Video Assistant Referee (VAR)

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG

Wie steht ihr zum Video Assistant Referee und dessen Umsetzung?

Ich finde den Video Assistant Referee gut und soll in der Schweiz eingeführt werden.
17
13%
Ich finde den Video Assistant Referee grundsätzlich gut, aber er soll nur in den Top-Ligen und international verwendet werden.
2
2%
Ich finde den Video Assistant Referee grundsätzlich gut, aber er muss noch ausgereifter und klarer werden in seiner Verwendung.
37
29%
Ich finde ein technisches Hilfsmittel für den Schiedsrichter gut, würde aber eine andere Form (z.B. Coach's Challenge) bevorzugen.
17
13%
Ich finde den Video Assistant Referee zu fehlerhaft und er führt selbst zu (spielentscheidenden) Fehlentscheidungen.
13
10%
Ich bin gegen den Video Assistant Referee. Fehlentscheidungen gehören zum Fussball.
43
33%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 129

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von speed85 » 02.06.2021 15:18

espenmoosgespenst hat geschrieben:
02.06.2021 14:01
Die Regeländerung finde ich okay. War insofern eine total unfaire Regel, als dass ja nur im Rückspiel eine Verlängerung gespielt wurde und die Auswärtstorregel sogar da noch galt, was ja wirklich absurd ist.
Eigentlich diskutieren wir hier über das Nasenhaar (s.o.).
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9809
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Mythos » 23.06.2021 17:15

Spaniens Thiago Alcántara
«Ich hasse den modernen Fussball»
https://www.tagesanzeiger.ch/ich-hasse- ... 8495419393

Corona den Fussball verändert, zum Beispiel durch die zusätzlichen Auswechslungen?

Ganz sicher! Die fünf Wechsel sind wichtig wegen Covid. Und sie verändern das Spiel. Ebenso wie der Videoschiedsrichter, gegen den ich immer war – er raubt die Essenz des Spiels.

Was stört Sie?

Die Bauernschläue verschwindet. Einige mythische Spielzüge hätten ohne VAR nie existiert. Ich fand es vorher besser. Ich sage mal so: Ich hasse den modernen Fussball, ich bin etwas klassischer. Seit der Covid-Phase haben wir analytischere Mannschaften, noch besser vorbereitete Teams, weil der Trainer sich im Spiel besser mit dem Team verständigen kann, weil wir untereinander besser kommunizieren können. Das verändert den Kern des Spiels.

----

Genau meine Meinung. 1879% Anti-VAR!
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7724
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von dimitri1879 » 23.06.2021 17:25

Mythos hat geschrieben:
23.06.2021 17:15
Spaniens Thiago Alcántara
«Ich hasse den modernen Fussball»
https://www.tagesanzeiger.ch/ich-hasse- ... 8495419393

Corona den Fussball verändert, zum Beispiel durch die zusätzlichen Auswechslungen?

Ganz sicher! Die fünf Wechsel sind wichtig wegen Covid. Und sie verändern das Spiel. Ebenso wie der Videoschiedsrichter, gegen den ich immer war – er raubt die Essenz des Spiels.

Was stört Sie?

Die Bauernschläue verschwindet. Einige mythische Spielzüge hätten ohne VAR nie existiert. Ich fand es vorher besser. Ich sage mal so: Ich hasse den modernen Fussball, ich bin etwas klassischer. Seit der Covid-Phase haben wir analytischere Mannschaften, noch besser vorbereitete Teams, weil der Trainer sich im Spiel besser mit dem Team verständigen kann, weil wir untereinander besser kommunizieren können. Das verändert den Kern des Spiels.

----

Genau meine Meinung. 1879% Anti-VAR!
naja, also zumindest die kalibrierte abseitslinie tangiert ihn ja eh selten, den quer- und rückpass-thiago :)

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9809
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Mythos » 23.06.2021 17:37

dimitri1879 hat geschrieben:
23.06.2021 17:25
Mythos hat geschrieben:
23.06.2021 17:15
Spaniens Thiago Alcántara
«Ich hasse den modernen Fussball»
https://www.tagesanzeiger.ch/ich-hasse- ... 8495419393

Corona den Fussball verändert, zum Beispiel durch die zusätzlichen Auswechslungen?

Ganz sicher! Die fünf Wechsel sind wichtig wegen Covid. Und sie verändern das Spiel. Ebenso wie der Videoschiedsrichter, gegen den ich immer war – er raubt die Essenz des Spiels.

Was stört Sie?

Die Bauernschläue verschwindet. Einige mythische Spielzüge hätten ohne VAR nie existiert. Ich fand es vorher besser. Ich sage mal so: Ich hasse den modernen Fussball, ich bin etwas klassischer. Seit der Covid-Phase haben wir analytischere Mannschaften, noch besser vorbereitete Teams, weil der Trainer sich im Spiel besser mit dem Team verständigen kann, weil wir untereinander besser kommunizieren können. Das verändert den Kern des Spiels.

----

Genau meine Meinung. 1879% Anti-VAR!
naja, also zumindest die kalibrierte abseitslinie tangiert ihn ja eh selten, den quer- und rückpass-thiago :)
Stimmt. :D :D
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Fabiano
Wenigschreiber
Beiträge: 107
Registriert: 11.05.2021 07:59

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Fabiano » 02.07.2021 09:43

hello again hat geschrieben:
24.06.2020 21:33
Robert E. Lee hat geschrieben:
24.06.2020 21:30
Finde schlimmer, das der Penalty nicht wiederholt wurde ! Goalie bewegt sich viel zu früh !
Nach unserem wiederholten witzelfer gegen yb ist eh kein anderer penalty mehr korrekt. Wie sollen denn goalies noch elfer halten, wenn sie bei schussabgabe auf der linie kleben müssen.
Gruss von Yann Sommer.

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11850
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von gordon » 02.07.2021 09:52

Fabiano hat geschrieben:
02.07.2021 09:43
hello again hat geschrieben:
24.06.2020 21:33
Robert E. Lee hat geschrieben:
24.06.2020 21:30
Finde schlimmer, das der Penalty nicht wiederholt wurde ! Goalie bewegt sich viel zu früh !
Nach unserem wiederholten witzelfer gegen yb ist eh kein anderer penalty mehr korrekt. Wie sollen denn goalies noch elfer halten, wenn sie bei schussabgabe auf der linie kleben müssen.
Gruss von Yann Sommer.
Ja, ich habe meiner frau nach der wiederholung im fernsehen gesagt, dass der gehaltene elfer wiederholt werden wird und sich gleich der var einschaltet. Völlig verwirrt sass ich dann da, als das spiel doch fertig war.
FCSG is our HEART

Jairinho
Vielschreiber
Beiträge: 1241
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Jairinho » 02.07.2021 10:01

gordon hat geschrieben:
02.07.2021 09:52
Fabiano hat geschrieben:
02.07.2021 09:43
hello again hat geschrieben:
24.06.2020 21:33
Robert E. Lee hat geschrieben:
24.06.2020 21:30
Finde schlimmer, das der Penalty nicht wiederholt wurde ! Goalie bewegt sich viel zu früh !
Nach unserem wiederholten witzelfer gegen yb ist eh kein anderer penalty mehr korrekt. Wie sollen denn goalies noch elfer halten, wenn sie bei schussabgabe auf der linie kleben müssen.
Gruss von Yann Sommer.
Ja, ich habe meiner frau nach der wiederholung im fernsehen gesagt, dass der gehaltene elfer wiederholt werden wird und sich gleich der var einschaltet. Völlig verwirrt sass ich dann da, als das spiel doch fertig war.
https://www.bluewin.ch/de/sport/fussbal ... 79899.html

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11850
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von gordon » 02.07.2021 10:09

