Premier League (England)

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
verde bianco
Vielschreiber
Beiträge: 576
Registriert: 31.07.2017 16:45

Re: Premier League (England)

Beitrag von verde bianco » 12.10.2020 18:02

voegi903 hat geschrieben:
12.10.2020 16:22
https://www.telegraph.co.uk/football/20 ... -revealed/

Wolf im Schafspelz
:mad: :mad: :mad:
ohne es jetzt komplett zu verstehen, läuft das mMn darauf hinaus, dass die Premier League sich noch weiter entfernt von den unteren Ligen.
Auch wenn einige,fan und/oder efl freundliche Sachen beibehalten werden.

Vorallem das Vetorecht stösst mir sauer auf.
Vlado hat geschrieben:
24.02.2020 15:00
Genauso übel wie Rassisten sind Typen, die das alles auch noch Schön-, respektive wegreden.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3219
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Premier League (England)

Beitrag von speed85 » 13.10.2020 04:43

verde bianco hat geschrieben:
12.10.2020 18:02
voegi903 hat geschrieben:
12.10.2020 16:22
https://www.telegraph.co.uk/football/20 ... -revealed/

Wolf im Schafspelz
:mad: :mad: :mad:
ohne es jetzt komplett zu verstehen, läuft das mMn darauf hinaus, dass die Premier League sich noch weiter entfernt von den unteren Ligen.
Auch wenn einige,fan und/oder efl freundliche Sachen beibehalten werden.

Vorallem das Vetorecht stösst mir sauer auf.
Naja, das Vetorecht kann ja verhindern, dass ein Scheich sich einen Klub schnappt... Aber da ist das meiste ja eh zu spät...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

voegi903
Vielschreiber
Beiträge: 1367
Registriert: 30.03.2008 23:12

Re: Premier League (England)

Beitrag von voegi903 » 13.10.2020 07:11

speed85 hat geschrieben:
13.10.2020 04:43
verde bianco hat geschrieben:
12.10.2020 18:02
voegi903 hat geschrieben:
12.10.2020 16:22
https://www.telegraph.co.uk/football/20 ... -revealed/

Wolf im Schafspelz
:mad: :mad: :mad:
ohne es jetzt komplett zu verstehen, läuft das mMn darauf hinaus, dass die Premier League sich noch weiter entfernt von den unteren Ligen.
Auch wenn einige,fan und/oder efl freundliche Sachen beibehalten werden.

Vorallem das Vetorecht stösst mir sauer auf.
Naja, das Vetorecht kann ja verhindern, dass ein Scheich sich einen Klub schnappt... Aber da ist das meiste ja eh zu spät...
Das Vetorecht liegt aber nur bei einzelnen Vereinen. Es sind nicht mehr alle PL Teams Stimmberechtigt sondern nur die 9 welche aktuell am längsten in der PL spielen. Und ob nun ein Ami oder ein Scheich einen Verein übernimmt macht für mich absolut keinen Unterschied.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3219
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Premier League (England)

Beitrag von speed85 » 13.10.2020 08:45

voegi903 hat geschrieben:
13.10.2020 07:11
speed85 hat geschrieben:
13.10.2020 04:43
verde bianco hat geschrieben:
12.10.2020 18:02
voegi903 hat geschrieben:
12.10.2020 16:22
https://www.telegraph.co.uk/football/20 ... -revealed/

Wolf im Schafspelz
:mad: :mad: :mad:
ohne es jetzt komplett zu verstehen, läuft das mMn darauf hinaus, dass die Premier League sich noch weiter entfernt von den unteren Ligen.
Auch wenn einige,fan und/oder efl freundliche Sachen beibehalten werden.

