Schweizer Cup 2019/20

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1529
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von Diesbach City » 30.04.2020 16:16

AgentNAVI hat geschrieben:
30.04.2020 14:46
Der Schweizer Cup soll nebst der Super League und der Challange League ebenfalls fertig gespielt werden. Sollte dem tatsächlich so sein dass SL und ChL weiterspielen und der Cup ebenfalls zuende gespielt werden soll, wäre dies eine Wettbewerbsverzerrung par excellence. Die vier SL Teams und die zwei ChL Teams wären dann wohl wieder voll im Rythmus und die zwei PL Teilnehmer (Rapperswil und Bavois), welche eine herrausragende Cupsaison gespielt haben, müssten (zwangsweise) ohne Ernstkampf seit Monaten, gegen ein SL/ChL Team antreten...
Der Fairness zu liebe müsste also dieser Wettkampf ebenfalls abgebrochen werden!
Oder als erstes ausspielen! Wäre ja jetzt noch für alle die gleiche ausgangslage, ausser Rappi oder bavois hätten spieler entlassen und trainingsbetrieb komplett ausgesetzt. Blöde wirds zum späteren zeitpunkt wenn unterklassige noch dabei sind.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2816
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von speed85 » 30.04.2020 17:14

Diesbach City hat geschrieben:
30.04.2020 16:16
AgentNAVI hat geschrieben:
30.04.2020 14:46
Der Schweizer Cup soll nebst der Super League und der Challange League ebenfalls fertig gespielt werden. Sollte dem tatsächlich so sein dass SL und ChL weiterspielen und der Cup ebenfalls zuende gespielt werden soll, wäre dies eine Wettbewerbsverzerrung par excellence. Die vier SL Teams und die zwei ChL Teams wären dann wohl wieder voll im Rythmus und die zwei PL Teilnehmer (Rapperswil und Bavois), welche eine herrausragende Cupsaison gespielt haben, müssten (zwangsweise) ohne Ernstkampf seit Monaten, gegen ein SL/ChL Team antreten...
Der Fairness zu liebe müsste also dieser Wettkampf ebenfalls abgebrochen werden!
Oder als erstes ausspielen! Wäre ja jetzt noch für alle die gleiche ausgangslage, ausser Rappi oder bavois hätten spieler entlassen und trainingsbetrieb komplett ausgesetzt. Blöde wirds zum späteren zeitpunkt wenn unterklassige noch dabei sind.
Na ja, solange Bavois und Rappi eine Bewilligung bekommen analog den Profiteams zu trainieren (und vielleicht vereinzelt Trainingsspiele auszutragen, sollten diese weiterkommen) passt es schon.

Ich meine die Wettbewerbsverzerrung bezüglich Ernstkampf gibt es ja sonst immer:
- Amateaurteams beginnen mit der Meisterschaft ja immer erst Ende August und in der Rückrunde im März und treffen dann aufeinander mit unterschiedlicher Anzahl Ernstkämpfen
- In den Europaquali-Spielen profitieren unsere Clubs ja auch regelmässig vom traditionell frühen MS-Start im Juli gegenüber vielen anderen Ländern, wo später gestartet wird

Aber Trainings müssten dann für diese Teams natürlich analog erlaubt werden (sowieso mindestens Trainingsspiele, sofern die anderen dann zuerst wieder MS spielen).
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7499
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von Graf Choinjcki » 04.08.2020 16:58

final findet auf kunstrasen statt. läck haben wir einen bescheuerten verband
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2816
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von speed85 » 04.08.2020 17:14

Muss uns zum Glück nicht interessieren...

https://www.football.ch/sfv/schweizer-c ... -bern.aspx
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
GrünWeissetreue
FCSG Fan mit Raclette
Beiträge: 1947
Registriert: 21.05.2008 18:06

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von GrünWeissetreue » 04.08.2020 17:21

Scheiss Wettbewerb.

Es sollte von beginn an alle Mannschaften in einen Lostopf kommen.
Swansea Fan nach dem Spiel, am 04.10.13 Swansea-FC St. Gallen.

That's how it was for all fans years ago, before the politically correct brigade decided to take all the fun and passion out of football in this country.

Wir lassen uns das nicht verbieten!

Benutzeravatar
Fugato
Fachsimpler
Beiträge: 2566
Registriert: 13.01.2008 11:47

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von Fugato » 04.08.2020 21:54

GrünWeissetreue hat geschrieben:
04.08.2020 17:21
Scheiss Wettbewerb.

Es sollte von beginn an alle Mannschaften in einen Lostopf kommen.
genau, wie in england!

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5995
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von dimitri1879 » 09.08.2020 17:44

die bienli haben schon echte komplexe.. wenn sie nicht gegen uns haten können, werden halt die walliser als „geissenficker“ etc bezeichnet.. i sägders.. die werden schlimmer als die basler und die haben den titel immerhin 8x nacheinander gewonnen plus cupfinals.

darum, ich mag sion auch nicht. aber hoffentlich ziehen die ins finale ein :beten: und das ohne kasami („verletzt“ a.k.a. auf dem absprung)

Deputy
Wenigschreiber
Beiträge: 451
Registriert: 25.06.2017 16:06

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von Deputy » 09.08.2020 17:48

Bin gespannt, sollte es Elfmeterschiessen geben. Wölfli war immer einer, der gerne sehr weit vorne stand bei Schussabgabe... ;)
Eier, wir brauchen Eier!

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2816
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von speed85 » 09.08.2020 17:57

Deputy hat geschrieben:
09.08.2020 17:48
Bin gespannt, sollte es Elfmeterschiessen geben. Wölfli war immer einer, der gerne sehr weit vorne stand bei Schussabgabe... ;)
Leider duseln die sich ja wieder irgendwie durch...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5995
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von dimitri1879 » 21.08.2020 13:21

Sandro Schärer wurde mit der Leitung des Finals im Helvetia Schweizer Cup am Sonntag, 30. August 2020 (17.30 Uhr im Wankdorf Bern) zwischen dem Sieger der Partie FC Basel 1893 - FC Winterthur und dem BSC Young Boys betraut. Als Assistenten wurden Bekim Zogaj und Christopher Chaillet nominiert, vierter Offizieller ist Lionel Tschudi, Ersatzassistent Jonas Erni. Als VAR/AVAR stehen Fedayi San und Stéphane De Almeida im Einsatz.
ok, gebt den bienli den pokal doch einfach direkt. dann kann sich schärer die anfahrt sparen..
Für den Final des Helvetia Schweizer Cup 2019/20 gelangen keine Tickets in den Verkauf. Bei der Partie werden unter Einhaltung der Covid-Massnahmen und -Verordnungen des Bundes 1000 Personen anwesend sein. Diese Zahl setzt sich aus Spielern, Staff, Vertretern und Offiziellen der Teams, Partnern, Medienschaffenden, Sicherheitspersonal, Stadionangestellten sowie Mitarbeitenden des organisierenden Verbandes (SFV) zusammen.
...

Q: football.ch

Espe_007
Wenigschreiber
Beiträge: 404
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von Espe_007 » 25.08.2020 09:42

Hopp Winti…

Einzig Marcel Koller würde ich einen Cuperfolg gönnen.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2816
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von speed85 » 25.08.2020 10:45

Espe_007 hat geschrieben:
25.08.2020 09:42
Hopp Winti…

Einzig Marcel Koller würde ich einen Cuperfolg gönnen.
Am besten gewinnt Marcel Koller den Cup - aber der FC Basel nicht. :p
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12527
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von Luigi » 25.08.2020 10:54

speed85 hat geschrieben:
25.08.2020 10:45
Espe_007 hat geschrieben:
25.08.2020 09:42
Hopp Winti…

Einzig Marcel Koller würde ich einen Cuperfolg gönnen.
Am besten gewinnt Marcel Koller den Cup - aber der FC Basel nicht. :p
Das heutige Spiel steht unter dem Motto "Wenn sich zwei streiten, freuen sich die jungen Buben".

