Schweizer Cup 2019/20

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 13994
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von Julio Grande » 26.08.2019 14:07

spiel noch nicht angesetzt oder?
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5995
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von dimitri1879 » 26.08.2019 14:20

Julio Grande hat geschrieben:
26.08.2019 14:07
spiel noch nicht angesetzt oder?
nope, wird wohl noch gehirnt, wie wil-fcz und winti-fcsg aneinander vorbei gebracht werden kann.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2816
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von speed85 » 26.08.2019 14:21

Julio Grande hat geschrieben:
26.08.2019 14:07
spiel noch nicht angesetzt oder?
Scheint noch keines der 1/16-Final-Spiele angesetzt zu sein.

Eventuell müssen sie da auf TV etc. warten.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2816
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von speed85 » 26.08.2019 14:22

dimitri1879 hat geschrieben:
26.08.2019 14:20
Julio Grande hat geschrieben:
26.08.2019 14:07
spiel noch nicht angesetzt oder?
nope, wird wohl noch gehirnt, wie wil-fcz und winti-fcsg aneinander vorbei gebracht werden kann.
Wohl einmal am Samstag und einmal am Sonntag. :D
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 13994
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von Julio Grande » 26.08.2019 14:23

dimitri1879 hat geschrieben:
26.08.2019 14:20
Julio Grande hat geschrieben:
26.08.2019 14:07
spiel noch nicht angesetzt oder?
nope, wird wohl noch gehirnt, wie wil-fcz und winti-fcsg aneinander vorbei gebracht werden kann.
danke
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Platzwart
Vielschreiber
Beiträge: 796
Registriert: 01.02.2011 19:12

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von Platzwart » 26.08.2019 15:05

speed85 hat geschrieben:
26.08.2019 14:22
dimitri1879 hat geschrieben:
26.08.2019 14:20
Julio Grande hat geschrieben:
26.08.2019 14:07
spiel noch nicht angesetzt oder?
nope, wird wohl noch gehirnt, wie wil-fcz und winti-fcsg aneinander vorbei gebracht werden kann.
Wohl einmal am Samstag und einmal am Sonntag. :D
Würde die einen trotzdem nicht daran hindern die anderen an einen normale An- / Abreise zu hindern...
Went weisch wani mein...
Ei Stadt, ein Verein, ei Liebi. NUR DER FCSG!

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2816
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von speed85 » 27.08.2019 10:58

Platzwart hat geschrieben:
26.08.2019 15:05
speed85 hat geschrieben:
26.08.2019 14:22
dimitri1879 hat geschrieben:
26.08.2019 14:20
Julio Grande hat geschrieben:
26.08.2019 14:07
spiel noch nicht angesetzt oder?
nope, wird wohl noch gehirnt, wie wil-fcz und winti-fcsg aneinander vorbei gebracht werden kann.
Wohl einmal am Samstag und einmal am Sonntag. :D
Würde die einen trotzdem nicht daran hindern die anderen an einen normale An- / Abreise zu hindern...
Went weisch wani mein...
Ja, dafür müsste man die Spiele a) gleichzeitig ansetzen und b) einmal in Genf und einmal in Celerina...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Platzwart
Vielschreiber
Beiträge: 796
Registriert: 01.02.2011 19:12

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von Platzwart » 27.08.2019 11:03

speed85 hat geschrieben:
27.08.2019 10:58
Platzwart hat geschrieben:
26.08.2019 15:05
speed85 hat geschrieben:
26.08.2019 14:22
dimitri1879 hat geschrieben:
26.08.2019 14:20
Julio Grande hat geschrieben:
26.08.2019 14:07
spiel noch nicht angesetzt oder?
nope, wird wohl noch gehirnt, wie wil-fcz und winti-fcsg aneinander vorbei gebracht werden kann.
Wohl einmal am Samstag und einmal am Sonntag. :D
Würde die einen trotzdem nicht daran hindern die anderen an einen normale An- / Abreise zu hindern...
Went weisch wani mein...
Ja, dafür müsste man die Spiele a) gleichzeitig ansetzen und b) einmal in Genf und einmal in Celerina...
Bring den SFV nicht noch auf Ideen... Wobei, Celerina tönt ja schon sympatisch! :D
Ei Stadt, ein Verein, ei Liebi. NUR DER FCSG!

