Vincent Rüfli

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 1020
Registriert: 12.10.2016 09:58

Vincent Rüfli

Beitrag von raggeti » 03.06.2019 16:28

Wie schon im Gerüchte Thread angetönt: Vincent Rüfli erhält einen Vertrag bis 2021 mit Option.

Sinnvoll? :confused: :confused: :confused:

philn1989
Vielschreiber
Beiträge: 656
Registriert: 22.11.2018 13:09

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von philn1989 » 03.06.2019 16:30

raggeti hat geschrieben:Wie schon im Gerüchte Thread angetönt: Vincent Rüfli erhält einen Vertrag bis 2021 mit Option.

Sinnvoll? :confused: :confused: :confused:

Tatsache?

Benutzeravatar
leChiffre
Vielschreiber
Beiträge: 1250
Registriert: 04.07.2017 09:56

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von leChiffre » 03.06.2019 16:31

philn1989 hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:Wie schon im Gerüchte Thread angetönt: Vincent Rüfli erhält einen Vertrag bis 2021 mit Option.

Sinnvoll? :confused: :confused: :confused:

Tatsache?


Ja

Benutzeravatar
HoppFCSG
Vielschreiber
Beiträge: 756
Registriert: 18.04.2016 14:28

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von HoppFCSG » 03.06.2019 16:31

Herzlich Willkommen Vincent Rüfli...

philn1989
Vielschreiber
Beiträge: 656
Registriert: 22.11.2018 13:09

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von philn1989 » 03.06.2019 16:32

leChiffre hat geschrieben:
philn1989 hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:Wie schon im Gerüchte Thread angetönt: Vincent Rüfli erhält einen Vertrag bis 2021 mit Option.

Sinnvoll? :confused: :confused: :confused:

Tatsache?


Ja

Habs grad auf der Webseite gelesen... Aber danke

Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 2535
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von Spooner » 03.06.2019 16:34

Interessant. Habe ihn als starken Verteidiger bei Sion in Erinnerung... dachte zuerst IV, ist aber hauptsächlich RV. Mittlerweile schon 31.
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

Benutzeravatar
Seppatoni
Wo ist Walter?
Beiträge: 3157
Registriert: 31.03.2004 13:00

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von Seppatoni » 03.06.2019 16:35

Herzlich willkommen!

Bin gespannt, wie man ihn einsetzten wird. Er spielt ja vorzugsweise RV, aber da haben wir bereits Hefti und Lüchi.

Auf jeden Fall ein Mann mit Erfahrung und Kämpferherz, das dürfte mit Blick auf die Jungen nicht verkehrt sein.

Benutzeravatar
leChiffre
Vielschreiber
Beiträge: 1250
Registriert: 04.07.2017 09:56

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von leChiffre » 03.06.2019 16:36

Seppatoni hat geschrieben:Herzlich willkommen!

Bin gespannt, wie man ihn einsetzten wird. Er spielt ja vorzugsweise RV, aber da haben wir bereits Hefti und Lüchi.

Auf jeden Fall ein Mann mit Erfahrung und Kämpferherz, das dürfte mit Blick auf die Jungen nicht verkehrt sein.


Könnte sein, dass man mit Hefti als IV plant oder, dass er sogar gehen wird. Denke ersteres ist der Fall.

Benutzeravatar
Fugato
Fachsimpler
Beiträge: 2552
Registriert: 13.01.2008 11:47

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von Fugato » 03.06.2019 16:36

raggeti hat geschrieben:Wie schon im Gerüchte Thread angetönt: Vincent Rüfli erhält einen Vertrag bis 2021 mit Option.

Sinnvoll? :confused: :confused: :confused:


Doch, finde ich durchaus sinnvoll. Einen Routinier pro Linie und in der Achse.

Könnte seine Verpflichtung darauf hindeuten, dass Vilotic nicht bleibt?

Herzlich willkommen Vincent!

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 1020
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von raggeti » 03.06.2019 16:38

Man sagt zumindest er sei auf beiden Abwehr Seiten einsetzbar und auch im Mittelfeld.
Spielte unter Tholot bei Sion oft als LV
Muss sich aber zuerst beweisen, dass er die Top Lösung für die Wittwer Nachfolge ist.

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 1020
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von raggeti » 03.06.2019 16:38

Fugato hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:Wie schon im Gerüchte Thread angetönt: Vincent Rüfli erhält einen Vertrag bis 2021 mit Option.

Sinnvoll? :confused: :confused: :confused:


Doch, finde ich durchaus sinnvoll. Einen Routinier pro Linie und in der Achse.

Könnte seine Verpflichtung darauf hindeuten, dass Vilotic nicht bleibt?

Herzlich willkommen Vincent!

Denke eher dass es mit Wittwer nicht weiter geht. Spielt ja nicht wirlich auf der Vilotic Position.

Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 2535
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von Spooner » 03.06.2019 16:41

raggeti hat geschrieben:Man sagt zumindest er sei auf beiden Abwehr Seiten einsetzbar und auch im Mittelfeld.
Spielte unter Tholot bei Sion oft als LV
Muss sich aber zuerst beweisen, dass er die Top Lösung für die Wittwer Nachfolge ist.

Oder man sieht ihn als RV und - Achtung, jetzt kommt's - Hefti geht wieder in die IV.
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Vielschreiber
Beiträge: 753
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von f1c8s7g9 » 03.06.2019 16:43

leChiffre hat geschrieben:
Seppatoni hat geschrieben:Herzlich willkommen!

Bin gespannt, wie man ihn einsetzten wird. Er spielt ja vorzugsweise RV, aber da haben wir bereits Hefti und Lüchi.

Auf jeden Fall ein Mann mit Erfahrung und Kämpferherz, das dürfte mit Blick auf die Jungen nicht verkehrt sein.


Könnte sein, dass man mit Hefti als IV plant oder, dass er sogar gehen wird. Denke ersteres ist der Fall.


dieser transfer deutet für mich schon etwas an, dass man mit hefti in der IV plant. das sehe ich ähnlich. falls wittwer aber definitiv nicht verlängert, wäre es ein durchaus verständlicher transfer. über sein können erlaube ich mir noch keinen kommentar. bei sion aber durchaus solide.
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
Fugato
Fachsimpler
Beiträge: 2552
Registriert: 13.01.2008 11:47

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von Fugato » 03.06.2019 16:43

raggeti hat geschrieben:
Fugato hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:Wie schon im Gerüchte Thread angetönt: Vincent Rüfli erhält einen Vertrag bis 2021 mit Option.

Sinnvoll? :confused: :confused: :confused:


Doch, finde ich durchaus sinnvoll. Einen Routinier pro Linie und in der Achse.

Könnte seine Verpflichtung darauf hindeuten, dass Vilotic nicht bleibt?

Herzlich willkommen Vincent!

Denke eher dass es mit Wittwer nicht weiter geht. Spielt ja nicht wirlich auf der Vilotic Position.

Ok, das würde dann (noch) mehr Sinn ergeben. Habe ihn irgendwie als IV in Erinnerung. Aber als LV Ersatz für Wittwer finde ich ihn eine sehr gute Wahl. Und dass wir ihn auch auf unterschiedlichen Positionen in Erinnerung haben, zeigt dass er anscheinend polyvalent im Defensivverbund einsetzbar ist.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 2860
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von DerNachbar » 03.06.2019 16:44

Spannend. Man wird sicherlich einen festen Plan haben mit ihm bezüglich Position (LV/RV/RM). Je nach dem wäre es ja auch möglich, dass man mit einer Dreierkette hinten spielen könnte...
RV wäre die letzte Position gewesen bei der ich einen Transfer erwartet habe. Ich denke jedoch beim Trainingsstart (mit nahezu allen Neuzugängen) und nach den ersten Testspielen wird man wissen, wer, wie und wo eingesetzt wird/geplant ist.
Play football, not VAR

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 15788
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von imhof » 03.06.2019 16:51

Herzlich willkommen Vincent ;)

Eine gewisse Routine ist sicher sinnvoll, auch wenn nun spekuliert werden kann was die weiteren Positionen angeht (Abgänge Vilotic/Hefti/Rückkehr Hefti IV, etc.). Eine Rückkehr Heftis auf IV würde mich wie früher schon angetönt nicht überraschen, denn Zeidler hat Hefti nicht plötzlich RV spielen lassen, weil er im Forum mitliest, sondern weil er damit in erster Linie Lüchi ersetzen musste. Doch eben, vielleicht ersetzt V.R. einfach Wittwer... auch wenn er kein primärer LV ist. Das würde für mich am ehesten Sinn machen, denn eine Abwehr Hefti - Vilotic - Nuhu/Stergiou/Mosevich - Rüfli würde passen, so denn V.R. wirklich auf links das bringt, was ein LV bringen muss.
Der Account "imhof" wurde durch die Forumadmins per 11.07.19 gesperrt. Anmerkung Admin: Erneute Beleidigungen gelöscht...

Copyright © imhof 2004-2019 - Alle Rechte vorbehalten.

Der Sprachlose
Wenigschreiber
Beiträge: 227
Registriert: 08.02.2015 13:12

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von Der Sprachlose » 03.06.2019 16:54

Macht für mich NULL Sinn

Verstehe diese Transferpolitik wer will, ich jedenfalls nicht.
Joe Zinnbauer! brauche ich nicht.

Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 2535
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von Spooner » 03.06.2019 17:04

Der Sprachlose hat geschrieben:Macht für mich NULL Sinn

Verstehe diese Transferpolitik wer will, ich jedenfalls nicht.

sprachlos? ;)
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

Benutzeravatar
Mokoena
Wenigschreiber
Beiträge: 372
Registriert: 27.05.2019 09:58

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von Mokoena » 03.06.2019 17:04

Der Sprachlose hat geschrieben:Macht für mich NULL Sinn

Verstehe diese Transferpolitik wer will, ich jedenfalls nicht.


Dem Spieler gebe ich gerne eine Chance. Und um die Transferpolitik zu kritisieren, ist es definitiv zu früh. Hey, Kollege, das war grad mal der erste Transfer. Ich rechne noch mit einigen weiteren Zugängen, aus denen sich dann ein Gesamtbild ergibt.

Benutzeravatar
timão
Vielschreiber
Beiträge: 1601
Registriert: 16.02.2013 19:59

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von timão » 03.06.2019 17:06

Der Sprachlose hat geschrieben:Macht für mich NULL Sinn

Verstehe diese Transferpolitik wer will, ich jedenfalls nicht.

Da bist du wohl zu weit weg vom Geschehen und den Plänen hinter den Kulissen.
Rüfli ist ein Bad Boy und bringt als LV-Ersatz für den Good Boy Wittwer viel mehr Power und Aggressivität, die uns in der vergangenen Saison oft gefehlt haben.
Zuletzt geändert von timão am 03.06.2019 17:09, insgesamt 1-mal geändert.
Habe fertig!

Benutzeravatar
wallace
mittelfeld spieler
Beiträge: 5262
Registriert: 02.05.2004 20:39

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von wallace » 03.06.2019 17:07

raggeti hat geschrieben:Man sagt zumindest er sei auf beiden Abwehr Seiten einsetzbar und auch im Mittelfeld.
Spielte unter Tholot bei Sion oft als LV
Muss sich aber zuerst beweisen, dass er die Top Lösung für die Wittwer Nachfolge ist.

Gemäss R.V. spielt er am liebsten LV
"Man sollte nicht den Respekt vor dem Gesetz pflegen, sondern vor der Gerechtigkeit."
"In einem Staat, der seine Bürger willkürlich einsperrt, ist es eine Ehre für einen Mann, im Gefängnis zu sitzen."

Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 2535
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von Spooner » 03.06.2019 17:16

timão hat geschrieben:
Der Sprachlose hat geschrieben:Macht für mich NULL Sinn

Verstehe diese Transferpolitik wer will, ich jedenfalls nicht.

Da bist du wohl zu weit weg vom Geschehen und den Plänen hinter den Kulissen.
Rüfli ist ein Bad Boy und bringt als LV-Ersatz für den Good Boy Wittwer viel mehr Power und Aggressivität, die uns in der vergangenen Saison oft gefehlt haben.

Sign. So macht's für mich Sinn, hoffe es kommt so. Mal die Vorbereitung abwarten.
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 2860
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von DerNachbar » 03.06.2019 17:29

https://youtu.be/jazSz3w7JbY

Scheint noch einen guten Schuss zu haben... :beten: :D
Play football, not VAR

Benutzeravatar
-GG1-
Fier d'être Saint-Gallois
Beiträge: 1883
Registriert: 13.07.2008 19:58

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von -GG1- » 03.06.2019 17:42

Auf den ersten Blick schiens mir auch sinnlos, auf den zweiten ists aber ein sehr guter Transfer. So hat man die zwei Aussenverteidigerpositionen mit nur drei arrivierten Kräften beinahe gleichwertig doppelt besetzt und kann dahinter 1-2 Junge aufbauen. Und das Beste ist: Den Lohn zahlt quasi die Tessiner Tretervereinigung :D

pooh
Hitzfelds Vorbild
Beiträge: 10569
Registriert: 01.04.2004 11:07

Re: Vincent Rüfli

Beitrag von pooh » 03.06.2019 18:08

Spooner hat geschrieben:
timão hat geschrieben:
Der Sprachlose hat geschrieben:Macht für mich NULL Sinn

Verstehe diese Transferpolitik wer will, ich jedenfalls nicht.

Da bist du wohl zu weit weg vom Geschehen und den Plänen hinter den Kulissen.
Rüfli ist ein Bad Boy und bringt als LV-Ersatz für den Good Boy Wittwer viel mehr Power und Aggressivität, die uns in der vergangenen Saison oft gefehlt haben.

Sign. So macht's für mich Sinn, hoffe es kommt so. Mal die Vorbereitung abwarten.


dennoch: ich hätte jetzt routine auf der achse erhofft und erwartet und nicht auf der av-position. die kann man ideal mit jungen besetzen

ps: wer sagt, denn, dass wir eine transferpolitik oder strategie haben? mich dünkt, wir sind einfach jeweils ein bitzeli am lädelä :D
Zuletzt geändert von pooh am 03.06.2019 18:10, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten