Bundesliga

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
GrünWeissetreue
FCSG Fan mit Raclette
Beiträge: 2051
Registriert: 21.05.2008 18:06

Re: Bundesliga

Beitrag von GrünWeissetreue » 02.03.2021 10:04

dimitri1879 hat geschrieben:
02.03.2021 09:51
GrünWeissetreue hat geschrieben:
02.03.2021 09:44
dimitri1879 hat geschrieben:
02.03.2021 09:37
Mythos hat geschrieben:
02.03.2021 09:33
dimitri1879 hat geschrieben:
02.03.2021 02:04

glücklich. könnten nach 20‘ gerade so gut 2:0 hinten sein
Ich kann mich täuschen, aber höre ich hier ein Mimimi? :D ;)
nein lieber mythos, einfach eine feststellung ;) wer dann in der 85. oder so das 1:0 macht hättest auch würfeln können :)

ps: scheiss st pauli
Gelb-Rot und Penalty fürPauli hätte es auch geben müssen.
nö wieso wurde ja geprüft
Sie (DFB Offizielle) haben im nachhinein gesagt dass es ein Fehler war, haben die Kommentatoren gesagt während dem Spiel.
Swansea Fan nach dem Spiel, am 04.10.13 Swansea-FC St. Gallen.

That's how it was for all fans years ago, before the politically correct brigade decided to take all the fun and passion out of football in this country.

Wir lassen uns das nicht verbieten!

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6662
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Bundesliga

Beitrag von dimitri1879 » 02.03.2021 10:12

GrünWeissetreue hat geschrieben:
02.03.2021 10:04
dimitri1879 hat geschrieben:
02.03.2021 09:51
GrünWeissetreue hat geschrieben:
02.03.2021 09:44
dimitri1879 hat geschrieben:
02.03.2021 09:37
Mythos hat geschrieben:
02.03.2021 09:33


Ich kann mich täuschen, aber höre ich hier ein Mimimi? :D ;)
nein lieber mythos, einfach eine feststellung ;) wer dann in der 85. oder so das 1:0 macht hättest auch würfeln können :)

ps: scheiss st pauli
Gelb-Rot und Penalty fürPauli hätte es auch geben müssen.
nö wieso wurde ja geprüft
Sie (DFB Offizielle) haben im nachhinein gesagt dass es ein Fehler war, haben die Kommentatoren gesagt während dem Spiel.
ok. habe ohne geschaut, die haben mich irgendwann genervt

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8720
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Bundesliga

Beitrag von Mythos » 02.03.2021 10:39

dimitri1879 hat geschrieben:
02.03.2021 09:37
Mythos hat geschrieben:
02.03.2021 09:33
dimitri1879 hat geschrieben:
02.03.2021 02:04
Mythos hat geschrieben:
01.03.2021 23:44
dimitri1879 hat geschrieben:
01.03.2021 08:45


nei mythos ;)
Up! ;)
glücklich. könnten nach 20‘ gerade so gut 2:0 hinten sein
Ich kann mich täuschen, aber höre ich hier ein Mimimi? :D ;)
nein lieber mythos, einfach eine feststellung ;) wer dann in der 85. oder so das 1:0 macht hättest auch würfeln können :)

ps: scheiss st pauli
Na ja, dieses Scheiss Pauli hat aus den letzten 5 Spielen 15 Punkte geholt, dazu bombt Burgstaller gerade alles zusammen. Zum Aufstieg wird es nicht mehr reichen, trotzdem ein eindrücklicher Lauf.

Und nein, ich habe keine Sympathien für Pauli. Mir ist egal, wer aufsteigt.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Söckli
Chilihead
Beiträge: 206
Registriert: 06.08.2004 08:27

Re: Bundesliga

Beitrag von Söckli » 03.03.2021 19:41

Drücke Holzbein Kiel die Daumen. Wär mal was Neues und zudem sehr sympathisch, seit sie die Bayern aus dem Pokal geschmissen haben. :D
Eine grosse, fette Frau kam heute in den Schuhladen und ein paar kleinere kreisten in einer Umlaufbahn um sie herum.

