Thody Élie Youan

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Benutzeravatar
knecht_huprecht
Mr. Torino. Gran Torino.
Beiträge: 1973
Registriert: 17.08.2008 17:10

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von knecht_huprecht » 20.09.2020 20:32

timão hat geschrieben:
20.09.2020 18:12
Youan wird mit seinen Anlagen bald gesetzt sein.
Wetten?
Der hat eine ziemlich krasse Technik und ist vor allem verdammt schnell... Kommt mir vor wie das Update 1.1 von Bakayoko, einfach mit dem nötigen Ballgefühl. Denke, dass er eine gute Saison machen wird.
«Erster Spieltag: Scheiss drauf, Hauptsache wir haben gewonnen» L. Görtler, SG-Legende, 20.09.2020

Benutzeravatar
Zeuge Ivans
Wenigschreiber
Beiträge: 333
Registriert: 03.06.2016 07:54

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von Zeuge Ivans » 21.09.2020 19:57

Das denke ich ebenfalls... hat sehr gute Ansätze... und ist sau schnell!! Kommt gut
****Rheintaler mit grünweissem Herzen****

dash1
Wenigschreiber
Beiträge: 1
Registriert: 23.09.2020 16:22

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von dash1 » 23.09.2020 16:54

FC LINTH hat geschrieben:
20.09.2020 19:22
Und Babic kommt auch bald zurück..
Sicher. :bowl:

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 194
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von greenwhite_1879 » 23.09.2020 17:11

dash1 hat geschrieben:
23.09.2020 16:54
FC LINTH hat geschrieben:
20.09.2020 19:22
Und Babic kommt auch bald zurück..
Sicher. :bowl:
Ähm, ich schätze mal dass unser werter dash1 entweder ein Spam-Bot ist, oder dass er uns unbewusst zu seiner favorisierten Escort-Webpage führen wollte ;)

faebsviews
Wenigschreiber
Beiträge: 26
Registriert: 31.08.2020 12:46

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von faebsviews » 24.09.2020 23:09

Hat mir einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Hoffentlich bekommt er bald die Chance von Anfang an!

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 2896
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von DerNachbar » 24.09.2020 23:32

Überall anzutreffen! Gefällt.
Play football, not VAR

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8147
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von Mythos » 12.11.2020 06:47

Klar verbessert gegen YB mit viel mehr Dynamik und Kampf. Training für Training macht in unser Trainergott immer besser und besser.

Kommt gut. Forza Élie!
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Elfmeterpunkt
Wenigschreiber
Beiträge: 32
Registriert: 11.11.2020 15:45

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von Elfmeterpunkt » 12.11.2020 09:05

Mythos hat geschrieben:
12.11.2020 06:47
Klar verbessert gegen YB mit viel mehr Dynamik und Kampf. Training für Training macht in unser Trainergott immer besser und besser.

Kommt gut. Forza Élie!
Er wird von Tag zu Tag besser. Ich sehe ihn ihm ein grosses Potenzial, welches ehr nur noch auf den Platz bringen muss. Ich bin sicher der wird unsnoch Freude machen
Trainer gehen, Spieler gehen aber wir bleiben ein Leben lang.
Tradition seit 1779 und 1879

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8147
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von Mythos » 12.11.2020 09:14

Elfmeterpunkt hat geschrieben:
12.11.2020 09:05
Mythos hat geschrieben:
12.11.2020 06:47
Klar verbessert gegen YB mit viel mehr Dynamik und Kampf. Training für Training macht in unser Trainergott immer besser und besser.

