NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von speed85 » 30.08.2021 16:16

gordon hat geschrieben:
30.08.2021 14:28
haista vittu hat geschrieben:
30.08.2021 12:35
im letzi wars ja auch nicht besser!

warum das tor von servette nicht zählt, ein witz. VAR greift ein, sagt wohl sei händs vom genfer, aber in der gleichen szene springt der ball erst dem nuttensohn and den oberarm...
Naja, ist halt so, wenn der ball die hand berührt, zählt das tor nicht. Egal obs offizielles hands war oder nicht. So habe ich due regel jedenfalls verstanden.
Sind 2x unabsichtliches Hands.
Beim Stürmer aber wird es trotzdem geahndet, wen er unmittelbarnach dem Hände selber ein Tor erzielt.
Die Regel wurde dahingehend gelockert, dass nur noch unmittelbar bestraft wird - hätte danach ein Mitspiler das Tor geschossen, hätte es gezählt.
Handspiel
(...)
Nicht jede Ballberührung eines Spielers mit der Hand/dem Arm ist ein Vergehen.

Ein Vergehen liegt vor, wenn ein Spieler:
(...)
ins gegnerische Tor trifft:
• direkt mit der Hand/dem Arm (ob absichtlich oder nicht) (gilt auch für den Torhüter),
• unmittelbar nachdem er den Ball mit der Hand/dem Arm berührt hat (ob absichtlich oder nicht).
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

haista vittu
Vielschreiber
Beiträge: 1210
Registriert: 19.08.2008 16:09

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von haista vittu » 30.08.2021 16:53

dimitri1879 hat geschrieben:
30.08.2021 14:35
gordon hat geschrieben:
30.08.2021 14:28
haista vittu hat geschrieben:
30.08.2021 12:35
im letzi wars ja auch nicht besser!

warum das tor von servette nicht zählt, ein witz. VAR greift ein, sagt wohl sei händs vom genfer, aber in der gleichen szene springt der ball erst dem nuttensohn and den oberarm...
Naja, ist halt so, wenn der ball die hand berührt, zählt das tor nicht. Egal obs offizielles hands war oder nicht. So habe ich due regel jedenfalls verstanden.
ich glaube haistas bedenken war, dass er zuerst an den oberarm vom gc spieler geht (sieht man aber nicht so genau) und danach an den arm vom servettien. so quasi, de ander het jo zerst. btw hätte das spiel einfach auch keinen sieger verdient, todlangweilig.
ja genau. aber wenns der var nicht sieht, kann er sich nicht melden. (ja ich weiss, dass ers kann! :D)
äs isch so OLMA hüt...

haista vittu
Vielschreiber
Beiträge: 1210
Registriert: 19.08.2008 16:09

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von haista vittu » 30.08.2021 16:54

Sheng_Jialun hat geschrieben:
30.08.2021 13:32
Ich finde die Reaktionen der Medien noch interessant. Beim Basel:YB-Spiel wird von vielen Medien von einem Fehlentscheid gesprochen, der das Spiel klar beeinflusst habe, während Spiele wie gestern von Servette eher abgetan werden in etwa wie "ihr hättet ja Chancen gehabt, also beschwert euch doch nicht und gut ist".
ja, bin ich absolut bei dir!

und der spitzenkampf hätte nicht so angesetzt werden dürfen usw. ... arsch offä oder wa?
äs isch so OLMA hüt...

haista vittu
Vielschreiber
Beiträge: 1210
Registriert: 19.08.2008 16:09

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von haista vittu » 30.08.2021 16:55

Julio Grande hat geschrieben:
30.08.2021 14:37
dimitri1879 hat geschrieben:
30.08.2021 14:35
gordon hat geschrieben:
30.08.2021 14:28
haista vittu hat geschrieben:
30.08.2021 12:35
im letzi wars ja auch nicht besser!