Benutzeravatar
Teechocher
Vielschreiber
Beiträge: 513
Registriert: 12.02.2018 18:45

Re: Bundesliga

Beitrag von Teechocher » 13.03.2021 17:20

Schalke scheint keine Lust mehr zu haben.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20869
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Bundesliga

Beitrag von poohteen » 13.03.2021 18:39

Teechocher hat geschrieben:
13.03.2021 17:20
Schalke scheint keine Lust mehr zu haben.
Die sollen endlich Gross, diese Pfeife, rausschmeissen. Ganz klar seine Schuld, dass die Mannschaft so scheisse spielt. :o
[b][size=75]Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. [i][color=RED]Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten[/color][/i][/size][/b]

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 5196
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Bundesliga

Beitrag von Zuschauer » 13.03.2021 18:44

poohteen hat geschrieben:
13.03.2021 18:39
Teechocher hat geschrieben:
13.03.2021 17:20
Schalke scheint keine Lust mehr zu haben.
Die sollen endlich Gross, diese Pfeife, rausschmeissen. Ganz klar seine Schuld, dass die Mannschaft so scheisse spielt. :o
ich finde, es liegt vor allem an quillo
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20869
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Bundesliga

Beitrag von poohteen » 13.03.2021 19:26

Zuschauer hat geschrieben:
13.03.2021 18:44
poohteen hat geschrieben:
13.03.2021 18:39
Teechocher hat geschrieben:
13.03.2021 17:20
Schalke scheint keine Lust mehr zu haben.
Die sollen endlich Gross, diese Pfeife, rausschmeissen. Ganz klar seine Schuld, dass die Mannschaft so scheisse spielt. :o
ich finde, es liegt vor allem an quillo
Hast recht. Hab gerade mal nachgeschaut, wann der das letzte Mal für Schalke getroffen hat. Am 6. Februar 2015! Meine Fresse, seit über sechs Jahren nicht mehr für Schalke getroffen, diese Pfeife. Kein Wunder, stecken die tief im Tabellenkeller drin. Der Abstieg geht ganz klar auf die Kappe von Barnetta. :mad: Wäre mal Zeit, dass er seine Karriere beendet und die Schuhe an den Nagel hängt.
[b][size=75]Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. [i][color=RED]Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten[/color][/i][/size][/b]

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 5196
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Bundesliga

Beitrag von Zuschauer » 13.03.2021 19:53

poohteen hat geschrieben:
13.03.2021 19:26
Zuschauer hat geschrieben:
13.03.2021 18:44
poohteen hat geschrieben:
13.03.2021 18:39
Teechocher hat geschrieben:
13.03.2021 17:20
Schalke scheint keine Lust mehr zu haben.
Die sollen endlich Gross, diese Pfeife, rausschmeissen. Ganz klar seine Schuld, dass die Mannschaft so scheisse spielt. :o
ich finde, es liegt vor allem an quillo
Hast recht. Hab gerade mal nachgeschaut, wann der das letzte Mal für Schalke getroffen hat. Am 6. Februar 2015! Meine Fresse, seit über sechs Jahren nicht mehr für Schalke getroffen, diese Pfeife. Kein Wunder, stecken die tief im Tabellenkeller drin. Der Abstieg geht ganz klar auf die Kappe von Barnetta. :mad: Wäre mal Zeit, dass er seine Karriere beendet und die Schuhe an den Nagel hängt.
nun, habs ja gleich gesagt. danke für die beweisführung. q.e.d.
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3703
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Bundesliga

Beitrag von Ben King » 13.03.2021 20:22

Jetzt hauen sich die Versager von Schalke 0:5 die Bälle schon selber rein :D

Und sie seckeln nicht einmal. Am wenigsten der Liga.
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 623
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Bundesliga

Beitrag von Espe_007 » 13.03.2021 20:49

Ben King hat geschrieben:
13.03.2021 20:22
Jetzt hauen sich die Versager von Schalke 0:5 die Bälle schon selber rein :D

