Steiniger Weg des FC Luzern

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Chiudi
Wenigschreiber
Beiträge: 135
Registriert: 14.07.2011 15:10

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von Chiudi » 08.02.2021 14:55

Wollte vorhin kurz mal schauen, was sie im Leuchtenforum zum Spiel gegen Servette meinen. Aber da wird ja nicht mal mehr über Spiele diskutiert.
Gut, das Niveau dort war ja noch nie besonders hoch...aber dies hat mich echt erstaunt.

Und einfach das es gesagt ist: Scheiss Luzern

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4399
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von Ben King » 08.02.2021 16:28

Chiudi hat geschrieben:
08.02.2021 14:55
Wollte vorhin kurz mal schauen, was sie im Leuchtenforum zum Spiel gegen Servette meinen. Aber da wird ja nicht mal mehr über Spiele diskutiert.
Gut, das Niveau dort war ja noch nie besonders hoch...aber dies hat mich echt erstaunt.

Und einfach das es gesagt ist: Scheiss Luzern
Es war ja auch nur ein Testspiel.
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4399
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von Ben King » 08.02.2021 23:02

Zuschauer hat geschrieben:
08.02.2021 21:00
Ben King hat geschrieben:
08.02.2021 16:28
Chiudi hat geschrieben:
08.02.2021 14:55
Wollte vorhin kurz mal schauen, was sie im Leuchtenforum zum Spiel gegen Servette meinen. Aber da wird ja nicht mal mehr über Spiele diskutiert.
Gut, das Niveau dort war ja noch nie besonders hoch...aber dies hat mich echt erstaunt.

Und einfach das es gesagt ist: Scheiss Luzern
Es war ja auch nur ein Testspiel.
nope, die testspiele haben sie gegen uns
Korrekt, da muss man genau sein und Zuschis stets legendäre Meinung seit 1879 nicht in Frage stellen. ;)
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von speed85 » 11.02.2021 16:13

Ganze Präsidenten-Diskussion des FCL gehört eigentlich auch hier hin:
https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 42623.html

Hmm, es ist zu befürchten, dass falls Luzern zur Ruhe kommt, sie sportlich wieder kompetitiver werden...

Vielleicht reichts ja noch für einen Neuanfang in der Challenge League. ;)
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9809
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von Mythos » 11.02.2021 17:26

speed85 hat geschrieben:
11.02.2021 16:13
Ganze Präsidenten-Diskussion des FCL gehört eigentlich auch hier hin:
https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 42623.html

Hmm, es ist zu befürchten, dass falls Luzern zur Ruhe kommt, sie sportlich wieder kompetitiver werden...

Vielleicht reichts ja noch für einen Neuanfang in der Challenge League. ;)
Wieso sollten sie zur Ruhe kommen? Alpstaeg ist ja immer noch da.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von speed85 » 12.02.2021 16:46

Mythos hat geschrieben:
11.02.2021 17:26
speed85 hat geschrieben:
11.02.2021 16:13
Ganze Präsidenten-Diskussion des FCL gehört eigentlich auch hier hin:
https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 42623.html

Hmm, es ist zu befürchten, dass falls Luzern zur Ruhe kommt, sie sportlich wieder kompetitiver werden...

Vielleicht reichts ja noch für einen Neuanfang in der Challenge League. ;)
Wieso sollten sie zur Ruhe kommen? Alpstaeg ist ja immer noch da.
Ja, aber der Streit um Sawiris ist Mal beendet und auch das Präsidentenat ist im Moment mal brauchbar besetzt...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7724
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von dimitri1879 » 05.06.2021 19:25

jetzt gewinnen die lutscher auch noch den frauen cupfinal?..

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9809
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von Mythos » 05.06.2021 21:51

dimitri1879 hat geschrieben:
05.06.2021 19:25
jetzt gewinnen die lutscher auch noch den frauen cupfinal?..
:wayne:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3259
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von DerNachbar » 18.06.2021 13:25

Christian Gentner zum FCL...

Was die sich für Spieler leisten können...
Play football, not VAR

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 13302
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von Luigi » 18.06.2021 13:35

DerNachbar hat geschrieben:
18.06.2021 13:25
Christian Gentner zum FCL...

