Nationalmannschaft

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Fabiano
Wenigschreiber
Beiträge: 112
Registriert: 11.05.2021 07:59

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von Fabiano » 09.09.2021 14:57

Solothurner hat geschrieben:
09.09.2021 13:02
Espe_007 hat geschrieben:
09.09.2021 07:44
Ich fand auch, dass offensiv wenig zusammen lief. Von den Flügeln fand ich Vargas und Zuber noch am aktivsten. Fassnacht zeigte aus meiner Sicht sehr wenig.

Das Problem ist, dass wir offensiv kaum Spieler haben, die sich auch mal ins 1:1 trauen. Dies führt dazu, dass es selten überraschende Aktionen gab. Und da sind wir dann halt wieder bei Shaqiri. Er ist einer, der dem Schweizer Spiel etwas überraschendes geben kann. Embolo kann dies teilweise auch, verstolpert aber auch öfters den Ball. Ich denke gestern hat man gut gesehen, dass diese Unterschied-Spieler in der Offensive gefehlt haben.
Offensiv war das sehr schwach.Allerdings muss man auch bedenken wer alles gefehlt hat.
Dass dann Seferovic den Elfer schiesst,naja bei seiner Form war eigentlich schon beim Anlauf klar der wird verschossen.
Im Sturm fehlt einfach eine Kante,die in Form ist und regelmäßig spielt. Daher hätte ich Itten trotzdem mitgenommen und gegen die Nordiren gebracht.Hoffe er spielt bei Fürth regelmässig.
Fassnacht war ein Totalausfall,hätte da schon anfangs Zuber gebracht.
Jemand der in Form ist und regelmässig spielt und du kommst mit Itten?

Da gäbe es eigentlich einen tipptoppen Kandidaten namens "M. Frey".

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14867
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von Julio Grande » 09.09.2021 15:19

Fabiano hat geschrieben:
09.09.2021 14:57
Solothurner hat geschrieben:
09.09.2021 13:02
Espe_007 hat geschrieben:
09.09.2021 07:44
Ich fand auch, dass offensiv wenig zusammen lief. Von den Flügeln fand ich Vargas und Zuber noch am aktivsten. Fassnacht zeigte aus meiner Sicht sehr wenig.

Das Problem ist, dass wir offensiv kaum Spieler haben, die sich auch mal ins 1:1 trauen. Dies führt dazu, dass es selten überraschende Aktionen gab. Und da sind wir dann halt wieder bei Shaqiri. Er ist einer, der dem Schweizer Spiel etwas überraschendes geben kann. Embolo kann dies teilweise auch, verstolpert aber auch öfters den Ball. Ich denke gestern hat man gut gesehen, dass diese Unterschied-Spieler in der Offensive gefehlt haben.
Offensiv war das sehr schwach.Allerdings muss man auch bedenken wer alles gefehlt hat.
Dass dann Seferovic den Elfer schiesst,naja bei seiner Form war eigentlich schon beim Anlauf klar der wird verschossen.
Im Sturm fehlt einfach eine Kante,die in Form ist und regelmäßig spielt. Daher hätte ich Itten trotzdem mitgenommen und gegen die Nordiren gebracht.Hoffe er spielt bei Fürth regelmässig.
Fassnacht war ein Totalausfall,hätte da schon anfangs Zuber gebracht.


Da gäbe es eigentlich einen tipptoppen Kandidaten namens "M. Frey".
der beste schweizer stürmer momentan
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 2297
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von Solothurner » 09.09.2021 19:05

Fabiano hat geschrieben:
09.09.2021 14:57
Solothurner hat geschrieben:
09.09.2021 13:02
Espe_007 hat geschrieben:
09.09.2021 07:44
Ich fand auch, dass offensiv wenig zusammen lief. Von den Flügeln fand ich Vargas und Zuber noch am aktivsten. Fassnacht zeigte aus meiner Sicht sehr wenig.

Das Problem ist, dass wir offensiv kaum Spieler haben, die sich auch mal ins 1:1 trauen. Dies führt dazu, dass es selten überraschende Aktionen gab. Und da sind wir dann halt wieder bei Shaqiri. Er ist einer, der dem Schweizer Spiel etwas überraschendes geben kann. Embolo kann dies teilweise auch, verstolpert aber auch öfters den Ball. Ich denke gestern hat man gut gesehen, dass diese Unterschied-Spieler in der Offensive gefehlt haben.
Offensiv war das sehr schwach.Allerdings muss man auch bedenken wer alles gefehlt hat.
Dass dann Seferovic den Elfer schiesst,naja bei seiner Form war eigentlich schon beim Anlauf klar der wird verschossen.
Im Sturm fehlt einfach eine Kante,die in Form ist und regelmäßig spielt. Daher hätte ich Itten trotzdem mitgenommen und gegen die Nordiren gebracht.Hoffe er spielt bei Fürth regelmässig.
Fassnacht war ein Totalausfall,hätte da schon anfangs Zuber gebracht.
Jemand der in Form ist und regelmässig spielt und du kommst mit Itten?

Da gäbe es eigentlich einen tipptoppen Kandidaten namens "M. Frey".
Darum das Trotzdem.
Aber ihr habt schon recht Frey ist momentan der beste Stürmer unseres Landes.

