Video Assistant Referee (VAR)

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG

Wie steht ihr zum Video Assistant Referee und dessen Umsetzung?

Ich finde den Video Assistant Referee gut und soll in der Schweiz eingeführt werden.
17
13%
Ich finde den Video Assistant Referee grundsätzlich gut, aber er soll nur in den Top-Ligen und international verwendet werden.
2
2%
Ich finde den Video Assistant Referee grundsätzlich gut, aber er muss noch ausgereifter und klarer werden in seiner Verwendung.
37
29%
Ich finde ein technisches Hilfsmittel für den Schiedsrichter gut, würde aber eine andere Form (z.B. Coach's Challenge) bevorzugen.
17
13%
Ich finde den Video Assistant Referee zu fehlerhaft und er führt selbst zu (spielentscheidenden) Fehlentscheidungen.
13
10%
Ich bin gegen den Video Assistant Referee. Fehlentscheidungen gehören zum Fussball.
43
33%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 129

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7921
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Graf Choinjcki » 02.07.2021 21:57

speed85 hat geschrieben:
02.07.2021 21:50
Graf Choinjcki hat geschrieben:
02.07.2021 21:34
9781 hat geschrieben:
02.07.2021 20:00
6B6D00C4-21A8-4520-89A3-07EB19D1E341.jpeg
Mehr gibt es nicht zu sagen…
doch, speed wird auch hier wieder einen grund finden, den Var zu verteidigen
Jetzt bin ich schon der erste VAR-Verteidiger. *g*
Ja, eher gelb als rot, aber gibt halt auch Sachen die für rot sprechen, schliesslich trifft er mit beiden Füssen das geerdete Standbein...
Für mich eher gelb, aber rot halt kein klarer Fehlentscheid.
nei echt, mä cha jede fehlentscheid no schö rede...
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7921
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Graf Choinjcki » 02.07.2021 22:00

suedespe hat geschrieben:
02.07.2021 21:42
Ich bin der Meinung, dass die rote Karte ok ist!
Ein Spieler, der im Kampf um den Ball von vorne, von der Seite oder von hinten mit einem oder beiden Beinen in einen Gegenspieler hineinspringt und durch übertriebene Härte die Gesundheit des Gegners gefährdet, begeht ein grobes Foul.
Freuler hatte Speed drauf, kommt mit der offenen Sohle und gestrecktem Bein. Da spielt es keine Rolle, ob zuerst der Ball gespielt wird.
naja, vielleicht aus rb sicht ist die rote karte gerechtfertigt. aus sportlicher sicht def. nicht, aber rb kümmert dich ja nicht um sportliche sachen
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
Forza San Gallo
Grillmeister
Beiträge: 3307
Registriert: 01.10.2004 18:48

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Forza San Gallo » 03.07.2021 02:07

Diesbach City hat geschrieben:
02.07.2021 21:55
AgentNAVI hat geschrieben:
02.07.2021 21:46
suedespe hat geschrieben:
02.07.2021 21:42
Ich bin der Meinung, dass die rote Karte ok ist!
Ein Spieler, der im Kampf um den Ball von vorne, von der Seite oder von hinten mit einem oder beiden Beinen in einen Gegenspieler hineinspringt und durch übertriebene Härte die Gesundheit des Gegners gefährdet, begeht ein grobes Foul.
Freuler hatte Speed drauf, kommt mit der offenen Sohle und gestrecktem Bein. Da spielt es keine Rolle, ob zuerst der Ball gespielt wird.
Wenn das rot ist, spielst du kein Spiel mehr mit 22 Leuten auf dem Feld fertig!
Zudem es ist ein en viertelfinale, da überlegst du zweimal ob du direkt rot gibst. Von einem englischen schiri der sich härte gewöhnt sein sollte, bin ich sowieso entäuscht, dass er für eine solche grätsche rot gibt. Er hätte ja wenigstens noch die bilder anschauen können.
Für mich ist es auch keine rote! Aber der Grund "Viertelfinale" meinst du doch nicht im ernst??
Eidg. Diplomierter Grillmeister und Festivalfanatiker

