Promotion League

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Antworten
Benutzeravatar
hutterjoel
Wenigschreiber
Beiträge: 132
Registriert: 17.05.2016 11:37

Promotion League

Beitrag von hutterjoel » 03.05.2022 08:27

Ich erlaube mir hierfür eine Diskussion zu eröffnen.

Habe diesbezüglich grad nichts gefunden, finde die YPL aber ein spannendes Topic und geht nach mir fast ein wenig im Ligaalltag unter. Aktuell startet am nächsten Wochenende die entscheidende Meisterschaftsphase. Hier haben mit Bellinzona, Chiasso und Breitenrain (sofern in zweiter Instanz zum Aufstieg berechtigt) nach mir die besten Chancen zum Aufstieg. In erster Instanz sind ja alle Vertreter gescheitert, die sich um die Lizenz II beworben haben. Auch in der Abstiegsgruppe ist mir Brühl ein SG Vertreter dabei. Würde mich persönlich schade dünken, wenns für die Brühler eine Liga tiefer gehen würde. Bin hier aber zu wenig in der Materie drin (evt. ist unter euch ein eingefleischter oder ehemaliger Brühl-Fan ;) ).

Wenn würdet ihr gerne in der Challenge League sehen?
Grüe-wiis isch Lebe.

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 15273
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Promotion League

Beitrag von gordon » 03.05.2022 08:57

hutterjoel hat geschrieben:
03.05.2022 08:27
Ich erlaube mir hierfür eine Diskussion zu eröffnen.

Habe diesbezüglich grad nichts gefunden, finde die YPL aber ein spannendes Topic und geht nach mir fast ein wenig im Ligaalltag unter. Aktuell startet am nächsten Wochenende die entscheidende Meisterschaftsphase. Hier haben mit Bellinzona, Chiasso und Breitenrain (sofern in zweiter Instanz zum Aufstieg berechtigt) nach mir die besten Chancen zum Aufstieg. In erster Instanz sind ja alle Vertreter gescheitert, die sich um die Lizenz II beworben haben. Auch in der Abstiegsgruppe ist mir Brühl ein SG Vertreter dabei. Würde mich persönlich schade dünken, wenns für die Brühler eine Liga tiefer gehen würde. Bin hier aber zu wenig in der Materie drin (evt. ist unter euch ein eingefleischter oder ehemaliger Brühl-Fan ;) ).

Wenn würdet ihr gerne in der Challenge League sehen?
Wieiviel runden sind in der abstiegsrunde zu spielen? Der rückstans von brühl ist ja schon deutlich. Schade haben sich die kleinen chemieaffen in der letzten runde noch aus der abstiegsrunde gerettet. Was geschieht, wenn sion runter geht, kommen dann 3 u21 aus der 1. Liga hoch?
FCSG is our HEART

Duke
Wenigschreiber
Beiträge: 142
Registriert: 14.08.2020 21:44

Re: Promotion League

Beitrag von Duke » 03.05.2022 09:01

gordon hat geschrieben:
03.05.2022 08:57
hutterjoel hat geschrieben:
03.05.2022 08:27
Ich erlaube mir hierfür eine Diskussion zu eröffnen.

Habe diesbezüglich grad nichts gefunden, finde die YPL aber ein spannendes Topic und geht nach mir fast ein wenig im Ligaalltag unter. Aktuell startet am nächsten Wochenende die entscheidende Meisterschaftsphase. Hier haben mit Bellinzona, Chiasso und Breitenrain (sofern in zweiter Instanz zum Aufstieg berechtigt) nach mir die besten Chancen zum Aufstieg. In erster Instanz sind ja alle Vertreter gescheitert, die sich um die Lizenz II beworben haben. Auch in der Abstiegsgruppe ist mir Brühl ein SG Vertreter dabei. Würde mich persönlich schade dünken, wenns für die Brühler eine Liga tiefer gehen würde. Bin hier aber zu wenig in der Materie drin (evt. ist unter euch ein eingefleischter oder ehemaliger Brühl-Fan ;) ).

