Fanverhalten

Mitteilungen von DV, Fanlokal, etc...
Antworten
tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9888
Registriert: 05.04.2004 15:08

Fanverhalten

Beitrag von tomtom » 15.03.2022 15:09

Ein Betrag von einer Freundin - Käse am Markt (Btw. mit dem besten Käse😉) - es wurde einige Male „Jokers“ getagt

Ich selbst bin ein großer Fan vom FC St.Gallen und freue mich über jeden Sieg, jeden Punkt, das mal vorweg. Wofür ich aber null Verständnis aufbringen kann, ist wenn man seine Freude in Zerstörung und Vandalismus zeigt. Für mich ist das primitiv und dumm und hat mit echten Fanverhalten in meinen Augen nichts zu tun! Übrigens ist nicht nur mein Stand verschmiert worden. #käseammarkt #ostschweiz #regional #stgallen #genussmomente #marktfrisch #ostschweiz #regional #fcstgallen #fans #vandalismus

Benutzeravatar
verde bianco
Vielschreiber
Beiträge: 771
Registriert: 31.07.2017 16:45

Re: Fanverhalten

Beitrag von verde bianco » 15.03.2022 16:25

Graffiti und Tags sind seit jeher ein Streitpunkt in der Gesellschaft. Dies jetzt noch mit richtigem und falschem Fanverhalten zu assoziieren ist einfach dämlich. :o

Zudem gibts bereits ein Thread übers Fanverhalten :p
Vlado hat geschrieben:
24.02.2020 15:00
Genauso übel wie Rassisten sind Typen, die das alles auch noch Schön-, respektive wegreden.

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9888
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: Fanverhalten

Beitrag von tomtom » 15.03.2022 18:30

verde bianco hat geschrieben:
15.03.2022 16:25
Graffiti und Tags sind seit jeher ein Streitpunkt in der Gesellschaft. Dies jetzt noch mit richtigem und falschem Fanverhalten zu assoziieren ist einfach dämlich. :o

Zudem gibts bereits ein Thread übers Fanverhalten :p
Wie finde ich diesen Thread? Die Kritikerin des Verhalten hat es klar als Meinung deklariert. Da ist nix dämlich.

Appi
Wenigschreiber
Beiträge: 55
Registriert: 07.05.2014 12:17

Re: Fanverhalten

Beitrag von Appi » 18.04.2022 18:39

Danke, an die paar „Fans“ aus den Extrazug welche den gesamten Bahnhof Luzern durch irgendwelche Aktionen während 45 Minuten zum Stillstand bringen….

Antworten