Und sie seckeln nicht einmal. Am wenigsten der Liga.
Die sogenannten Führungsspieler machen einen Fehler nach dem anderen. Mustafi/Kolasinac sorgen für die Entlassung von Gross und zeigen unterirdische Leistungen auf dem Platz. Von Huntelaar sprechen wir gar nicht erst. Der ist ja ständig verletzt.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3086
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Bundesliga

Beitrag von DerNachbar » 14.03.2021 15:18

Hertha auf dem Relegationsplatz. :pop: :pop:
Play football, not VAR

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8720
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Bundesliga

Beitrag von Mythos » 14.03.2021 15:30

DerNachbar hat geschrieben:
14.03.2021 15:18
Hertha auf dem Relegationsplatz. :pop: :pop:
Gern denn no en Rang tüfer denn am 34. Spieltag.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6662
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Bundesliga

Beitrag von dimitri1879 » 19.03.2021 09:57

Trainer im Bundesliga-Nachwuchs unter Mindestlohn | Sportschau
https://www.youtube.com/watch?v=-nkF79b ... Sportschau

#miasanmia 🤑🤮

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 3161
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Bundesliga

Beitrag von appenzheller » 21.03.2021 16:47

Hertha- Leverkusen 4:0
Ballbesitz: 30:70 Prozent
krasser Shit
go hard, or go home!

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6662
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Bundesliga

Beitrag von dimitri1879 » 21.03.2021 16:53

appenzheller hat geschrieben:
21.03.2021 16:47
Hertha- Leverkusen 4:0
Ballbesitz: 30:70 Prozent
krasser Shit
-1 :)

und bayer nervt (kickbase :D).. wenn sie nicht so ne gute hinrunde hingelegt hätten wären sie fix im abstiegskampf.. und schick riesen antifussballer

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3086
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Bundesliga

Beitrag von DerNachbar » 22.03.2021 11:02

Xabi Alonso anscheinend neuer Trainer von Gladbach ab nächster Saison...
Play football, not VAR

Gilewicz94
Wenigschreiber
Beiträge: 83
Registriert: 14.03.2021 17:36

Re: Bundesliga

Beitrag von Gilewicz94 » 22.03.2021 11:31

DerNachbar hat geschrieben:
22.03.2021 11:02
Xabi Alonso anscheinend neuer Trainer von Gladbach ab nächster Saison...
auch noch mutig. der hat doch noch praktisch keine erfahrung auf diesem level als trainer?
FC Basel 1893

Sheng_Jialun
Wenigschreiber
Beiträge: 134
Registriert: 02.03.2021 16:10

Re: Bundesliga

Beitrag von Sheng_Jialun » 22.03.2021 11:53

DerNachbar hat geschrieben:
22.03.2021 11:02
Xabi Alonso anscheinend neuer Trainer von Gladbach ab nächster Saison...
Falls das stimmt, ist das ziemlich gewagt. Gladbach hat in seinem Kader praktisch keine spanischsprachigen Spieler und Xabi Alonso möchte sicher noch den einen oder anderen Spieler, dem er seine Ideen hundertprozentig rüberbringen kann. Das würde dann wahrscheinlich für ein paar Änderungen im Kader sprechen.
Zudem ist es jetzt doch noch ein grosser Sprung von der Real Madrid Jugend über Real Sociedad B in der 3. spanischen Liga in gut 2 Jahren zu einem Bundesligaverein, der internationale Ambitionen hat.
Somit dürfte wohl aber auch das Thema Seoane in die Bundesliga gegessen sein. Vielleicht war er ja deswegen an der PK gegen St. Gallen so angefressen, weil er die Absage von Gladbach erhalten hatte.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3080
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Bundesliga