Vorallem das Vetorecht stösst mir sauer auf.
Naja, das Vetorecht kann ja verhindern, dass ein Scheich sich einen Klub schnappt... Aber da ist das meiste ja eh zu spät...
Das Vetorecht liegt aber nur bei einzelnen Vereinen. Es sind nicht mehr alle PL Teams Stimmberechtigt sondern nur die 9 welche aktuell am längsten in der PL spielen. Und ob nun ein Ami oder ein Scheich einen Verein übernimmt macht für mich absolut keinen Unterschied.
Achso, so genau habe ich es dann offenbar nicht gelesen...

Am besten haben das eh die Deutschen mit 50+1 gelöst...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

voegi903
Vielschreiber
Beiträge: 1367
Registriert: 30.03.2008 23:12

Re: Premier League (England)

Beitrag von voegi903 » 13.10.2020 09:21

speed85 hat geschrieben:
13.10.2020 08:45
voegi903 hat geschrieben:
13.10.2020 07:11
speed85 hat geschrieben:
13.10.2020 04:43
verde bianco hat geschrieben:
12.10.2020 18:02
voegi903 hat geschrieben:
12.10.2020 16:22
https://www.telegraph.co.uk/football/20 ... -revealed/

Wolf im Schafspelz
:mad: :mad: :mad:
ohne es jetzt komplett zu verstehen, läuft das mMn darauf hinaus, dass die Premier League sich noch weiter entfernt von den unteren Ligen.
Auch wenn einige,fan und/oder efl freundliche Sachen beibehalten werden.

Vorallem das Vetorecht stösst mir sauer auf.
Naja, das Vetorecht kann ja verhindern, dass ein Scheich sich einen Klub schnappt... Aber da ist das meiste ja eh zu spät...
Das Vetorecht liegt aber nur bei einzelnen Vereinen. Es sind nicht mehr alle PL Teams Stimmberechtigt sondern nur die 9 welche aktuell am längsten in der PL spielen. Und ob nun ein Ami oder ein Scheich einen Verein übernimmt macht für mich absolut keinen Unterschied.
Achso, so genau habe ich es dann offenbar nicht gelesen...

Am besten haben das eh die Deutschen mit 50+1 gelöst...
Sehe ich auch so.

Bei der Reform welche einige Vereine in der PL anstreben geht es in meinen Augen darum, dass man den tieferen Ligen aktuell Zugeständnisse macht um eine Mehrheit zu erlangen und so das Machtgefüge innerhalb der PL auf wenige Vereine zu konzentrieren. Was danach geschehen wird weiss wohl keiner so genau.

Ansätze wie die TV Gelder umzuverteilen und so kleinere Ligen attraktiver zu machen sind im Grundsatz sehr gut. Aktuell gehen 92%(!!!) der Einnahmen an die Vereine in der höchsten Liga. Auch das die Belastung durch das Zusammenlegen bzw. Auflösen einzelner Pokalwettbewerbe gesenkt werden soll finde ich nicht schlecht. Das aber nur noch 9 Vereine stimmberechtigt sein sollen geht gar nicht. Und was die Absicht dahinter ist kann sich jeder selber ausdenken. In meinen Augen will man die Stimmberechtigung sicher nicht auf wenige Vereine beschränken um danach im Intresse der Mehrheit zu handeln.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7176
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Premier League (England)

Beitrag von dimitri1879 » 15.10.2020 08:56

sturm im wasserglas, die reform wurde abelehnt

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 3243
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Premier League (England)

Beitrag von appenzheller » 16.10.2020 06:59

hier noch als nachtrag, wesentliches aus dem tagi:

Zudem hätte eine weitere Idee die Topclubs bevorteilt: «Big Picture» sah vor, dass jeder Club acht Spiele pro Saison auf den eigenen Streaming-Kanälen übertragen darf. Für einen kleinen Verein wie beispielsweise Brighton & Hove Albion ist das kaum interessant – für die Besitzer von Manchester United jedoch sehr: Liebend gerne würden sie die riesige globale Fangemeinde selbst bedienen und die Einnahmen für sich behalten.