Was die sich für Spieler leisten können...
Einen 35 verpflichten und dann noch mit einem Einjahresvertrag ausstatten zeugt nicht gerade von Weitsicht. Aber das mag angeblich deren Strategie sein, dass Altgediente den Jungen vor die Nase gestellt werden. Ohne Zweifel ein guter Mann, dieser Gentner. Aber wenn sie in einem Jahr auf dieser Position wieder gleich weit sind wie heute, dann Stelle ich den Sinn doch sehr stark in Frage - zumal ein Gentner kaum für ein laues Gehalt kommen wird …

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11850
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von gordon » 18.06.2021 14:02

DerNachbar hat geschrieben:
18.06.2021 13:25
Christian Gentner zum FCL...

Was die sich für Spieler leisten können...
Und campos soll auch noch unterschreiben :eek:
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 13302
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von Luigi » 18.06.2021 14:06

Abgerechnet wird jeweils Ende Saison. :o

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11850
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von gordon » 18.06.2021 14:11

Luigi hat geschrieben:
18.06.2021 14:06
Abgerechnet wird jeweils Ende Saison. :o
Geht mir nicht direkt um das sportliche, frage mich nur, wie sich luzern einen gentner, campos und frackas leisten kann... Oder eben auch nicht.
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 13302
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von Luigi » 18.06.2021 14:14

gordon hat geschrieben:
18.06.2021 14:11
Luigi hat geschrieben:
18.06.2021 14:06
Abgerechnet wird jeweils Ende Saison. :o
Geht mir nicht direkt um das sportliche, frage mich nur, wie sich luzern einen gentner, campos und frackas leisten kann... Oder eben auch nicht.
Genau, oder auch nicht.

Fabiano
Wenigschreiber
Beiträge: 107
Registriert: 11.05.2021 07:59

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von Fabiano » 18.06.2021 14:41

Luigi hat geschrieben:
18.06.2021 14:14
gordon hat geschrieben:
18.06.2021 14:11
Luigi hat geschrieben:
18.06.2021 14:06
Abgerechnet wird jeweils Ende Saison. :o
Geht mir nicht direkt um das sportliche, frage mich nur, wie sich luzern einen gentner, campos und frackas leisten kann... Oder eben auch nicht.
Genau, oder auch nicht.
Nicht vergessen, dass die letzte Saison für Males 4 Mio kassiert haben. Zudem haben sie in der Saison zuvor für Vargas auch ein schönes Sümmchen bekommen. Da sind viele Transferüberschüsse erzielt worden, mit denen diese Lohnsummen bezahlt werden können, zumal Gentner ablösefrei kommt.

Und 1 Jahr mit einer Option für ein weiteres ist jetzt nicht so schlecht... In den 2 Jahren kannst neben einem so erfahrenen Spieler einen Jungen aufbauen. Ich habe viele Spiele von Union gesehen letzte Saison, Gentner ist ein absoluter Gewinn. Ein guter Transfer. :roll:

Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3667
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von danielraschle » 18.06.2021 14:43

DerNachbar hat geschrieben:
18.06.2021 13:25
Christian Gentner zum FCL...
Wahrscheinlich war es ein Verschreiber beim googeln: haben einen Rentner gesucht. ;)
Gruppe Wald

Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3667
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von danielraschle » 18.06.2021 14:45

Fabiano hat geschrieben:
18.06.2021 14:41

Nicht vergessen, dass die letzte Saison für Males 4 Mio kassiert haben. Zudem haben sie in der Saison zuvor für Vargas auch ein schönes Sümmchen bekommen. Da sind viele Transferüberschüsse erzielt worden, mit denen diese Lohnsummen bezahlt werden können, zumal Gentner ablösefrei kommt.

Und 1 Jahr mit einer Option für ein weiteres ist jetzt nicht so schlecht... In den 2 Jahren kannst neben einem so erfahrenen Spieler einen Jungen aufbauen. Ich habe viele Spiele von Union gesehen letzte Saison, Gentner ist ein absoluter Gewinn. Ein guter Transfer. :roll:
Die Transferüberschüsse sind schon lang im strukturellen Defizit verschwunden und Alpstaeg musste gar noch nachlegen um auf Null zu kommen.
Gruppe Wald

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20934
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von poohteen » 18.06.2021 21:54

gordon hat geschrieben:
18.06.2021 14:02
DerNachbar hat geschrieben:
18.06.2021 13:25
Christian Gentner zum FCL...