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2816
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von speed85 » 27.08.2019 11:23

Platzwart hat geschrieben:
27.08.2019 11:03
speed85 hat geschrieben:
27.08.2019 10:58
Platzwart hat geschrieben:
26.08.2019 15:05
speed85 hat geschrieben:
26.08.2019 14:22
dimitri1879 hat geschrieben:
26.08.2019 14:20


nope, wird wohl noch gehirnt, wie wil-fcz und winti-fcsg aneinander vorbei gebracht werden kann.
Wohl einmal am Samstag und einmal am Sonntag. :D
Würde die einen trotzdem nicht daran hindern die anderen an einen normale An- / Abreise zu hindern...
Went weisch wani mein...
Ja, dafür müsste man die Spiele a) gleichzeitig ansetzen und b) einmal in Genf und einmal in Celerina...
Bring den SFV nicht noch auf Ideen... Wobei, Celerina tönt ja schon sympatisch! :D
Ist im Sommer beliebt für Trainingslager, gab da schon einige Top-Trainingsspiele...
Cup-mässig schaffen dies aber meistens nicht weit und sind auch diese Saison im 1/32-Final der Vorrunde raus...

Dafür wäre Valposchiavo Calcio noch dabei. ;-)
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Platzwart
Vielschreiber
Beiträge: 796
Registriert: 01.02.2011 19:12

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von Platzwart » 27.08.2019 11:29

speed85 hat geschrieben:
27.08.2019 11:23
Platzwart hat geschrieben:
27.08.2019 11:03
speed85 hat geschrieben:
27.08.2019 10:58
Platzwart hat geschrieben:
26.08.2019 15:05
speed85 hat geschrieben:
26.08.2019 14:22

Wohl einmal am Samstag und einmal am Sonntag. :D
Würde die einen trotzdem nicht daran hindern die anderen an einen normale An- / Abreise zu hindern...
Went weisch wani mein...
Ja, dafür müsste man die Spiele a) gleichzeitig ansetzen und b) einmal in Genf und einmal in Celerina...
Bring den SFV nicht noch auf Ideen... Wobei, Celerina tönt ja schon sympatisch! :D
Ist im Sommer beliebt für Trainingslager, gab da schon einige Top-Trainingsspiele...
Cup-mässig schaffen dies aber meistens nicht weit und sind auch diese Saison im 1/32-Final der Vorrunde raus...

Dafür wäre Valposchiavo Calcio noch dabei. ;-)
Danke für die Hintergrundinfos zum Fussball da im Juhee oben :D
Ist aber dank Ansetzung am Freitag eh nicht mehr relevant... :lol:
Ei Stadt, ein Verein, ei Liebi. NUR DER FCSG!

AgentNAVI
Vielschreiber
Beiträge: 650
Registriert: 10.03.2018 14:15

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von AgentNAVI » 14.09.2019 17:26

Unpopular Opinion: Ich hoffe dass der FCZ heute ebenfalls ausscheidet und dafür Wil weiterkommt.

Benutzeravatar
espenmoosgespenst
Vielschreiber
Beiträge: 825
Registriert: 12.03.2012 22:09

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von espenmoosgespenst » 16.09.2019 13:32

Ist es neu, dass es bereits in den Achtelfinals keine gesetzten mehr gibt?
Finde ich ziemlich geil, somit mit FC Béroche-Gorgier I (2.)vs FC Bavois (PL) und FC Bulle (1.) vs FC Rapperswil-Jona 1928 AG (PL) schon mal zwei Unterklassige in den Viertelfinals. Wenn jetzt noch der eine oder andere Superligist stolpert, dann wird das für einmal nicht ganz so der langweilige Einheitsbrei wie auch schon. Da wurmt das Ausscheiden leider noch mehr.





speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2816
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von speed85 » 17.09.2019 01:33

espenmoosgespenst hat geschrieben:
16.09.2019 13:32
Ist es neu, dass es bereits in den Achtelfinals keine gesetzten mehr gibt?
Finde ich ziemlich geil, somit mit FC Béroche-Gorgier I (2.)vs FC Bavois (PL) und FC Bulle (1.) vs FC Rapperswil-Jona 1928 AG (PL) schon mal zwei Unterklassige in den Viertelfinals. Wenn jetzt noch der eine oder andere Superligist stolpert, dann wird das für einmal nicht ganz so der langweilige Einheitsbrei wie auch schon. Da wurmt das Ausscheiden leider noch mehr.