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5995
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von dimitri1879 » 25.08.2020 11:06

Luigi hat geschrieben:
25.08.2020 10:54
speed85 hat geschrieben:
25.08.2020 10:45
Espe_007 hat geschrieben:
25.08.2020 09:42
Hopp Winti…

Einzig Marcel Koller würde ich einen Cuperfolg gönnen.
Am besten gewinnt Marcel Koller den Cup - aber der FC Basel nicht. :p
Das heutige Spiel steht unter dem Motto "Wenn sich zwei streiten, freuen sich die jungen Buben".
nö nö, die büebli haben noch jeden cupfinal verkackt. ;)

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8035
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von Mythos » 25.08.2020 11:11

dimitri1879 hat geschrieben:
25.08.2020 11:06
Luigi hat geschrieben:
25.08.2020 10:54
speed85 hat geschrieben:
25.08.2020 10:45
Espe_007 hat geschrieben:
25.08.2020 09:42
Hopp Winti…

Einzig Marcel Koller würde ich einen Cuperfolg gönnen.
Am besten gewinnt Marcel Koller den Cup - aber der FC Basel nicht. :p
Das heutige Spiel steht unter dem Motto "Wenn sich zwei streiten, freuen sich die jungen Buben".
nö nö, die büebli haben noch jeden cupfinal verkackt. ;)
Wäre doch gut, wenn YB und der FCB in den Cupfinal kämen. Würde deren Vorbereitung auf die neue Saison stören. Ich hoffe deshalb heute auf einen FCB-Sieg nach Elfmeterschiessen. :D ;)
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5995
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von dimitri1879 » 25.08.2020 11:13

Mythos hat geschrieben:
25.08.2020 11:11
dimitri1879 hat geschrieben:
25.08.2020 11:06
Luigi hat geschrieben:
25.08.2020 10:54
speed85 hat geschrieben:
25.08.2020 10:45
Espe_007 hat geschrieben:
25.08.2020 09:42
Hopp Winti…

Einzig Marcel Koller würde ich einen Cuperfolg gönnen.
Am besten gewinnt Marcel Koller den Cup - aber der FC Basel nicht. :p
Das heutige Spiel steht unter dem Motto "Wenn sich zwei streiten, freuen sich die jungen Buben".
nö nö, die büebli haben noch jeden cupfinal verkackt. ;)
Wäre doch gut, wenn YB und der FCB in den Cupfinal kämen. Würde deren Vorbereitung auf die neue Saison stören. Ich hoffe deshalb heute auf einen FCB-Sieg nach Elfmeterschiessen. :D ;)
pfui

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8035
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von Mythos » 25.08.2020 11:24

dimitri1879 hat geschrieben:
25.08.2020 11:13
Mythos hat geschrieben:
25.08.2020 11:11
dimitri1879 hat geschrieben:
25.08.2020 11:06
Luigi hat geschrieben:
25.08.2020 10:54
speed85 hat geschrieben:
25.08.2020 10:45
Am besten gewinnt Marcel Koller den Cup - aber der FC Basel nicht. :p
Das heutige Spiel steht unter dem Motto "Wenn sich zwei streiten, freuen sich die jungen Buben".
nö nö, die büebli haben noch jeden cupfinal verkackt. ;)
Wäre doch gut, wenn YB und der FCB in den Cupfinal kämen. Würde deren Vorbereitung auf die neue Saison stören. Ich hoffe deshalb heute auf einen FCB-Sieg nach Elfmeterschiessen. :D ;)
pfui
Jo i weiss, Winti wär de Kollateralschade a dere Theorie. Aber hey: Nume SG. ;)
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

espenjunge
Wenigschreiber
Beiträge: 309
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von espenjunge » 25.08.2020 11:43

