Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG

Wie wollen wir die Threads zum Europacup im Fussball allgemein handhaben?

Ein Thread reicht
60
71%
Je 1 separater Thread pro Wettbewerb (CL, EL, ConfL)
25
29%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 85

Benutzeravatar
gilardino
guilty of loving you
Beiträge: 3593
Registriert: 08.04.2004 19:36

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von gilardino » 26.08.2021 21:31

Ebay hat geschrieben:
26.08.2021 21:14
Espe_007 hat geschrieben:
26.08.2021 21:02
Im YB-Forum wird tatsächlich gemotzt, die Gegner seien unattraktiv. Ich finde die Gruppe mit Man United, Villareal und Atalanta eigentlich ziemlich attraktiv.

Unglaublich diese Berner Grännis. Zeigt mal wieder die Berner Arroganz.
Das hat nix mit arroganz zu tun, sportlich schwierig und wer träumt schon nicht von spielen gegen barca wenn du schon mal eine gruppenphase erreichst was als ch team ja genug schwierig ist
Das ist halt ein ewiger Zwist; will man möglichst grosse Gegner, um sie einmal empfangen und "gehabt" zu haben oder eine möglichst einfache Gruppe, um wenigstens minimale Chancen auf ein Weiterkommen zu haben?

Ich bin wie gesagt auch nicht gerade begeistert von der Gruppe, aber immerhin stehen die Chancen auf ein Weiterkommen deutlich besser als sie in Gruppe A gestanden hätten. Villarreal und Manchester United sind bezüglich der Fans / Stimmung halt völlig uninteressant. Und in Bern habe ich neun Jahre gewohnt, dieses Los haut mich jetzt auch nicht gerade aus den Socken ;)

Offside
Wenigschreiber
Beiträge: 30
Registriert: 24.02.2020 13:13

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Offside » 26.08.2021 21:33

GrünWeissetreue hat geschrieben:
26.08.2021 21:23
Krass Basel geht in die Verlängerung und spielt in zwei Tagen gegen gränniBärn und das Spiel wird nicht verschoben?
Nicht so wie das Spiel bei den scheiss Bernern.
Chapeau fuck bern.
Ist ja nicht mal die gleiche Ausgangslage…

YB hat im Vorfeld das Spiel gegen Lugano verschoben, damit sie eine längere Pause auf das Spiel am Dienstag hatten. Der FCB hätte diesen Antrag genau gleich auch stellen können.

Was nicht heisst dass ich diesen Antrag von YB verstehe. Und noch weniger dass er von der SFL genehmigt wurde.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1180
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Zuschauer » 26.08.2021 21:33

gilardino hat geschrieben:
26.08.2021 21:31
Ebay hat geschrieben:
26.08.2021 21:14
Espe_007 hat geschrieben:
26.08.2021 21:02
Im YB-Forum wird tatsächlich gemotzt, die Gegner seien unattraktiv. Ich finde die Gruppe mit Man United, Villareal und Atalanta eigentlich ziemlich attraktiv.

Unglaublich diese Berner Grännis. Zeigt mal wieder die Berner Arroganz.
Das hat nix mit arroganz zu tun, sportlich schwierig und wer träumt schon nicht von spielen gegen barca wenn du schon mal eine gruppenphase erreichst was als ch team ja genug schwierig ist
Das ist halt ein ewiger Zwist; will man möglichst grosse Gegner, um sie einmal empfangen und "gehabt" zu haben oder eine möglichst einfache Gruppe, um wenigstens minimale Chancen auf ein Weiterkommen zu haben?

Ich bin wie gesagt auch nicht gerade begeistert von der Gruppe, aber immerhin stehen die Chancen auf ein Weiterkommen deutlich besser als sie in Gruppe A gestanden hätten. Villarreal und Manchester United sind bezüglich der Fans / Stimmung halt völlig uninteressant. Und in Bern habe ich neun Jahre gewohnt, dieses Los haut mich jetzt auch nicht gerade aus den Socken ;)
:D :beten:
nu san galle - 1879

Ebay
Wenigschreiber
Beiträge: 309
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Ebay » 26.08.2021 21:34

Zuschauer hat geschrieben:
26.08.2021 21:14
Ebay hat geschrieben:
26.08.2021 21:14
Espe_007 hat geschrieben:
26.08.2021 21:02
Im YB-Forum wird tatsächlich gemotzt, die Gegner seien unattraktiv. Ich finde die Gruppe mit Man United, Villareal und Atalanta eigentlich ziemlich attraktiv.

