FC Niederhasli

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 2908
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: FC Niederhasli

Beitrag von Ben King » 20.12.2019 07:24

leChiffre hat geschrieben:
20.12.2019 07:00
hello again hat geschrieben:
20.12.2019 00:08
Furby hat geschrieben:
19.12.2019 22:47
nächste Runde

https://www.watson.ch/schweiz/zürich/68 ... -abstimmen
Schwachsinn. Jedes mal kommen andere argumente, jetzt kommt das klimaargument.
Und das ist leider im Trend... in züri stinkts jo so oder so scho

Finde das eine frechheit, dass das nie ein ende nimmt
Frechheit würde ich nicht sagen, hat eher mit Blödheit zu tun. Die Zürcher sind zu dumm für ein neues Stadion. Der Standort ist auch schlecht. Da kann man Gescheiteres hinstellen. Wir konnten ja auch nicht unser neues Stadion auf dem Espenmoosareal bauen. Die müssen raus aus der Stadt, wo niemand sein will, und ihr Stadion irgendwo beim Flughafen hinstellen.
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Furby
Vielschreiber
Beiträge: 937
Registriert: 28.07.2004 11:18

Re: FC Niederhasli

Beitrag von Furby » 20.12.2019 07:37

Ben King hat geschrieben:
20.12.2019 07:24
leChiffre hat geschrieben:
20.12.2019 07:00
hello again hat geschrieben:
20.12.2019 00:08
Furby hat geschrieben:
19.12.2019 22:47
nächste Runde

https://www.watson.ch/schweiz/zürich/68 ... -abstimmen
Schwachsinn. Jedes mal kommen andere argumente, jetzt kommt das klimaargument.
Und das ist leider im Trend... in züri stinkts jo so oder so scho

Finde das eine frechheit, dass das nie ein ende nimmt
Frechheit würde ich nicht sagen, hat eher mit Blödheit zu tun. Die Zürcher sind zu dumm für ein neues Stadion. Der Standort ist auch schlecht. Da kann man Gescheiteres hinstellen. Wir konnten ja auch nicht unser neues Stadion auf dem Espenmoosareal bauen. Die müssen raus aus der Stadt, wo niemand sein will, und ihr Stadion irgendwo beim Flughafen hinstellen.
In Niederhasli hats noch jede Menge Platz :p
Pro Unwort des Jahres: Rekordmeister

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 13413
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: FC Niederhasli

Beitrag von Julio Grande » 20.12.2019 08:19

Ben King hat geschrieben:
20.12.2019 07:24
leChiffre hat geschrieben:
20.12.2019 07:00
hello again hat geschrieben:
20.12.2019 00:08
Furby hat geschrieben:
19.12.2019 22:47
nächste Runde

https://www.watson.ch/schweiz/zürich/68 ... -abstimmen
Schwachsinn. Jedes mal kommen andere argumente, jetzt kommt das klimaargument.
Und das ist leider im Trend... in züri stinkts jo so oder so scho

Finde das eine frechheit, dass das nie ein ende nimmt
Frechheit würde ich nicht sagen, hat eher mit Blödheit zu tun. Die Zürcher sind zu dumm für ein neues Stadion. Der Standort ist auch schlecht. Da kann man Gescheiteres hinstellen. Wir konnten ja auch nicht unser neues Stadion auf dem Espenmoosareal bauen. Die müssen raus aus der Stadt, wo niemand sein will, und ihr Stadion irgendwo beim Flughafen hinstellen.
so ein quatsch :o
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 2908
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: FC Niederhasli

Beitrag von Ben King » 20.12.2019 11:14

Julio Grande hat geschrieben:
20.12.2019 08:19
Ben King hat geschrieben:
20.12.2019 07:24
leChiffre hat geschrieben:
20.12.2019 07:00
hello again hat geschrieben:
20.12.2019 00:08
Furby hat geschrieben:
19.12.2019 22:47
nächste Runde

https://www.watson.ch/schweiz/zürich/68 ... -abstimmen
Schwachsinn. Jedes mal kommen andere argumente, jetzt kommt das klimaargument.
Und das ist leider im Trend... in züri stinkts jo so oder so scho