Die Regierung verurteilt solche «Hinterhof-Deals»
Das Projekt «Big Picture» hätte den kleineren Clubs aus unteren Ligen also mit einer Viertelmillionen Pfund kurzfristig geholfen. In der Premier League und längerfristig hätte es jedoch dazu geführt, dass die Kluft zwischen den Topclubs und der Mittel- und Unterklasse noch grösser geworden wäre.

Sogar die britische Regierung schaltete sich ein. Der Sprecher des Premierministers Boris Johnson sagt: «Das ist genau die Art von Hinterhof-Deals, die das Vertrauen in den Fussball untergräbt.» Trotzdem ist man sich einig, dass es eine Reform braucht. Bis Ende 2020 soll eine nächste Idee auf dem Tisch liegen.

Und obwohl «Big Picture» keine Chance hatte, wurde Geld für die unteren Ligen gesprochen. Insgesamt 50 Millionen Pfund sollen die Teams in der Ligue one und Ligue two erhalten. Und die Clubs aus der Championship, der zweithöchsten Division, sollen zinslose Darlehen beantragen können.

Diese Tranche ist deutlich kleiner als die 250 Millionen aus der Idee von Liverpool und Manchester. Dafür ist sie nicht an eine Machtübernahme der Topclubs geknüpft.
go hard, or go home!

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3162
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Premier League (England)

Beitrag von DerNachbar » 19.10.2020 22:04

dimitri1879 hat geschrieben:
16.09.2020 15:31
kickbase, kicktipp & co.. gibts natürlich auch für die premier league mit fantasy.premierleague.com
ist da jemand aktiv und hätte lust sich zu vergleichen?
https://fantasy.premierleague.com/leagu ... oin/0mglc1 das wäre der auto-join link zur FCSGFORUM gruppe :) :)
Läuft dir noch nicht so ;)
Play football, not VAR

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7176
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Premier League (England)

Beitrag von dimitri1879 » 19.10.2020 22:47

DerNachbar hat geschrieben:
19.10.2020 22:04
dimitri1879 hat geschrieben:
16.09.2020 15:31
kickbase, kicktipp & co.. gibts natürlich auch für die premier league mit fantasy.premierleague.com
ist da jemand aktiv und hätte lust sich zu vergleichen?
https://fantasy.premierleague.com/leagu ... oin/0mglc1 das wäre der auto-join link zur FCSGFORUM gruppe :) :)
Läuft dir noch nicht so ;)
ja voll de spieltag verschlofe. :D

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 3243
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Premier League (England)

Beitrag von appenzheller » 11.01.2021 22:54

FA-Cup, 4th round draw:
1 Cheltenham Town (4.)-Manchester City
2 Bournemouth (2.)-Crawley Town (4.)
3 Swansea City (2.)-Nottingham Forest (2.)
4 Manchester United-Liverpool
5 Southampton/Shrewsbury Town (3.)-Arsenal
6 Barnsley (2.)-Norwich City (2.)
7 Chorley (6.)-Wolverhampton Wanderers
8 Millwall (2.)-Bristol City (2.)
9 Brighton & Hove Albion-Blackpool (3.)
10 Wycombe Wanderers (2.)-Tottenham Hotspur
11 Fulham-Burnley
12 Sheffield United-Plymouth Argyle (3.)
13 Chelsea-Luton Town (2.)
14 Stockport County (5.)/West Ham-Doncaster Rovers (3.)
15 Brentford (2.)-Leicester City
16 Everton-Sheffield Wednesday (2.).

5th round draw:
Sieger 11-Sieger 2
4-14
12-8
7-5
6-13
16-10
3-1
15-9.
go hard, or go home!

