Yannis Letard

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8033
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Yannis Letard

Beitrag von Mythos » 06.06.2020 19:06

Fugato hat geschrieben:
06.06.2020 18:32
flivatute hat geschrieben:
06.06.2020 13:48
Gemäss Tagblatt auf FB hat er sich verletzt, weiss jemand mehr? :confused:
Das wäre dann ganz bitter. Hoffen wir, dass es nichts Schlimmes ist. Wenn jemand mehr weiss, bitte um Infos.
Dürfte nichts Schlimmes sein. Im TB schreiben sie nur, dass er gegen Sion fehlt. Sprich gegen den FCZ schon wieder dabei.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 1029
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Yannis Letard

Beitrag von raggeti » 10.06.2020 18:40

https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 30431.html

Warscheinlich Knieprellung. Ob bei Saisonstart schon dabei noch offen.

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 1699
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Yannis Letard

Beitrag von Green-Saints » 26.06.2020 11:33

Weiss man schon was über seinen Zustand?
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

grünweisseleidenschaft
Vielschreiber
Beiträge: 990
Registriert: 13.04.2010 11:10

Re: Yannis Letard

Beitrag von grünweisseleidenschaft » 26.06.2020 13:47

Green-Saints hat geschrieben:
26.06.2020 11:33
Weiss man schon was über seinen Zustand?
Zeidler gab an der PK Entwarnung. Es sei nicht so schlimm, wie es die Situation gestern vermuten liesse. Ob er am Sonntag wieder im Einsatz steht wurde nicht gefragt.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8033
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Yannis Letard

Beitrag von Mythos » 26.06.2020 16:16

grünweisseleidenschaft hat geschrieben:
26.06.2020 13:47
Green-Saints hat geschrieben:
26.06.2020 11:33
Weiss man schon was über seinen Zustand?
Zeidler gab an der PK Entwarnung. Es sei nicht so schlimm, wie es die Situation gestern vermuten liesse. Ob er am Sonntag wieder im Einsatz steht wurde nicht gefragt.
Gott-sei-Dank! :beten: :beten:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

simn
Wenigschreiber
Beiträge: 31
Registriert: 04.07.2016 17:50

Re: Yannis Letard

Beitrag von simn » 26.06.2020 17:53

Mythos hat geschrieben:
26.06.2020 16:16
grünweisseleidenschaft hat geschrieben:
26.06.2020 13:47
Green-Saints hat geschrieben:
26.06.2020 11:33
Weiss man schon was über seinen Zustand?
Zeidler gab an der PK Entwarnung. Es sei nicht so schlimm, wie es die Situation gestern vermuten liesse. Ob er am Sonntag wieder im Einsatz steht wurde nicht gefragt.
Gott-sei-Dank! :beten: :beten:
aus welchem grund hat man eigentlich mit vilotic verlängert, wenn der nicht mal im kader steht (für mich unverständlich). finde, der hätte es ruhig nochmals verdient zu spielen..

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 1699
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Yannis Letard

Beitrag von Green-Saints » 26.06.2020 18:23

grünweisseleidenschaft hat geschrieben:
26.06.2020 13:47
Green-Saints hat geschrieben:
26.06.2020 11:33
Weiss man schon was über seinen Zustand?
Zeidler gab an der PK Entwarnung. Es sei nicht so schlimm, wie es die Situation gestern vermuten liesse. Ob er am Sonntag wieder im Einsatz steht wurde nicht gefragt.
Danke für die Info! Wir brauchen ihn unbedingt. :beten:
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Benutzeravatar
Seppatoni
Wo ist Walter?
Beiträge: 3159
Registriert: 31.03.2004 13:00

Re: Yannis Letard

Beitrag von Seppatoni » 26.06.2020 19:36

simn hat geschrieben:
26.06.2020 17:53
Mythos hat geschrieben:
26.06.2020 16:16
grünweisseleidenschaft hat geschrieben:
26.06.2020 13:47
Green-Saints hat geschrieben:
26.06.2020 11:33
Weiss man schon was über seinen Zustand?
Zeidler gab an der PK Entwarnung. Es sei nicht so schlimm, wie es die Situation gestern vermuten liesse. Ob er am Sonntag wieder im Einsatz steht wurde nicht gefragt.
Gott-sei-Dank! :beten: :beten:
aus welchem grund hat man eigentlich mit vilotic verlängert, wenn der nicht mal im kader steht (für mich unverständlich). finde, der hätte es ruhig nochmals verdient zu spielen..
Gemäss heutiger PK habe er noch etwas Trainingsrückstand.

Benutzeravatar
-GG1-
Fier d'être Saint-Gallois
Beiträge: 1884
Registriert: 13.07.2008 19:58

Re: Yannis Letard

Beitrag von -GG1- » 09.07.2020 22:44

Kopf hoch Yannis! Du wirst wieder wichtig!

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8033
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Yannis Letard

Beitrag von Mythos » 10.07.2020 07:00

-GG1- hat geschrieben:
09.07.2020 22:44
Kopf hoch Yannis! Du wirst wieder wichtig!

!!!

Forza Yanis! Ohne dich wären wir niemals an der Tabellenspitze. Du wirst stärker zurückkommen. Ganz Sankt Gallen steht hinter dir!
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 13992
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Yannis Letard

Beitrag von Julio Grande » 10.07.2020 08:20

Immer weiter Yannis!!
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Surprise
Modefan
Beiträge: 2559
Registriert: 07.03.2007 14:02

Re: Yannis Letard

Beitrag von Surprise » 21.07.2020 18:20

Weiss jemand, wie es um ihn steht?

flivatute
Wenigschreiber
Beiträge: 249
Registriert: 07.08.2017 21:14

Re: Yannis Letard

Beitrag von flivatute » 21.07.2020 19:51

Surprise hat geschrieben:
21.07.2020 18:20
Weiss jemand, wie es um ihn steht?
Der war ja gegen Thun auf der Bank, denke also nicht dass er gesundheitliche Probleme hatte. Wird bestimmt wieder zum Einsatz kommen in den nächsten Spielen (Wunschdenken)
Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

PS: EGGER RAUS!

Tifoso1879/1897
Wenigschreiber
Beiträge: 337
Registriert: 24.07.2018 13:34

Re: Yannis Letard

Beitrag von Tifoso1879/1897 » 21.07.2020 22:32

Scheint dass er noch nach seiner Verletzung ausser Form ist. Peter Zeidler wird in schon einsetzen wenn er denkt dass er zur alten Stärke gefunden hat.
FCSG support since 1994.

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Vielschreiber
Beiträge: 758
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Yannis Letard

Beitrag von f1c8s7g9 » 22.07.2020 12:51

letard ist für mich vor allem auch gegen yb und den heutigen gast aus basel eine option. mit fazliji und stergiou haben wir ein sensationelles IV-Duo. man darf aber nicht ausser acht lassen, dass vor allem yb und basel mit grossen stürmern spielen und wir eher kleingewachsene IV‘s haben. das wäre für mich durchaus ein grund, letard den vorzug zu geben, auch wenn er nach dem restart nicht wirklich überzeugen konnten.
"grüe wiss siit 1879"

FCSG-1879
Wenigschreiber
Beiträge: 214
Registriert: 03.11.2019 23:45

Re: Yannis Letard

Beitrag von FCSG-1879 » 22.07.2020 13:00

f1c8s7g9 hat geschrieben:
22.07.2020 12:51
letard ist für mich vor allem auch gegen yb und den heutigen gast aus basel eine option. mit fazliji und stergiou haben wir ein sensationelles IV-Duo. man darf aber nicht ausser acht lassen, dass vor allem yb und basel mit grossen stürmern spielen und wir eher kleingewachsene IV‘s haben. das wäre für mich durchaus ein grund, letard den vorzug zu geben, auch wenn er nach dem restart nicht wirklich überzeugen konnten.
Dann eher Nuhu eine Chance geben

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Vielschreiber
Beiträge: 758
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Yannis Letard

Beitrag von f1c8s7g9 » 22.07.2020 13:18

FCSG-1879 hat geschrieben:
22.07.2020 13:00
f1c8s7g9 hat geschrieben:
22.07.2020 12:51
letard ist für mich vor allem auch gegen yb und den heutigen gast aus basel eine option. mit fazliji und stergiou haben wir ein sensationelles IV-Duo. man darf aber nicht ausser acht lassen, dass vor allem yb und basel mit grossen stürmern spielen und wir eher kleingewachsene IV‘s haben. das wäre für mich durchaus ein grund, letard den vorzug zu geben, auch wenn er nach dem restart nicht wirklich überzeugen konnten.
Dann eher Nuhu eine Chance geben
nuhu‘s letzter startelf einsatz liegt monate zurück und mit den jeweiligen einwechslungen kommt man nicht so schnell in den rythmus. ich denke nicht, dass nuhu diese saison noch einmal in der startelf stehen wird, zumal er auch gegen thun nicht einmal im kader stand.
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
kasdandler
Vielschreiber
Beiträge: 2201
Registriert: 03.02.2013 16:30

Re: Yannis Letard

Beitrag von kasdandler » 22.07.2020 15:48

f1c8s7g9 hat geschrieben:
22.07.2020 13:18
FCSG-1879 hat geschrieben:
22.07.2020 13:00
f1c8s7g9 hat geschrieben:
22.07.2020 12:51
letard ist für mich vor allem auch gegen yb und den heutigen gast aus basel eine option. mit fazliji und stergiou haben wir ein sensationelles IV-Duo. man darf aber nicht ausser acht lassen, dass vor allem yb und basel mit grossen stürmern spielen und wir eher kleingewachsene IV‘s haben. das wäre für mich durchaus ein grund, letard den vorzug zu geben, auch wenn er nach dem restart nicht wirklich überzeugen konnten.
Dann eher Nuhu eine Chance geben
nuhu‘s letzter startelf einsatz liegt monate zurück und mit den jeweiligen einwechslungen kommt man nicht so schnell in den rythmus. ich denke nicht, dass nuhu diese saison noch einmal in der startelf stehen wird, zumal er auch gegen thun nicht einmal im kader stand.
Nuhu hätte ich auf Kunstrasen auch nicht gebracht
Wohin Du auch gehst, was immer Du tust, ich bin ein Teil von Dir

Jairinho
Wenigschreiber
Beiträge: 414
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: Yannis Letard

Beitrag von Jairinho » 23.07.2020 08:37

Kehrt hoffentlich für die restlichen Spiele in die Startelf zurück. Ich habe das Gefühl, dass er nach seiner Pause unsere Defensive zu stabilisieren vermag. :)

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 10795
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Yannis Letard

Beitrag von gordon » 23.07.2020 09:05

Jairinho hat geschrieben:
23.07.2020 08:37
Kehrt hoffentlich für die restlichen Spiele in die Startelf zurück. Ich habe das Gefühl, dass er nach seiner Pause unsere Defensive zu stabilisieren vermag. :)
Sehe ich auch so
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 7602
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: Yannis Letard

Beitrag von kenner » 27.07.2020 02:01

gordon hat geschrieben:
23.07.2020 09:05
Jairinho hat geschrieben:
23.07.2020 08:37
Kehrt hoffentlich für die restlichen Spiele in die Startelf zurück. Ich habe das Gefühl, dass er nach seiner Pause unsere Defensive zu stabilisieren vermag. :)
Sehe ich auch so
Nicht wirklich gelungen.... ;) 🤭
Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln

Eric Wright
Vielschreiber
Beiträge: 1048
Registriert: 29.04.2010 20:45

Re: Yannis Letard

Beitrag von Eric Wright » 27.07.2020 09:13

kenner hat geschrieben:
27.07.2020 02:01
gordon hat geschrieben:
23.07.2020 09:05
Jairinho hat geschrieben:
23.07.2020 08:37
Kehrt hoffentlich für die restlichen Spiele in die Startelf zurück. Ich habe das Gefühl, dass er nach seiner Pause unsere Defensive zu stabilisieren vermag. :)
Sehe ich auch so
Nicht wirklich gelungen.... ;) 🤭
:confused: Verstehe den Sinn deines Kommentars nicht.
Das Gegentor ist schwierig zu verteidigen. Da hätte auch Fazliji oder Nuhu nicht unbedingt besser ausgesehen. Dazu kommt noch vorher der Bock von Muheim (Foul kann man geben, muss man aber nicht).
Oder meinst du, dass er die Verteidigung nicht stabilisiert hat? In der ersten HZ lief alles über Links, was auch damit zu tun hat, dass weder Letard, Staubli noch Baka eingespielt sind. Diese Umstände führten zur defensiven Instabilität.
Verstehe nicht, dass man um 2 Uhr nichts gescheiteres zu tun hat, als einen unserer Spieler anzugreifen? Was für ein Fan macht das?

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 13992
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Yannis Letard

Beitrag von Julio Grande » 27.07.2020 09:22

Eric Wright hat geschrieben:
27.07.2020 09:13

Verstehe nicht, dass man um 2 Uhr nichts gescheiteres zu tun hat, als einen unserer Spieler anzugreifen? Was für ein Fan macht das?
für mich auch unerklärlich
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Seedorf
Vielschreiber
Beiträge: 1060
Registriert: 02.02.2012 07:50

Re: Yannis Letard

Beitrag von Seedorf » 27.07.2020 10:25

Eric Wright hat geschrieben:
27.07.2020 09:13
kenner hat geschrieben:
27.07.2020 02:01
gordon hat geschrieben:
23.07.2020 09:05
Jairinho hat geschrieben:
23.07.2020 08:37
Kehrt hoffentlich für die restlichen Spiele in die Startelf zurück. Ich habe das Gefühl, dass er nach seiner Pause unsere Defensive zu stabilisieren vermag. :)
Sehe ich auch so
Nicht wirklich gelungen.... ;) 🤭
:confused: Verstehe den Sinn deines Kommentars nicht.
Das Gegentor ist schwierig zu verteidigen. Da hätte auch Fazliji oder Nuhu nicht unbedingt besser ausgesehen. Dazu kommt noch vorher der Bock von Muheim (Foul kann man geben, muss man aber nicht).
Oder meinst du, dass er die Verteidigung nicht stabilisiert hat? In der ersten HZ lief alles über Links, was auch damit zu tun hat, dass weder Letard, Staubli noch Baka eingespielt sind. Diese Umstände führten zur defensiven Instabilität.
Verstehe nicht, dass man um 2 Uhr nichts gescheiteres zu tun hat, als einen unserer Spieler anzugreifen? Was für ein Fan macht das?
Ich hoffe, ich darf....! Danke für nichts für diesen Kommentar um 02 Uhr in der Nacht

Benutzeravatar
Pacon
Vielschreiber
Beiträge: 3066
Registriert: 15.01.2010 15:50

Re: Yannis Letard

Beitrag von Pacon » 27.07.2020 11:33

Julio Grande hat geschrieben:
27.07.2020 09:22
Eric Wright hat geschrieben:
27.07.2020 09:13

Verstehe nicht, dass man um 2 Uhr nichts gescheiteres zu tun hat, als einen unserer Spieler anzugreifen? Was für ein Fan macht das?
für mich auch unerklärlich
wann kam das letzte mal etwas positives von kenner über den FCSG? glaube 95% seiner posts sind einfach nur bashing gegen den fcsg in letzter zeit, verstehe es auch nicht

Antworten