Finde das eine frechheit, dass das nie ein ende nimmt
Frechheit würde ich nicht sagen, hat eher mit Blödheit zu tun. Die Zürcher sind zu dumm für ein neues Stadion. Der Standort ist auch schlecht. Da kann man Gescheiteres hinstellen. Wir konnten ja auch nicht unser neues Stadion auf dem Espenmoosareal bauen. Die müssen raus aus der Stadt, wo niemand sein will, und ihr Stadion irgendwo beim Flughafen hinstellen.
so ein quatsch :o
Mit dieser rot-grünen Regierung wird auf dem Hardturm-Areal auch in 20 Jahren noch kein Stadion stehen. Alles was die können ist verhindern, siehe VCS. Stolz St. Galler zu sein. :beten:
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 13413
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: FC Niederhasli

Beitrag von Julio Grande » 20.12.2019 11:29

Ben King hat geschrieben:
20.12.2019 11:14
Julio Grande hat geschrieben:
20.12.2019 08:19
Ben King hat geschrieben:
20.12.2019 07:24
leChiffre hat geschrieben:
20.12.2019 07:00
hello again hat geschrieben:
20.12.2019 00:08

Schwachsinn. Jedes mal kommen andere argumente, jetzt kommt das klimaargument.
Und das ist leider im Trend... in züri stinkts jo so oder so scho

Finde das eine frechheit, dass das nie ein ende nimmt
Frechheit würde ich nicht sagen, hat eher mit Blödheit zu tun. Die Zürcher sind zu dumm für ein neues Stadion. Der Standort ist auch schlecht. Da kann man Gescheiteres hinstellen. Wir konnten ja auch nicht unser neues Stadion auf dem Espenmoosareal bauen. Die müssen raus aus der Stadt, wo niemand sein will, und ihr Stadion irgendwo beim Flughafen hinstellen.
so ein quatsch :o
Mit dieser rot-grünen Regierung wird auf dem Hardturm-Areal auch in 20 Jahren noch kein Stadion stehen. Alles was die können ist verhindern, siehe VCS. Stolz St. Galler zu sein. :beten:
da geb ich dir aber recht :beten:
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Mokoena
Wenigschreiber
Beiträge: 262
Registriert: 27.05.2019 09:58

Re: FC Niederhasli

Beitrag von Mokoena » 20.12.2019 12:13

Ben King hat geschrieben:
20.12.2019 07:24
leChiffre hat geschrieben:
20.12.2019 07:00
hello again hat geschrieben:
20.12.2019 00:08
Furby hat geschrieben:
19.12.2019 22:47
nächste Runde

https://www.watson.ch/schweiz/zürich/68 ... -abstimmen
Schwachsinn. Jedes mal kommen andere argumente, jetzt kommt das klimaargument.
Und das ist leider im Trend... in züri stinkts jo so oder so scho

Finde das eine frechheit, dass das nie ein ende nimmt
Frechheit würde ich nicht sagen, hat eher mit Blödheit zu tun. Die Zürcher sind zu dumm für ein neues Stadion. Der Standort ist auch schlecht. Da kann man Gescheiteres hinstellen. Wir konnten ja auch nicht unser neues Stadion auf dem Espenmoosareal bauen. Die müssen raus aus der Stadt, wo niemand sein will, und ihr Stadion irgendwo beim Flughafen hinstellen.
Ach, der Hardturm läge in meinen Augen nicht sonderlich schlecht. Er steht ja nicht im See und blockiert auch nicht die Bahnhofstrasse. Und da stand nun mal traditionell einfach schon vorher das Stadion.

Was das Espenmoos betrifft: Meines Wissens wurde die Option, dort zu bleiben, gar nie vertieft geprüft. Klar war aber, dass der FCSG ein modernes Stadion brauchen würde, um in Zukunft weiterhin die Lizenz zu erhalten. Das war aber mit einer massiven Erneuerung der Infrastruktur verbunden, die der Club von sich aus nicht stemmen konnte. Es brauchte halt das mit Rahmennutzung verknüpfte Projekt, um mit dem Shopping-Center das neue Stadion direkt darüber zu finanzieren.

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1012
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: FC Niederhasli

Beitrag von hello again » 20.12.2019 17:02

Ben King hat geschrieben:
20.12.2019 07:24
leChiffre hat geschrieben:
20.12.2019 07:00
hello again hat geschrieben:
20.12.2019 00:08
Furby hat geschrieben:
19.12.2019 22:47
nächste Runde

https://www.watson.ch/schweiz/zürich/68 ... -abstimmen
Schwachsinn. Jedes mal kommen andere argumente, jetzt kommt das klimaargument.
Und das ist leider im Trend... in züri stinkts jo so oder so scho

Finde das eine frechheit, dass das nie ein ende nimmt
Frechheit würde ich nicht sagen, hat eher mit Blödheit zu tun. Die Zürcher sind zu dumm für ein neues Stadion. Der Standort ist auch schlecht. Da kann man Gescheiteres hinstellen. Wir konnten ja auch nicht unser neues Stadion auf dem Espenmoosareal bauen. Die müssen raus aus der Stadt, wo niemand sein will, und ihr Stadion irgendwo beim Flughafen hinstellen.
War heute in zürich, grad beim betreffenden areal. Argumente wie versiegelung des bodens und ähnlicher quatsch wie klima sind an dieser stelle ein witz. Von da bis zur hardbrücke wurden in wenigen jahren x neubauten hingestellt, von grünflächen keine spur. Die leute sind gegen fussball per se, er sei sexistisch, homophob, rassistisch. Da gibt es links zu schwulenfeindlichen vorfällen in wien etc. Hat zwar null mit dem stadion in zh zu tun, aber eben.
https://zukunfthardturmareal.ch/tag/vergewaltigung/

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 2662
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: FC Niederhasli

Beitrag von DerNachbar » 20.12.2019 19:18

hello again hat geschrieben:
20.12.2019 17:02

War heute in zürich, grad beim betreffenden areal. Argumente wie versiegelung des bodens und ähnlicher quatsch wie klima sind an dieser stelle ein witz. Von da bis zur hardbrücke wurden in wenigen jahren x neubauten hingestellt, von grünflächen keine spur. Die leute sind gegen fussball per se, er sei sexistisch, homophob, rassistisch. Da gibt es links zu schwulenfeindlichen vorfällen in wien etc. Hat zwar null mit dem stadion in zh zu tun, aber eben.
https://zukunfthardturmareal.ch/tag/vergewaltigung/
Dachte zuerst, das wäre Satire. Aber: Die saufen doch hart.
Play football, not VAR

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1012
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: FC Niederhasli

Beitrag von hello again » 20.12.2019 21:01

DerNachbar hat geschrieben:
20.12.2019 19:18
hello again hat geschrieben:
20.12.2019 17:02

War heute in zürich, grad beim betreffenden areal. Argumente wie versiegelung des bodens und ähnlicher quatsch wie klima sind an dieser stelle ein witz. Von da bis zur hardbrücke wurden in wenigen jahren x neubauten hingestellt, von grünflächen keine spur. Die leute sind gegen fussball per se, er sei sexistisch, homophob, rassistisch. Da gibt es links zu schwulenfeindlichen vorfällen in wien etc. Hat zwar null mit dem stadion in zh zu tun, aber eben.
https://zukunfthardturmareal.ch/tag/vergewaltigung/
Dachte zuerst, das wäre Satire. Aber: Die saufen doch hart.
https://zukunfthardturmareal.ch/was-sie ... ll-kosmos/
Ein paar Links was man vom Fussball hält.

Benutzeravatar
Grünling
Vielschreiber
Beiträge: 1531
Registriert: 19.07.2008 23:22

Re: FC Niederhasli

Beitrag von Grünling » 21.12.2019 11:47

Ich hätte ja noch mildes Verständnis würden Sie irgendwo auf dem Land wohnen, wo plötzlich ein Fußballstadion entstehen würde... Aber dass beim Hardturm Areal mal irgendwann noch ein Stadion kommt dürfte auch dem letzten Deppen klar gewesen sein, als er den Wohnvertrag in der Nähe unterzeichnete. Selber Schuld wer dahin zieht und glaubt er habe jetzt anrecht auf seinen eigenen kleinen Stadtpark :roll:

Und noch nebenbei bemerkt, das Gelände gehört ja der CS... was denken die denn was die Alternative zum Stadion ist? Ein Naturpark, an guter Lage Mitten in Zürich, gesponsert von der CS weil sie gerne auf die Einnahmen von Wohnblöcken verzichte ? :roll:

verde bianco
Wenigschreiber
Beiträge: 415
Registriert: 31.07.2017 16:45

Re: FC Niederhasli

Beitrag von verde bianco » 21.12.2019 13:05

Ben King hat geschrieben:
20.12.2019 11:14
Julio Grande hat geschrieben:
20.12.2019 08:19
Ben King hat geschrieben:
20.12.2019 07:24
leChiffre hat geschrieben:
20.12.2019 07:00
hello again hat geschrieben:
20.12.2019 00:08

Schwachsinn. Jedes mal kommen andere argumente, jetzt kommt das klimaargument.
Und das ist leider im Trend... in züri stinkts jo so oder so scho

Finde das eine frechheit, dass das nie ein ende nimmt
Frechheit würde ich nicht sagen, hat eher mit Blödheit zu tun. Die Zürcher sind zu dumm für ein neues Stadion. Der Standort ist auch schlecht. Da kann man Gescheiteres hinstellen. Wir konnten ja auch nicht unser neues Stadion auf dem Espenmoosareal bauen. Die müssen raus aus der Stadt, wo niemand sein will, und ihr Stadion irgendwo beim Flughafen hinstellen.
so ein quatsch :o
Mit dieser rot-grünen Regierung wird auf dem Hardturm-Areal auch in 20 Jahren noch kein Stadion stehen. Alles was die können ist verhindern, siehe VCS. Stolz St. Galler zu sein. :beten:
Die Wähleranteile für rot-grün sind in beiden Städten ziemlich nahe beieinander. An denen kann es also nicht liegen.
Vlado hat geschrieben:
24.02.2020 15:00
Genauso übel wie Rassisten sind Typen, die das alles auch noch Schön-, respektive wegreden.

Benutzeravatar
GrünWeissetreue
FCSG Fan mit Raclette
Beiträge: 1831
Registriert: 21.05.2008 18:06

Re: FC Niederhasli

Beitrag von GrünWeissetreue » 21.12.2019 17:25

verde bianco hat geschrieben:
21.12.2019 13:05
Ben King hat geschrieben:
20.12.2019 11:14
Julio Grande hat geschrieben:
20.12.2019 08:19
Ben King hat geschrieben:
20.12.2019 07:24
leChiffre hat geschrieben:
20.12.2019 07:00


Und das ist leider im Trend... in züri stinkts jo so oder so scho

Finde das eine frechheit, dass das nie ein ende nimmt
Frechheit würde ich nicht sagen, hat eher mit Blödheit zu tun. Die Zürcher sind zu dumm für ein neues Stadion. Der Standort ist auch schlecht. Da kann man Gescheiteres hinstellen. Wir konnten ja auch nicht unser neues Stadion auf dem Espenmoosareal bauen. Die müssen raus aus der Stadt, wo niemand sein will, und ihr Stadion irgendwo beim Flughafen hinstellen.
so ein quatsch :o
Mit dieser rot-grünen Regierung wird auf dem Hardturm-Areal auch in 20 Jahren noch kein Stadion stehen. Alles was die können ist verhindern, siehe VCS. Stolz St. Galler zu sein. :beten:
Die Wähleranteile für rot-grün sind in beiden Städten ziemlich nahe beieinander. An denen kann es also nicht liegen.
An der Regierung liegt es nicht.
Wenn in SG 5000 Leute das Stadion nicht gewollt hätten wäre es auch Bachab gegangen.
Aber wir sind eine Fussballstadt im Gegensatz zu den Aargauern aus Niederhassli und haben den Rückhalt in der Bevölkerung.
Swansea Fan nach dem Spiel, am 04.10.13 Swansea-FC St. Gallen.