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11372
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Premier League (England)

Beitrag von gordon » 15.01.2021 21:08

Alles gute für deine neue karriere. Einer der grossen tritt von der (spieler)bühne ab. Danke wayne für die vielen tollen momente. Auch wenn es ein paar skandale gab, rooney ist für mich einer der spieler, die ich 1000 mal lieber spielen sah, als die messis, cristianos und co.
FCSG is our HEART

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1872
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Premier League (England)

Beitrag von Diesbach City » 15.01.2021 21:35

gordon hat geschrieben:
15.01.2021 21:08
Alles gute für deine neue karriere. Einer der grossen tritt von der (spieler)bühne ab. Danke wayne für die vielen tollen momente. Auch wenn es ein paar skandale gab, rooney ist für mich einer der spieler, die ich 1000 mal lieber spielen sah, als die messis, cristianos und co.
Geht mir gleich, zwar kein edeltechniker, aber mit viel Herz und Leidenschaft! Dies Instagram schönlinge mag ich nicht. Spieler wie wie ein Typ zelli gibt es immer weniger.

Benutzeravatar
kafigott
sehrwenigschreiber
Beiträge: 1314
Registriert: 22.04.2005 11:57

Re: Premier League (England)

Beitrag von kafigott » 15.01.2021 23:52

Roo ate all the pie 😎
Grünweiss ist unser Leben

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3162
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Premier League (England)

Beitrag von DerNachbar » 02.02.2021 22:32

Jankewitz mit ganz bitterem Startelfdebüt für die Saints. Nach zwei Minuten schon vom Feld verwiesen worden.
Play football, not VAR

aVeNiXtonVD
Wenigschreiber
Beiträge: 217
Registriert: 06.08.2020 18:55

Re: Premier League (England)

Beitrag von aVeNiXtonVD » 03.02.2021 00:08

Hab das Spiel verfolgt. U.a wegen Jankewitz...
Wer kennt es nicht. Man bekommt die Chance und ist topmotiviert (übermotiviert). Ist nicht der erste, dem das passiert und auch wird auch nicht der letzte sein, dem das passiert.

Nichtsdestotrotz hat der Junge Riesenpotenzial und wird seine Chancen wieder bekommen. Er ist gerade mal 19 geworden.

Abhaken

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 3243
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Premier League (England)

Beitrag von appenzheller » 05.03.2021 17:15

zur info aller nicht alleinspazierenden:
Liverpool ist übrigens der 1. amtierende englische Meister überhaupt (also seit 1889), der 5 Heimspiele in Folge verloren hat! :D
go hard, or go home!

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14444
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Premier League (England)

Beitrag von Julio Grande » 08.03.2021 08:40

appenzheller hat geschrieben:
05.03.2021 17:15
zur info aller nicht alleinspazierenden:
Liverpool ist übrigens der 1. amtierende englische Meister überhaupt (also seit 1889), der 5 Heimspiele in Folge verloren hat! :D
5?
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7176
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Premier League (England)

Beitrag von dimitri1879 » 08.03.2021 08:52

Julio Grande hat geschrieben:
08.03.2021 08:40
appenzheller hat geschrieben:
05.03.2021 17:15
zur info aller nicht alleinspazierenden:
Liverpool ist übrigens der 1. amtierende englische Meister überhaupt (also seit 1889), der 5 Heimspiele in Folge verloren hat! :D
5?
:D
1657F7D8-C6A7-4A04-803B-7B4FD721808B.jpeg
1657F7D8-C6A7-4A04-803B-7B4FD721808B.jpeg (124.78 KiB) 739 mal betrachtet

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14444
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Premier League (England)

Beitrag von Julio Grande » 08.03.2021 08:56

dimitri1879 hat geschrieben:
08.03.2021 08:52
Julio Grande hat geschrieben:
08.03.2021 08:40
appenzheller hat geschrieben:
05.03.2021 17:15
zur info aller nicht alleinspazierenden:
Liverpool ist übrigens der 1. amtierende englische Meister überhaupt (also seit 1889), der 5 Heimspiele in Folge verloren hat! :D
5?
:D