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11850
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von gordon » 03.07.2021 07:16

suedespe hat geschrieben:
02.07.2021 21:42
Ich bin der Meinung, dass die rote Karte ok ist!
Ein Spieler, der im Kampf um den Ball von vorne, von der Seite oder von hinten mit einem oder beiden Beinen in einen Gegenspieler hineinspringt und durch übertriebene Härte die Gesundheit des Gegners gefährdet, begeht ein grobes Foul.
Freuler hatte Speed drauf, kommt mit der offenen Sohle und gestrecktem Bein. Da spielt es keine Rolle, ob zuerst der Ball gespielt wird.
Sorry, aber er kommt doch nicht mit gestrecktem bein :confused: nach ausführung des tacklings waren die beine gestreckt, in den zweikampf ging er angewinkelt

Ich muss aber auch sagen: bei srf haben sie das tackling "aus sicht des schiris" gezeigt und dort sieht es halt schon nochmal übler aus, als aus den sichten, die während des spiels gezeigt wurden. Ich bleib dabei, war klar keine rote, aber da der schiri nur diese eine sicht hat, ist sein entscheid doch auch nachvollziehbar. Dass das aber in einem emviertelfinal nicht nochmals geprüft wird vom schiri, ist sauschade
FCSG is our HEART

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 2100
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Diesbach City » 03.07.2021 14:13

Forza San Gallo hat geschrieben:
03.07.2021 02:07
Diesbach City hat geschrieben:
02.07.2021 21:55
AgentNAVI hat geschrieben:
02.07.2021 21:46
suedespe hat geschrieben:
02.07.2021 21:42
Ich bin der Meinung, dass die rote Karte ok ist!
Ein Spieler, der im Kampf um den Ball von vorne, von der Seite oder von hinten mit einem oder beiden Beinen in einen Gegenspieler hineinspringt und durch übertriebene Härte die Gesundheit des Gegners gefährdet, begeht ein grobes Foul.
Freuler hatte Speed drauf, kommt mit der offenen Sohle und gestrecktem Bein. Da spielt es keine Rolle, ob zuerst der Ball gespielt wird.
Wenn das rot ist, spielst du kein Spiel mehr mit 22 Leuten auf dem Feld fertig!
Zudem es ist ein en viertelfinale, da überlegst du zweimal ob du direkt rot gibst. Von einem englischen schiri der sich härte gewöhnt sein sollte, bin ich sowieso entäuscht, dass er für eine solche grätsche rot gibt. Er hätte ja wenigstens noch die bilder anschauen können.
Für mich ist es auch keine rote! Aber der Grund "Viertelfinale" meinst du doch nicht im ernst??
Bisher haben alle schiris gut gepfiffen, viel laufen gelassen und plötzlich steht das viertelfinale an und schwupps gibts eine rote ohne die szene nochmals anzuschauen? Blöde aussage von mir bezüglich viertelfinale, eigentlich erwarte ich, dass der schiri die szene nochmals anschaut, da er die möglichkeit hat. Wenn ich die möglichkeit habe eine prüfungsaufgabe nachzukontrollieren, nutze ich die chance auch. Und wenns nur für flüchtigkeitsfehler korrektur ist ;)

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von speed85 » 03.07.2021 15:50

Diesbach City hat geschrieben:
03.07.2021 14:13
Forza San Gallo hat geschrieben:
03.07.2021 02:07
Diesbach City hat geschrieben:
02.07.2021 21:55
AgentNAVI hat geschrieben:
02.07.2021 21:46
suedespe hat geschrieben:
02.07.2021 21:42
Ich bin der Meinung, dass die rote Karte ok ist!