That's how it was for all fans years ago, before the politically correct brigade decided to take all the fun and passion out of football in this country.

Wir lassen uns das nicht verbieten!

Benutzeravatar
suedespe
There`s only one Gazza
Beiträge: 1378
Registriert: 19.08.2005 16:23

Re: FC Niederhasli

Beitrag von suedespe » 21.12.2019 20:03

Mokoena hat geschrieben:
20.12.2019 12:13
Ben King hat geschrieben:
20.12.2019 07:24
leChiffre hat geschrieben:
20.12.2019 07:00
hello again hat geschrieben:
20.12.2019 00:08
Furby hat geschrieben:
19.12.2019 22:47
nächste Runde

https://www.watson.ch/schweiz/zürich/68 ... -abstimmen
Schwachsinn. Jedes mal kommen andere argumente, jetzt kommt das klimaargument.
Und das ist leider im Trend... in züri stinkts jo so oder so scho

Finde das eine frechheit, dass das nie ein ende nimmt
Frechheit würde ich nicht sagen, hat eher mit Blödheit zu tun. Die Zürcher sind zu dumm für ein neues Stadion. Der Standort ist auch schlecht. Da kann man Gescheiteres hinstellen. Wir konnten ja auch nicht unser neues Stadion auf dem Espenmoosareal bauen. Die müssen raus aus der Stadt, wo niemand sein will, und ihr Stadion irgendwo beim Flughafen hinstellen.

Was das Espenmoos betrifft: Meines Wissens wurde die Option, dort zu bleiben, gar nie vertieft geprüft.
Durfte mal mit Hurni noch darüber reden. Wurde zu Beginn geprüft, wurde aber dann sehr rasch von Stadtseite begraben aufgrund Verkehr
Some people think football is a matter of life and death. I assure you, it's much more serious than that
Bill Shankly

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2352
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: FC Niederhasli

Beitrag von speed85 » 21.12.2019 21:03

suedespe hat geschrieben:
21.12.2019 20:03
Mokoena hat geschrieben:
20.12.2019 12:13
Ben King hat geschrieben:
20.12.2019 07:24
leChiffre hat geschrieben:
20.12.2019 07:00
hello again hat geschrieben:
20.12.2019 00:08

Schwachsinn. Jedes mal kommen andere argumente, jetzt kommt das klimaargument.
Und das ist leider im Trend... in züri stinkts jo so oder so scho

Finde das eine frechheit, dass das nie ein ende nimmt
Frechheit würde ich nicht sagen, hat eher mit Blödheit zu tun. Die Zürcher sind zu dumm für ein neues Stadion. Der Standort ist auch schlecht. Da kann man Gescheiteres hinstellen. Wir konnten ja auch nicht unser neues Stadion auf dem Espenmoosareal bauen. Die müssen raus aus der Stadt, wo niemand sein will, und ihr Stadion irgendwo beim Flughafen hinstellen.

Was das Espenmoos betrifft: Meines Wissens wurde die Option, dort zu bleiben, gar nie vertieft geprüft.
Durfte mal mit Hurni noch darüber reden. Wurde zu Beginn geprüft, wurde aber dann sehr rasch von Stadtseite begraben aufgrund Verkehr
Verkehrstechnisch gesehen ist der neue Standort natürlich ideal.

Der Hardturm bzw die Brache in Zürich war/ist im Gegensatz zum Espenmoos verkehrstechnisch besser gelegen.
Direkt am Autobahnende muss man keinen Alternativstandort suchen...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1012
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: FC Niederhasli

Beitrag von hello again » 21.12.2019 22:29

speed85 hat geschrieben:
21.12.2019 21:03
suedespe hat geschrieben:
21.12.2019 20:03
Mokoena hat geschrieben:
20.12.2019 12:13
Ben King hat geschrieben:
20.12.2019 07:24
leChiffre hat geschrieben:
20.12.2019 07:00


Und das ist leider im Trend... in züri stinkts jo so oder so scho

Finde das eine frechheit, dass das nie ein ende nimmt
Frechheit würde ich nicht sagen, hat eher mit Blödheit zu tun. Die Zürcher sind zu dumm für ein neues Stadion. Der Standort ist auch schlecht. Da kann man Gescheiteres hinstellen. Wir konnten ja auch nicht unser neues Stadion auf dem Espenmoosareal bauen. Die müssen raus aus der Stadt, wo niemand sein will, und ihr Stadion irgendwo beim Flughafen hinstellen.