Mythos hat geschrieben:
25.08.2020 11:24
dimitri1879 hat geschrieben:
25.08.2020 11:13
Mythos hat geschrieben:
25.08.2020 11:11
dimitri1879 hat geschrieben:
25.08.2020 11:06
Luigi hat geschrieben:
25.08.2020 10:54
Das heutige Spiel steht unter dem Motto "Wenn sich zwei streiten, freuen sich die jungen Buben".
nö nö, die büebli haben noch jeden cupfinal verkackt. ;)
Wäre doch gut, wenn YB und der FCB in den Cupfinal kämen. Würde deren Vorbereitung auf die neue Saison stören. Ich hoffe deshalb heute auf einen FCB-Sieg nach Elfmeterschiessen. :D ;)
pfui
Jo i weiss, Winti wär de Kollateralschade a dere Theorie. Aber hey: Nume SG. ;)
Bei Winti spielt Calla ;)

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 1033
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von raggeti » 25.08.2020 11:45

espenjunge hat geschrieben:
25.08.2020 11:43
Mythos hat geschrieben:
25.08.2020 11:24
dimitri1879 hat geschrieben:
25.08.2020 11:13
Mythos hat geschrieben:
25.08.2020 11:11
dimitri1879 hat geschrieben:
25.08.2020 11:06


nö nö, die büebli haben noch jeden cupfinal verkackt. ;)
Wäre doch gut, wenn YB und der FCB in den Cupfinal kämen. Würde deren Vorbereitung auf die neue Saison stören. Ich hoffe deshalb heute auf einen FCB-Sieg nach Elfmeterschiessen. :D ;)
pfui
Jo i weiss, Winti wär de Kollateralschade a dere Theorie. Aber hey: Nume SG. ;)
Bei Winti spielt Calla ;)
Valentina oder Calla. Irgendein Arschloch ist immer im Final

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5995
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von dimitri1879 » 25.08.2020 12:24

raggeti hat geschrieben:
25.08.2020 11:45
espenjunge hat geschrieben:
25.08.2020 11:43
Mythos hat geschrieben:
25.08.2020 11:24
dimitri1879 hat geschrieben:
25.08.2020 11:13
Mythos hat geschrieben:
25.08.2020 11:11


Wäre doch gut, wenn YB und der FCB in den Cupfinal kämen. Würde deren Vorbereitung auf die neue Saison stören. Ich hoffe deshalb heute auf einen FCB-Sieg nach Elfmeterschiessen. :D ;)
pfui
Jo i weiss, Winti wär de Kollateralschade a dere Theorie. Aber hey: Nume SG. ;)
Bei Winti spielt Calla ;)
Valentina oder Calla. Irgendein Arschloch ist immer im Final
die grössten sind schon im finale ;)

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2816
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von speed85 » 25.08.2020 20:20

Scheint kurzen Prozess zu geben...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

espenjunge
Wenigschreiber
Beiträge: 309
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von espenjunge » 25.08.2020 21:00

speed85 hat geschrieben:
25.08.2020 20:20
Scheint kurzen Prozess zu geben...
Winti mittlerweile wieder im Spiel, mit diesen Chancen müsste es schon 3:3 stehen.. :mad:

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5995
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von dimitri1879 » 25.08.2020 21:05

espenjunge hat geschrieben:
25.08.2020 21:00
speed85 hat geschrieben:
25.08.2020 20:20
Scheint kurzen Prozess zu geben...
Winti mittlerweile wieder im Spiel, mit diesen Chancen müsste es schon 3:3 stehen.. :mad:
abwarten.
nikolic patzt noch. basel hat nichts auf der bank. und ltaief & doumbia drücken ihnen noch je einen rein ;)

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 1699
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von Green-Saints » 25.08.2020 21:23

Hätten besser gegen uns solche Geschenke verteilt :p
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

espenjunge
Wenigschreiber
Beiträge: 309
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von espenjunge » 25.08.2020 21:29

dimitri1879 hat geschrieben:
25.08.2020 21:05
espenjunge hat geschrieben:
25.08.2020 21:00
speed85 hat geschrieben:
25.08.2020 20:20
Scheint kurzen Prozess zu geben...
Winti mittlerweile wieder im Spiel, mit diesen Chancen müsste es schon 3:3 stehen.. :mad:
abwarten.
nikolic patzt noch. basel hat nichts auf der bank. und ltaief & doumbia drücken ihnen noch je einen rein ;)
der patzer war auf der falschen seite :roll:

Antworten