Beitrag von speed85 » 22.03.2021 11:59

Gilewicz94 hat geschrieben:
22.03.2021 11:31
DerNachbar hat geschrieben:
22.03.2021 11:02
Xabi Alonso anscheinend neuer Trainer von Gladbach ab nächster Saison...
auch noch mutig. der hat doch noch praktisch keine erfahrung auf diesem level als trainer?
Ja, ist aktuell und seit Mite 2019 in der dritthöchsten spanischen Liga (Segunda División B - Grupo II) von Real Scoiedad B Trainer.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

espenjunge
Wenigschreiber
Beiträge: 392
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Bundesliga

Beitrag von espenjunge » 22.03.2021 12:04

Sheng_Jialun hat geschrieben:
22.03.2021 11:53
DerNachbar hat geschrieben:
22.03.2021 11:02
Xabi Alonso anscheinend neuer Trainer von Gladbach ab nächster Saison...
Falls das stimmt, ist das ziemlich gewagt. Gladbach hat in seinem Kader praktisch keine spanischsprachigen Spieler und Xabi Alonso möchte sicher noch den einen oder anderen Spieler, dem er seine Ideen hundertprozentig rüberbringen kann. Das würde dann wahrscheinlich für ein paar Änderungen im Kader sprechen.
Zudem ist es jetzt doch noch ein grosser Sprung von der Real Madrid Jugend über Real Sociedad B in der 3. spanischen Liga in gut 2 Jahren zu einem Bundesligaverein, der internationale Ambitionen hat.
Somit dürfte wohl aber auch das Thema Seoane in die Bundesliga gegessen sein. Vielleicht war er ja deswegen an der PK gegen St. Gallen so angefressen, weil er die Absage von Gladbach erhalten hatte.
Geloane ist nicht nur bei Gladbach auf dem Zettel. Auch Wolfsburg und Hoffenheim sollen an ihm dran sein

Sheng_Jialun
Wenigschreiber
Beiträge: 134
Registriert: 02.03.2021 16:10

Re: Bundesliga

Beitrag von Sheng_Jialun » 22.03.2021 12:37

espenjunge hat geschrieben:
22.03.2021 12:04
Sheng_Jialun hat geschrieben:
22.03.2021 11:53
DerNachbar hat geschrieben:
22.03.2021 11:02
Xabi Alonso anscheinend neuer Trainer von Gladbach ab nächster Saison...
Falls das stimmt, ist das ziemlich gewagt. Gladbach hat in seinem Kader praktisch keine spanischsprachigen Spieler und Xabi Alonso möchte sicher noch den einen oder anderen Spieler, dem er seine Ideen hundertprozentig rüberbringen kann. Das würde dann wahrscheinlich für ein paar Änderungen im Kader sprechen.
Zudem ist es jetzt doch noch ein grosser Sprung von der Real Madrid Jugend über Real Sociedad B in der 3. spanischen Liga in gut 2 Jahren zu einem Bundesligaverein, der internationale Ambitionen hat.
Somit dürfte wohl aber auch das Thema Seoane in die Bundesliga gegessen sein. Vielleicht war er ja deswegen an der PK gegen St. Gallen so angefressen, weil er die Absage von Gladbach erhalten hatte.
Geloane ist nicht nur bei Gladbach auf dem Zettel. Auch Wolfsburg und Hoffenheim sollen an ihm dran sein
Wolfsburg halte ich für unwahrscheinlich, da Glasner den Verein nochmal weitergebracht hat, auch wenn er und der Sportdirektor dort nicht auf der gleichen Welle zu surfen scheinen. Und selbst wenn, dann denke ich eher, dass ein Jesse Marsch von RB Salzburg geholt wird, da sowohl Glasner als auch Marsch beide schon mal Stationen bei RB hatten und somit dann auch eine gewisse Kontinuität bestehen bleibt.
Hoffenheim könnte ich mir zwar auch vorstellen, aber schlussendlich macht es dann wahrscheinlich doch wieder einer der ach so tollen "neuen deutschen Laptop-Trainer-Generation", weil es sexyer ist oder der Name ten Hag von Ajax geistert mal wieder durch die Bundesliga.
Es wird wohl ein interessantes Trainer-Karusell im Sommer ennet dem Bodensee geben.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12697
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Bundesliga

