Lachnummer FCB

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Jairinho
Wenigschreiber
Beiträge: 415
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von Jairinho » 11.09.2020 18:56

Läck sind die neuen Trikotausgaben hässlich... :bowl:

faebsviews
Wenigschreiber
Beiträge: 26
Registriert: 31.08.2020 12:46

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von faebsviews » 11.09.2020 18:58

Rookie86 hat geschrieben:
11.09.2020 18:49
espenjunge hat geschrieben:
11.09.2020 16:08
Von Moos bei der heutigen 5:1 Pleite gegen Saarbrücken von Anfang an. Scheint sich wohl definitiv erledigt zu haben.
Er bereut es jetzt schon :D
Auf dem Bild im Beitrag von Blick sieht’s wirklich so aus 😄

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 6849
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von fribi » 13.09.2020 11:16

Der älteste Verein mit dem frischesten Fussball.

Vieles reimt sich auf Zigi - zum Beispiel F R I B I

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1495
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von hello again » 20.09.2020 18:03

Up :D

Tifoso1879/1897
Wenigschreiber
Beiträge: 338
Registriert: 24.07.2018 13:34

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von Tifoso1879/1897 » 20.09.2020 18:04

Also wenn Kubi denkt dass der FCB Meister wird dann sollte man Vaduz Zuhause schon schlagen. :lol:
FCSG support since 1994.

espenjunge
Wenigschreiber
Beiträge: 309
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von espenjunge » 20.09.2020 18:05

Die Saison ist noch jung aber fängt schonmal gut an :beten:

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8035
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von Mythos » 20.09.2020 18:11

Läck isch de Ciri en Hoseschiesser. I de 77. Minute Van Wolfswinkel use und VDW rein. Gege Vaduz. Mit Basel. :lol: :lol: :lol: :lol:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

OptiRealist
Wenigschreiber
Beiträge: 175
Registriert: 07.09.2020 10:23

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von OptiRealist » 20.09.2020 19:12

Angesichts unseren Erfahrungen mit Vaduz, steht es uns nicht gut an, sich über Leistungen anderer Klubs gegen sie lustig zu machen.

Benutzeravatar
timão
Vielschreiber
Beiträge: 1607
Registriert: 16.02.2013 19:59

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von timão » 20.09.2020 20:14

OptiRealist hat geschrieben:
20.09.2020 19:12
Angesichts unseren Erfahrungen mit Vaduz, steht es uns nicht gut an, sich über Leistungen anderer Klubs gegen sie lustig zu machen.
!
Habe fertig!

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12527
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von Luigi » 20.09.2020 20:27

Nikolic spendiert eine Runde Popcorn ... :pop:

Benutzeravatar
-GG1-
Fier d'être Saint-Gallois
Beiträge: 1884
Registriert: 13.07.2008 19:58

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von -GG1- » 20.09.2020 21:20

OptiRealist hat geschrieben:
20.09.2020 19:12
Angesichts unseren Erfahrungen mit Vaduz, steht es uns nicht gut an, sich über Leistungen anderer Klubs gegen sie lustig zu machen.
!!!

Schnauze tief und es in einer Woche erst einmal besser machen.

Tifoso1879/1897
Wenigschreiber
Beiträge: 338
Registriert: 24.07.2018 13:34

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von Tifoso1879/1897 » 20.09.2020 22:40

Viele unterschätzen Vaduz.
FCSG support since 1994.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5995
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von dimitri1879 » 21.09.2020 10:21

das theater mit rahmen wird doch noch zum abschluss gebracht. rahmen wird assi-trainer von sforza :lol: chaschder nöd usdenke so öppis :lol:

ok doch, ich spinn mir mal die geschichte weiter:
sforza belegt nach 10 spielen und 2 S / 4 U / 4 N den 8. platz und muss gehen. rahmen übernimmt "ad interim", bis auch er gehen muss im winter und celestini doch noch für viel geld aus luzern weggelotst wird :D

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8035
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von Mythos » 21.09.2020 10:26

dimitri1879 hat geschrieben:
21.09.2020 10:21
das theater mit rahmen wird doch noch zum abschluss gebracht. rahmen wird assi-trainer von sforza :lol: chaschder nöd usdenke so öppis :lol:

ok doch, ich spinn mir mal die geschichte weiter:
sforza belegt nach 10 spielen und 2 S / 4 U / 4 N den 8. platz und muss gehen. rahmen übernimmt "ad interim", bis auch er gehen muss im winter und celestini doch noch für viel geld aus luzern weggelotst wird :D
Word. Habe mir genau das Gleiche gedacht. Riesen Konfliktpotential. :bowl: :bowl:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8035
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von Mythos » 21.09.2020 10:28