Unglaublich diese Berner Grännis. Zeigt mal wieder die Berner Arroganz.
Das hat nix mit arroganz zu tun, sportlich schwierig und wer träumt schon nicht von spielen gegen barca wenn du schon mal eine gruppenphase erreichst was als ch team ja genug schwierig ist
barca? 🤮
Ersetze barca mit irgend einem anderen top club
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1180
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Zuschauer » 26.08.2021 21:34

Ebay hat geschrieben:
26.08.2021 21:34
Zuschauer hat geschrieben:
26.08.2021 21:14
Ebay hat geschrieben:
26.08.2021 21:14
Espe_007 hat geschrieben:
26.08.2021 21:02
Im YB-Forum wird tatsächlich gemotzt, die Gegner seien unattraktiv. Ich finde die Gruppe mit Man United, Villareal und Atalanta eigentlich ziemlich attraktiv.

Unglaublich diese Berner Grännis. Zeigt mal wieder die Berner Arroganz.
Das hat nix mit arroganz zu tun, sportlich schwierig und wer träumt schon nicht von spielen gegen barca wenn du schon mal eine gruppenphase erreichst was als ch team ja genug schwierig ist
barca? 🤮
Ersetze barca mit irgend einem anderen top club
sag ich ja. cl = kotzliga
nu san galle - 1879

Ebay
Wenigschreiber
Beiträge: 309
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Ebay » 26.08.2021 21:37

Das ist halt ein ewiger Zwist; will man möglichst grosse Gegner, um sie einmal empfangen und "gehabt" zu haben oder eine möglichst einfache Gruppe, um wenigstens minimale Chancen auf ein Weiterkommen zu haben?
So ist es, nur sind die chancen in dieser gruppe auch nicht riesig
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1180
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Zuschauer » 26.08.2021 21:37

leck isch de cömert en wixxxoo
nu san galle - 1879

Jairinho
Vielschreiber
Beiträge: 1250
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Jairinho » 26.08.2021 21:38

Klasse Elfmeter :D :lol: :bowl:

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 839
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Espe_007 » 26.08.2021 21:44

Ebay hat geschrieben:
26.08.2021 21:37
Das ist halt ein ewiger Zwist; will man möglichst grosse Gegner, um sie einmal empfangen und "gehabt" zu haben oder eine möglichst einfache Gruppe, um wenigstens minimale Chancen auf ein Weiterkommen zu haben?
So ist es, nur sind die chancen in dieser gruppe auch nicht riesig
Villareal und Atalanta sind keine Zuschauermagnete aber sportlich harte Brocken.

Benutzeravatar
gilardino
guilty of loving you
Beiträge: 3593
Registriert: 08.04.2004 19:36

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von gilardino » 26.08.2021 21:45

Espe_007 hat geschrieben:
26.08.2021 21:44
Ebay hat geschrieben:
26.08.2021 21:37
Das ist halt ein ewiger Zwist; will man möglichst grosse Gegner, um sie einmal empfangen und "gehabt" zu haben oder eine möglichst einfache Gruppe, um wenigstens minimale Chancen auf ein Weiterkommen zu haben?
So ist es, nur sind die chancen in dieser gruppe auch nicht riesig
Villareal und Atalanta sind keine Zuschauermagnete aber sportlich harte Brocken.
Keine Angst, sollte es erlaubt sein (und das wird es leider nicht), würden die Atalantini einen Viertel des Wankdorfs füllen...

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4416
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Ben King » 26.08.2021 21:45

Immerhin fühlt sich jetzt Roberto Baggio nicht mehr so einsam :lol:
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2505
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Green-Saints » 26.08.2021 22:00

Spielt eigentlich dieser Quintilla noch für den FCB?
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 839
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Espe_007 » 26.08.2021 22:01

Green-Saints hat geschrieben:
26.08.2021 22:00
Spielt eigentlich dieser Quintilla noch für den FCB?
Ist aktuell verletzt

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4416
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Ben King » 26.08.2021 22:12

gilardino hat geschrieben:
26.08.2021 21:45
Espe_007 hat geschrieben:
26.08.2021 21:44
Ebay hat geschrieben:
26.08.2021 21:37
Das ist halt ein ewiger Zwist; will man möglichst grosse Gegner, um sie einmal empfangen und "gehabt" zu haben oder eine möglichst einfache Gruppe, um wenigstens minimale Chancen auf ein Weiterkommen zu haben?
So ist es, nur sind die chancen in dieser gruppe auch nicht riesig
Villareal und Atalanta sind keine Zuschauermagnete aber sportlich harte Brocken.
Keine Angst, sollte es erlaubt sein (und das wird es leider nicht), würden die Atalantini einen Viertel des Wankdorfs füllen...
Korrekt, Atalanta ist auch ein Zuschauermagnet und das Spiel dürfte auch ausverkauft sein, nur Villareal ist jetzt nicht das Wunschlos.
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Ebay
Wenigschreiber
Beiträge: 309
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Ebay » 26.08.2021 22:21