Beitrag von Luigi » 22.03.2021 14:51

Sheng_Jialun hat geschrieben:
22.03.2021 11:53
DerNachbar hat geschrieben:
22.03.2021 11:02
Xabi Alonso anscheinend neuer Trainer von Gladbach ab nächster Saison...
Falls das stimmt, ist das ziemlich gewagt. Gladbach hat in seinem Kader praktisch keine spanischsprachigen Spieler und Xabi Alonso möchte sicher noch den einen oder anderen Spieler, dem er seine Ideen hundertprozentig rüberbringen kann. Das würde dann wahrscheinlich für ein paar Änderungen im Kader sprechen.
Zudem ist es jetzt doch noch ein grosser Sprung von der Real Madrid Jugend über Real Sociedad B in der 3. spanischen Liga in gut 2 Jahren zu einem Bundesligaverein, der internationale Ambitionen hat.
Somit dürfte wohl aber auch das Thema Seoane in die Bundesliga gegessen sein. Vielleicht war er ja deswegen an der PK gegen St. Gallen so angefressen, weil er die Absage von Gladbach erhalten hatte.
Angeblich fix. Das Einzige, was ich an dieser Verpflichtung verstehe, ist, dass man ihn dem Chchchcheroane Geloane vorgezogen hat - wobei ich bei bestem Willen nicht glauben kann, dass der ein ernsthaftes Thema gewesen sein soll.

espenjunge
Wenigschreiber
Beiträge: 392
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Bundesliga

Beitrag von espenjunge » 22.03.2021 15:46

Luigi hat geschrieben:
22.03.2021 14:51
Sheng_Jialun hat geschrieben:
22.03.2021 11:53
DerNachbar hat geschrieben:
22.03.2021 11:02
Xabi Alonso anscheinend neuer Trainer von Gladbach ab nächster Saison...
Falls das stimmt, ist das ziemlich gewagt. Gladbach hat in seinem Kader praktisch keine spanischsprachigen Spieler und Xabi Alonso möchte sicher noch den einen oder anderen Spieler, dem er seine Ideen hundertprozentig rüberbringen kann. Das würde dann wahrscheinlich für ein paar Änderungen im Kader sprechen.
Zudem ist es jetzt doch noch ein grosser Sprung von der Real Madrid Jugend über Real Sociedad B in der 3. spanischen Liga in gut 2 Jahren zu einem Bundesligaverein, der internationale Ambitionen hat.
Somit dürfte wohl aber auch das Thema Seoane in die Bundesliga gegessen sein. Vielleicht war er ja deswegen an der PK gegen St. Gallen so angefressen, weil er die Absage von Gladbach erhalten hatte.
Angeblich fix. Das Einzige, was ich an dieser Verpflichtung verstehe, ist, dass man ihn dem Chchchcheroane Geloane vorgezogen hat - wobei ich bei bestem Willen nicht glauben kann, dass der ein ernsthaftes Thema gewesen sein soll.
die Bild (deutsches Blick) hat es als fix gemeldet. Kicker & die Marca aber haben gesagt es sei noch nichts fix. Zudem hat auch Gladbach noch nichts bestätigt

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6662
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Bundesliga

Beitrag von dimitri1879 » 22.03.2021 16:24

Sheng_Jialun hat geschrieben:
22.03.2021 11:53
DerNachbar hat geschrieben:
22.03.2021 11:02
Xabi Alonso anscheinend neuer Trainer von Gladbach ab nächster Saison...
Falls das stimmt, ist das ziemlich gewagt. Gladbach hat in seinem Kader praktisch keine spanischsprachigen Spieler und Xabi Alonso möchte sicher noch den einen oder anderen Spieler, dem er seine Ideen hundertprozentig rüberbringen kann. Das würde dann wahrscheinlich für ein paar Änderungen im Kader sprechen.
alonso spricht ziemlich passabel deutsch

Antworten