warum das tor von servette nicht zählt, ein witz. VAR greift ein, sagt wohl sei händs vom genfer, aber in der gleichen szene springt der ball erst dem nuttensohn and den oberarm...
Naja, ist halt so, wenn der ball die hand berührt, zählt das tor nicht. Egal obs offizielles hands war oder nicht. So habe ich due regel jedenfalls verstanden.
ich glaube haistas bedenken war, dass er zuerst an den oberarm vom gc spieler geht (sieht man aber nicht so genau) und danach an den arm vom servettien. so quasi, de ander het jo zerst. btw hätte das spiel einfach auch keinen sieger verdient, todlangweilig.
geiger meinte, penalty und rot für gc.
jup, so müsste es sein. von mir aus gelb und 11er... wie ist da die genaue regel? aber sicher nicht kein tor für servette!
äs isch so OLMA hüt...

Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3667
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von danielraschle » 30.08.2021 17:03

haista vittu hat geschrieben:
30.08.2021 16:55

jup, so müsste es sein. von mir aus gelb und 11er... wie ist da die genaue regel? aber sicher nicht kein tor für servette!
Nach Speeds Erklärung (weiter oben) war alles korrekt, 2 x unabsichtliches Hands, wenn der Stürmer (selbst nach unabsichtlichem Hands) ein Goal erzielt, zählt das nicht. War wohl (ausnahmsweise) kein Schirifehler.
Gruppe Wald

haista vittu
Vielschreiber
Beiträge: 1210
Registriert: 19.08.2008 16:09

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von haista vittu » 30.08.2021 17:04

speed85 hat geschrieben:
30.08.2021 16:16
gordon hat geschrieben:
30.08.2021 14:28
haista vittu hat geschrieben:
30.08.2021 12:35
im letzi wars ja auch nicht besser!

warum das tor von servette nicht zählt, ein witz. VAR greift ein, sagt wohl sei händs vom genfer, aber in der gleichen szene springt der ball erst dem nuttensohn and den oberarm...
Naja, ist halt so, wenn der ball die hand berührt, zählt das tor nicht. Egal obs offizielles hands war oder nicht. So habe ich due regel jedenfalls verstanden.
Sind 2x unabsichtliches Hands.
Beim Stürmer aber wird es trotzdem geahndet, wen er unmittelbarnach dem Hände selber ein Tor erzielt.
Die Regel wurde dahingehend gelockert, dass nur noch unmittelbar bestraft wird - hätte danach ein Mitspiler das Tor geschossen, hätte es gezählt.
Handspiel
(...)
Nicht jede Ballberührung eines Spielers mit der Hand/dem Arm ist ein Vergehen.

Ein Vergehen liegt vor, wenn ein Spieler:
(...)
ins gegnerische Tor trifft:
• direkt mit der Hand/dem Arm (ob absichtlich oder nicht) (gilt auch für den Torhüter),
• unmittelbar nachdem er den Ball mit der Hand/dem Arm berührt hat (ob absichtlich oder nicht).
ja, merci für den input. (dafür wurde die regel nicht angepasst). scheiss unglücklich, aber als var kannst du hier nichteingreifen. und wenn, dann muss er das erste hands ahnden. meine meinung! sonst lass laufen, aus meiner sicht kein klarer fehlentscheid vom schiri und es hätte auch keine au gekratzt. merke es schon auch selber, ein wenig viel meine meinung und könnte sein... ;)
äs isch so OLMA hüt...

haista vittu
Vielschreiber
Beiträge: 1210
Registriert: 19.08.2008 16:09

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von haista vittu » 30.08.2021 17:05

danielraschle hat geschrieben:
30.08.2021 17:03
haista vittu hat geschrieben:
30.08.2021 16:55

jup, so müsste es sein. von mir aus gelb und 11er... wie ist da die genaue regel? aber sicher nicht kein tor für servette!
Nach Speeds Erklärung (weiter oben) war alles korrekt, 2 x unabsichtliches Hands, wenn der Stürmer (selbst nach unabsichtlichem Hands) ein Goal erzielt, zählt das nicht. War wohl (ausnahmsweise) kein Schirifehler.
... ;)
äs isch so OLMA hüt...