Freuler hatte Speed drauf, kommt mit der offenen Sohle und gestrecktem Bein. Da spielt es keine Rolle, ob zuerst der Ball gespielt wird.
Wenn das rot ist, spielst du kein Spiel mehr mit 22 Leuten auf dem Feld fertig!
Zudem es ist ein en viertelfinale, da überlegst du zweimal ob du direkt rot gibst. Von einem englischen schiri der sich härte gewöhnt sein sollte, bin ich sowieso entäuscht, dass er für eine solche grätsche rot gibt. Er hätte ja wenigstens noch die bilder anschauen können.
Für mich ist es auch keine rote! Aber der Grund "Viertelfinale" meinst du doch nicht im ernst??
Bisher haben alle schiris gut gepfiffen, viel laufen gelassen und plötzlich steht das viertelfinale an und schwupps gibts eine rote ohne die szene nochmals anzuschauen? Blöde aussage von mir bezüglich viertelfinale, eigentlich erwarte ich, dass der schiri die szene nochmals anschaut, da er die möglichkeit hat. Wenn ich die möglichkeit habe eine prüfungsaufgabe nachzukontrollieren, nutze ich die chance auch. Und wenns nur für flüchtigkeitsfehler korrektur ist ;)
Der Schiri kann nicht selber entscheiden, nochmals die Szene anzuschauen.
Das darf er nur, wenn der VAR ihn ein Review empfiehlt, was dieser nur bei einem seiner Meinung nach klarem Fehlentscheid darf...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 2100
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Diesbach City » 03.07.2021 16:25

Diesbach City hat geschrieben:
03.07.2021 14:13
Forza San Gallo hat geschrieben:
03.07.2021 02:07
Diesbach City hat geschrieben:
02.07.2021 21:55
AgentNAVI hat geschrieben:
02.07.2021 21:46
suedespe hat geschrieben:
02.07.2021 21:42
Ich bin der Meinung, dass die rote Karte ok ist!



Freuler hatte Speed drauf, kommt mit der offenen Sohle und gestrecktem Bein. Da spielt es keine Rolle, ob zuerst der Ball gespielt wird.
Wenn das rot ist, spielst du kein Spiel mehr mit 22 Leuten auf dem Feld fertig!
Zudem es ist ein en viertelfinale, da überlegst du zweimal ob du direkt rot gibst. Von einem englischen schiri der sich härte gewöhnt sein sollte, bin ich sowieso entäuscht, dass er für eine solche grätsche rot gibt. Er hätte ja wenigstens noch die bilder anschauen können.
Für mich ist es auch keine rote! Aber der Grund "Viertelfinale" meinst du doch nicht im ernst??
Bisher haben alle schiris gut gepfiffen, viel laufen gelassen und plötzlich steht das viertelfinale an und schwupps gibts eine rote ohne die szene nochmals anzuschauen? Blöde aussage von mir bezüglich viertelfinale, eigentlich erwarte ich, dass der schiri die szene nochmals anschaut, da er die möglichkeit hat. Wenn ich die möglichkeit habe eine prüfungsaufgabe nachzukontrollieren, nutze ich die chance auch. Und wenns nur für flüchtigkeitsfehler korrektur ist ;)
Dann kann der var bei spielen des fcsg entscheidungen treffen. Dachte immer der schiri hat das letzte wort. wenn der Schiri für uns entscheidet, schaltet sich der var ein und lässt den schiri die szene so lange anschauen bis er sich gegen uns entscheidet :bowl:

Benutzeravatar
suedespe
There`s only one Gazza
Beiträge: 1528
Registriert: 19.08.2005 16:23

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von suedespe » 03.07.2021 16:51

gordon hat geschrieben:
03.07.2021 07:16
suedespe hat geschrieben:
02.07.2021 21:42
Ich bin der Meinung, dass die rote Karte ok ist!
Ein Spieler, der im Kampf um den Ball von vorne, von der Seite oder von hinten mit einem oder beiden Beinen in einen Gegenspieler hineinspringt und durch übertriebene Härte die Gesundheit des Gegners gefährdet, begeht ein grobes Foul.
Freuler hatte Speed drauf, kommt mit der offenen Sohle und gestrecktem Bein. Da spielt es keine Rolle, ob zuerst der Ball gespielt wird.
Sorry, aber er kommt doch nicht mit gestrecktem bein :confused: nach ausführung des tacklings waren die beine gestreckt, in den zweikampf ging er angewinkelt

Ich muss aber auch sagen: bei srf haben sie das tackling "aus sicht des schiris" gezeigt und dort sieht es halt schon nochmal übler aus, als aus den sichten, die während des spiels gezeigt wurden. Ich bleib dabei, war klar keine rote, aber da der schiri nur diese eine sicht hat, ist sein entscheid doch auch nachvollziehbar. Dass das aber in einem emviertelfinal nicht nochmals geprüft wird vom schiri, ist sauschade
Für mich ist dies gestreckt..
Dateianhänge
7E268CD2-1D92-4092-9720-7690BE31CE56.jpeg
(646.14 KiB) Noch nie heruntergeladen
Some people think football is a matter of life and death. I assure you, it's much more serious than that
Bill Shankly

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11850
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von gordon » 03.07.2021 21:32

suedespe hat geschrieben:
03.07.2021 16:51
gordon hat geschrieben:
03.07.2021 07:16
suedespe hat geschrieben:
02.07.2021 21:42
Ich bin der Meinung, dass die rote Karte ok ist!
Ein Spieler, der im Kampf um den Ball von vorne, von der Seite oder von hinten mit einem oder beiden Beinen in einen Gegenspieler hineinspringt und durch übertriebene Härte die Gesundheit des Gegners gefährdet, begeht ein grobes Foul.
Freuler hatte Speed drauf, kommt mit der offenen Sohle und gestrecktem Bein. Da spielt es keine Rolle, ob zuerst der Ball gespielt wird.
Sorry, aber er kommt doch nicht mit gestrecktem bein :confused: nach ausführung des tacklings waren die beine gestreckt, in den zweikampf ging er angewinkelt

Ich muss aber auch sagen: bei srf haben sie das tackling "aus sicht des schiris" gezeigt und dort sieht es halt schon nochmal übler aus, als aus den sichten, die während des spiels gezeigt wurden. Ich bleib dabei, war klar keine rote, aber da der schiri nur diese eine sicht hat, ist sein entscheid doch auch nachvollziehbar. Dass das aber in einem emviertelfinal nicht nochmals geprüft wird vom schiri, ist sauschade
Für mich ist dies gestreckt..
Das linke ist nicht gestreckt und beim zweiten schlägt er ja in dem moment auf den ball. Sprich er holt aus und in dem moment wo du zeigst, schlägt er den ball weg. Wie willst du sonst einen ball spielen, ohne das bein zu strecken?
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 13302
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Luigi » 07.07.2021 23:32

Selbst wenn der VAR in 99 von 100 Fällen richtig entscheiden sollte, er macht den Sport definitiv nicht fairer. Mir fehlen die Worte …

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9809
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Mythos » 29.07.2021 07:45

Challenge wie im Tennis: CONMEBOL will Regeländerungen beim Videobeweis

https://www.kicker.de/challenge-wie-im- ... JW-cZOw#fb

Ja, bitte.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

imfall
Wenigschreiber
Beiträge: 14
Registriert: 17.05.2017 09:03

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von imfall » 29.07.2021 08:12

Mythos hat geschrieben:
29.07.2021 07:45
Challenge wie im Tennis: CONMEBOL will Regeländerungen beim Videobeweis

https://www.kicker.de/challenge-wie-im- ... JW-cZOw#fb

Ja, bitte.
Um Himmels Willen. Bitte nicht. Die Mannschaft, die 1:0 führt, hat dann ab der 85. Minute plötzlich ganz viel Challengebedarf...

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11850
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von gordon » 29.07.2021 08:32

imfall hat geschrieben:
29.07.2021 08:12
Mythos hat geschrieben:
29.07.2021 07:45
Challenge wie im Tennis: CONMEBOL will Regeländerungen beim Videobeweis

https://www.kicker.de/challenge-wie-im- ... JW-cZOw#fb

Ja, bitte.
Um Himmels Willen. Bitte nicht. Die Mannschaft, die 1:0 führt, hat dann ab der 85. Minute plötzlich ganz viel Challengebedarf...
Man müsste es halt auf 2-3 challanges pro spiel beschränken
FCSG is our HEART

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von speed85 » 29.07.2021 08:40

gordon hat geschrieben:
29.07.2021 08:32
imfall hat geschrieben:
29.07.2021 08:12
Mythos hat geschrieben:
29.07.2021 07:45
Challenge wie im Tennis: CONMEBOL will Regeländerungen beim Videobeweis

https://www.kicker.de/challenge-wie-im- ... JW-cZOw#fb

Ja, bitte.
Um Himmels Willen. Bitte nicht. Die Mannschaft, die 1:0 führt, hat dann ab der 85. Minute plötzlich ganz viel Challengebedarf...
Man müsste es halt auf 2-3 challanges pro spiel beschränken
Und den Text müsste man auch lesen @imfall:
Gleichzeitig fordert der CONMEBOL die Zeit anzuhalten, wenn der VAR arbeitet.
Man könnte sich so zwar eine kleine Verschnaufspause schaffen, aber immerhin keine Zeit schinden.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11850
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von gordon » 29.07.2021 09:12

speed85 hat geschrieben:
29.07.2021 08:40
gordon hat geschrieben:
29.07.2021 08:32
imfall hat geschrieben:
29.07.2021 08:12
Mythos hat geschrieben:
29.07.2021 07:45
Challenge wie im Tennis: CONMEBOL will Regeländerungen beim Videobeweis

https://www.kicker.de/challenge-wie-im- ... JW-cZOw#fb

Ja, bitte.
Um Himmels Willen. Bitte nicht. Die Mannschaft, die 1:0 führt, hat dann ab der 85. Minute plötzlich ganz viel Challengebedarf...
Man müsste es halt auf 2-3 challanges pro spiel beschränken
Und den Text müsste man auch lesen @imfall:
Gleichzeitig fordert der CONMEBOL die Zeit anzuhalten, wenn der VAR arbeitet.
Man könnte sich so zwar eine kleine Verschnaufspause schaffen, aber immerhin keine Zeit schinden.
Wobei auch das huere müehsam wäre, wenn dann 5 mal in den letzten 10 minuten die zeit unterbrochen wird. Da wird der rhythmus des gegners definitiv abgewürgt
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9809
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Mythos » 29.07.2021 09:25

gordon hat geschrieben:
29.07.2021 09:12
speed85 hat geschrieben:
29.07.2021 08:40
gordon hat geschrieben:
29.07.2021 08:32
imfall hat geschrieben:
29.07.2021 08:12
Mythos hat geschrieben:
29.07.2021 07:45
Challenge wie im Tennis: CONMEBOL will Regeländerungen beim Videobeweis

https://www.kicker.de/challenge-wie-im- ... JW-cZOw#fb

Ja, bitte.
Um Himmels Willen. Bitte nicht. Die Mannschaft, die 1:0 führt, hat dann ab der 85. Minute plötzlich ganz viel Challengebedarf...
Man müsste es halt auf 2-3 challanges pro spiel beschränken
Und den Text müsste man auch lesen @imfall:
Gleichzeitig fordert der CONMEBOL die Zeit anzuhalten, wenn der VAR arbeitet.
Man könnte sich so zwar eine kleine Verschnaufspause schaffen, aber immerhin keine Zeit schinden.
Wobei auch das huere müehsam wäre, wenn dann 5 mal in den letzten 10 minuten die zeit unterbrochen wird. Da wird der rhythmus des gegners definitiv abgewürgt
Das könnte man regeln. Bspw ab Minute 80 ist maximal noch 1 Challenge möglich.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11850
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von gordon » 29.07.2021 09:29

Mythos hat geschrieben:
29.07.2021 09:25
gordon hat geschrieben:
29.07.2021 09:12
speed85 hat geschrieben:
29.07.2021 08:40
gordon hat geschrieben:
29.07.2021 08:32
imfall hat geschrieben:
29.07.2021 08:12


Um Himmels Willen. Bitte nicht. Die Mannschaft, die 1:0 führt, hat dann ab der 85. Minute plötzlich ganz viel Challengebedarf...
Man müsste es halt auf 2-3 challanges pro spiel beschränken
Und den Text müsste man auch lesen @imfall:
Gleichzeitig fordert der CONMEBOL die Zeit anzuhalten, wenn der VAR arbeitet.
Man könnte sich so zwar eine kleine Verschnaufspause schaffen, aber immerhin keine Zeit schinden.
Wobei auch das huere müehsam wäre, wenn dann 5 mal in den letzten 10 minuten die zeit unterbrochen wird. Da wird der rhythmus des gegners definitiv abgewürgt
Das könnte man regeln. Bspw ab Minute 80 ist maximal noch 1 Challenge möglich.
Siehe meinen vorschlag zuvor ;)
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9809
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Mythos » 29.07.2021 09:38

gordon hat geschrieben:
29.07.2021 09:29
Mythos hat geschrieben:
29.07.2021 09:25
gordon hat geschrieben:
29.07.2021 09:12
speed85 hat geschrieben:
29.07.2021 08:40
gordon hat geschrieben:
29.07.2021 08:32

Man müsste es halt auf 2-3 challanges pro spiel beschränken
Und den Text müsste man auch lesen @imfall:
Gleichzeitig fordert der CONMEBOL die Zeit anzuhalten, wenn der VAR arbeitet.
Man könnte sich so zwar eine kleine Verschnaufspause schaffen, aber immerhin keine Zeit schinden.
Wobei auch das huere müehsam wäre, wenn dann 5 mal in den letzten 10 minuten die zeit unterbrochen wird. Da wird der rhythmus des gegners definitiv abgewürgt
Das könnte man regeln. Bspw ab Minute 80 ist maximal noch 1 Challenge möglich.
Siehe meinen vorschlag zuvor ;)
Eben: Total 3 Challenges pro Spiel, aber der 80. max. noch 1 Challenge. ;)
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 13302
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Luigi » 29.07.2021 09:48

Aktion - Reaktion. Auf jeden zusätzlichen Eingriff von aussen ergibt sich eine Dynamik mit leider meist negativen Effekten. Man könnte noch so vieles einführen und neu regeln, die Diskussionen würden damit nicht weniger - im Gegenteil. Hört endlich damit auf, unseren geliebten Fussball dauernd verändern zu wollen! Selbst wenn ihn Fernsehanstalten, milliardenschwere Geldgeber, korrupte UEFA- und FIFA-Mitglieder und Sponsoren gerne als hässliches, kleines Entlein sehen, das so nicht deren Vorstellungen entspricht: Fussball, wir lieben dich! Wir lieben dich so, wie du geboren wurdest. Wir wollen dich niemals ändern. Wir wollen so mit dir leben, wie du bist. Leidenschaftlich. Ehrlich. Und manchmal auch schmutzig.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von speed85 » 29.07.2021 09:50

gordon hat geschrieben:
29.07.2021 09:12
speed85 hat geschrieben:
29.07.2021 08:40
gordon hat geschrieben:
29.07.2021 08:32
imfall hat geschrieben:
29.07.2021 08:12
Mythos hat geschrieben:
29.07.2021 07:45
Challenge wie im Tennis: CONMEBOL will Regeländerungen beim Videobeweis

https://www.kicker.de/challenge-wie-im- ... JW-cZOw#fb

Ja, bitte.
Um Himmels Willen. Bitte nicht. Die Mannschaft, die 1:0 führt, hat dann ab der 85. Minute plötzlich ganz viel Challengebedarf...
Man müsste es halt auf 2-3 challanges pro spiel beschränken
Und den Text müsste man auch lesen @imfall:
Gleichzeitig fordert der CONMEBOL die Zeit anzuhalten, wenn der VAR arbeitet.
Man könnte sich so zwar eine kleine Verschnaufspause schaffen, aber immerhin keine Zeit schinden.
Wobei auch das huere müehsam wäre, wenn dann 5 mal in den letzten 10 minuten die zeit unterbrochen wird. Da wird der rhythmus des gegners definitiv abgewürgt
Unterschied zum unsäglichen rumliegen?
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11850
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von gordon » 29.07.2021 10:11

speed85 hat geschrieben:
29.07.2021 09:50
gordon hat geschrieben:
29.07.2021 09:12
speed85 hat geschrieben:
29.07.2021 08:40
gordon hat geschrieben:
29.07.2021 08:32
imfall hat geschrieben:
29.07.2021 08:12


Um Himmels Willen. Bitte nicht. Die Mannschaft, die 1:0 führt, hat dann ab der 85. Minute plötzlich ganz viel Challengebedarf...
Man müsste es halt auf 2-3 challanges pro spiel beschränken
Und den Text müsste man auch lesen @imfall:
Gleichzeitig fordert der CONMEBOL die Zeit anzuhalten, wenn der VAR arbeitet.
Man könnte sich so zwar eine kleine Verschnaufspause schaffen, aber immerhin keine Zeit schinden.
Wobei auch das huere müehsam wäre, wenn dann 5 mal in den letzten 10 minuten die zeit unterbrochen wird. Da wird der rhythmus des gegners definitiv abgewürgt
Unterschied zum unsäglichen rumliegen?
Grundsätzlich keiner, aber nebst dem unsäglichen rumliegen käme mit den challanges eine weitere möglichkeit dazu, den rhythmus zu zerstören. Heute liegen sie ab der 85. Minute 2-3 mal rum, mit der challange liegen sie dann 2-3 mal rum plus es gibt noch 5 challanges. Also noch mehr unsägliche unterbrechungen.
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11850
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von gordon » 29.07.2021 10:13

Mythos hat geschrieben:
29.07.2021 09:38
gordon hat geschrieben:
29.07.2021 09:29
Mythos hat geschrieben:
29.07.2021 09:25
gordon hat geschrieben:
29.07.2021 09:12
speed85 hat geschrieben:
29.07.2021 08:40

Und den Text müsste man auch lesen @imfall:
Gleichzeitig fordert der CONMEBOL die Zeit anzuhalten, wenn der VAR arbeitet.
Man könnte sich so zwar eine kleine Verschnaufspause schaffen, aber immerhin keine Zeit schinden.
Wobei auch das huere müehsam wäre, wenn dann 5 mal in den letzten 10 minuten die zeit unterbrochen wird. Da wird der rhythmus des gegners definitiv abgewürgt
Das könnte man regeln. Bspw ab Minute 80 ist maximal noch 1 Challenge möglich.
Siehe meinen vorschlag zuvor ;)
Eben: Total 3 Challenges pro Spiel, aber der 80. max. noch 1 Challenge. ;)
Oder total 2 challanges pro spiel, dann ist auch ok
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
marper
Rheintaler
Beiträge: 1202
Registriert: 07.05.2008 22:03

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von marper » 31.07.2021 07:29

https://www.tagblatt.ch/sport/var-bilan ... 4#register

Zwei Jahre Videoschiedsrichter in der Super League: Welches Team profitierte am meisten vom VAR? Welches am wenigsten?
Der Mensch baute die Atombombe
keine Maus würde auf die Idee kommen eine Mausefalle zu bauen!

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7921
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Graf Choinjcki » 31.07.2021 09:44

marper hat geschrieben:
31.07.2021 07:29
https://www.tagblatt.ch/sport/var-bilan ... 4#register

Zwei Jahre Videoschiedsrichter in der Super League: Welches Team profitierte am meisten vom VAR? Welches am wenigsten?
1. ist das nur halbbazig, dazu kommen noch szenen, bei denen sich der var irrtümlich nicht gemeldet hat (beispiel penalty in vaduz, offsidetore in luzern und gegen lausanne, cupfinal etc.)
2. wie kommt man auf 12 var entscheidungen gegen sg? es waren deutlich mehr
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
marper
Rheintaler
Beiträge: 1202
Registriert: 07.05.2008 22:03

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von marper » 31.07.2021 10:10

Graf Choinjcki hat geschrieben:
31.07.2021 09:44
marper hat geschrieben:
31.07.2021 07:29
https://www.tagblatt.ch/sport/var-bilan ... 4#register

Zwei Jahre Videoschiedsrichter in der Super League: Welches Team profitierte am meisten vom VAR? Welches am wenigsten?
1. ist das nur halbbazig, dazu kommen noch szenen, bei denen sich der var irrtümlich nicht gemeldet hat (beispiel penalty in vaduz, offsidetore in luzern und gegen lausanne, cupfinal etc.)
2. wie kommt man auf 12 var entscheidungen gegen sg? es waren deutlich mehr

12 kommt schon hin, es werden ja nur entscheidungen gezählt die überprüft wurden am Bildschirm, oder verstehe ich den Artikel falsch?
Der Mensch baute die Atombombe
keine Maus würde auf die Idee kommen eine Mausefalle zu bauen!

Antworten