1657F7D8-C6A7-4A04-803B-7B4FD721808B.jpeg
:D
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7176
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Premier League (England)

Beitrag von dimitri1879 » 08.03.2021 09:01

Julio Grande hat geschrieben:
08.03.2021 08:56
dimitri1879 hat geschrieben:
08.03.2021 08:52
Julio Grande hat geschrieben:
08.03.2021 08:40
appenzheller hat geschrieben:
05.03.2021 17:15
zur info aller nicht alleinspazierenden:
Liverpool ist übrigens der 1. amtierende englische Meister überhaupt (also seit 1889), der 5 Heimspiele in Folge verloren hat! :D
5?
:D

1657F7D8-C6A7-4A04-803B-7B4FD721808B.jpeg
:D
schon krass, auf einmal geht überhaupt nichts mehr. und ja, sie haben viele verletzte. aber das hat leicester z.b. auch.
ich erinnere mich an klopp beim bvb, da war irgendwann auch die luft raus und aus dem sunny boy jürgi wurde ein miesepetriger, ausreden suchender, wütender kloppi.

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 673
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Premier League (England)

Beitrag von Espe_007 » 08.03.2021 13:19

Ich bin gespannt ob Liverpool an Klopp fest hält und wie man aus der Krise raus kommt. Natürlich fehlen grad einige Stammspieler. Aber beispielsweise auch die Offensive um Mane/Firmino/Salah funktioniert nicht mehr so richtig. Vielleicht hat man nach einer gewissen Zeit und grossen Erfolgen einfach keine Lust mehr auf Klopp. War ja beim BVB ähnlich. Allenfalls folgt der grosse Kaderumbruch im Sommer.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7176
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Premier League (England)

Beitrag von dimitri1879 » 12.04.2021 11:37

sheffield und west brom dürften wohl fix sein als absteiger. newcastle hat gestern einen ganz wichtigen sieg eingefahren im abstiegskampf, denke fulham geht da auf direktem wege wieder runter. norwich (liftmannschaft nr 1) und watford dürften derweil wieder hochkommen.

vorne.. denkt man ja wäre es schon längst entschieden.. aber mit der niederlage von city und dem nachholspiel von united beträgt der rückstand bestenfalls (aus sicht von utd) noch 8 punkte mit 6 ausstehenden spielen. normalerweise wäre das kein ding der unmöglichkeit, aber da es city ist.. weiss nicht so recht. mag leider nicht ganz daran glauben, aber es ärgert ungemein, wenn man sich anschaut, wo united die punkte hat liegen lassen...

dahinter sorgt west ham für furore.. hätte nie gedacht, dass die so weit oben sich halten könnten. natürlich auch dank jesse linGOD :D

ansonsten..arsenal doing arsenal things. und liverpool ein mehr als enttäuschender meister.

Benutzeravatar
Superduker
Vielschreiber
Beiträge: 717
Registriert: 16.07.2008 13:37

Re: Premier League (England)

Beitrag von Superduker » 13.04.2021 20:32

Sunderland wird doch wohl nicht schon wieder... :(
Bier ist der Beweis, dass Gott die Menschen liebt und will, dass sie glücklich sind
Ben Franklin

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7176
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Premier League (England)

Beitrag von dimitri1879 » 13.04.2021 20:58

Superduker hat geschrieben:
13.04.2021 20:32
Sunderland wird doch wohl nicht schon wieder... :(
sieht leider ganz so aus.. direkt wirds wohl nix mehr nach der niederlage. und playoffs.. weisd ja nicht 🙃..

Söckli
Chilihead
Beiträge: 209
Registriert: 06.08.2004 08:27

Re: Premier League (England)

Beitrag von Söckli » 17.04.2021 20:21

Norwich mit souveränem Wiederaufstieg - Congrats to The Canaries !
Ich will nichts von diesem Römischen Mistfrass ! Na gut, dann gib mir eine Tüte Otternasen.

Antworten