
"Wir" in zwei Jahren ........

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1840
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von ryan » 20.02.2020 09:05

Teechocher hat geschrieben:
20.02.2020 07:52
Ob es einige hier drin hören wollen oder nicht aber RB hat gestern auch ein wunderbares Spiel gezeigt.
Herrlich wie die von der ersten Minute an gepowert haben und schön nach vorne kombiniert wurde.
Nur weil man das Produkt nicht mag, heisst es nicht, dass die einen super Fussball spielen. Gestern völlig verdient gewonnen. Hab mich eher gewundert wieso bei einzelnen Spielern der RB-Aufdruck ganz in weiss und beim Rest in gewohnten Gelb-Rot war. Dachte das darf man gar nicht...
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Benutzeravatar
Teechocher
Wenigschreiber
Beiträge: 402
Registriert: 12.02.2018 18:45

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von Teechocher » 20.02.2020 09:25

ryan hat geschrieben:
20.02.2020 09:05
Teechocher hat geschrieben:
20.02.2020 07:52
Ob es einige hier drin hören wollen oder nicht aber RB hat gestern auch ein wunderbares Spiel gezeigt.
Herrlich wie die von der ersten Minute an gepowert haben und schön nach vorne kombiniert wurde.
Nur weil man das Produkt nicht mag, heisst es nicht, dass die einen super Fussball spielen. Gestern völlig verdient gewonnen. Hab mich eher gewundert wieso bei einzelnen Spielern der RB-Aufdruck ganz in weiss und beim Rest in gewohnten Gelb-Rot war. Dachte das darf man gar nicht...
Habe dies aus dem Grund geschrieben weil hier drin bei einigen nur der Puls schon steigt wenn man RB schreibt.
In der 2.Hz hatten dann alle die gleichen Trikots an.
Ich denke es war eher ein versehen. Einen Trikotsatz mit farbigem Logo und der eine mit dem Weissen.

Benutzeravatar
Teechocher
Wenigschreiber
Beiträge: 402
Registriert: 12.02.2018 18:45

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von Teechocher » 20.02.2020 09:43

ryan hat geschrieben:
20.02.2020 09:05
Teechocher hat geschrieben:
20.02.2020 07:52
Ob es einige hier drin hören wollen oder nicht aber RB hat gestern auch ein wunderbares Spiel gezeigt.
Herrlich wie die von der ersten Minute an gepowert haben und schön nach vorne kombiniert wurde.
Nur weil man das Produkt nicht mag, heisst es nicht, dass die einen super Fussball spielen. Gestern völlig verdient gewonnen. Hab mich eher gewundert wieso bei einzelnen Spielern der RB-Aufdruck ganz in weiss und beim Rest in gewohnten Gelb-Rot war. Dachte das darf man gar nicht...
Hier ein Auszug aus dem Bericht von Watson:

Ein kluger Sponsoren-Gag oder hat der Materialwart einen schlechten Tag erwischt? Während dem Spiel wurde vielerorts gerätselt, nach dem Schlusspfiff kam die Erklärung aus dem RB-Lager. Leipzig-Boss Oliver Mintzlaff verriet bei «Sport1», dass beim Hinflug eine Materialkiste abhanden gekommen sei. Somit sei ein Trikot-Satz unvollständig gewesen. Warum Werner und Nkunku nach der Pause in anderen Trikots aufliefen, erklärte Mintzlaff aber nicht.

Trainer Julian Nagelsmann führte bei «SportBild» aus: «Ich habe mit den Zeugwarten gesprochen. Auf dem Weg vom Hotel ist die Kiste mit den komplett richtigen Trikots abhanden gekommen. Da müssen wir mal auf die Suche gehen, wo die hin ist. Die zwei Spürnasen sind schon unterwegs, damit wir im Rückspiel die richtigen Trikots anhaben.»

Konsequenzen muss RB Leipzig gemäss dem UEFA-Reglement übrigens keine befürchten. In den UEFA-Ausrüstungsregularien steht unter Artikel 28.05 geschrieben: «Der Schriftzug und die Farbe der Buchstaben unterliegen keinen Einschränkungen, aber es dürfen weder eine Herstelleridentifikation noch dekorative Elemente enthalten sein.» Ein juristisches Nachspiel wird es also nicht geben. (pre)

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1840
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: Champions League 2019/2020

Beitrag von ryan » 20.02.2020 15:21

Teechocher hat geschrieben:
20.02.2020 09:43
ryan hat geschrieben:
20.02.2020 09:05
Teechocher hat geschrieben:
20.02.2020 07:52
Ob es einige hier drin hören wollen oder nicht aber RB hat gestern auch ein wunderbares Spiel gezeigt.
Herrlich wie die von der ersten Minute an gepowert haben und schön nach vorne kombiniert wurde.
Nur weil man das Produkt nicht mag, heisst es nicht, dass die einen super Fussball spielen. Gestern völlig verdient gewonnen. Hab mich eher gewundert wieso bei einzelnen Spielern der RB-Aufdruck ganz in weiss und beim Rest in gewohnten Gelb-Rot war. Dachte das darf man gar nicht...
Hier ein Auszug aus dem Bericht von Watson:

Ein kluger Sponsoren-Gag oder hat der Materialwart einen schlechten Tag erwischt? Während dem Spiel wurde vielerorts gerätselt, nach dem Schlusspfiff kam die Erklärung aus dem RB-Lager. Leipzig-Boss Oliver Mintzlaff verriet bei «Sport1», dass beim Hinflug eine Materialkiste abhanden gekommen sei. Somit sei ein Trikot-Satz unvollständig gewesen. Warum Werner und Nkunku nach der Pause in anderen Trikots aufliefen, erklärte Mintzlaff aber nicht.

Trainer Julian Nagelsmann führte bei «SportBild» aus: «Ich habe mit den Zeugwarten gesprochen. Auf dem Weg vom Hotel ist die Kiste mit den komplett richtigen Trikots abhanden gekommen. Da müssen wir mal auf die Suche gehen, wo die hin ist. Die zwei Spürnasen sind schon unterwegs, damit wir im Rückspiel die richtigen Trikots anhaben.»

Konsequenzen muss RB Leipzig gemäss dem UEFA-Reglement übrigens keine befürchten. In den UEFA-Ausrüstungsregularien steht unter Artikel 28.05 geschrieben: «Der Schriftzug und die Farbe der Buchstaben unterliegen keinen Einschränkungen, aber es dürfen weder eine Herstelleridentifikation noch dekorative Elemente enthalten sein.» Ein juristisches Nachspiel wird es also nicht geben. (pre)
Danke für die Info.

Haben auch in der 2. HZ noch einzelne (Klostermann z.B.) das andere Trikot getragen.
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Antworten