Wenn würdet ihr gerne in der Challenge League sehen?
Wieiviel runden sind in der abstiegsrunde zu spielen? Der rückstans von brühl ist ja schon deutlich. Schade haben sich die kleinen chemieaffen in der letzten runde noch aus der abstiegsrunde gerettet. Was geschieht, wenn sion runter geht, kommen dann 3 u21 aus der 1. Liga hoch?
Mir war der Modus mit Auf- und Abstiegsrunde auch nicht bewusst und hab mal nachgesehen:

"Aufstiegsgruppe
Die sechs nach Abschluss von Vor- und Rückrunde auf den Plätzen 1 bis 6 klassierten Mannschaften spielen vom 7. Mai 2022 bis 4. Juni 2022 in einer einfachen Runde um den Aufstieg in die Challenge League. Die auf den Plätzen 1 bis 3 klassierten Mannschaften haben in drei der fünf Spiele Heimvorteil. Der Gewinner der Gruppe steigt in die Challenge League auf, sofern er die Lizenz III erhält.

Abstiegsgruppe
Die vier auf den Plätzen 13 bis 16 klassierten Mannschaften spielen vom 7. Mai 2022 bis 11. Juni 2022 in einer Vor- und einer Rückrunde gegen den Abstieg in die 1. Liga. Die zwei am Ende schlechtestklassierten Mannschaften steigen in die 1. Liga ab."

So verstehe ich es richtig es ist scheissegal wie viele Punkte du machst solange du bei den 6 besten bzw. 4 schlechtesten Mannschaften dabei bist?

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 15273
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Promotion League

Beitrag von gordon » 03.05.2022 09:16

Duke hat geschrieben:
03.05.2022 09:01
gordon hat geschrieben:
03.05.2022 08:57
hutterjoel hat geschrieben:
03.05.2022 08:27
Ich erlaube mir hierfür eine Diskussion zu eröffnen.

Habe diesbezüglich grad nichts gefunden, finde die YPL aber ein spannendes Topic und geht nach mir fast ein wenig im Ligaalltag unter. Aktuell startet am nächsten Wochenende die entscheidende Meisterschaftsphase. Hier haben mit Bellinzona, Chiasso und Breitenrain (sofern in zweiter Instanz zum Aufstieg berechtigt) nach mir die besten Chancen zum Aufstieg. In erster Instanz sind ja alle Vertreter gescheitert, die sich um die Lizenz II beworben haben. Auch in der Abstiegsgruppe ist mir Brühl ein SG Vertreter dabei. Würde mich persönlich schade dünken, wenns für die Brühler eine Liga tiefer gehen würde. Bin hier aber zu wenig in der Materie drin (evt. ist unter euch ein eingefleischter oder ehemaliger Brühl-Fan ;) ).

Wenn würdet ihr gerne in der Challenge League sehen?
Wieiviel runden sind in der abstiegsrunde zu spielen? Der rückstans von brühl ist ja schon deutlich. Schade haben sich die kleinen chemieaffen in der letzten runde noch aus der abstiegsrunde gerettet. Was geschieht, wenn sion runter geht, kommen dann 3 u21 aus der 1. Liga hoch?
Mir war der Modus mit Auf- und Abstiegsrunde auch nicht bewusst und hab mal nachgesehen:

"Aufstiegsgruppe
Die sechs nach Abschluss von Vor- und Rückrunde auf den Plätzen 1 bis 6 klassierten Mannschaften spielen vom 7. Mai 2022 bis 4. Juni 2022 in einer einfachen Runde um den Aufstieg in die Challenge League. Die auf den Plätzen 1 bis 3 klassierten Mannschaften haben in drei der fünf Spiele Heimvorteil. Der Gewinner der Gruppe steigt in die Challenge League auf, sofern er die Lizenz III erhält.

Abstiegsgruppe
Die vier auf den Plätzen 13 bis 16 klassierten Mannschaften spielen vom 7. Mai 2022 bis 11. Juni 2022 in einer Vor- und einer Rückrunde gegen den Abstieg in die 1. Liga. Die zwei am Ende schlechtestklassierten Mannschaften steigen in die 1. Liga ab."

So verstehe ich es richtig es ist scheissegal wie viele Punkte du machst solange du bei den 6 besten bzw. 4 schlechtesten Mannschaften dabei bist?
Verstehe deinen letzten abschnitt nicht? :confused: :)
FCSG is our HEART

Duke
Wenigschreiber
Beiträge: 142
Registriert: 14.08.2020 21:44

Re: Promotion League

Beitrag von Duke » 03.05.2022 09:22

gordon hat geschrieben:
03.05.2022 09:16
Duke hat geschrieben:
03.05.2022 09:01
gordon hat geschrieben:
03.05.2022 08:57
hutterjoel hat geschrieben:
03.05.2022 08:27
Ich erlaube mir hierfür eine Diskussion zu eröffnen.