fäbler
...
Beiträge: 1137
Registriert: 26.05.2008 23:27

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von fäbler » 30.08.2021 18:09

haista vittu hat geschrieben:
30.08.2021 17:04
speed85 hat geschrieben:
30.08.2021 16:16
gordon hat geschrieben:
30.08.2021 14:28
haista vittu hat geschrieben:
30.08.2021 12:35
im letzi wars ja auch nicht besser!

warum das tor von servette nicht zählt, ein witz. VAR greift ein, sagt wohl sei händs vom genfer, aber in der gleichen szene springt der ball erst dem nuttensohn and den oberarm...
Naja, ist halt so, wenn der ball die hand berührt, zählt das tor nicht. Egal obs offizielles hands war oder nicht. So habe ich due regel jedenfalls verstanden.
Sind 2x unabsichtliches Hands.
Beim Stürmer aber wird es trotzdem geahndet, wen er unmittelbarnach dem Hände selber ein Tor erzielt.
Die Regel wurde dahingehend gelockert, dass nur noch unmittelbar bestraft wird - hätte danach ein Mitspiler das Tor geschossen, hätte es gezählt.
Handspiel
(...)
Nicht jede Ballberührung eines Spielers mit der Hand/dem Arm ist ein Vergehen.

Ein Vergehen liegt vor, wenn ein Spieler:
(...)
ins gegnerische Tor trifft:
• direkt mit der Hand/dem Arm (ob absichtlich oder nicht) (gilt auch für den Torhüter),
• unmittelbar nachdem er den Ball mit der Hand/dem Arm berührt hat (ob absichtlich oder nicht).
ja, merci für den input. (dafür wurde die regel nicht angepasst). scheiss unglücklich, aber als var kannst du hier nichteingreifen. und wenn, dann muss er das erste hands ahnden. meine meinung! sonst lass laufen, aus meiner sicht kein klarer fehlentscheid vom schiri und es hätte auch keine au gekratzt. merke es schon auch selber, ein wenig viel meine meinung und könnte sein... ;)
gemäss reglement richtiger Entscheid.
zudem das Handspiel vom Servettien eher Richtung Absicht (da Torschütze egal).

Was mich mehr wundert, ist die Szene mit Guillemenot..
Für mich klarer Penalty und VAR Eingriff nötig. Zürcher kickt ihm ja hinten rein...

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3259
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von DerNachbar » 30.08.2021 18:56

danielraschle hat geschrieben:
30.08.2021 17:03
haista vittu hat geschrieben:
30.08.2021 16:55

jup, so müsste es sein. von mir aus gelb und 11er... wie ist da die genaue regel? aber sicher nicht kein tor für servette!
Nach Speeds Erklärung (weiter oben) war alles korrekt, 2 x unabsichtliches Hands, wenn der Stürmer (selbst nach unabsichtlichem Hands) ein Goal erzielt, zählt das nicht. War wohl (ausnahmsweise) kein Schirifehler.
Meiner Meinung nach nimmt Cvetkovic das Handspiel in Kauf, indem er seine Körperfläche bewusst vergrössert und sich gar zum Ball hin bewegt...
Play football, not VAR

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von speed85 » 30.08.2021 21:03

DerNachbar hat geschrieben:
30.08.2021 18:56
danielraschle hat geschrieben:
30.08.2021 17:03
haista vittu hat geschrieben:
30.08.2021 16:55

jup, so müsste es sein. von mir aus gelb und 11er... wie ist da die genaue regel? aber sicher nicht kein tor für servette!
Nach Speeds Erklärung (weiter oben) war alles korrekt, 2 x unabsichtliches Hands, wenn der Stürmer (selbst nach unabsichtlichem Hands) ein Goal erzielt, zählt das nicht. War wohl (ausnahmsweise) kein Schirifehler.
Meiner Meinung nach nimmt Cvetkovic das Handspiel in Kauf, indem er seine Körperfläche bewusst vergrössert und sich gar zum Ball hin bewegt...
brust_oder_hand.png
brust_oder_hand.png (392.92 KiB) 1487 mal betrachtet
Ist halt schwierig zu beurteilen, ob die Ballberührung mit der Brust oder dem Arm stattfindet.
Habe es jetzt mehrmals angesehen und obigen Screenshot fabrziert:
Tendenziell eher Brust.