Jairinho hat geschrieben:
02.07.2021 10:01
gordon hat geschrieben:
02.07.2021 09:52
Fabiano hat geschrieben:
02.07.2021 09:43
hello again hat geschrieben:
24.06.2020 21:33
Robert E. Lee hat geschrieben:
24.06.2020 21:30
Finde schlimmer, das der Penalty nicht wiederholt wurde ! Goalie bewegt sich viel zu früh !
Nach unserem wiederholten witzelfer gegen yb ist eh kein anderer penalty mehr korrekt. Wie sollen denn goalies noch elfer halten, wenn sie bei schussabgabe auf der linie kleben müssen.
Gruss von Yann Sommer.
Ja, ich habe meiner frau nach der wiederholung im fernsehen gesagt, dass der gehaltene elfer wiederholt werden wird und sich gleich der var einschaltet. Völlig verwirrt sass ich dann da, als das spiel doch fertig war.
https://www.bluewin.ch/de/sport/fussbal ... 79899.html
Ja ich weiss, war regulär und zigi stand mit beiden beinen nicht mehr auf der linie, hatte das da anders im kopf
FCSG is our HEART

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von speed85 » 02.07.2021 10:27

gordon hat geschrieben:
02.07.2021 10:09
Jairinho hat geschrieben:
02.07.2021 10:01
gordon hat geschrieben:
02.07.2021 09:52
Fabiano hat geschrieben:
02.07.2021 09:43
hello again hat geschrieben:
24.06.2020 21:33

Nach unserem wiederholten witzelfer gegen yb ist eh kein anderer penalty mehr korrekt. Wie sollen denn goalies noch elfer halten, wenn sie bei schussabgabe auf der linie kleben müssen.
Gruss von Yann Sommer.
Ja, ich habe meiner frau nach der wiederholung im fernsehen gesagt, dass der gehaltene elfer wiederholt werden wird und sich gleich der var einschaltet. Völlig verwirrt sass ich dann da, als das spiel doch fertig war.
https://www.bluewin.ch/de/sport/fussbal ... 79899.html
Ja ich weiss, war regulär und zigi stand mit beiden beinen nicht mehr auf der linie, hatte das da anders im kopf
Ja, Sommer war wirklich hart am Limit - aber noch mit einem Teil des Fusses drauf, was reicht!

Praktisch alle Torhüter halten die Regel an diesee Euro aber sehr gut ein und haben in der Regel einen Fuss satt auf der Linie!

Wenn man es entsprechend trainiert, dann kann ein Goslie offenbar gut mit der neuen härteren Regelauslegung durch den Einsatz vom VAR umgehen.
War sicher einer der Punkte, welche im Vorfeld den Teams speziell kommuniziert wurde. Man hat auch gut bei Penalties im Spiel geseheb, wie der Schiri jeweils zum Goalie geht und ihn daran erinnert, dass er die Regel einhalten soll, da es ja den VAR gibt, der halt streng ist / streng sein muss.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Jairinho
Vielschreiber
Beiträge: 1241
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Jairinho » 02.07.2021 10:44

gordon hat geschrieben:
02.07.2021 10:09
Jairinho hat geschrieben:
02.07.2021 10:01
gordon hat geschrieben:
02.07.2021 09:52
Fabiano hat geschrieben:
02.07.2021 09:43
hello again hat geschrieben:
24.06.2020 21:33

Nach unserem wiederholten witzelfer gegen yb ist eh kein anderer penalty mehr korrekt. Wie sollen denn goalies noch elfer halten, wenn sie bei schussabgabe auf der linie kleben müssen.
Gruss von Yann Sommer.
Ja, ich habe meiner frau nach der wiederholung im fernsehen gesagt, dass der gehaltene elfer wiederholt werden wird und sich gleich der var einschaltet. Völlig verwirrt sass ich dann da, als das spiel doch fertig war.
https://www.bluewin.ch/de/sport/fussbal ... 79899.html
Ja ich weiss, war regulär und zigi stand mit beiden beinen nicht mehr auf der linie, hatte das da anders im kopf
Ging mir übrigens auch so... ;) Nach der ersten Wiederholung gingen bei mir die Bilder von Zigi durch den Kopf und hätte viel Geld auf eine Wiederholung gesetzt. :D

Benutzeravatar
hello again
Vielschreiber
Beiträge: 2766
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von hello again » 02.07.2021 11:41

Jairinho hat geschrieben:
02.07.2021 10:44
gordon hat geschrieben:
02.07.2021 10:09
Jairinho hat geschrieben:
02.07.2021 10:01
gordon hat geschrieben:
02.07.2021 09:52
Fabiano hat geschrieben:
02.07.2021 09:43