OptiRealist hat geschrieben:
20.09.2020 19:12
Angesichts unseren Erfahrungen mit Vaduz, steht es uns nicht gut an, sich über Leistungen anderer Klubs gegen sie lustig zu machen.
Da bin ich voll bei dir, werter Imhof. Vaduz wird eine Knacknuss. Insbesondere jetzt, da wir immer noch in der Findungsphase sind. Trotzdem macht dein Post als Antwort auf meinen keinen Sinn, denn ich habe mich nicht über die Leistung vom FCB lustig gemacht, sondern nur über den besagten Wechsel von Sforza. Ich danke dir herzlichst für die Kenntnisnahme. ;)
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8035
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von Mythos » 21.09.2020 10:35

Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Espe_007
Wenigschreiber
Beiträge: 404
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von Espe_007 » 21.09.2020 13:25

https://www.fcb.ch/de-CH/News/2020/09/2 ... ainer-beim

Rahmen wird Assistent beim FCB. Irgendwie auch eine spezielle Konstellation mit dieser Vorgeschichte.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5995
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von dimitri1879 » 21.09.2020 14:44

https://yystoo.ch/ein-schaeferstuendche ... horsten-f/
haha, der thorsten sagt zuerst seine unterstützung zu und besinnt sich dann doch noch :lol:
basel s'neue gc?

OptiRealist
Wenigschreiber
Beiträge: 175
Registriert: 07.09.2020 10:23

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von OptiRealist » 21.09.2020 15:00

Mythos hat geschrieben:
21.09.2020 10:28
OptiRealist hat geschrieben:
20.09.2020 19:12
Angesichts unseren Erfahrungen mit Vaduz, steht es uns nicht gut an, sich über Leistungen anderer Klubs gegen sie lustig zu machen.
Da bin ich voll bei dir, werter Imhof. Vaduz wird eine Knacknuss. Insbesondere jetzt, da wir immer noch in der Findungsphase sind. Trotzdem macht dein Post als Antwort auf meinen keinen Sinn, denn ich habe mich nicht über die Leistung vom FCB lustig gemacht, sondern nur über den besagten Wechsel von Sforza. Ich danke dir herzlichst für die Kenntnisnahme. ;)
Werter Seedorf, da hast du absolut Recht, du beziehst dich hier nur auf den Wechsel, Asche über mein Haupt.

Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3382
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von danielraschle » 22.09.2020 17:55

dimitri1879 hat geschrieben:
21.09.2020 10:21
das theater mit rahmen wird doch noch zum abschluss gebracht. rahmen wird assi-trainer von sforza :lol: chaschder nöd usdenke so öppis :lol:

ok doch, ich spinn mir mal die geschichte weiter:
sforza belegt nach 10 spielen und 2 S / 4 U / 4 N den 8. platz und muss gehen. rahmen übernimmt "ad interim", bis auch er gehen muss im winter und celestini doch noch für viel geld aus luzern weggelotst wird :D
Rahmen wurde damals fast FCBTrainer und anschliessend bei Aarou wegen Erfolgslosigkeit entlassen um nun Assi zu werden. Auch eine Art Karriere.
wie Flasche leer

Benutzeravatar
espe
Klugscheisser
Beiträge: 2268
Registriert: 08.12.2006 15:59

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von espe » 29.09.2020 14:55

Burgener tritt nicht mehr zur Wahl an. Ob jetzt alles besser wird...
Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.

Albert Schweizer

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2816
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von speed85 » 29.09.2020 15:45

espe hat geschrieben:
29.09.2020 14:55
Burgener tritt nicht mehr zur Wahl an. Ob jetzt alles besser wird...
Wenn ich das richtig verstehe, tritt er nur nicht mehr zur Wahl als Präsident des Vereins an.
In der AG würde er dann ja Präsident bleiben...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
espe
Klugscheisser
Beiträge: 2268
Registriert: 08.12.2006 15:59

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von espe » 29.09.2020 16:36

speed85 hat geschrieben:
29.09.2020 15:45
espe hat geschrieben:
29.09.2020 14:55
Burgener tritt nicht mehr zur Wahl an. Ob jetzt alles besser wird...
Wenn ich das richtig verstehe, tritt er nur nicht mehr zur Wahl als Präsident des Vereins an.
In der AG würde er dann ja Präsident bleiben...
Hast Recht, habe ich bei der ersten Meldung gar nicht mitbekommen. Dann wird sich wohl nicht viel ändern, ausser einem Platzhaltern an der Position vom Vereinspräsidenten.
Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.

Albert Schweizer

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4234
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von Zuschauer » 01.10.2020 22:16

:beten: :beten: :beten:
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Benutzeravatar
Furby
Vielschreiber
Beiträge: 969
Registriert: 28.07.2004 11:18

Re: Lachnummer FCB

Beitrag von Furby » 01.10.2020 22:33

Zuschauer hat geschrieben:
01.10.2020 22:16
:beten: :beten: :beten:
Jetzt kann sich Basel voll und ganz auf den Abstiegskampf konzentrieren. Dieser Sforza ist ein richtiger Fux! :beten:
Pro Unwort des Jahres: Rekordmeister

Antworten