Reglementarisch darf der Schiri nach dem Review alles ahnden, was er sieht.
Obiges allfälliges Hände wäre sicher zu wenig, um alleine einzugreifen. Wegen dem "Torhände" musste aber der Schiri ja zum Review gebeten worden sein (sieht man in de Zusammenfassung ja nicht - aber das ist ein Entscheid, wo der Schiri eigentlich ansehen muss). Wenn der Schiri dann dort für sich das Hände vom GC-Spieler als strafbar beurteilen würde, könnte er auch Penalty geben.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7724
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von dimitri1879 » 30.08.2021 22:32

speed85 hat geschrieben:
30.08.2021 21:03
DerNachbar hat geschrieben:
30.08.2021 18:56
danielraschle hat geschrieben:
30.08.2021 17:03
haista vittu hat geschrieben:
30.08.2021 16:55

jup, so müsste es sein. von mir aus gelb und 11er... wie ist da die genaue regel? aber sicher nicht kein tor für servette!
Nach Speeds Erklärung (weiter oben) war alles korrekt, 2 x unabsichtliches Hands, wenn der Stürmer (selbst nach unabsichtlichem Hands) ein Goal erzielt, zählt das nicht. War wohl (ausnahmsweise) kein Schirifehler.
Meiner Meinung nach nimmt Cvetkovic das Handspiel in Kauf, indem er seine Körperfläche bewusst vergrössert und sich gar zum Ball hin bewegt...
brust_oder_hand.png

Ist halt schwierig zu beurteilen, ob die Ballberührung mit der Brust oder dem Arm stattfindet.
Habe es jetzt mehrmals angesehen und obigen Screenshot fabrziert:
Tendenziell eher Brust.

Reglementarisch darf der Schiri nach dem Review alles ahnden, was er sieht.
Obiges allfälliges Hände wäre sicher zu wenig, um alleine einzugreifen. Wegen dem "Torhände" musste aber der Schiri ja zum Review gebeten worden sein (sieht man in de Zusammenfassung ja nicht - aber das ist ein Entscheid, wo der Schiri eigentlich ansehen muss). Wenn der Schiri dann dort für sich das Hände vom GC-Spieler als strafbar beurteilen würde, könnte er auch Penalty geben.
schiri hats nicht selber angeschaut. (war im „stadion“, ja, schande über mich. war eingeladen)

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von speed85 » 31.08.2021 00:40

dimitri1879 hat geschrieben:
30.08.2021 22:32
speed85 hat geschrieben:
30.08.2021 21:03
DerNachbar hat geschrieben:
30.08.2021 18:56
danielraschle hat geschrieben:
30.08.2021 17:03
haista vittu hat geschrieben:
30.08.2021 16:55

jup, so müsste es sein. von mir aus gelb und 11er... wie ist da die genaue regel? aber sicher nicht kein tor für servette!
Nach Speeds Erklärung (weiter oben) war alles korrekt, 2 x unabsichtliches Hands, wenn der Stürmer (selbst nach unabsichtlichem Hands) ein Goal erzielt, zählt das nicht. War wohl (ausnahmsweise) kein Schirifehler.
Meiner Meinung nach nimmt Cvetkovic das Handspiel in Kauf, indem er seine Körperfläche bewusst vergrössert und sich gar zum Ball hin bewegt...
brust_oder_hand.png

Ist halt schwierig zu beurteilen, ob die Ballberührung mit der Brust oder dem Arm stattfindet.
Habe es jetzt mehrmals angesehen und obigen Screenshot fabrziert:
Tendenziell eher Brust.