Gruss von Yann Sommer.
Ja, ich habe meiner frau nach der wiederholung im fernsehen gesagt, dass der gehaltene elfer wiederholt werden wird und sich gleich der var einschaltet. Völlig verwirrt sass ich dann da, als das spiel doch fertig war.
https://www.bluewin.ch/de/sport/fussbal ... 79899.html
Ja ich weiss, war regulär und zigi stand mit beiden beinen nicht mehr auf der linie, hatte das da anders im kopf
Ging mir übrigens auch so... ;) Nach der ersten Wiederholung gingen bei mir die Bilder von Zigi durch den Kopf und hätte viel Geld auf eine Wiederholung gesetzt. :D
Ich frage mich halt einfach: was bringt diese Regel jetzt? Mmn nullkomma gar nichts. Man kann ja unterdessen bei keinem Elfer mehr spontan jubeln, schlicht überflüssig.
Meh Dräck...

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von speed85 » 02.07.2021 12:03

hello again hat geschrieben:
02.07.2021 11:41
Jairinho hat geschrieben:
02.07.2021 10:44
gordon hat geschrieben:
02.07.2021 10:09
Jairinho hat geschrieben:
02.07.2021 10:01
gordon hat geschrieben:
02.07.2021 09:52

Ja, ich habe meiner frau nach der wiederholung im fernsehen gesagt, dass der gehaltene elfer wiederholt werden wird und sich gleich der var einschaltet. Völlig verwirrt sass ich dann da, als das spiel doch fertig war.
https://www.bluewin.ch/de/sport/fussbal ... 79899.html
Ja ich weiss, war regulär und zigi stand mit beiden beinen nicht mehr auf der linie, hatte das da anders im kopf
Ging mir übrigens auch so... ;) Nach der ersten Wiederholung gingen bei mir die Bilder von Zigi durch den Kopf und hätte viel Geld auf eine Wiederholung gesetzt. :D
Ich frage mich halt einfach: was bringt diese Regel jetzt? Mmn nullkomma gar nichts. Man kann ja unterdessen bei keinem Elfer mehr spontan jubeln, schlicht überflüssig.
Wurde schon x-Mal diskutiert:
Die Regel gibts schon lange, wurde gar vor 2 Jahren zugunsten des Torwart geändert (früher musste ein Teil beider Füsse auf der Linie sein - heute reicht ein Fuss).
Sie wurde einfach selten durchgesetzt ohne VAR.
Mit dem VAR sieht mans jetzt halt.
Wie willste ne Toleranz einfphren?
10cm? 20cm? 11m? Dann darf der Goalie direkt vor den Ball stehen?
Gut entscheiden kannst du 1) sowieso nur auf der Linie, weil eine Toleranz würde man nicht sehen, und 2) sieht man an der Euro bei vielen gehaltenen (und auch den anderen) Elfer, dass die Goalies dies durchaus können.

Schlussendlich muss der VAR-Check schnell gehen - was an der Euro ja beim Penalty von Sommer ja auch schnell ging. (Sommer hat ja zuerst nicht gejubelt und dann die Bestätigung vom Schiri erhalten, dass es gut war.)
Man weiss ja, auf welcher Kameraeinstellung man suchen muss und es geht also <10 sec um zu sagen, ob der Goalie auf der Linie war oder nicht.

Das Problem halt zu Beginn war, dass du als Goalie 10 Penalties machen kannst, 10 Mal geht der Ball rein oder der Schütze verschiesst, 10 Mal bist du nicht auf der Linie und niemand sagt dir was.
Den 11. kratzt du sauber raus und der wird dann wiederholt...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7921
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Graf Choinjcki » 02.07.2021 16:49