Habe diesbezüglich grad nichts gefunden, finde die YPL aber ein spannendes Topic und geht nach mir fast ein wenig im Ligaalltag unter. Aktuell startet am nächsten Wochenende die entscheidende Meisterschaftsphase. Hier haben mit Bellinzona, Chiasso und Breitenrain (sofern in zweiter Instanz zum Aufstieg berechtigt) nach mir die besten Chancen zum Aufstieg. In erster Instanz sind ja alle Vertreter gescheitert, die sich um die Lizenz II beworben haben. Auch in der Abstiegsgruppe ist mir Brühl ein SG Vertreter dabei. Würde mich persönlich schade dünken, wenns für die Brühler eine Liga tiefer gehen würde. Bin hier aber zu wenig in der Materie drin (evt. ist unter euch ein eingefleischter oder ehemaliger Brühl-Fan ;) ).

Wenn würdet ihr gerne in der Challenge League sehen?
Wieiviel runden sind in der abstiegsrunde zu spielen? Der rückstans von brühl ist ja schon deutlich. Schade haben sich die kleinen chemieaffen in der letzten runde noch aus der abstiegsrunde gerettet. Was geschieht, wenn sion runter geht, kommen dann 3 u21 aus der 1. Liga hoch?
Mir war der Modus mit Auf- und Abstiegsrunde auch nicht bewusst und hab mal nachgesehen:

"Aufstiegsgruppe
Die sechs nach Abschluss von Vor- und Rückrunde auf den Plätzen 1 bis 6 klassierten Mannschaften spielen vom 7. Mai 2022 bis 4. Juni 2022 in einer einfachen Runde um den Aufstieg in die Challenge League. Die auf den Plätzen 1 bis 3 klassierten Mannschaften haben in drei der fünf Spiele Heimvorteil. Der Gewinner der Gruppe steigt in die Challenge League auf, sofern er die Lizenz III erhält.

Abstiegsgruppe
Die vier auf den Plätzen 13 bis 16 klassierten Mannschaften spielen vom 7. Mai 2022 bis 11. Juni 2022 in einer Vor- und einer Rückrunde gegen den Abstieg in die 1. Liga. Die zwei am Ende schlechtestklassierten Mannschaften steigen in die 1. Liga ab."

So verstehe ich es richtig es ist scheissegal wie viele Punkte du machst solange du bei den 6 besten bzw. 4 schlechtesten Mannschaften dabei bist?
Verstehe deinen letzten abschnitt nicht? :confused: :)
Steht irgendwie nichts von Punkteteilung bzw. Punktebeibehaltung. Verstehe es so, dass alle wieder bei 0 anfangen und danach feststeht wer Auf- und Absteigt.

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 15273
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Promotion League

Beitrag von gordon » 03.05.2022 09:35

Duke hat geschrieben:
03.05.2022 09:22
gordon hat geschrieben:
03.05.2022 09:16
Duke hat geschrieben:
03.05.2022 09:01
gordon hat geschrieben:
03.05.2022 08:57
hutterjoel hat geschrieben:
03.05.2022 08:27
Ich erlaube mir hierfür eine Diskussion zu eröffnen.

Habe diesbezüglich grad nichts gefunden, finde die YPL aber ein spannendes Topic und geht nach mir fast ein wenig im Ligaalltag unter. Aktuell startet am nächsten Wochenende die entscheidende Meisterschaftsphase. Hier haben mit Bellinzona, Chiasso und Breitenrain (sofern in zweiter Instanz zum Aufstieg berechtigt) nach mir die besten Chancen zum Aufstieg. In erster Instanz sind ja alle Vertreter gescheitert, die sich um die Lizenz II beworben haben. Auch in der Abstiegsgruppe ist mir Brühl ein SG Vertreter dabei. Würde mich persönlich schade dünken, wenns für die Brühler eine Liga tiefer gehen würde. Bin hier aber zu wenig in der Materie drin (evt. ist unter euch ein eingefleischter oder ehemaliger Brühl-Fan ;) ).