Was das Espenmoos betrifft: Meines Wissens wurde die Option, dort zu bleiben, gar nie vertieft geprüft.
Durfte mal mit Hurni noch darüber reden. Wurde zu Beginn geprüft, wurde aber dann sehr rasch von Stadtseite begraben aufgrund Verkehr
Verkehrstechnisch gesehen ist der neue Standort natürlich ideal.

Der Hardturm bzw die Brache in Zürich war/ist im Gegensatz zum Espenmoos verkehrstechnisch besser gelegen.
Direkt am Autobahnende muss man keinen Alternativstandort suchen...
Geht ja auch nicht um den standort, denen passt eh kein standort. Das sind fussballhasser. Die argumente von denen sind eh je nach situation passend. Vom klima über den versiegelten boden zu den fussballklubs, die rassismus, Sexismus und gewalt nicht im griff hätten und eine machomännerkultur pflegen würden und die das ganze dann noch in die gesellschaft tragen würden. Völliger nonsens schlichtweg. Die interessiert kein argument. Steht so wortwörtlich auf der webseite:
https://zukunfthardturmareal.ch/tag/vergewaltigung/

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1192
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: FC Niederhasli

Beitrag von Diesbach City » 22.12.2019 08:39

hello again hat geschrieben:
21.12.2019 22:29
speed85 hat geschrieben:
21.12.2019 21:03
suedespe hat geschrieben:
21.12.2019 20:03
Mokoena hat geschrieben:
20.12.2019 12:13
Ben King hat geschrieben:
20.12.2019 07:24


Frechheit würde ich nicht sagen, hat eher mit Blödheit zu tun. Die Zürcher sind zu dumm für ein neues Stadion. Der Standort ist auch schlecht. Da kann man Gescheiteres hinstellen. Wir konnten ja auch nicht unser neues Stadion auf dem Espenmoosareal bauen. Die müssen raus aus der Stadt, wo niemand sein will, und ihr Stadion irgendwo beim Flughafen hinstellen.

Was das Espenmoos betrifft: Meines Wissens wurde die Option, dort zu bleiben, gar nie vertieft geprüft.
Durfte mal mit Hurni noch darüber reden. Wurde zu Beginn geprüft, wurde aber dann sehr rasch von Stadtseite begraben aufgrund Verkehr
Verkehrstechnisch gesehen ist der neue Standort natürlich ideal.

Der Hardturm bzw die Brache in Zürich war/ist im Gegensatz zum Espenmoos verkehrstechnisch besser gelegen.
Direkt am Autobahnende muss man keinen Alternativstandort suchen...
Geht ja auch nicht um den standort, denen passt eh kein standort. Das sind fussballhasser. Die argumente von denen sind eh je nach situation passend. Vom klima über den versiegelten boden zu den fussballklubs, die rassismus, Sexismus und gewalt nicht im griff hätten und eine machomännerkultur pflegen würden und die das ganze dann noch in die gesellschaft tragen würden. Völliger nonsens schlichtweg. Die interessiert kein argument. Steht so wortwörtlich auf der webseite:
https://zukunfthardturmareal.ch/tag/vergewaltigung/
Können ja zwischen Zürich und Aarau bei der Autobahn ein Stadion bauen. Aarau hat ja das gleiche Problem! Zudem hat es ja eh viele aargauer die GC fans sind.

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2794
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: FC Niederhasli

Beitrag von appenzheller » 29.01.2020 10:20

1 Punkt gg. den Letzten. Uli der Taktikfuchs. Weitermachen!
go hard, or go home!

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1725
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: FC Niederhasli

Beitrag von ryan » 29.01.2020 10:34

appenzheller hat geschrieben:
29.01.2020 10:20
1 Punkt gg. den Letzten. Uli der Taktikfuchs. Weitermachen!
Und Lausanne mit dem gleichen Resultat gegen den Zweitletzten...
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 13413
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: FC Niederhasli

Beitrag von Julio Grande » 29.01.2020 10:38

appenzheller hat geschrieben:
29.01.2020 10:20
1 Punkt gg. den Letzten. Uli der Taktikfuchs. Weitermachen!
Chiasso hat sich in der Winterpause ordentlich verstärkt....
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20601
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: FC Niederhasli

Beitrag von poohteen » 29.01.2020 14:59

Julio Grande hat geschrieben:
29.01.2020 10:38
appenzheller hat geschrieben:
29.01.2020 10:20
1 Punkt gg. den Letzten. Uli der Taktikfuchs. Weitermachen!
Chiasso hat sich in der Winterpause ordentlich verstärkt....
Genau, haben Senderos abgegeben. :D
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

verde bianco
Wenigschreiber
Beiträge: 415
Registriert: 31.07.2017 16:45

Re: FC Niederhasli

Beitrag von verde bianco » 31.01.2020 22:00

1:2 gg Vaduz :D
Vlado hat geschrieben:
24.02.2020 15:00
Genauso übel wie Rassisten sind Typen, die das alles auch noch Schön-, respektive wegreden.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2352
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: FC Niederhasli

Beitrag von speed85 » 31.01.2020 22:56

verde bianco hat geschrieben:
31.01.2020 22:00
1:2 gg Vaduz :D
Wow, Vaduz fängt die bald noch ab! :eek:
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Zelena Bela
Wenigschreiber
Beiträge: 143
Registriert: 26.09.2019 14:14

Re: FC Niederhasli

Beitrag von Zelena Bela » 01.02.2020 07:03

Ja der Uli wird es auch nicht mehr lange machen :D Bei denen hat aber auch wirklich niemand im Club eine Ahnung davon was er tut! :confused: ausser vielleicht der eine oder andere Spieler. Pusic sähe ich gerne bei uns...

Aber ganz ehrlich... Bevor Vaduz aufsteigt habe ich dann doch lieber wieder die Grasshüpfer oben!

Benutzeravatar
Pacon
Vielschreiber
Beiträge: 2912
Registriert: 15.01.2010 15:50

Re: FC Niederhasli

Beitrag von Pacon » 01.02.2020 08:29

Zelena Bela hat geschrieben:
01.02.2020 07:03
Ja der Uli wird es auch nicht mehr lange machen :D Bei denen hat aber auch wirklich niemand im Club eine Ahnung davon was er tut! :confused: ausser vielleicht der eine oder andere Spieler. Pusic sähe ich gerne bei uns...

Aber ganz ehrlich... Bevor Vaduz aufsteigt habe ich dann doch lieber wieder die Grasshüpfer oben!
Von denen möchte ich keinen einzigen bei uns sehen, sollen verrotten elender drecks verein! Lieber vaduz oben sind zwei weitere heimspiele für SG, ausserdem hat mitlerweile vaduz mehr fans wie dieser scheiss zürcher provinzclub

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 3555
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: FC Niederhasli

Beitrag von Zuschauer » 01.02.2020 08:33

Pacon hat geschrieben:
01.02.2020 08:29
Zelena Bela hat geschrieben:
01.02.2020 07:03
Ja der Uli wird es auch nicht mehr lange machen :D Bei denen hat aber auch wirklich niemand im Club eine Ahnung davon was er tut! :confused: ausser vielleicht der eine oder andere Spieler. Pusic sähe ich gerne bei uns...

Aber ganz ehrlich... Bevor Vaduz aufsteigt habe ich dann doch lieber wieder die Grasshüpfer oben!
Von denen möchte ich keinen einzigen bei uns sehen, sollen verrotten elender drecks verein! Lieber vaduz oben sind zwei weitere heimspiele für SG, ausserdem hat mitlerweile vaduz mehr fans wie dieser scheiss zürcher provinzclub
!!!!
wobei, nicht verrotten, aber erst in paar jahren wieder kommen. die svs würde mir auf dauer als hassgegner schon fehlen
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Antworten