Gibt es da news betr auswärtsfans? So wie ich gelesen habe ist da kein entscheid gefallen bisher
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9819
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Mythos » 26.08.2021 22:47

Espe_007 hat geschrieben:
26.08.2021 22:01
Green-Saints hat geschrieben:
26.08.2021 22:00
Spielt eigentlich dieser Quintilla noch für den FCB?
Ist aktuell verletzt
Was hat er denn? Verletztes Ego?
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 3387
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von appenzheller » 27.08.2021 08:04

Mythos hat geschrieben:
26.08.2021 22:47


Was hat er denn? Verletztes Ego?
Pöse Mythos, pös!
go hard, or go home!

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14858
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Julio Grande » 27.08.2021 08:36

marper hat geschrieben:
26.08.2021 19:18
Ebay hat geschrieben:
26.08.2021 19:14
Zimli unattraktiv
Wo ist der Bus mit den Leuten die das Interessiert?
:beten:
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4416
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Ben King » 27.08.2021 08:44

Mythos hat geschrieben:
26.08.2021 22:47
Espe_007 hat geschrieben:
26.08.2021 22:01
Green-Saints hat geschrieben:
26.08.2021 22:00
Spielt eigentlich dieser Quintilla noch für den FCB?
Ist aktuell verletzt
Was hat er denn? Verletztes Ego?
Das weiss man bis jetzt noch nicht. Es steht gemäss Blick einzig, dass ein FCB-Fan beim Stadioneingang bei einer wüsten Keilerei arg einstecken musste.
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Ebay
Wenigschreiber
Beiträge: 309
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Ebay » 27.08.2021 09:53

Ben King hat geschrieben:
27.08.2021 08:44
Mythos hat geschrieben:
26.08.2021 22:47
Espe_007 hat geschrieben:
26.08.2021 22:01
Green-Saints hat geschrieben:
26.08.2021 22:00
Spielt eigentlich dieser Quintilla noch für den FCB?
Ist aktuell verletzt
Was hat er denn? Verletztes Ego?
Das weiss man bis jetzt noch nicht. Es steht gemäss Blick einzig, dass ein FCB-Fan beim Stadioneingang bei einer wüsten Keilerei arg einstecken musste.
Quintilla hat kassiert?
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3259
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von DerNachbar » 27.08.2021 14:00

Basel darf nach Kasachstan und Aserbaidschan... :lol:
Play football, not VAR

Benutzeravatar
gilardino
guilty of loving you
Beiträge: 3593
Registriert: 08.04.2004 19:36

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von gilardino » 27.08.2021 14:12

DerNachbar hat geschrieben:
27.08.2021 14:00
Basel darf nach Kasachstan und Aserbaidschan... :lol:
Boah, drei Asienreisen in einer Gruppenphase... wär für mich ein Traum, was das Reisen angeht. Dieses Los würd ich ja lieben. Aber a) darf man im Moment eh nicht reisen und b) ist attraktiv schon was anderes. Das gibt wohl triste Heimspiele in Basel.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3681
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von speed85 » 27.08.2021 15:23

gilardino hat geschrieben:
27.08.2021 14:12
DerNachbar hat geschrieben:
27.08.2021 14:00
Basel darf nach Kasachstan und Aserbaidschan... :lol:
Boah, drei Asienreisen in einer Gruppenphase... wär für mich ein Traum, was das Reisen angeht. Dieses Los würd ich ja lieben. Aber a) darf man im Moment eh nicht reisen und b) ist attraktiv schon was anderes. Das gibt wohl triste Heimspiele in Basel.
Wird wohl so sein.
Dafür sollte Basel gut Punkte sammeln können und hat gute Chancen europäisch zu überwintern.
Es wäe ja auch eine Hammergruppe mit Union und Rotterdam oder so möglich gewesen!
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4416
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von Ben King » 14.09.2021 22:45

Barça ohne Messi nur noch ein Kackhaufen :lol:
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

espenjunge
Vielschreiber
Beiträge: 725
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Europacup 2021/2022 (Champions/Europa/Conference League)

Beitrag von espenjunge » 15.09.2021 10:15

Ben King hat geschrieben:
14.09.2021 22:45
Barça ohne Messi nur noch ein Kackhaufen :lol:
das erste spiel im camp nou ohne schuss aufs gegnerische tor. ich glaub barca wird jetzt unten durch gehen müssen wie manutd oder liverpool einige jahre.

Antworten