Betim Fazliji

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 13992
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Betim Fazliji

Beitrag von Julio Grande » 28.05.2020 17:10

Einer von uns Betim!

Das Tabellenführer-Trikot mit welchem du uns gegen basel an die Spitze geschossen hast, wird nie gewaschen....

es wird eingerahmt und an die wand gehängt!

grande betim
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Ovo4
-
Beiträge: 124
Registriert: 03.07.2008 12:51

Re: Betim Fazliji

Beitrag von Ovo4 » 28.05.2020 17:22

Folgen noch weitere Vertragsverlängerungen?
Leonidas Stergiou wäre auch wichtig!

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12527
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Betim Fazliji

Beitrag von Luigi » 28.05.2020 17:24

Mythos hat geschrieben:
28.05.2020 16:00
MisterDistel hat geschrieben:
28.05.2020 15:44
Hammer. Mit Boris und Betim jetzt schon zwei Eigene länger an uns gebunden. Wie die beiden in dieser Saison zu Leistungsträgern gereift sind, ist erstaunlich. Die Vertragsverlängerung mit ihnen ist darum auch für sie beide ein verdienter Lohn.

Auf dass es in deiner Karriere weiterhin so steil nach oben geht, Mr. 100%!!! :beten:
Absolut! Zeigt auch, was für tolle Jungs wir haben. Beide hatten höher dotierte Angebote von anderen Clubs. Trotzdem bleiben sie. Weil sie tolle Jungs sind und auch weil der Präsidentengott, der Sportcheffgott und der Trainergott einfach einen grandiosen Job machen.

Wie war das noch vor ein paar Jahren? Jeder der einen geraden Pass spielen konnte, war beim ersten Angebot weg. Heute sehen sie Perspektiven bei uns, heute merken sie, dass sie sich bei uns perfekt weiterentwickeln könne. Das ist ein Quantensprung, meine werten Damen und Herren! Ein verdammter Quantensprung!

Forza FCSG! Immer weiter!

Die Edit meint noch: Betim hat bis 2023 mit Option verlängert. Also quasi bis 2024! Eines der grössten Talente der Liga verlängert bei uns so langfristig. Einer von uns, ein Junge aus Rebstein! Grandios! Einfach nur grandios! Und so wichtig auch für die Identifikation. :beten: :beten: Forza FCSG! :beten: :beten:
Von welchem Club hatte Betim ein Angebot erhalten?

Jashin
Wenigschreiber
Beiträge: 81
Registriert: 05.05.2019 16:38

Re: Betim Fazliji

Beitrag von Jashin » 28.05.2020 17:38

Julio Grande hat geschrieben:
28.05.2020 17:10
Einer von uns Betim!

Das Tabellenführer-Trikot mit welchem du uns gegen basel an die Spitze geschossen hast, wird nie gewaschen....

es wird eingerahmt und an die wand gehängt!

grande betim
Matchworns werden generell nicht gewaschen!!!

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 13992
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Betim Fazliji

Beitrag von Julio Grande » 28.05.2020 17:42

Jashin hat geschrieben:
28.05.2020 17:38
Julio Grande hat geschrieben:
28.05.2020 17:10
Einer von uns Betim!

Das Tabellenführer-Trikot mit welchem du uns gegen basel an die Spitze geschossen hast, wird nie gewaschen....

es wird eingerahmt und an die wand gehängt!

grande betim
Matchworns werden generell nicht gewaschen!!!
das stimmt. habe aber ehrlich gesagt auch schon ne ausnahme gemacht
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
marper
Rheintaler
Beiträge: 1041
Registriert: 07.05.2008 22:03

Re: Betim Fazliji

Beitrag von marper » 28.05.2020 18:23

Julio Grande hat geschrieben:
28.05.2020 17:42
Jashin hat geschrieben:
28.05.2020 17:38
Julio Grande hat geschrieben:
28.05.2020 17:10
Einer von uns Betim!

Das Tabellenführer-Trikot mit welchem du uns gegen basel an die Spitze geschossen hast, wird nie gewaschen....

es wird eingerahmt und an die wand gehängt!

grande betim
Matchworns werden generell nicht gewaschen!!!
das stimmt. habe aber ehrlich gesagt auch schon ne ausnahme gemacht
Beim Entenflöhe Trikot von Feutchine?
Der Mensch baute die Atombombe
keine Maus würde auf die Idee kommen eine Mausefalle zu bauen!

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8033
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Betim Fazliji

Beitrag von Mythos » 28.05.2020 20:12

Luigi hat geschrieben:
28.05.2020 17:24
Mythos hat geschrieben:
28.05.2020 16:00
MisterDistel hat geschrieben:
28.05.2020 15:44
Hammer. Mit Boris und Betim jetzt schon zwei Eigene länger an uns gebunden. Wie die beiden in dieser Saison zu Leistungsträgern gereift sind, ist erstaunlich. Die Vertragsverlängerung mit ihnen ist darum auch für sie beide ein verdienter Lohn.

