Leonidas Stergiou

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Benutzeravatar
wulle
Vielschreiber
Beiträge: 655
Registriert: 11.01.2015 10:42

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von wulle » 21.04.2019 15:15

HoppFCSG hat geschrieben:
wulle hat geschrieben:Ich mach sozusagen nie solche Aussagen, aber dieser Junge hat ein Riesen Potential :beten: :beten:

Wenn der auf dem Boden bleibt, kommt der sehr gut und wird wieder mal gutes Geld in die Kasse spülen !!




Ps. Ach ja , den hat ja sicher auch Siebers Sohn entdeckt und gefördert :lol: :beten: :bowl: :bowl: :bowl:


Wulle du vollidiot spiel mal ne andere Platte ab... Du nervst... Geh bitte wieder...!




Na na na Kleiner schön anständig bleiben gell und husch wieder zurück ins Laufgitter :p :bowl: :bowl:
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger !

Geh lieber wierder nach Ibiza du ......

pooh
Hitzfelds Vorbild
Beiträge: 10569
Registriert: 01.04.2004 11:07

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von pooh » 21.04.2019 16:35

leider ein geschenktes tor gestern. aber wenn einer einen solchen fehler machen darf, dann er.
und das team hatte genug zeit, das zu wenden.
kopf hoch.

Benutzeravatar
timão
Vielschreiber
Beiträge: 1606
Registriert: 16.02.2013 19:59

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von timão » 21.04.2019 18:23

pooh hat geschrieben:leider ein geschenktes tor gestern. aber wenn einer einen solchen fehler machen darf, dann er.
und das team hatte genug zeit, das zu wenden.
kopf hoch.

schön zu konstatieren, dass ihm sein Bock wirklich rundherum verziehen wird. Er wird es uns schon bald danken!
Habe fertig!

Benutzeravatar
MisterDistel
Ramathorn
Beiträge: 3223
Registriert: 05.06.2008 15:37

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von MisterDistel » 21.04.2019 22:55

Mund abwischen und weiter ackern, Leonidas!
Es ist noch nie ein Meister vom Himmel gefallen... ;)
Solche Fehler passieren sogar den besten Abwehrspielern der Welt einmal.
Bi witerhin vo dir überzügt!! :) :beten:
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdient haben

Benutzeravatar
HoppFCSG
Vielschreiber
Beiträge: 756
Registriert: 18.04.2016 14:28

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von HoppFCSG » 22.04.2019 01:42

wulle hat geschrieben:
HoppFCSG hat geschrieben:
wulle hat geschrieben:Ich mach sozusagen nie solche Aussagen, aber dieser Junge hat ein Riesen Potential :beten: :beten:

Wenn der auf dem Boden bleibt, kommt der sehr gut und wird wieder mal gutes Geld in die Kasse spülen !!




Ps. Ach ja , den hat ja sicher auch Siebers Sohn entdeckt und gefördert :lol: :beten: :bowl: :bowl: :bowl:


Wulle du vollidiot spiel mal ne andere Platte ab... Du nervst... Geh bitte wieder...!




Na na na Kleiner schön anständig bleiben gell und husch wieder zurück ins Laufgitter :p :bowl: :bowl:


Na wer hier der kleine von uns wäre müsste sich dann noch zeigen... Aber was du immer für Quatsch raus lässt ist echt unglaublich... Geh zu Yb oder Luzern da passt du rein...

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 15788
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von imhof » 28.06.2019 06:55

Leonidas scheint gemäss Zeidler "gewachsen" zu sein. ;)

https://www.tagblatt.ch/sport/leonidas- ... ld.1131152
Der Account "imhof" wurde durch die Forumadmins per 11.07.19 gesperrt. Anmerkung Admin: Erneute Beleidigungen gelöscht...

Copyright © imhof 2004-2019 - Alle Rechte vorbehalten.

alleSGeh
Wenigschreiber
Beiträge: 148
Registriert: 25.05.2016 11:52

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von alleSGeh » 11.07.2019 09:50

Was ein Talent, hoffe bleibst noch eine Weile bei uns und gehst dann im richtigen Zeitpunkt zu einem besseren Verein im Ausland :beten:

An dir werden wir noch viel Freude haben! Erinnert mich an VdW und kannst noch besser werden.

Benutzeravatar
SüdOst
Wenigschreiber
Beiträge: 311
Registriert: 27.05.2015 21:56

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von SüdOst » 24.07.2019 23:49

alleSGeh hat geschrieben:
11.07.2019 09:50
Was ein Talent, hoffe bleibst noch eine Weile bei uns und gehst dann im richtigen Zeitpunkt zu einem besseren Verein im Ausland :beten:

An dir werden wir noch viel Freude haben! Erinnert mich an VdW und kannst noch besser werden.
Solange er noch in der KV Ausbildung ist, bleibt er in St. Gallen, auf Befehl von seinen Eltern :D Sollte sicher noch bis zu 2 Jahren in St. Gallen bleiben um zu wachsen. Quelle: persönliches Umfeld
Das erste Spiel mit Papa, das erste Spiel als Papa!

alleSGeh
Wenigschreiber
Beiträge: 148
Registriert: 25.05.2016 11:52

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von alleSGeh » 25.07.2019 09:42

SüdOst hat geschrieben:
24.07.2019 23:49
alleSGeh hat geschrieben:
11.07.2019 09:50
Was ein Talent, hoffe bleibst noch eine Weile bei uns und gehst dann im richtigen Zeitpunkt zu einem besseren Verein im Ausland :beten:

An dir werden wir noch viel Freude haben! Erinnert mich an VdW und kannst noch besser werden.
Solange er noch in der KV Ausbildung ist, bleibt er in St. Gallen, auf Befehl von seinen Eltern :D Sollte sicher noch bis zu 2 Jahren in St. Gallen bleiben um zu wachsen. Quelle: persönliches Umfeld
eine info die mich freut :beten:

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1488
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von hello again » 26.07.2019 10:21

SüdOst hat geschrieben:
24.07.2019 23:49
alleSGeh hat geschrieben:
11.07.2019 09:50
Was ein Talent, hoffe bleibst noch eine Weile bei uns und gehst dann im richtigen Zeitpunkt zu einem besseren Verein im Ausland :beten:

An dir werden wir noch viel Freude haben! Erinnert mich an VdW und kannst noch besser werden.
Solange er noch in der KV Ausbildung ist, bleibt er in St. Gallen, auf Befehl von seinen Eltern :D Sollte sicher noch bis zu 2 Jahren in St. Gallen bleiben um zu wachsen. Quelle: persönliches Umfeld
Absolut vernünftig. Ich denke es gibt unterdessen genug Beispiele von "Supertalenten", die mit 15 zu Manchester und weiss ich wo hin gehen, um dann, je älter sie sind, immer weiter runter zu kommen und in der Versenkung verschwinden.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8033
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Mythos » 26.07.2019 15:35

alleSGeh hat geschrieben:
25.07.2019 09:42
SüdOst hat geschrieben:
24.07.2019 23:49
alleSGeh hat geschrieben:
11.07.2019 09:50
Was ein Talent, hoffe bleibst noch eine Weile bei uns und gehst dann im richtigen Zeitpunkt zu einem besseren Verein im Ausland :beten:

An dir werden wir noch viel Freude haben! Erinnert mich an VdW und kannst noch besser werden.
Solange er noch in der KV Ausbildung ist, bleibt er in St. Gallen, auf Befehl von seinen Eltern :D Sollte sicher noch bis zu 2 Jahren in St. Gallen bleiben um zu wachsen. Quelle: persönliches Umfeld
eine info die mich freut :beten:
und mich erst! So wird der Grundstein für eine grosse Karriere gelegt. Und dem Jungen erst noch viel fürs Leben mitgegeben. Ich kann nur den Hut ziehen vor Leos Familie!
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Stiel
sucht einen Trainer
Beiträge: 3805
Registriert: 01.04.2004 08:54

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Stiel » 26.07.2019 16:16

Mythos hat geschrieben:
26.07.2019 15:35
alleSGeh hat geschrieben:
25.07.2019 09:42
SüdOst hat geschrieben:
24.07.2019 23:49
alleSGeh hat geschrieben:
11.07.2019 09:50
Was ein Talent, hoffe bleibst noch eine Weile bei uns und gehst dann im richtigen Zeitpunkt zu einem besseren Verein im Ausland :beten:

An dir werden wir noch viel Freude haben! Erinnert mich an VdW und kannst noch besser werden.
Solange er noch in der KV Ausbildung ist, bleibt er in St. Gallen, auf Befehl von seinen Eltern :D Sollte sicher noch bis zu 2 Jahren in St. Gallen bleiben um zu wachsen. Quelle: persönliches Umfeld
eine info die mich freut :beten:
und mich erst! So wird der Grundstein für eine grosse Karriere gelegt. Und dem Jungen erst noch viel fürs Leben mitgegeben. Ich kann nur den Hut ziehen vor Leos Familie!
Und vor ihm, dass er das mitzumachen scheint, und diese Bodenständigkeit mitnimmt. Hoffe, dass er auf dem Level bleiben kann, und weiterhin solche Fortschritte macht. Einfach schön, zuzuschauen, wie er wächst und reift.
Ein Tag ohne Fußball ist ein verlorener Tag (Ernst Happel)