speed85 hat geschrieben:
02.07.2021 12:03
hello again hat geschrieben:
02.07.2021 11:41
Jairinho hat geschrieben:
02.07.2021 10:44
gordon hat geschrieben:
02.07.2021 10:09
Ja ich weiss, war regulär und zigi stand mit beiden beinen nicht mehr auf der linie, hatte das da anders im kopf
Ging mir übrigens auch so... ;) Nach der ersten Wiederholung gingen bei mir die Bilder von Zigi durch den Kopf und hätte viel Geld auf eine Wiederholung gesetzt. :D
Ich frage mich halt einfach: was bringt diese Regel jetzt? Mmn nullkomma gar nichts. Man kann ja unterdessen bei keinem Elfer mehr spontan jubeln, schlicht überflüssig.
Wurde schon x-Mal diskutiert:
Die Regel gibts schon lange, wurde gar vor 2 Jahren zugunsten des Torwart geändert (früher musste ein Teil beider Füsse auf der Linie sein - heute reicht ein Fuss).
Sie wurde einfach selten durchgesetzt ohne VAR.
Mit dem VAR sieht mans jetzt halt.
Wie willste ne Toleranz einfphren?
10cm? 20cm? 11m? Dann darf der Goalie direkt vor den Ball stehen?
Gut entscheiden kannst du 1) sowieso nur auf der Linie, weil eine Toleranz würde man nicht sehen, und 2) sieht man an der Euro bei vielen gehaltenen (und auch den anderen) Elfer, dass die Goalies dies durchaus können.

Schlussendlich muss der VAR-Check schnell gehen - was an der Euro ja beim Penalty von Sommer ja auch schnell ging. (Sommer hat ja zuerst nicht gejubelt und dann die Bestätigung vom Schiri erhalten, dass es gut war.)
Man weiss ja, auf welcher Kameraeinstellung man suchen muss und es geht also <10 sec um zu sagen, ob der Goalie auf der Linie war oder nicht.

Das Problem halt zu Beginn war, dass du als Goalie 10 Penalties machen kannst, 10 Mal geht der Ball rein oder der Schütze verschiesst, 10 Mal bist du nicht auf der Linie und niemand sagt dir was.
Den 11. kratzt du sauber raus und der wird dann wiederholt...
von mir aus kann man die regel so belassen, aber nicht durch den var checken. der assistent steht auf der linie, wenn er kein vergehen von blossem auge sieht, dann giltets. wenn der torhüter 5 sekunden vor schussabgabe einen schritt nach vorne macht, siehts der assistent. wenn es wie bei zigi um 1 milisekunde geht, sieht ers nicht, was auch nicht schlimm ist
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7921
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Graf Choinjcki » 02.07.2021 19:40

einmal mehr skandal fehlentscheid. einmal mehr fuck of VAR
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7921
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Graf Choinjcki » 02.07.2021 19:41

wie können die VAR befürworter diesen krassen fehlentscheid befürworten? ich bin gespannet
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 2100
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Diesbach City » 02.07.2021 19:41

Graf Choinjcki hat geschrieben:
02.07.2021 19:40
einmal mehr skandal fehlentscheid. einmal mehr fuck of VAR
So gat spiel i die gwünschte bahne lenke....

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1157
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Zuschauer » 02.07.2021 19:42

Graf Choinjcki hat geschrieben:
02.07.2021 19:41
wie können die VAR befürworter diesen krassen fehlentscheid befürworten? ich bin gespannet
var var und ist scheisse. wie var
nu san galle - 1879

9781
Wenigschreiber
Beiträge: 45
Registriert: 26.01.2020 19:19

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von 9781 » 02.07.2021 20:00

6B6D00C4-21A8-4520-89A3-07EB19D1E341.jpeg
(122.95 KiB) Noch nie heruntergeladen
Mehr gibt es nicht zu sagen…

Benutzeravatar
hello again
Vielschreiber
Beiträge: 2766
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von hello again » 02.07.2021 21:15

Abschaffen den Scheiss. Da werden viel zu viel Emotionen aus dem Fussball genommen.
Meh Dräck...