Nope,war schon letztes Jahr so.

Vor 2-4 Jahren wurde die Regel wieder abgeschafft, dass die Superligisten in Runde 3 noch ein letztes Mal gesetzt waren.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

AgentNAVI
Vielschreiber
Beiträge: 650
Registriert: 10.03.2018 14:15

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von AgentNAVI » 31.10.2019 12:08

Schade hat es gestern für die kleinen nicht gerreicht.
Stade Lausanne Ouchy scheitert knapp an Basel...
Linth 04 verliert gegen Sion nach einer guten Leistung...
Und ausgerechnet Calla schiesst einen Unterklassigen weiter gegen Thun :(

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1495
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von hello again » 31.10.2019 21:04

AgentNAVI hat geschrieben:
31.10.2019 12:08
Schade hat es gestern für die kleinen nicht gerreicht.
Stade Lausanne Ouchy scheitert knapp an Basel...
Linth 04 verliert gegen Sion nach einer guten Leistung...
Und ausgerechnet Calla schiesst einen Unterklassigen weiter gegen Thun :(
heute reichts für einen kleinen :D

AgentNAVI
Vielschreiber
Beiträge: 650
Registriert: 10.03.2018 14:15

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von AgentNAVI » 31.10.2019 21:19

hello again hat geschrieben:
31.10.2019 21:04
AgentNAVI hat geschrieben:
31.10.2019 12:08
Schade hat es gestern für die kleinen nicht gerreicht.
Stade Lausanne Ouchy scheitert knapp an Basel...
Linth 04 verliert gegen Sion nach einer guten Leistung...
Und ausgerechnet Calla schiesst einen Unterklassigen weiter gegen Thun :(
heute reichts für einen kleinen :D
Hoffentlich nur für einen! Aber traurig was Xamax zeigt, sowas gehört nicht ins A!

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 10798
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von gordon » 31.10.2019 21:41

AgentNAVI hat geschrieben:
31.10.2019 21:19
hello again hat geschrieben:
31.10.2019 21:04
AgentNAVI hat geschrieben:
31.10.2019 12:08
Schade hat es gestern für die kleinen nicht gerreicht.
Stade Lausanne Ouchy scheitert knapp an Basel...
Linth 04 verliert gegen Sion nach einer guten Leistung...
Und ausgerechnet Calla schiesst einen Unterklassigen weiter gegen Thun :(
heute reichts für einen kleinen :D
Hoffentlich nur für einen! Aber traurig was Xamax zeigt, sowas gehört nicht ins A!
Naja, deren torhüter spielt auch sehr unglücklich
FCSG is our HEART

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1495
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von hello again » 31.10.2019 21:46

gordon hat geschrieben:
31.10.2019 21:41
AgentNAVI hat geschrieben:
31.10.2019 21:19
hello again hat geschrieben:
31.10.2019 21:04
AgentNAVI hat geschrieben:
31.10.2019 12:08
Schade hat es gestern für die kleinen nicht gerreicht.
Stade Lausanne Ouchy scheitert knapp an Basel...
Linth 04 verliert gegen Sion nach einer guten Leistung...
Und ausgerechnet Calla schiesst einen Unterklassigen weiter gegen Thun :(
heute reichts für einen kleinen :D
Hoffentlich nur für einen! Aber traurig was Xamax zeigt, sowas gehört nicht ins A!
Naja, deren torhüter spielt auch sehr unglücklich
wird aber auch völlig alleingelassen. verteidigen wie amateure. neitzke wurde schon in sion für schlecht befunden.

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 10798
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von gordon » 31.10.2019 21:48

hello again hat geschrieben:
31.10.2019 21:46
gordon hat geschrieben:
31.10.2019 21:41
AgentNAVI hat geschrieben:
31.10.2019 21:19
hello again hat geschrieben:
31.10.2019 21:04

heute reichts für einen kleinen :D
Hoffentlich nur für einen! Aber traurig was Xamax zeigt, sowas gehört nicht ins A!
Naja, deren torhüter spielt auch sehr unglücklich
wird aber auch völlig alleingelassen. verteidigen wie amateure. neitzke wurde schon in sion für schlecht befunden.
Schon so. Aber von den ersten 4 toren muss er 3 haben oder vorher klären. Da hat der jörg stiel noch viel zu tun ;) :)
FCSG is our HEART