Kommt gut. Forza Élie!
Er wird von Tag zu Tag besser. Ich sehe ihn ihm ein grosses Potenzial, welches ehr nur noch auf den Platz bringen muss. Ich bin sicher der wird unsnoch Freude machen
Absolut. :beten: :beten:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3222
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von Ben King » 12.11.2020 16:08

Jawohl, jetzt hetter d'Rackete zündet :beten:
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Magic
Wenigschreiber
Beiträge: 280
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von Magic » 13.11.2020 10:27

Das nächste Mal hoffentlich mit Duah in der Startformation. Der Junge könnte aufgrund seines Potenzials durchaus unsere Offensivprobleme lösen. Und mit etwas mehr Vertrauen und Einsatzzeiten traue ich es ihm absolut zu, dass er einschlagen wird

Elfmeterpunkt
Wenigschreiber
Beiträge: 32
Registriert: 11.11.2020 15:45

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von Elfmeterpunkt » 13.11.2020 12:22

Magic hat geschrieben:
13.11.2020 10:27
Das nächste Mal hoffentlich mit Duah in der Startformation. Der Junge könnte aufgrund seines Potenzials durchaus unsere Offensivprobleme lösen. Und mit etwas mehr Vertrauen und Einsatzzeiten traue ich es ihm absolut zu, dass er einschlagen wird
absolut :beten:
Trainer gehen, Spieler gehen aber wir bleiben ein Leben lang.
Tradition seit 1779 und 1879

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 2896
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von DerNachbar » 23.11.2020 11:03

Dä cha scho tschuttä. Unglaubliche Sprungkraft und gutes Timing bei Kopfbällen.. Potenzial und die Fähigkeit hat er eine grosse Rolle zu spielen. Mit etwas Zeit und Spielpraxis wird das schon kommen...
Play football, not VAR

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8147
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von Mythos » 23.11.2020 12:02

DerNachbar hat geschrieben:
23.11.2020 11:03
Dä cha scho tschuttä. Unglaubliche Sprungkraft und gutes Timing bei Kopfbällen.. Potenzial und die Fähigkeit hat er eine grosse Rolle zu spielen. Mit etwas Zeit und Spielpraxis wird das schon kommen...
!!

Ganz stark auch sein Dribbling in der zweiten HZ im Lausanner-Strafraum. Er wird wirklich von Spiel zu Spiel besser. Jetzt noch an der Kaltblütigkeit arbeiten, und dann kommt das extrem gut mit ihm. Er hat wirklich alles, um ein herausragender Stürmer zu werden.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1534
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von hello again » 23.11.2020 14:04

DerNachbar hat geschrieben:
23.11.2020 11:03
Dä cha scho tschuttä. Unglaubliche Sprungkraft und gutes Timing bei Kopfbällen.. Potenzial und die Fähigkeit hat er eine grosse Rolle zu spielen. Mit etwas Zeit und Spielpraxis wird das schon kommen...
Man muss den Leuten schon ein bisschen Zeit geben. Vor allem wenn sie von Sutter und Zeidler geholt werden, die sehen wer was kann. Ausnahme Alves. Es ist nicht einfach, aus einer Ersatzbankrolle andernorts zum Knipser mit Verantwortung werden zu müssen.

C Tribüne
Wenigschreiber
Beiträge: 83
Registriert: 21.09.2019 22:58

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von C Tribüne » 23.11.2020 15:56

Youan ist ein junges Talent und seine Laufwege sind sackstark. Er braucht jetzt Spielpraxis und dann Doppelpack.

Elfmeterpunkt
Wenigschreiber
Beiträge: 32
Registriert: 11.11.2020 15:45

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von Elfmeterpunkt » 24.11.2020 11:45

bin mir sicher, dass er bald das erste Superleague Tor schiessen wird.
Trainer gehen, Spieler gehen aber wir bleiben ein Leben lang.
Tradition seit 1779 und 1879

Griot
Wenigschreiber
Beiträge: 227
Registriert: 11.07.2007 18:46

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von Griot » 24.11.2020 12:28

Aus meiner Sicht fehlt ihm die Physis um da vorne zu bestehen. Hab da nicht ganz soviel Zuversicht wie diverse Vorredner, aber wenn ich Lügen gestraft werde...umso besser.