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7921
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Graf Choinjcki » 02.07.2021 21:34

9781 hat geschrieben:
02.07.2021 20:00
6B6D00C4-21A8-4520-89A3-07EB19D1E341.jpeg
Mehr gibt es nicht zu sagen…
doch, speed wird auch hier wieder einen grund finden, den Var zu verteidigen
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
suedespe
There`s only one Gazza
Beiträge: 1528
Registriert: 19.08.2005 16:23

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von suedespe » 02.07.2021 21:42

Ich bin der Meinung, dass die rote Karte ok ist!
Ein Spieler, der im Kampf um den Ball von vorne, von der Seite oder von hinten mit einem oder beiden Beinen in einen Gegenspieler hineinspringt und durch übertriebene Härte die Gesundheit des Gegners gefährdet, begeht ein grobes Foul.
Freuler hatte Speed drauf, kommt mit der offenen Sohle und gestrecktem Bein. Da spielt es keine Rolle, ob zuerst der Ball gespielt wird.
Some people think football is a matter of life and death. I assure you, it's much more serious than that
Bill Shankly

AgentNAVI
Vielschreiber
Beiträge: 735
Registriert: 10.03.2018 14:15

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von AgentNAVI » 02.07.2021 21:46

suedespe hat geschrieben:
02.07.2021 21:42
Ich bin der Meinung, dass die rote Karte ok ist!
Ein Spieler, der im Kampf um den Ball von vorne, von der Seite oder von hinten mit einem oder beiden Beinen in einen Gegenspieler hineinspringt und durch übertriebene Härte die Gesundheit des Gegners gefährdet, begeht ein grobes Foul.
Freuler hatte Speed drauf, kommt mit der offenen Sohle und gestrecktem Bein. Da spielt es keine Rolle, ob zuerst der Ball gespielt wird.
Wenn das rot ist, spielst du kein Spiel mehr mit 22 Leuten auf dem Feld fertig!

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von speed85 » 02.07.2021 21:50

Graf Choinjcki hat geschrieben:
02.07.2021 21:34
9781 hat geschrieben:
02.07.2021 20:00
6B6D00C4-21A8-4520-89A3-07EB19D1E341.jpeg
Mehr gibt es nicht zu sagen…
doch, speed wird auch hier wieder einen grund finden, den Var zu verteidigen
Jetzt bin ich schon der erste VAR-Verteidiger. *g*
Ja, eher gelb als rot, aber gibt halt auch Sachen die für rot sprechen, schliesslich trifft er mit beiden Füssen das geerdete Standbein...
Für mich eher gelb, aber rot halt kein klarer Fehlentscheid.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 2100
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Diesbach City » 02.07.2021 21:55

AgentNAVI hat geschrieben:
02.07.2021 21:46
suedespe hat geschrieben:
02.07.2021 21:42
Ich bin der Meinung, dass die rote Karte ok ist!
Ein Spieler, der im Kampf um den Ball von vorne, von der Seite oder von hinten mit einem oder beiden Beinen in einen Gegenspieler hineinspringt und durch übertriebene Härte die Gesundheit des Gegners gefährdet, begeht ein grobes Foul.
Freuler hatte Speed drauf, kommt mit der offenen Sohle und gestrecktem Bein. Da spielt es keine Rolle, ob zuerst der Ball gespielt wird.
Wenn das rot ist, spielst du kein Spiel mehr mit 22 Leuten auf dem Feld fertig!
Zudem es ist ein en viertelfinale, da überlegst du zweimal ob du direkt rot gibst. Von einem englischen schiri der sich härte gewöhnt sein sollte, bin ich sowieso entäuscht, dass er für eine solche grätsche rot gibt. Er hätte ja wenigstens noch die bilder anschauen können.

Magic
Vielschreiber
Beiträge: 676
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: Video Assistant Referee (VAR)

Beitrag von Magic » 02.07.2021 21:57

:
suedespe hat geschrieben:
02.07.2021 21:42
Ich bin der Meinung, dass die rote Karte ok ist!
Ein Spieler, der im Kampf um den Ball von vorne, von der Seite oder von hinten mit einem oder beiden Beinen in einen Gegenspieler hineinspringt und durch übertriebene Härte die Gesundheit des Gegners gefährdet, begeht ein grobes Foul.
Freuler hatte Speed drauf, kommt mit der offenen Sohle und gestrecktem Bein. Da spielt es keine Rolle, ob zuerst der Ball gespielt wird.
Für mich ist das keine Rote. Natürlich spielt das eine Rolle, ob der Ball zuerst gespielt wird
Zuletzt geändert von Magic am 02.07.2021 23:04, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten