Premier League (England)

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Gentleman
Wenigschreiber
Beiträge: 39
Registriert: 17.01.2018 10:55

Re: Premier League (England)

Beitrag von Gentleman » 14.08.2020 14:40

https://youtu.be/LWJ5D16hX3U

Was für ein geiles Video!

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8030
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Premier League (England)

Beitrag von Mythos » 14.08.2020 16:46

dimitri1879 hat geschrieben:
14.08.2020 14:31
Mythos hat geschrieben:
14.08.2020 12:05
https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 42551.html

Zudem kann er offenbar nicht einfach so auf Geld verzichten. «Ich habe ein Baby zu Hause, und ich habe Verpflichtungen gegenüber meiner Familie hier, in der Türkei und in Deutschland und für meine Charity-Projekte.

----------------------

CHF 420'000 Lohn pro Woche und er kann nicht auf einen Franken verzichten. Was für ein Trottel.
ist es özil's problem, dass ihm arsenal so viel geld in den arsch stopft?
solange er immer da ist, sich anbietet, sich nichts zu schulden kommen lässt - wo ist das sein problem?
Habe ich mich missverständlich ausgedrückt? ;) Es geht mir darum, dass er nicht bereit war auf Lohn zu verzichten wegen der Corona-Krise und dass er es damit begründet, dass er Verpflichtungen habe und deshalb nicht einfach auf einen Teil vom Lohn verzichten könne. Er verdient CHF 420'000 in der verdammten Woche.. auf der anderen Seite hat Arsenal soeben bekanntgegeben, dass sie wegen der Corona-Krise 55 Mitarbeiter entlassen werden .. Ich weiss, ist auch nicht Özils Problem und in erster Linie eine unglaublich erbärmliche Entscheidung vom stinkreichen Eigentümer von Arsenal. Trotzdem hätten diese 55 Mitarbeiter wohl ihren Job noch, wenn der dämliche Mesut dem Lohnverzicht zugestimmt hätte. Özil ist einfach ein komplett abgehobenes Arschloch.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5991
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Premier League (England)

Beitrag von dimitri1879 » 14.08.2020 16:49

Mythos hat geschrieben:
14.08.2020 16:46
dimitri1879 hat geschrieben:
14.08.2020 14:31
Mythos hat geschrieben:
14.08.2020 12:05
https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 42551.html

Zudem kann er offenbar nicht einfach so auf Geld verzichten. «Ich habe ein Baby zu Hause, und ich habe Verpflichtungen gegenüber meiner Familie hier, in der Türkei und in Deutschland und für meine Charity-Projekte.

----------------------

CHF 420'000 Lohn pro Woche und er kann nicht auf einen Franken verzichten. Was für ein Trottel.
ist es özil's problem, dass ihm arsenal so viel geld in den arsch stopft?
solange er immer da ist, sich anbietet, sich nichts zu schulden kommen lässt - wo ist das sein problem?
Habe ich mich missverständlich ausgedrückt? ;) Es geht mir darum, dass er nicht bereit war auf Lohn zu verzichten wegen der Corona-Krise und dass er es damit begründet, dass er Verpflichtungen habe und deshalb nicht einfach auf einen Teil vom Lohn verzichten könne. Er verdient CHF 420'000 in der verdammten Woche.. auf der anderen Seite hat Arsenal soeben bekanntgegeben, dass sie wegen der Corona-Krise 55 Mitarbeiter entlassen werden .. Ich weiss, ist auch nicht Özils Problem und in erster Linie eine unglaublich erbärmliche Entscheidung vom stinkreichen Eigentümer von Arsenal. Trotzdem hätten diese 55 Mitarbeiter wohl ihren Job noch, wenn der dämliche Mesut dem Lohnverzicht zugestimmt hätte. Özil ist einfach ein komplett abgehobenes Arschloch.
ich habe den artikel nicht gelesen und dachte es gehe darum, dass oezil seinen vertrag absitzt und nicht freiwillig geht. wusste nicht, dass es um lohnverzicht während der coronakrise geht.

edit: schlussendlich macht oezil was gescheites mit dem geld. wer sagt denn, dass arsenal nicht trotzdem 55 leute entlassen hätte, damit ein stinkreicher sesselpupser nicht zu hohe verluste fährt? gewinne werden auch immer privatisiert, aber verluste müssen immer sozialisiert werden?
Zuletzt geändert von dimitri1879 am 14.08.2020 16:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8030
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Premier League (England)

Beitrag von Mythos » 14.08.2020 16:50

dimitri1879 hat geschrieben:
14.08.2020 16:49
Mythos hat geschrieben:
14.08.2020 16:46
dimitri1879 hat geschrieben:
14.08.2020 14:31
Mythos hat geschrieben:
14.08.2020 12:05
https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 42551.html

Zudem kann er offenbar nicht einfach so auf Geld verzichten. «Ich habe ein Baby zu Hause, und ich habe Verpflichtungen gegenüber meiner Familie hier, in der Türkei und in Deutschland und für meine Charity-Projekte.

----------------------

CHF 420'000 Lohn pro Woche und er kann nicht auf einen Franken verzichten. Was für ein Trottel.
ist es özil's problem, dass ihm arsenal so viel geld in den arsch stopft?
solange er immer da ist, sich anbietet, sich nichts zu schulden kommen lässt - wo ist das sein problem?
Habe ich mich missverständlich ausgedrückt? ;) Es geht mir darum, dass er nicht bereit war auf Lohn zu verzichten wegen der Corona-Krise und dass er es damit begründet, dass er Verpflichtungen habe und deshalb nicht einfach auf einen Teil vom Lohn verzichten könne. Er verdient CHF 420'000 in der verdammten Woche.. auf der anderen Seite hat Arsenal soeben bekanntgegeben, dass sie wegen der Corona-Krise 55 Mitarbeiter entlassen werden .. Ich weiss, ist auch nicht Özils Problem und in erster Linie eine unglaublich erbärmliche Entscheidung vom stinkreichen Eigentümer von Arsenal. Trotzdem hätten diese 55 Mitarbeiter wohl ihren Job noch, wenn der dämliche Mesut dem Lohnverzicht zugestimmt hätte. Özil ist einfach ein komplett abgehobenes Arschloch.
ich habe den artikel nicht gelesen und dachte es gehe darum, dass oezil seinen vertrag absitzt und nicht freiwillig geht. wusste nicht, dass es um lohnverzicht während der coronakrise geht.
Kein Problem. ;)
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5991
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Premier League (England)

Beitrag von dimitri1879 » 14.08.2020 16:51

Mythos hat geschrieben:
14.08.2020 16:50
dimitri1879 hat geschrieben:
14.08.2020 16:49
Mythos hat geschrieben:
14.08.2020 16:46
dimitri1879 hat geschrieben:
14.08.2020 14:31
Mythos hat geschrieben:
14.08.2020 12:05
https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 42551.html

Zudem kann er offenbar nicht einfach so auf Geld verzichten. «Ich habe ein Baby zu Hause, und ich habe Verpflichtungen gegenüber meiner Familie hier, in der Türkei und in Deutschland und für meine Charity-Projekte.

----------------------

CHF 420'000 Lohn pro Woche und er kann nicht auf einen Franken verzichten. Was für ein Trottel.
ist es özil's problem, dass ihm arsenal so viel geld in den arsch stopft?
solange er immer da ist, sich anbietet, sich nichts zu schulden kommen lässt - wo ist das sein problem?
Habe ich mich missverständlich ausgedrückt? ;) Es geht mir darum, dass er nicht bereit war auf Lohn zu verzichten wegen der Corona-Krise und dass er es damit begründet, dass er Verpflichtungen habe und deshalb nicht einfach auf einen Teil vom Lohn verzichten könne. Er verdient CHF 420'000 in der verdammten Woche.. auf der anderen Seite hat Arsenal soeben bekanntgegeben, dass sie wegen der Corona-Krise 55 Mitarbeiter entlassen werden .. Ich weiss, ist auch nicht Özils Problem und in erster Linie eine unglaublich erbärmliche Entscheidung vom stinkreichen Eigentümer von Arsenal. Trotzdem hätten diese 55 Mitarbeiter wohl ihren Job noch, wenn der dämliche Mesut dem Lohnverzicht zugestimmt hätte. Özil ist einfach ein komplett abgehobenes Arschloch.
ich habe den artikel nicht gelesen und dachte es gehe darum, dass oezil seinen vertrag absitzt und nicht freiwillig geht. wusste nicht, dass es um lohnverzicht während der coronakrise geht.
Kein Problem. ;)
ps: lies das edit noch ;)

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8030
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Premier League (England)

Beitrag von Mythos » 14.08.2020 16:54

dimitri1879 hat geschrieben:
14.08.2020 16:51
Mythos hat geschrieben:
14.08.2020 16:50
dimitri1879 hat geschrieben:
14.08.2020 16:49
Mythos hat geschrieben:
14.08.2020 16:46
dimitri1879 hat geschrieben:
14.08.2020 14:31

ist es özil's problem, dass ihm arsenal so viel geld in den arsch stopft?
solange er immer da ist, sich anbietet, sich nichts zu schulden kommen lässt - wo ist das sein problem?
Habe ich mich missverständlich ausgedrückt? ;) Es geht mir darum, dass er nicht bereit war auf Lohn zu verzichten wegen der Corona-Krise und dass er es damit begründet, dass er Verpflichtungen habe und deshalb nicht einfach auf einen Teil vom Lohn verzichten könne. Er verdient CHF 420'000 in der verdammten Woche.. auf der anderen Seite hat Arsenal soeben bekanntgegeben, dass sie wegen der Corona-Krise 55 Mitarbeiter entlassen werden .. Ich weiss, ist auch nicht Özils Problem und in erster Linie eine unglaublich erbärmliche Entscheidung vom stinkreichen Eigentümer von Arsenal. Trotzdem hätten diese 55 Mitarbeiter wohl ihren Job noch, wenn der dämliche Mesut dem Lohnverzicht zugestimmt hätte. Özil ist einfach ein komplett abgehobenes Arschloch.
ich habe den artikel nicht gelesen und dachte es gehe darum, dass oezil seinen vertrag absitzt und nicht freiwillig geht. wusste nicht, dass es um lohnverzicht während der coronakrise geht.
Kein Problem. ;)
ps: lies das edit noch ;)
Ja da hast du auch wieder recht. Wobei du nicht weisst, ob Özil wirlich was gescheites mit dem Geld macht oder es einfach nur braucht um sich den 5. Privatflieger zu kaufen. ;)
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5991
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Premier League (England)

Beitrag von dimitri1879 » 26.08.2020 11:23

berardi bekommt bei leeds keinen neuen vertrag. ebenfalls auf dem abstellgleis soll alioski stehen.
cmon alää :P

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 2867
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Premier League (England)

Beitrag von DerNachbar » 26.08.2020 12:36

dimitri1879 hat geschrieben:
26.08.2020 11:23
berardi bekommt bei leeds keinen neuen vertrag. ebenfalls auf dem abstellgleis soll alioski stehen.
cmon alää :P
Berardi kuriert an einem Kreuzbandriss, den er sich im letzten oder zweitletzten Spiel zugezogen hat. Dürfte wohl kaum einen Club finden in diesem Sommer/Herbst.
Alioski wird zu teuer sein. Wird ohne Probleme nochmals ein sehr gutes Angebot in der Championship oder gar Top5-Liga erhalten..
Play football, not VAR

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5991
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Premier League (England)

Beitrag von dimitri1879 » 26.08.2020 12:45

DerNachbar hat geschrieben:
26.08.2020 12:36
dimitri1879 hat geschrieben:
26.08.2020 11:23
berardi bekommt bei leeds keinen neuen vertrag. ebenfalls auf dem abstellgleis soll alioski stehen.
cmon alää :P
Berardi kuriert an einem Kreuzbandriss, den er sich im letzten oder zweitletzten Spiel zugezogen hat. Dürfte wohl kaum einen Club finden in diesem Sommer/Herbst.
Alioski wird zu teuer sein. Wird ohne Probleme nochmals ein sehr gutes Angebot in der Championship oder gar Top5-Liga erhalten..
klar ;) darum habe ich es auch nicht im "(realistische) transferwünsche" geschrieben ;) ..

verde bianco
Wenigschreiber
Beiträge: 489
Registriert: 31.07.2017 16:45

Re: Premier League (England)

Beitrag von verde bianco » 30.08.2020 09:10

https://youtu.be/TIPCNCaPNdw

Wigan Athletic bittet die Fans um Spenden.
Vlado hat geschrieben:
24.02.2020 15:00
Genauso übel wie Rassisten sind Typen, die das alles auch noch Schön-, respektive wegreden.

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2999
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Premier League (England)

Beitrag von appenzheller » 05.09.2020 20:13

Allein heute wieder einige Überraschungen:
Plymouth Argyle (3.)-QPR (2.) 3-2!
Northampton (3.)-Cardiff (2.) 3-0!
Huddersfield (2.)-Rochdale (3.) 0-1!
Peterborough (3.)-Cheltenham (4.) 0-1!
Birmingham (2.)-Cambridge (4.) 0-1!
Newport (4.)-Swansea (2.) 2-0!
Salford (4.)-Rotherham (2.) 1-1, 4-2 n.P.!
go hard, or go home!

Tifoso1879/1897
Wenigschreiber
Beiträge: 337
Registriert: 24.07.2018 13:34

Re: Premier League (England)

Beitrag von Tifoso1879/1897 » 05.09.2020 22:12

appenzheller hat geschrieben:
05.09.2020 20:13
Allein heute wieder einige Überraschungen:
Plymouth Argyle (3.)-QPR (2.) 3-2!
Northampton (3.)-Cardiff (2.) 3-0!
Huddersfield (2.)-Rochdale (3.) 0-1!
Peterborough (3.)-Cheltenham (4.) 0-1!
Birmingham (2.)-Cambridge (4.) 0-1!
Newport (4.)-Swansea (2.) 2-0!
Salford (4.)-Rotherham (2.) 1-1, 4-2 n.P.!
Wettmafia.
FCSG support since 1994.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8030
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Premier League (England)

Beitrag von Mythos » 09.09.2020 10:17

Virus-Alarm im Spitzenfussball
Durch Urlaube und Länderspielreisen steigt im Profifussball die Zahl der Corona-Fälle drastisch: Schon sieben PSG-Spieler sind infiziert, den grössten Wirbel gibt es aber um zwei fahrlässige Youngster aus England.

https://www.tagesanzeiger.ch/virus-alar ... 5032802020
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Platzwart
Vielschreiber
Beiträge: 796
Registriert: 01.02.2011 19:12

Re: Premier League (England)

Beitrag von Platzwart » 09.09.2020 13:12

Mythos hat geschrieben:
09.09.2020 10:17
Virus-Alarm im Spitzenfussball
Durch Urlaube und Länderspielreisen steigt im Profifussball die Zahl der Corona-Fälle drastisch: Schon sieben PSG-Spieler sind infiziert, den grössten Wirbel gibt es aber um zwei fahrlässige Youngster aus England.

https://www.tagesanzeiger.ch/virus-alar ... 5032802020
Abgesehen vom Corona-Scheiss und den damit zusammenhängenden Richtlinien.
Ich feier die beiden, wer von uns als Single in den Urlaub reist träumt ja genau vom gleichen. Also: :beten:
Ei Stadt, ein Verein, ei Liebi. NUR DER FCSG!

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 13986
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Premier League (England)

Beitrag von Julio Grande » 09.09.2020 15:41

Platzwart hat geschrieben:
09.09.2020 13:12
Mythos hat geschrieben:
09.09.2020 10:17
Virus-Alarm im Spitzenfussball
Durch Urlaube und Länderspielreisen steigt im Profifussball die Zahl der Corona-Fälle drastisch: Schon sieben PSG-Spieler sind infiziert, den grössten Wirbel gibt es aber um zwei fahrlässige Youngster aus England.

https://www.tagesanzeiger.ch/virus-alar ... 5032802020
Abgesehen vom Corona-Scheiss und den damit zusammenhängenden Richtlinien.
Ich feier die beiden, wer von uns als Single in den Urlaub reist träumt ja genau vom gleichen. Also: :beten:
bei dir bleibts aber beim träumen :p
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Platzwart
Vielschreiber
Beiträge: 796
Registriert: 01.02.2011 19:12

Re: Premier League (England)

Beitrag von Platzwart » 15.09.2020 15:56

Julio Grande hat geschrieben:
09.09.2020 15:41
Platzwart hat geschrieben:
09.09.2020 13:12
Mythos hat geschrieben:
09.09.2020 10:17
Virus-Alarm im Spitzenfussball
Durch Urlaube und Länderspielreisen steigt im Profifussball die Zahl der Corona-Fälle drastisch: Schon sieben PSG-Spieler sind infiziert, den grössten Wirbel gibt es aber um zwei fahrlässige Youngster aus England.

https://www.tagesanzeiger.ch/virus-alar ... 5032802020
Abgesehen vom Corona-Scheiss und den damit zusammenhängenden Richtlinien.
Ich feier die beiden, wer von uns als Single in den Urlaub reist träumt ja genau vom gleichen. Also: :beten:
bei dir bleibts aber beim träumen :p
Ein Gentleman und so, lieber Julio ;)
Ei Stadt, ein Verein, ei Liebi. NUR DER FCSG!

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5991
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Premier League (England)

Beitrag von dimitri1879 » 16.09.2020 15:31

kickbase, kicktipp & co.. gibts natürlich auch für die premier league mit fantasy.premierleague.com
ist da jemand aktiv und hätte lust sich zu vergleichen?
https://fantasy.premierleague.com/leagu ... oin/0mglc1 das wäre der auto-join link zur FCSGFORUM gruppe :) :)

faebsviews
Wenigschreiber
Beiträge: 26
Registriert: 31.08.2020 12:46

Re: Premier League (England)

Beitrag von faebsviews » 16.09.2020 16:40

dimitri1879 hat geschrieben:
16.09.2020 15:31
kickbase, kicktipp & co.. gibts natürlich auch für die premier league mit fantasy.premierleague.com
ist da jemand aktiv und hätte lust sich zu vergleichen?
https://fantasy.premierleague.com/leagu ... oin/0mglc1 das wäre der auto-join link zur FCSGFORUM gruppe :) :)
War aktiv bis zu dieser Saison: hab mich immer genervt und zu Teams oder Spielern gehalten, die ich eigentlich gar nicht mag. Irgendwie kann man den Fussball besser geniessen ohne solche Dinge.

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2999
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Premier League (England)

Beitrag von appenzheller » 16.09.2020 18:32

Bisher gab es in der 2. Runde in 16 Spielen nur 3 Underdog-Siege. Aber immerhin: Carabao Cup, 2nd round: Rochdale (3.)-Sheffield Wednesday 0-2 (0-0)
Gillingham (3.)-Coventry (2.) 1-1, 5-4 n.P.
Bournemouth (2.)-Crystal Palace 0-0, 11-10 n.P. (je 12 Elfer)
Leyton Orient (4.)-Plymouth Argyle (3.) 3-2 (0-2).
Heute sind 6 weitere Spiele.
go hard, or go home!

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2999
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Premier League (England)

Beitrag von appenzheller » 16.09.2020 23:23

Heute gabs in 6 Spielen 2 Underdog-Siege - gg. PL-Teams:
Southampton-Brentford (2.) 0-2
Leeds-Hull (3.) 1-1, 8-9 n.P. (je 10 Schützen)!
go hard, or go home!

Stadtberner90
Wenigschreiber
Beiträge: 153
Registriert: 14.01.2020 15:56

Re: Premier League (England)

Beitrag von Stadtberner90 » 17.09.2020 12:56

dimitri1879 hat geschrieben:
16.09.2020 15:31
kickbase, kicktipp & co.. gibts natürlich auch für die premier league mit fantasy.premierleague.com
ist da jemand aktiv und hätte lust sich zu vergleichen?
https://fantasy.premierleague.com/leagu ... oin/0mglc1 das wäre der auto-join link zur FCSGFORUM gruppe :) :)
Bin dabei! (Firmino's Bimbino's)

PS: Liverpool und Bayern bzgl. Ablöse für Thiago einig, Transfer steht bevor. :D :cool:

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5991
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Premier League (England)

Beitrag von dimitri1879 » 17.09.2020 13:00

Stadtberner90 hat geschrieben:
17.09.2020 12:56
dimitri1879 hat geschrieben:
16.09.2020 15:31
kickbase, kicktipp & co.. gibts natürlich auch für die premier league mit fantasy.premierleague.com
ist da jemand aktiv und hätte lust sich zu vergleichen?
https://fantasy.premierleague.com/leagu ... oin/0mglc1 das wäre der auto-join link zur FCSGFORUM gruppe :) :)
Bin dabei! (Firmino's Bimbino's)

PS: Liverpool und Bayern bzgl. Ablöse für Thiago einig, Transfer steht bevor. :D :cool:
dann sind wir ja schon 3 :D ...

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2999
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Premier League (England)

Beitrag von appenzheller » 17.09.2020 22:49

Nächster Underdog-Sieg: Wolverhampton Wanderers-Stoke City (2.) 0-1!
go hard, or go home!

Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 2536
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Premier League (England)

Beitrag von Spooner » 19.09.2020 20:33

De Gea heute mit Penalty Safe in Zigi Manier.
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5991
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Premier League (England)

Beitrag von dimitri1879 » 19.09.2020 21:14

Spooner hat geschrieben:
19.09.2020 20:33
De Gea heute mit Penalty Safe in Zigi Manier.
war aber noch knapper von der linie.. einfach ein witz diese regel..

Antworten