Auf dass es in deiner Karriere weiterhin so steil nach oben geht, Mr. 100%!!! :beten:
Absolut! Zeigt auch, was für tolle Jungs wir haben. Beide hatten höher dotierte Angebote von anderen Clubs. Trotzdem bleiben sie. Weil sie tolle Jungs sind und auch weil der Präsidentengott, der Sportcheffgott und der Trainergott einfach einen grandiosen Job machen.

Wie war das noch vor ein paar Jahren? Jeder der einen geraden Pass spielen konnte, war beim ersten Angebot weg. Heute sehen sie Perspektiven bei uns, heute merken sie, dass sie sich bei uns perfekt weiterentwickeln könne. Das ist ein Quantensprung, meine werten Damen und Herren! Ein verdammter Quantensprung!

Forza FCSG! Immer weiter!

Die Edit meint noch: Betim hat bis 2023 mit Option verlängert. Also quasi bis 2024! Eines der grössten Talente der Liga verlängert bei uns so langfristig. Einer von uns, ein Junge aus Rebstein! Grandios! Einfach nur grandios! Und so wichtig auch für die Identifikation. :beten: :beten: Forza FCSG! :beten: :beten:
Von welchem Club hatte Betim ein Angebot erhalten?
Wüsste ich auch gerne. Aber gem FM1Today hat er Angebote bekommen.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12527
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Betim Fazliji

Beitrag von Luigi » 28.05.2020 23:36

Mythos hat geschrieben:
28.05.2020 20:12
Luigi hat geschrieben:
28.05.2020 17:24
Mythos hat geschrieben:
28.05.2020 16:00
MisterDistel hat geschrieben:
28.05.2020 15:44
Hammer. Mit Boris und Betim jetzt schon zwei Eigene länger an uns gebunden. Wie die beiden in dieser Saison zu Leistungsträgern gereift sind, ist erstaunlich. Die Vertragsverlängerung mit ihnen ist darum auch für sie beide ein verdienter Lohn.

Auf dass es in deiner Karriere weiterhin so steil nach oben geht, Mr. 100%!!! :beten:
Absolut! Zeigt auch, was für tolle Jungs wir haben. Beide hatten höher dotierte Angebote von anderen Clubs. Trotzdem bleiben sie. Weil sie tolle Jungs sind und auch weil der Präsidentengott, der Sportcheffgott und der Trainergott einfach einen grandiosen Job machen.

Wie war das noch vor ein paar Jahren? Jeder der einen geraden Pass spielen konnte, war beim ersten Angebot weg. Heute sehen sie Perspektiven bei uns, heute merken sie, dass sie sich bei uns perfekt weiterentwickeln könne. Das ist ein Quantensprung, meine werten Damen und Herren! Ein verdammter Quantensprung!

Forza FCSG! Immer weiter!

Die Edit meint noch: Betim hat bis 2023 mit Option verlängert. Also quasi bis 2024! Eines der grössten Talente der Liga verlängert bei uns so langfristig. Einer von uns, ein Junge aus Rebstein! Grandios! Einfach nur grandios! Und so wichtig auch für die Identifikation. :beten: :beten: Forza FCSG! :beten: :beten:
Von welchem Club hatte Betim ein Angebot erhalten?
Wüsste ich auch gerne. Aber gem FM1Today hat er Angebote bekommen.
Ok, danke. War mir so nicht bekannt.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4226
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Betim Fazliji

Beitrag von Zuschauer » 29.05.2020 06:42

Mythos hat geschrieben:
28.05.2020 16:00
MisterDistel hat geschrieben:
28.05.2020 15:44
Hammer. Mit Boris und Betim jetzt schon zwei Eigene länger an uns gebunden. Wie die beiden in dieser Saison zu Leistungsträgern gereift sind, ist erstaunlich. Die Vertragsverlängerung mit ihnen ist darum auch für sie beide ein verdienter Lohn.

Auf dass es in deiner Karriere weiterhin so steil nach oben geht, Mr. 100%!!! :beten:
Absolut! Zeigt auch, was für tolle Jungs wir haben. Beide hatten höher dotierte Angebote von anderen Clubs. Trotzdem bleiben sie. Weil sie tolle Jungs sind und auch weil der Präsidentengott, der Sportcheffgott und der Trainergott einfach einen grandiosen Job machen.

Wie war das noch vor ein paar Jahren? Jeder der einen geraden Pass spielen konnte, war beim ersten Angebot weg. Heute sehen sie Perspektiven bei uns, heute merken sie, dass sie sich bei uns perfekt weiterentwickeln könne. Das ist ein Quantensprung, meine werten Damen und Herren! Ein verdammter Quantensprung!

