NUR NOCH WENIGE TAGE BIS ZUM SENF #11

Mitteilungen von DV, Fanlokal, etc...
Antworten
Benutzeravatar
SENF
Wenigschreiber
Beiträge: 66
Registriert: 18.01.2014 18:46

NUR NOCH WENIGE TAGE BIS ZUM SENF #11

Beitrag von SENF » 22.07.2019 14:56

Am Donnerstag, 25. Juli, kehrt das St.Galler Fussballmagazin SENF zurück aus der Pause. Die elfte Ausgabe widmen wir jenen Spielern des FC St.Gallen, die keiner von uns vergessen hat oder vergessen wird. Und dazu gibt es ein Quartett mit 44 dieser grün-weissen Legenden.

Bild

Am Samstag startete der FC St.Gallen in die neue Saison. Es wird die erste Saison nach Tranquillo Barnetta sein. Mit «Quillo» beendete nicht nur ein äusserst verdienter Spieler seine Karriere. Mit ihm ging auch einer, der etwas geschafft hat, was nicht vielen vergönnt ist: Schon lange vor seinem Rücktritt hatte Barnetta in St.Gallen Legendenstatus erlangt.

EIN SCHWIERIG ZU FASSENDER BEGRIFF
Wenn der FC St.Gallen nun also am Samstag Luzern empfängt, fehlt eine St.Galler Legende auf dem Platz. Legende. Ein schwierig zu fassender Begriff. Wir haben uns ihm trotzdem angenommen und widmen unsere nächste Ausgabe, welche kommenden Donnerstag erscheint, jenen Spielern, die sich ins kollektive Gedächtnis der St.Gallerinnen und St.Galler eingebrannt haben. Wie hat die Mannschaft funktioniert, die 2000 völlig überraschend den Meistertitel in die Ostschweiz geholt hat? Und was ist eigentlich seither passiert, in dieser Phase voller Übergangssaisons? Wieso wurde aus dem Hoffnungsträger Davide Callà keine Legende, sondern eine Persona non grata, vielleicht sogar die Hassfigur schlechthin in St.Gallen?

Wir blicken selbstverständlich auch auf die Karriere von «Quillo» zurück. Dafür haben wir uns gleich mit drei Barnettas zum Interview getroffen. Und wir blicken auch noch weiter zurück, in den Sommer vor genau 50 Jahren, als der FC St.Gallen zum ersten und bisher einzigen Mal den Cup gewinnen konnte. Gleich mehrere Protagonisten von damals haben uns vom Spiel, den Fans und der anschliessenden Feier erzählt.

GRÜN-WEISSE LEGENDEN. DAS QUARTETT.
Wer eine Legende ist und wer nicht, diese Einteilung fällt schwer. Wir haben dennoch 44 Spieler ausgewählt, diese von zehn Künstlerinnen und Künstlern gestalten lassen und mit ausgewählten Kennzahlen in Kartenform abgebildet. Herausgekommen ist «Grün-Weisse Legenden. Das Quartett.» Es wird ebenfalls am Release zum ersten Mal erhältlich sein.

Dieser findet am Donnerstag, 25. Juli, ab 20 Uhr im Bierhof in St.Gallen statt. Dort kann das Quartett für den einmaligen Vorzugspreis von 15 Franken erstanden werden (Normalpreis: 20 Franken). Die neueste Ausgabe des SENF kostet wie immer 10 Franken. Am Release kann ausserdem mit etwas Glück und Wissen auch ein Heft, ein Quartett oder gleich ein SENF-Abo gewonnen werden. Wie das funktionieren wird, sei an dieser Stelle noch nicht verraten.

Mit der aktuellen Ausgabe kehren wir zurück, nachdem wir uns im Nachgang zur Jubiläumsausgabe, welche komplett vergriffen ist, eine Pause gegönnt hatten. Wir haben diese genutzt, um an unserem Konzept leichte Anpassungen vorzunehmen. So haben wir das Magazin optisch leicht überarbeitet. Neu weisen wir auch bei den Texten aus, wer sie verfasst hat. Noch immer steht hinter dem ganzen Produkt ein Kollektiv, das sich gemeinsam für das Endprodukt verantwortlich zeichnet. Und noch immer arbeiten alle Beteiligten ehrenamtlich.

NEUER SHOP
Wer am Release verhindert ist, kann das Heft und auch das Quartett in unserem überarbeiteten Shop bestellen. Oder gleich ein Abo abschliessen und so in Zukunft auf Nummer sicher gehen, das Heft zu erhalten, bevor es ausverkauft ist.
Das neue SENF #11, viele alte Ausgaben und unser neues Quartett sind nun unter www.shop.senf.sg erhältlich!

Benutzeravatar
Forza San Gallo
Grillmeister
Beiträge: 2230
Registriert: 01.10.2004 18:48

Re: NUR NOCH WENIGE TAGE BIS ZUM SENF #11

Beitrag von Forza San Gallo » 22.07.2019 15:07

Tönt ja schonmal richtig geil! Freue mich schon wahnsinnig darauf :beten:
Eidg. Diplomierter Grillmeister und Festivalfanatiker

Benutzeravatar
Robo77
Vielschreiber
Beiträge: 2248
Registriert: 30.01.2011 16:47

Re: NUR NOCH WENIGE TAGE BIS ZUM SENF #11

Beitrag von Robo77 » 25.07.2019 23:55

Danke für Eure Arbeit. Sieht interessant aus.

https://www.youtube.com/watch?v=nNqcigj0Vu4

Videobild Senf 11.jpg
Videobild Senf 11.jpg (165.86 KiB) 744 mal betrachtet
Wenn Du anfängst einen Fußballclub zu unterstützen, dann unterstützt Du ihn nicht wegen seiner Trophäen oder eines Spielers oder seiner Geschichte. Du unterstützt ihn weil Du Dich dort selbst wieder gefunden hast. Ein Teil davon sein willst.

Benutzeravatar
SENF
Wenigschreiber
Beiträge: 66
Registriert: 18.01.2014 18:46

Re: NUR NOCH WENIGE TAGE BIS ZUM SENF #11

Beitrag von SENF » 29.07.2019 10:42

Nach der Jubiläumsausgabe gönnten wir uns eine Pause. Am Donnerstag ging diese mit dem Release des SENF #11 zu Ende. Mit einem Quiz und natürlich der traditionellen Cover-Enthüllung wurde der SENF #11 zum Thema Legenden – das Akronym steht dieses Mal für Sehnlichst Erwarteter Neuer Fussballgott – getauft.

Mehr dazu hier: https://www.senf.sg/blog/wir-sind-zurue ... be-ist-da/
Das neue SENF #11, viele alte Ausgaben und unser neues Quartett sind nun unter www.shop.senf.sg erhältlich!

Antworten