Reglementarisch darf der Schiri nach dem Review alles ahnden, was er sieht.
Obiges allfälliges Hände wäre sicher zu wenig, um alleine einzugreifen. Wegen dem "Torhände" musste aber der Schiri ja zum Review gebeten worden sein (sieht man in de Zusammenfassung ja nicht - aber das ist ein Entscheid, wo der Schiri eigentlich ansehen muss). Wenn der Schiri dann dort für sich das Hände vom GC-Spieler als strafbar beurteilen würde, könnte er auch Penalty geben.
schiri hats nicht selber angeschaut. (war im „stadion“, ja, schande über mich. war eingeladen)
Hmm ok, wird dann wohl als schwarz/weiss-Entscheid interpretiert, da die Absicht ja unerheblich ist, wenn der Ball klar die Hand des Stürmers berührt und er danach selber ein Tor schiesst...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
knecht_huprecht
Mr. Torino. Gran Torino.
Beiträge: 2039
Registriert: 17.08.2008 17:10

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von knecht_huprecht » 31.08.2021 11:20

Wäre ja schön wenn die Basler Cabral verlieren würden. Dank dem Verhandlungsgeschick der alten Führung dürften sie bei einem Verkauf nur einen Bruchteil der veranschlagten 13 - 16 Mio. kriegen :D :beten:
«Erster Spieltag: Scheiss drauf, Hauptsache wir haben gewonnen» L. Görtler, SG-Legende, 20.09.2020

haista vittu
Vielschreiber
Beiträge: 1210
Registriert: 19.08.2008 16:09

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von haista vittu » 31.08.2021 11:23

speed85 hat geschrieben:
30.08.2021 21:03
DerNachbar hat geschrieben:
30.08.2021 18:56
danielraschle hat geschrieben:
30.08.2021 17:03
haista vittu hat geschrieben:
30.08.2021 16:55

jup, so müsste es sein. von mir aus gelb und 11er... wie ist da die genaue regel? aber sicher nicht kein tor für servette!
Nach Speeds Erklärung (weiter oben) war alles korrekt, 2 x unabsichtliches Hands, wenn der Stürmer (selbst nach unabsichtlichem Hands) ein Goal erzielt, zählt das nicht. War wohl (ausnahmsweise) kein Schirifehler.
Meiner Meinung nach nimmt Cvetkovic das Handspiel in Kauf, indem er seine Körperfläche bewusst vergrössert und sich gar zum Ball hin bewegt...
brust_oder_hand.png

Ist halt schwierig zu beurteilen, ob die Ballberührung mit der Brust oder dem Arm stattfindet.
Habe es jetzt mehrmals angesehen und obigen Screenshot fabrziert:
Tendenziell eher Brust.

Reglementarisch darf der Schiri nach dem Review alles ahnden, was er sieht.
Obiges allfälliges Hände wäre sicher zu wenig, um alleine einzugreifen. Wegen dem "Torhände" musste aber der Schiri ja zum Review gebeten worden sein (sieht man in de Zusammenfassung ja nicht - aber das ist ein Entscheid, wo der Schiri eigentlich ansehen muss). Wenn der Schiri dann dort für sich das Hände vom GC-Spieler als strafbar beurteilen würde, könnte er auch Penalty geben.

der oberarm gehört nicht zur brust. ;) also für mich glasklar...
äs isch so OLMA hüt...