Kummer
Wenigschreiber
Beiträge: 305
Registriert: 07.08.2005 12:31

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von Kummer » 09.09.2021 19:59

Solothurner hat geschrieben:
09.09.2021 19:05
Fabiano hat geschrieben:
09.09.2021 14:57
Solothurner hat geschrieben:
09.09.2021 13:02
Espe_007 hat geschrieben:
09.09.2021 07:44
Ich fand auch, dass offensiv wenig zusammen lief. Von den Flügeln fand ich Vargas und Zuber noch am aktivsten. Fassnacht zeigte aus meiner Sicht sehr wenig.

Das Problem ist, dass wir offensiv kaum Spieler haben, die sich auch mal ins 1:1 trauen. Dies führt dazu, dass es selten überraschende Aktionen gab. Und da sind wir dann halt wieder bei Shaqiri. Er ist einer, der dem Schweizer Spiel etwas überraschendes geben kann. Embolo kann dies teilweise auch, verstolpert aber auch öfters den Ball. Ich denke gestern hat man gut gesehen, dass diese Unterschied-Spieler in der Offensive gefehlt haben.
Offensiv war das sehr schwach.Allerdings muss man auch bedenken wer alles gefehlt hat.
Dass dann Seferovic den Elfer schiesst,naja bei seiner Form war eigentlich schon beim Anlauf klar der wird verschossen.
Im Sturm fehlt einfach eine Kante,die in Form ist und regelmäßig spielt. Daher hätte ich Itten trotzdem mitgenommen und gegen die Nordiren gebracht.Hoffe er spielt bei Fürth regelmässig.
Fassnacht war ein Totalausfall,hätte da schon anfangs Zuber gebracht.
Jemand der in Form ist und regelmässig spielt und du kommst mit Itten?

Da gäbe es eigentlich einen tipptoppen Kandidaten namens "M. Frey".
Darum das Trotzdem.
Aber ihr habt schon recht Frey ist momentan der beste Stürmer unseres Landes.
Bei Frey kommt mir nur Zitat Senf in den Sinn: ob mit i oder y ...

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9827
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von Mythos » 09.09.2021 22:45

Kummer hat geschrieben:
09.09.2021 19:59
Solothurner hat geschrieben:
09.09.2021 19:05
Fabiano hat geschrieben:
09.09.2021 14:57
Solothurner hat geschrieben:
09.09.2021 13:02
Espe_007 hat geschrieben:
09.09.2021 07:44
Ich fand auch, dass offensiv wenig zusammen lief. Von den Flügeln fand ich Vargas und Zuber noch am aktivsten. Fassnacht zeigte aus meiner Sicht sehr wenig.

Das Problem ist, dass wir offensiv kaum Spieler haben, die sich auch mal ins 1:1 trauen. Dies führt dazu, dass es selten überraschende Aktionen gab. Und da sind wir dann halt wieder bei Shaqiri. Er ist einer, der dem Schweizer Spiel etwas überraschendes geben kann. Embolo kann dies teilweise auch, verstolpert aber auch öfters den Ball. Ich denke gestern hat man gut gesehen, dass diese Unterschied-Spieler in der Offensive gefehlt haben.
Offensiv war das sehr schwach.Allerdings muss man auch bedenken wer alles gefehlt hat.
Dass dann Seferovic den Elfer schiesst,naja bei seiner Form war eigentlich schon beim Anlauf klar der wird verschossen.
Im Sturm fehlt einfach eine Kante,die in Form ist und regelmäßig spielt. Daher hätte ich Itten trotzdem mitgenommen und gegen die Nordiren gebracht.Hoffe er spielt bei Fürth regelmässig.
Fassnacht war ein Totalausfall,hätte da schon anfangs Zuber gebracht.
Jemand der in Form ist und regelmässig spielt und du kommst mit Itten?

Da gäbe es eigentlich einen tipptoppen Kandidaten namens "M. Frey".
Darum das Trotzdem.
Aber ihr habt schon recht Frey ist momentan der beste Stürmer unseres Landes.
Bei Frey kommt mir nur Zitat Senf in den Sinn: ob mit i oder y ...
Bei Michi Frey kommt mir Tafer in den Sinn, den dieser Einzeller kaputt getreten hat.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11899
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von gordon » 10.09.2021 06:06

Mythos hat geschrieben:
09.09.2021 22:45

Bei Michi Frey kommt mir Tafer in den Sinn, den dieser Einzeller kaputt getreten hat.
Mir auch. Deshalb bin ich eigentlich froh, wenn dieses haarwunder irgendwo in belgien spielt und nicht auf dem grossen radar ist. Mag den einfach nicht, punkt.
FCSG is our HEART

espenjunge
Vielschreiber
Beiträge: 727
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Nationalmannschaft

Beitrag von espenjunge » 10.09.2021 07:07

gordon hat geschrieben:
10.09.2021 06:06
Mythos hat geschrieben:
09.09.2021 22:45

Bei Michi Frey kommt mir Tafer in den Sinn, den dieser Einzeller kaputt getreten hat.
Mir auch. Deshalb bin ich eigentlich froh, wenn dieses haarwunder irgendwo in belgien spielt und nicht auf dem grossen radar ist. Mag den einfach nicht, punkt.
Word. Dazu die unnötige Aktion im Cupfinal mit dem FCZ gegen seinen Ex-Verein.

Antworten