Forza FCSG! Immer weiter!

Die Edit meint noch: Betim hat bis 2023 mit Option verlängert. Also quasi bis 2024! Eines der grössten Talente der Liga verlängert bei uns so langfristig. Einer von uns, ein Junge aus Rebstein! Grandios! Einfach nur grandios! Und so wichtig auch für die Identifikation. :beten: :beten: Forza FCSG! :beten: :beten:
so was von word :beten:
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 13992
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Betim Fazliji

Beitrag von Julio Grande » 29.05.2020 08:25

marper hat geschrieben:
28.05.2020 18:23
Julio Grande hat geschrieben:
28.05.2020 17:42
Jashin hat geschrieben:
28.05.2020 17:38
Julio Grande hat geschrieben:
28.05.2020 17:10
Einer von uns Betim!

Das Tabellenführer-Trikot mit welchem du uns gegen basel an die Spitze geschossen hast, wird nie gewaschen....

es wird eingerahmt und an die wand gehängt!

grande betim
Matchworns werden generell nicht gewaschen!!!
das stimmt. habe aber ehrlich gesagt auch schon ne ausnahme gemacht
Beim Entenflöhe Trikot von Feutchine?
so in etwa :lol:
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

ZamoranoIvan
Vielschreiber
Beiträge: 1216
Registriert: 22.04.2015 12:27

Re: Betim Fazliji

Beitrag von ZamoranoIvan » 29.05.2020 17:13

Ovo4 hat geschrieben:
28.05.2020 17:22
Folgen noch weitere Vertragsverlängerungen?
Leonidas Stergiou wäre auch wichtig!
Denke da kommt noch was die nächsten Wochen/Monaten.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5993
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Betim Fazliji

Beitrag von dimitri1879 » 28.06.2020 17:40

mr 100% :beten:


Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3147
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Betim Fazliji

Beitrag von Ben King » 06.07.2020 17:53

Glücks-Betim und Mr. 100% wird er gerufen :beten:
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 2867
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Betim Fazliji

Beitrag von DerNachbar » 25.07.2020 22:22

Tolle Leistungssteigerung gegenüber dem Basel-Spiel!
Play football, not VAR

flivatute
Wenigschreiber
Beiträge: 249
Registriert: 07.08.2017 21:14

Re: Betim Fazliji

Beitrag von flivatute » 21.08.2020 19:29

Gute Besserung Betim, hoffe es ist nicht so schlimm wie ich befürchte :(
Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

PS: EGGER RAUS!

Benutzeravatar
Sansu
Vielschreiber
Beiträge: 839
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: Betim Fazliji

Beitrag von Sansu » 21.08.2020 22:09

flivatute hat geschrieben:
21.08.2020 19:29
Gute Besserung Betim, hoffe es ist nicht so schlimm wie ich befürchte :(
Diagnose: eine Bänderverletzung im rechten Fuss, schreibt das St.Galler Tagblatt
Gute Besserung!!
[i]Die Leidenschaft, schafft Leiden.[/i]

Benutzeravatar
Eerodesign
Locker blieba....
Beiträge: 4757
Registriert: 17.07.2007 10:29

Re: Betim Fazliji

Beitrag von Eerodesign » 23.08.2020 21:33

Sansu hat geschrieben:
21.08.2020 22:09
flivatute hat geschrieben:
21.08.2020 19:29
Gute Besserung Betim, hoffe es ist nicht so schlimm wie ich befürchte :(
Diagnose: eine Bänderverletzung im rechten Fuss, schreibt das St.Galler Tagblatt
Gute Besserung!!
Gemäss seiner persöhnlichen Aussage von heute ca 3 Wochen out!
Hände schütteln - Beine in die höhe und den Kopf im Kreis drehen - für eine lockere Forumkultur!

\o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/
\o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/
¦-----------------------------Espenblock------------------------------¦

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8033
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Betim Fazliji

Beitrag von Mythos » 23.08.2020 22:23

Eerodesign hat geschrieben:
23.08.2020 21:33
Sansu hat geschrieben:
21.08.2020 22:09
flivatute hat geschrieben:
21.08.2020 19:29
Gute Besserung Betim, hoffe es ist nicht so schlimm wie ich befürchte :(
Diagnose: eine Bänderverletzung im rechten Fuss, schreibt das St.Galler Tagblatt
Gute Besserung!!
Gemäss seiner persöhnlichen Aussage von heute ca 3 Wochen out!
Nur 3 Wochen. Glück gehabt!

Forza Betim!
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Sansu
Vielschreiber
Beiträge: 839
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: Betim Fazliji

Beitrag von Sansu » 24.08.2020 06:01

Mythos hat geschrieben:
23.08.2020 22:23
Eerodesign hat geschrieben:
23.08.2020 21:33
Sansu hat geschrieben:
21.08.2020 22:09
flivatute hat geschrieben:
21.08.2020 19:29
Gute Besserung Betim, hoffe es ist nicht so schlimm wie ich befürchte :(
Diagnose: eine Bänderverletzung im rechten Fuss, schreibt das St.Galler Tagblatt
Gute Besserung!!
Gemäss seiner persöhnlichen Aussage von heute ca 3 Wochen out!
Nur 3 Wochen. Glück gehabt!

Forza Betim!
Da sind wir doch alle beruhigt. Lieber eine kleinere Verletzung jetzt als beim Saisonstart.
[i]Die Leidenschaft, schafft Leiden.[/i]

espenjunge
Wenigschreiber
Beiträge: 309
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Betim Fazliji

Beitrag von espenjunge » 04.10.2020 18:27

Für mich mittlerweile auf dem Level von Stergiou :beten:

Benutzeravatar
Jabalito
Vielschreiber
Beiträge: 1141
Registriert: 31.03.2004 18:26

Re: Betim Fazliji

Beitrag von Jabalito » 04.10.2020 18:42

espenjunge hat geschrieben:
04.10.2020 18:27
Für mich mittlerweile auf dem Level von Stergiou :beten:
Das habe ich etwas anders gesehen. Für mich die ersten 65 min neben den Schuhen. Gefühlt über 50% Fehlpässe. Am Schluss aber wieder der Alte.

Benutzeravatar
Fugato
Fachsimpler
Beiträge: 2565
Registriert: 13.01.2008 11:47

Re: Betim Fazliji

Beitrag von Fugato » 04.10.2020 21:12

Jabalito hat geschrieben:
04.10.2020 18:42
espenjunge hat geschrieben:
04.10.2020 18:27
Für mich mittlerweile auf dem Level von Stergiou :beten:
Das habe ich etwas anders gesehen. Für mich die ersten 65 min neben den Schuhen. Gefühlt über 50% Fehlpässe. Am Schluss aber wieder der Alte.
was? haben wir den gleichen match gesehen? 1 max 2 fehlpässe, ja. aber sonst sowas von stabil mit sensationellem stellungsspiel, er geht gefühlt nur 50% der wege der gegnerischen angreiffer, da er mmn ein solch starkes stellungsspiel hat. und seine kopfballstärke, wow!

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 10795
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Betim Fazliji

Beitrag von gordon » 05.10.2020 07:17

Fugato hat geschrieben:
04.10.2020 21:12
Jabalito hat geschrieben:
04.10.2020 18:42
espenjunge hat geschrieben:
04.10.2020 18:27
Für mich mittlerweile auf dem Level von Stergiou :beten:
Das habe ich etwas anders gesehen. Für mich die ersten 65 min neben den Schuhen. Gefühlt über 50% Fehlpässe. Am Schluss aber wieder der Alte.
was? haben wir den gleichen match gesehen? 1 max 2 fehlpässe, ja. aber sonst sowas von stabil mit sensationellem stellungsspiel, er geht gefühlt nur 50% der wege der gegnerischen angreiffer, da er mmn ein solch starkes stellungsspiel hat. und seine kopfballstärke, wow!
Fand ihn auch gut, bis auf die angesprochenen fehlpässe, wovon 1ner wirklich saugefährlich war. Aus meiner sicht ist betim im spielaufbau aber noch ein stück stärker als stergiou
FCSG is our HEART

espenjunge
Wenigschreiber
Beiträge: 309
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Betim Fazliji

Beitrag von espenjunge » 05.10.2020 08:19

gordon hat geschrieben:
05.10.2020 07:17
Fugato hat geschrieben:
04.10.2020 21:12
Jabalito hat geschrieben:
04.10.2020 18:42
espenjunge hat geschrieben:
04.10.2020 18:27
Für mich mittlerweile auf dem Level von Stergiou :beten:
Das habe ich etwas anders gesehen. Für mich die ersten 65 min neben den Schuhen. Gefühlt über 50% Fehlpässe. Am Schluss aber wieder der Alte.
was? haben wir den gleichen match gesehen? 1 max 2 fehlpässe, ja. aber sonst sowas von stabil mit sensationellem stellungsspiel, er geht gefühlt nur 50% der wege der gegnerischen angreiffer, da er mmn ein solch starkes stellungsspiel hat. und seine kopfballstärke, wow!
Fand ihn auch gut, bis auf die angesprochenen fehlpässe, wovon 1ner wirklich saugefährlich war. Aus meiner sicht ist betim im spielaufbau aber noch ein stück stärker als stergiou
Ja und vieles läuft auch über ihn. Ist auch torgefährlicher als Stergiou.

Antworten