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1159
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von Zuschauer » 31.08.2021 11:23

knecht_huprecht hat geschrieben:
31.08.2021 11:20
Wäre ja schön wenn die Basler Cabral verlieren würden. Dank dem Verhandlungsgeschick der alten Führung dürften sie bei einem Verkauf nur einen Bruchteil der veranschlagten 13 - 16 Mio. kriegen :D :beten:
unser mehrfacher mitarbeiter des monats wird hier sicher unterstützend mitwirken
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3667
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von danielraschle » 31.08.2021 11:48

haista vittu hat geschrieben:
31.08.2021 11:23

der oberarm gehört nicht zur brust. ;) also für mich glasklar...
armbrust sollte bekannt sein, hier wars armbrustschiessen :D
Gruppe Wald

Benutzeravatar
Forza San Gallo
Grillmeister
Beiträge: 3307
Registriert: 01.10.2004 18:48

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von Forza San Gallo » 31.08.2021 12:26

knecht_huprecht hat geschrieben:
31.08.2021 11:20
Wäre ja schön wenn die Basler Cabral verlieren würden. Dank dem Verhandlungsgeschick der alten Führung dürften sie bei einem Verkauf nur einen Bruchteil der veranschlagten 13 - 16 Mio. kriegen :D :beten:
Richtig. Basel hat für 50% der Transferrechte glaubs 4 Mio.bezahlt :)
Eidg. Diplomierter Grillmeister und Festivalfanatiker

Benutzeravatar
FC LINTH
Hup FCSG
Beiträge: 2210
Registriert: 07.03.2006 12:31

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von FC LINTH » 31.08.2021 16:36

Sion hat nochmals einen Spieler verpflichtet. Jetzt haben sie schon 39.....Krank diese Constantins...

Benutzeravatar
knecht_huprecht
Mr. Torino. Gran Torino.
Beiträge: 2039
Registriert: 17.08.2008 17:10

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von knecht_huprecht » 31.08.2021 16:59

FC LINTH hat geschrieben:
31.08.2021 16:36
Sion hat nochmals einen Spieler verpflichtet. Jetzt haben sie schon 39.....Krank diese Constantins...
Die können nun drei komplette Mannschaften mit Auswechselspielern stellen. Schon krank...
«Erster Spieltag: Scheiss drauf, Hauptsache wir haben gewonnen» L. Görtler, SG-Legende, 20.09.2020

Benutzeravatar
FC LINTH
Hup FCSG
Beiträge: 2210
Registriert: 07.03.2006 12:31

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von FC LINTH » 01.09.2021 07:48

+1

Jairinho
Vielschreiber
Beiträge: 1241
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von Jairinho » 01.09.2021 09:57

Lugano trennt sich bereits wieder vom Trainer.

Benutzeravatar
hello again
Vielschreiber
Beiträge: 2766
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von hello again » 01.09.2021 10:23

Jairinho hat geschrieben:
01.09.2021 09:57
Lugano trennt sich bereits wieder vom Trainer.
Hat schliesslich auch verloren in Sion :D
Meh Dräck...

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 831
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von Espe_007 » 01.09.2021 12:49

knecht_huprecht hat geschrieben:
31.08.2021 16:59
FC LINTH hat geschrieben:
31.08.2021 16:36
Sion hat nochmals einen Spieler verpflichtet. Jetzt haben sie schon 39.....Krank diese Constantins...
Die können nun drei komplette Mannschaften mit Auswechselspielern stellen. Schon krank...
Vielleicht spekulieren die Sittener darauf, dass die erste Mannschaft wegen Corona ausfällt. Dann greift man einfach auf die Kaderspieler 15 bis 30 zurück. Cc ist einfach ein Fuchs

IlCapitano
Vielschreiber
Beiträge: 729
Registriert: 19.06.2016 11:32

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von IlCapitano » 01.09.2021 14:35


Benutzeravatar
Seppatoni
Wo ist Walter?
Beiträge: 3277
Registriert: 31.03.2004 13:00

Re: NLA-Saison 21/22 (leider wieder mit Tschisii)

Beitrag von Seppatoni » 06.09.2021 15:39

SFL ERHÖHT DIE ZAHL DER AUSWECHSELSPIELER AUF 9
https://www.sfl.ch/news/news/artikel/sf ... ler-auf-9/

Antworten