Wenn würdet ihr gerne in der Challenge League sehen?
Wieiviel runden sind in der abstiegsrunde zu spielen? Der rückstans von brühl ist ja schon deutlich. Schade haben sich die kleinen chemieaffen in der letzten runde noch aus der abstiegsrunde gerettet. Was geschieht, wenn sion runter geht, kommen dann 3 u21 aus der 1. Liga hoch?
Mir war der Modus mit Auf- und Abstiegsrunde auch nicht bewusst und hab mal nachgesehen:

"Aufstiegsgruppe
Die sechs nach Abschluss von Vor- und Rückrunde auf den Plätzen 1 bis 6 klassierten Mannschaften spielen vom 7. Mai 2022 bis 4. Juni 2022 in einer einfachen Runde um den Aufstieg in die Challenge League. Die auf den Plätzen 1 bis 3 klassierten Mannschaften haben in drei der fünf Spiele Heimvorteil. Der Gewinner der Gruppe steigt in die Challenge League auf, sofern er die Lizenz III erhält.

Abstiegsgruppe
Die vier auf den Plätzen 13 bis 16 klassierten Mannschaften spielen vom 7. Mai 2022 bis 11. Juni 2022 in einer Vor- und einer Rückrunde gegen den Abstieg in die 1. Liga. Die zwei am Ende schlechtestklassierten Mannschaften steigen in die 1. Liga ab."

So verstehe ich es richtig es ist scheissegal wie viele Punkte du machst solange du bei den 6 besten bzw. 4 schlechtesten Mannschaften dabei bist?
Verstehe deinen letzten abschnitt nicht? :confused: :)
Steht irgendwie nichts von Punkteteilung bzw. Punktebeibehaltung. Verstehe es so, dass alle wieder bei 0 anfangen und danach feststeht wer Auf- und Absteigt.
Bei der aufstiegsgruppe lese ich das aus dem text auch so, bei der abstiegsgruppe nicht. Die entsprechenden tabellen der liga zeigen momentan aber bei beiden gruppen (noch) die bisher erspielten punkte, was darauf hindeuten könnte, dass man sie behält.
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
hutterjoel
Wenigschreiber
Beiträge: 132
Registriert: 17.05.2016 11:37

Re: Promotion League

Beitrag von hutterjoel » 03.05.2022 09:51

gordon hat geschrieben:
03.05.2022 08:57
hutterjoel hat geschrieben:
03.05.2022 08:27
Ich erlaube mir hierfür eine Diskussion zu eröffnen.

Habe diesbezüglich grad nichts gefunden, finde die YPL aber ein spannendes Topic und geht nach mir fast ein wenig im Ligaalltag unter. Aktuell startet am nächsten Wochenende die entscheidende Meisterschaftsphase. Hier haben mit Bellinzona, Chiasso und Breitenrain (sofern in zweiter Instanz zum Aufstieg berechtigt) nach mir die besten Chancen zum Aufstieg. In erster Instanz sind ja alle Vertreter gescheitert, die sich um die Lizenz II beworben haben. Auch in der Abstiegsgruppe ist mir Brühl ein SG Vertreter dabei. Würde mich persönlich schade dünken, wenns für die Brühler eine Liga tiefer gehen würde. Bin hier aber zu wenig in der Materie drin (evt. ist unter euch ein eingefleischter oder ehemaliger Brühl-Fan ;) ).

Wenn würdet ihr gerne in der Challenge League sehen?
Wieiviel runden sind in der abstiegsrunde zu spielen? Der rückstans von brühl ist ja schon deutlich. Schade haben sich die kleinen chemieaffen in der letzten runde noch aus der abstiegsrunde gerettet. Was geschieht, wenn sion runter geht, kommen dann 3 u21 aus der 1. Liga hoch?
Müssten 6 Runden sein gemäss Google (oder der Homepage). Soviels mir ist wurde im U21 Thread schon über den möglichen Aufstieg der 2 besten U21 Teams aus der 1. Liga Classic gesprochen? Ich weiss nicht ob dieses Kontingent erhöht wird sofern Sion absteigt.
Grüe-wiis isch Lebe.