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1495
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von hello again » 31.10.2019 21:55

AgentNAVI hat geschrieben:
31.10.2019 21:19
hello again hat geschrieben:
31.10.2019 21:04
AgentNAVI hat geschrieben:
31.10.2019 12:08
Schade hat es gestern für die kleinen nicht gerreicht.
Stade Lausanne Ouchy scheitert knapp an Basel...
Linth 04 verliert gegen Sion nach einer guten Leistung...
Und ausgerechnet Calla schiesst einen Unterklassigen weiter gegen Thun :(
heute reichts für einen kleinen :D
Hoffentlich nur für einen! Aber traurig was Xamax zeigt, sowas gehört nicht ins A!
der einsatz von feuerwerk heute umgekehrt proportional zum erfolg der mannschaft ;)

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5995
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von dimitri1879 » 01.11.2019 09:26

easy 2.15 siegquote für lausanne abräumen können :beten:


luzern vs. yb
bis in einem halben jahr kann sich noch viel ändern, aber eigentlich klare angelegenheit für yb. luzern wird aber wohl alles da reinhauen, könnte ein geiles spiel werden.

lausanne vs. basel
so klar, wie die ligazugehörigkeit aussagt, ist dieses duell nicht. ich denke lausanne kann basel sehr gefährlich werden. insbesondere wenn basel im frühling in einem tief sein sollte und lausanne auf den aufstieg (euphorie) zusteuert.

winterthur vs. bavois
absoluter must-win für winterthur

rapperswil vs. sion
klare sache für sion grundsätzlich. elmer gegen seinen exklub

für einmal finde ich die auslosung gelungen und es hat ein paar spannende duelle. schade, dass sg nicht mehr dabei ist :(
edit: schade, dass bavois nicht gegen rappi spielt, ein 3./4. ligist im halbfinal wär mal geil. cup halbfinal in rapperswil :lol: wär das überhaupt möglich gemäss auflagen?

Benutzeravatar
espenmoosgespenst
Vielschreiber
Beiträge: 825
Registriert: 12.03.2012 22:09

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von espenmoosgespenst » 01.11.2019 11:54

Chancen intakt, dass der Platz aus dem Cup doch wieder an die Meisterschaft fällt.

Benutzeravatar
Fugato
Fachsimpler
Beiträge: 2566
Registriert: 13.01.2008 11:47

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von Fugato » 01.11.2019 12:01

espenmoosgespenst hat geschrieben:
01.11.2019 11:54
Chancen intakt, dass der Platz aus dem Cup doch wieder an die Meisterschaft fällt.
träumen sei erlaubt... wie ist die sachlage sollten wir dritter sein am ende, yb und basel vor uns und einer von beiden gewann den cup? was würden wir dann spielen?

Toggenespe
Wenigschreiber
Beiträge: 85
Registriert: 03.12.2017 21:34

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von Toggenespe » 01.11.2019 12:22

Grundsätzlich: (Falls Meister oder Ligazweiter den Cup gewinnt)
Meister -> 3 Quali-Runden CL -> (Meister)
Cupsieger -> 2 Quali-Runden EL -> (Ligazweiter)
Ligazweiter -> 3 Quali-Runden EL -> (Ligadritter)
Liga-Dritter -> 4 Quali-Runden EL -> (Ligavierter)
Quelle: https://www.sfl.ch/superleague/uefa-wet ... -20202021/

AgentNAVI
Vielschreiber
Beiträge: 650
Registriert: 10.03.2018 14:15

Re: Schweizer Cup 2019/20

Beitrag von AgentNAVI » 30.04.2020 14:46

Der Schweizer Cup soll nebst der Super League und der Challange League ebenfalls fertig gespielt werden. Sollte dem tatsächlich so sein dass SL und ChL weiterspielen und der Cup ebenfalls zuende gespielt werden soll, wäre dies eine Wettbewerbsverzerrung par excellence. Die vier SL Teams und die zwei ChL Teams wären dann wohl wieder voll im Rythmus und die zwei PL Teilnehmer (Rapperswil und Bavois), welche eine herrausragende Cupsaison gespielt haben, müssten (zwangsweise) ohne Ernstkampf seit Monaten, gegen ein SL/ChL Team antreten...
Der Fairness zu liebe müsste also dieser Wettkampf ebenfalls abgebrochen werden!

Antworten