Was die sich für Spieler leisten können...
Und campos soll auch noch unterschreiben :eek:
Für wie viel verkaufen wir ihn?
[b][size=75]Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. [i][color=RED]Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten[/color][/i][/size][/b]

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11850
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von gordon » 18.06.2021 22:20

poohteen hat geschrieben:
18.06.2021 21:54
gordon hat geschrieben:
18.06.2021 14:02
DerNachbar hat geschrieben:
18.06.2021 13:25
Christian Gentner zum FCL...

Was die sich für Spieler leisten können...
Und campos soll auch noch unterschreiben :eek:
Für wie viel verkaufen wir ihn?
Mensch, beim schreiben habe ich noch gedacht, dass ich aufpassen muss, dass ich nicht campos schreibe. Wohl fcsg-autokorrektur-programm ;) :p
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20934
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von poohteen » 18.06.2021 22:37

gordon hat geschrieben:
18.06.2021 22:20
poohteen hat geschrieben:
18.06.2021 21:54
gordon hat geschrieben:
18.06.2021 14:02
DerNachbar hat geschrieben:
18.06.2021 13:25
Christian Gentner zum FCL...

Was die sich für Spieler leisten können...
Und campos soll auch noch unterschreiben :eek:
Für wie viel verkaufen wir ihn?
Mensch, beim schreiben habe ich noch gedacht, dass ich aufpassen muss, dass ich nicht campos schreibe. Wohl fcsg-autokorrektur-programm ;) :p
Hättest dich auch rausreden können, dass du Campo S. schreiben wolltest. ;) Aber der Samuele ist ja kein Schwinger, gell. :p
[b][size=75]Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. [i][color=RED]Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten[/color][/i][/size][/b]

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 831
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von Espe_007 » 19.06.2021 10:48

Haben die irgendwie eine Öl-Quelle unter der Swissporarena gefunden? Der FCL investiert ja grad ziemlich kräftig.

Benutzeravatar
hello again
Vielschreiber
Beiträge: 2766
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von hello again » 19.06.2021 11:20

Espe_007 hat geschrieben:
19.06.2021 10:48
Haben die irgendwie eine Öl-Quelle unter der Swissporarena gefunden? Der FCL investiert ja grad ziemlich kräftig.
Soviel wie gebaut wird überall läuft die Swisspor von Alpstaeg wie geschmiert. Der stopft alle Löcher.
Meh Dräck...

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4399
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von Ben King » 19.06.2021 12:02

hello again hat geschrieben:
19.06.2021 11:20
Espe_007 hat geschrieben:
19.06.2021 10:48
Haben die irgendwie eine Öl-Quelle unter der Swissporarena gefunden? Der FCL investiert ja grad ziemlich kräftig.
Soviel wie gebaut wird überall läuft die Swisspor von Alpstaeg wie geschmiert. Der stopft alle Löcher.
Ist mit bald 36 aber schon ein alter Sack. Mal schauen, ob da noch was kommt oder ob er immer verletzt ist.
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
hello again
Vielschreiber
Beiträge: 2766
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von hello again » 19.06.2021 14:13

Ben King hat geschrieben:
19.06.2021 12:02
hello again hat geschrieben:
19.06.2021 11:20
Espe_007 hat geschrieben:
19.06.2021 10:48
Haben die irgendwie eine Öl-Quelle unter der Swissporarena gefunden? Der FCL investiert ja grad ziemlich kräftig.
Soviel wie gebaut wird überall läuft die Swisspor von Alpstaeg wie geschmiert. Der stopft alle Löcher.
Ist mit bald 36 aber schon ein alter Sack. Mal schauen, ob da noch was kommt oder ob er immer verletzt ist.
Luzern kann sich den Lohn von Schaub nicht leisten. Er ist also ev bald weg. Trotz Ölquelle ;)
Meh Dräck...

mz1879
Wenigschreiber
Beiträge: 102
Registriert: 04.11.2015 11:58

Re: Steiniger Weg des FC Luzern

Beitrag von mz1879 » 11.07.2021 15:14

Luzern wird wohl langsam zur deutschen Altherrenmannschaft

Antworten