Ebay
Vielschreiber
Beiträge: 1054
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: Promotion League

Beitrag von Ebay » 03.05.2022 11:42

Punkte werden mitgenommen soweit ich weiss, der Aufstieg für u21 teams ist aber der nächsten Saison nicht mehr begrenzt, 2 U21 Teams kriegen zusätzlich noch eine Wildcard, hab aber das Prinzip nicht ganz verstanden. Die Aufstiegsspiele für den FCSG sind ja mit 8 Punkten Rückstand eher unrealistisch, aber ev. besteht die Möglichkeit mit dieser Wildcard trotzdem aufzusteigen, Kriterien sind glaube ich irgendwie Leistungszentrum und weiss der Kuckuck was, aber wie das genau bewertet wird, weiss ich nicht.
Bis und mit dieser Saison war es ja so, dass ein U21 Team nur aufsteigen konnte, wenn auch ein U21 Team abgestiegen ist, ziemlich doof.
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 17942
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Promotion League

Beitrag von Julio Grande » 03.05.2022 11:57

Ebay hat geschrieben:
03.05.2022 11:42

Bis und mit dieser Saison war es ja so, dass ein U21 Team nur aufsteigen konnte, wenn auch ein U21 Team abgestiegen ist, ziemlich doof.
vorausgesetzt es waren schon die max. anzahl u21 teams in der PL
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Ebay
Vielschreiber
Beiträge: 1054
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: Promotion League

Beitrag von Ebay » 03.05.2022 12:12

Julio Grande hat geschrieben:
03.05.2022 11:57
Ebay hat geschrieben:
03.05.2022 11:42

Bis und mit dieser Saison war es ja so, dass ein U21 Team nur aufsteigen konnte, wenn auch ein U21 Team abgestiegen ist, ziemlich doof.
vorausgesetzt es waren schon die max. anzahl u21 teams in der PL
genau
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 5544
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Promotion League

Beitrag von speed85 » 03.05.2022 16:55

Julio Grande hat geschrieben:
03.05.2022 11:57
Ebay hat geschrieben:
03.05.2022 11:42

Bis und mit dieser Saison war es ja so, dass ein U21 Team nur aufsteigen konnte, wenn auch ein U21 Team abgestiegen ist, ziemlich doof.
vorausgesetzt es waren schon die max. anzahl u21 teams in der PL
Und 4 war dieses Maximum.
Zu Beginn starteten die besten 4 U21 Teams aus einer Mehrjahrerangliste in der Promo. Der FCSG war damals dabei.
Man stieg aber bald ab und eine Weile gab es deshalb eine Aufstiegsmöglichkeit, die aber wieder gefüllt wurde.

Die Beschränkung gibts mit der aufgestockten Promo dann nicht mehr. (Die Befürchtung, dass die U21 Teams der Profis alles dominieren, hat sich nicht bewahrheitet und das wird wohl auch nicht kommen...)
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

EspeSeitGeburt
Vielschreiber
Beiträge: 1688
Registriert: 07.10.2020 08:54

Re: Promotion League

Beitrag von EspeSeitGeburt » 06.05.2022 22:40

Breitenrain darf nun bei Aufstieg doch im Wankdorf spielen.

Duke
Wenigschreiber
Beiträge: 142
Registriert: 14.08.2020 21:44

Re: Promotion League

Beitrag von Duke » 07.05.2022 15:01

EspeSeitGeburt hat geschrieben:
06.05.2022 22:40
Breitenrain darf nun bei Aufstieg doch im Wankdorf spielen.
Die Stimmung dort wird wohl bombastisch werden :D

Alphohi
Wenigschreiber
Beiträge: 4
Registriert: 30.04.2022 20:52

Re: Promotion League

Beitrag von Alphohi » 22.05.2022 22:09

Duke hat geschrieben:
07.05.2022 15:01
EspeSeitGeburt hat geschrieben:
06.05.2022 22:40
Breitenrain darf nun bei Aufstieg doch im Wankdorf spielen.
Die Stimmung dort wird wohl bombastisch werden :D
Haben nicht die lizenz bekommen belinzona steigt jetzt auf

Duke
Wenigschreiber
Beiträge: 142
Registriert: 14.08.2020 21:44

Re: Promotion League

Beitrag von Duke » 23.05.2022 08:05

Alphohi hat geschrieben:
22.05.2022 22:09
Duke hat geschrieben:
07.05.2022 15:01
EspeSeitGeburt hat geschrieben:
06.05.2022 22:40
Breitenrain darf nun bei Aufstieg doch im Wankdorf spielen.
Die Stimmung dort wird wohl bombastisch werden :D
Haben nicht die lizenz bekommen belinzona steigt jetzt auf
Schau mal aufs Datum, war bevor das bekannt wurde ;)

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 15273
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Promotion League

Beitrag von gordon » 16.12.2022 10:12

Luigi hat geschrieben:
16.12.2022 10:01
Chiasso ... Die bringen echt nichts auf die Reihe. Tradition hin oder her, die sollen sich endlich auflösen. :bowl:
Chiasso, Lugano, Bellinzona... wäre es eine zu gewagte These zu sagen, dass man Tessinern nie seine Finanzen anvertrauen sollte? :p :D
FCSG is our HEART

Chiudi
Wenigschreiber
Beiträge: 207
Registriert: 14.07.2011 15:10

Re: Promotion League

Beitrag von Chiudi » 16.12.2022 10:16

gordon hat geschrieben:
16.12.2022 10:12
Luigi hat geschrieben:
16.12.2022 10:01
Chiasso ... Die bringen echt nichts auf die Reihe. Tradition hin oder her, die sollen sich endlich auflösen. :bowl:
Chiasso, Lugano, Bellinzona... wäre es eine zu gewagte These zu sagen, dass man Tessinern nie seine Finanzen anvertrauen sollte? :p :D
Locarno nicht zu vergessen ;)

Benutzeravatar
Tram Nummer 6
Vielschreiber
Beiträge: 1441
Registriert: 20.07.2018 13:43

Re: Promotion League

Beitrag von Tram Nummer 6 » 19.12.2022 16:56

Zuschauer hat geschrieben:
16.12.2022 10:37
ein fc ticino müsste komplett neu gegründet oder durch übernahme eines unterklassigen vereins entstehen. aber der hätte wohl noch weniger zuschauer als die traditionsvereine. entsprechend wirds wirklich nie was werden.
Vor allem: Wo sollte dieser FC Ticino spielen?

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 5544
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Promotion League

Beitrag von speed85 » 20.12.2022 04:30

Tram Nummer 6 hat geschrieben:
19.12.2022 16:56
Zuschauer hat geschrieben:
16.12.2022 10:37
ein fc ticino müsste komplett neu gegründet oder durch übernahme eines unterklassigen vereins entstehen. aber der hätte wohl noch weniger zuschauer als die traditionsvereine. entsprechend wirds wirklich nie was werden.
Vor allem: Wo sollte dieser FC Ticino spielen?
Auf dem Ceneri.
Sopraceneri: Dort gehen die Sottoceneri nicht hin.
Sottoceneri: Dort gehen die Sopraceneri nicht hin.
Bleibt ja nur noch der Ceneri selber, oder? :p
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 15063
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Promotion League

Beitrag von Mythos » 20.12.2022 08:47

speed85 hat geschrieben:
20.12.2022 04:30
Tram Nummer 6 hat geschrieben:
19.12.2022 16:56
Zuschauer hat geschrieben:
16.12.2022 10:37
ein fc ticino müsste komplett neu gegründet oder durch übernahme eines unterklassigen vereins entstehen. aber der hätte wohl noch weniger zuschauer als die traditionsvereine. entsprechend wirds wirklich nie was werden.
Vor allem: Wo sollte dieser FC Ticino spielen?
Auf dem Ceneri.
Sopraceneri: Dort gehen die Sottoceneri nicht hin.
Sottoceneri: Dort gehen die Sopraceneri nicht hin.
Bleibt ja nur noch der Ceneri selber, oder? :p
:D :D :beten: :beten:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1878% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Schüga90
Bierliebhaber
Beiträge: 339
Registriert: 04.08.2008 11:41

Re: Promotion League

Beitrag von Schüga90 » 20.12.2022 10:41

Mythos hat geschrieben:
20.12.2022 08:47
speed85 hat geschrieben:
20.12.2022 04:30
Tram Nummer 6 hat geschrieben:
19.12.2022 16:56
Zuschauer hat geschrieben:
16.12.2022 10:37
ein fc ticino müsste komplett neu gegründet oder durch übernahme eines unterklassigen vereins entstehen. aber der hätte wohl noch weniger zuschauer als die traditionsvereine. entsprechend wirds wirklich nie was werden.
Vor allem: Wo sollte dieser FC Ticino spielen?
Auf dem Ceneri.
Sopraceneri: Dort gehen die Sottoceneri nicht hin.
Sottoceneri: Dort gehen die Sopraceneri nicht hin.
Bleibt ja nur noch der Ceneri selber, oder? :p
:D :D :beten: :beten:
Für einen Platz wie im Wallis sollte der Ceneri genügen: https://en.wikipedia.org/wiki/Ottmar_Hitzfeld_Arena :D

Antworten