Benutzeravatar
-GG1-
Fier d'être Saint-Gallois
Beiträge: 1909
Registriert: 13.07.2008 19:58

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von -GG1- » 24.11.2020 12:37

Griot hat geschrieben:
24.11.2020 12:28
Aus meiner Sicht fehlt ihm die Physis um da vorne zu bestehen. Hab da nicht ganz soviel Zuversicht wie diverse Vorredner, aber wenn ich Lügen gestraft werde...umso besser.
Von der Physis war ich positiv überrascht, hat viele Bälle gehalten und auch die meisten Kopfballduelle gewonnen.
Der Abschluss war hingegen katastrophal, der trifft ja kein Scheunentor. Ein Demirovic hätte gegen Lausanne mit Youans Chancen einen glatten Hattrick gemacht.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2877
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von speed85 » 24.11.2020 13:41

-GG1- hat geschrieben:
24.11.2020 12:37
Griot hat geschrieben:
24.11.2020 12:28
Aus meiner Sicht fehlt ihm die Physis um da vorne zu bestehen. Hab da nicht ganz soviel Zuversicht wie diverse Vorredner, aber wenn ich Lügen gestraft werde...umso besser.
Von der Physis war ich positiv überrascht, hat viele Bälle gehalten und auch die meisten Kopfballduelle gewonnen.
Der Abschluss war hingegen katastrophal, der trifft ja kein Scheunentor. Ein Demirovic hätte gegen Lausanne mit Youans Chancen einen glatten Hattrick gemacht.
Ja, für FCSG und SL-Verhältnisse war Demiorivic schon abartig kaltblütig und treffsicher...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

moritz37
Wenigschreiber
Beiträge: 216
Registriert: 24.12.2012 13:46

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von moritz37 » 24.11.2020 16:15

Und hockt jetzt bei Freiburg auf der Bank....

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1570
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von Diesbach City » 24.11.2020 16:41

moritz37 hat geschrieben:
24.11.2020 16:15
Und hockt jetzt bei Freiburg auf der Bank....
Dann sinkt der preis ;)

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2877
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von speed85 » 24.11.2020 16:42

moritz37 hat geschrieben:
24.11.2020 16:15
Und hockt jetzt bei Freiburg auf der Bank....
Ja, da müssen wir Mal Ende Jahr schauen, wie sich das entwickelt...

Gerade als Stürmer setzt man mittelfristig auf dich - oder nicht...
Da gibts genügend Beispielen von Leuten, die Mal auf der Bank versauert sind und später doch eingeschlagen haben und umgekehrt...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2877
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von speed85 » 24.11.2020 16:43

Diesbach City hat geschrieben:
24.11.2020 16:41
moritz37 hat geschrieben:
24.11.2020 16:15
Und hockt jetzt bei Freiburg auf der Bank....
Dann sinkt der preis ;)
Ne Leihe ab Winter wäre was, ja. :D
Aber leider unwahrscheinlich...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8147
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Thody Élie Youan

Beitrag von Mythos » 24.11.2020 16:58

-GG1- hat geschrieben:
24.11.2020 12:37
Griot hat geschrieben:
24.11.2020 12:28
Aus meiner Sicht fehlt ihm die Physis um da vorne zu bestehen. Hab da nicht ganz soviel Zuversicht wie diverse Vorredner, aber wenn ich Lügen gestraft werde...umso besser.
Von der Physis war ich positiv überrascht, hat viele Bälle gehalten und auch die meisten Kopfballduelle gewonnen.
Der Abschluss war hingegen katastrophal, der trifft ja kein Scheunentor. Ein Demirovic hätte gegen Lausanne mit Youans Chancen einen glatten Hattrick gemacht.
Mich stört dein defintives Urteil über Youan. Gib ihm noch ein wenig Zeit. Er hat alle Voraussetzungen um uns noch sehr, sehr viel Freude zu machen und ich finde, er hat sich in den zwei Monaten bei uns bereits sensationell entwickelt. Das mit der Kaltblütigkeit vor dem Tor kommt auch noch. Auch Cedi brauchte seine Zeit bis er zur Kaltblütigkeit von letzter Saison fand. Und sogar ein gewisser Mohamed Salah liess am Anfang beim FCB sehr viele Grosschancen liegen. :D ;)
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Antworten