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8033
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Mythos » 26.07.2019 21:36

Stiel hat geschrieben:
26.07.2019 16:16
Mythos hat geschrieben:
26.07.2019 15:35
alleSGeh hat geschrieben:
25.07.2019 09:42
SüdOst hat geschrieben:
24.07.2019 23:49
alleSGeh hat geschrieben:
11.07.2019 09:50
Was ein Talent, hoffe bleibst noch eine Weile bei uns und gehst dann im richtigen Zeitpunkt zu einem besseren Verein im Ausland :beten:

An dir werden wir noch viel Freude haben! Erinnert mich an VdW und kannst noch besser werden.
Solange er noch in der KV Ausbildung ist, bleibt er in St. Gallen, auf Befehl von seinen Eltern :D Sollte sicher noch bis zu 2 Jahren in St. Gallen bleiben um zu wachsen. Quelle: persönliches Umfeld
eine info die mich freut :beten:
und mich erst! So wird der Grundstein für eine grosse Karriere gelegt. Und dem Jungen erst noch viel fürs Leben mitgegeben. Ich kann nur den Hut ziehen vor Leos Familie!
Und vor ihm, dass er das mitzumachen scheint, und diese Bodenständigkeit mitnimmt. Hoffe, dass er auf dem Level bleiben kann, und weiterhin solche Fortschritte macht. Einfach schön, zuzuschauen, wie er wächst und reift.
Wort-für-Wort! :beten: :beten:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Charly1879
Wenigschreiber
Beiträge: 442
Registriert: 03.02.2016 11:04

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Charly1879 » 10.08.2019 20:41

Muss heute wiedereinmal Lehrgeld bezahlen. Kopf hoch..
" Wir müssen gewinnen, alles andere ist primär "
Hans Krankl

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4226
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Zuschauer » 10.08.2019 20:54

Charly1879 hat geschrieben:
10.08.2019 20:41
Muss heute wiedereinmal Lehrgeld bezahlen. Kopf hoch..
yes. darf er. weiter kämpfen, leo :beten:
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Vielschreiber
Beiträge: 758
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von f1c8s7g9 » 10.08.2019 21:03

Zuschauer hat geschrieben:
10.08.2019 20:54
Charly1879 hat geschrieben:
10.08.2019 20:41
Muss heute wiedereinmal Lehrgeld bezahlen. Kopf hoch..
yes. darf er. weiter kämpfen, leo :beten:
kein problem. weiter leo!
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8033
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Mythos » 10.08.2019 22:44

f1c8s7g9 hat geschrieben:
10.08.2019 21:03
Zuschauer hat geschrieben:
10.08.2019 20:54
Charly1879 hat geschrieben:
10.08.2019 20:41
Muss heute wiedereinmal Lehrgeld bezahlen. Kopf hoch..
yes. darf er. weiter kämpfen, leo :beten:
kein problem. weiter leo!
!!

Immer weiter, Leo.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Hafe
Vielschreiber
Beiträge: 1143
Registriert: 30.01.2011 21:23

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Hafe » 10.08.2019 23:25

Kopf hoch Leo :beten:
Victor Ruiz normal

Benutzeravatar
knecht_huprecht
Mr. Torino. Gran Torino.
Beiträge: 1969
Registriert: 17.08.2008 17:10

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von knecht_huprecht » 10.08.2019 23:28

Immer weiter Leo, lass dich nicht bremsen. :beten:
«Erster Spieltag: Scheiss drauf, Hauptsache wir haben gewonnen» L. Görtler, SG-Legende, 20.09.2020

phil101
Wenigschreiber
Beiträge: 25
Registriert: 13.11.2015 19:00

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von phil101 » 11.08.2019 00:32

Leider zwei Fehler mit fatalen Folgen. Ausserdem auch heute ein starkes Spiel. Kopf hoch!

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1488
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von hello again » 12.08.2019 11:11

phil101 hat geschrieben:
11.08.2019 00:32
Leider zwei Fehler mit fatalen Folgen. Ausserdem auch heute ein starkes Spiel. Kopf hoch!
Sehe ihn halt immer noch weiter vorne, aber das möchte Zeidler wohl eh nicht und geht jetzt auch nicht.

IlCapitano
Vielschreiber
Beiträge: 665
Registriert: 19.06.2016 11:32

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von IlCapitano » 12.08.2019 11:54

hello again hat geschrieben:
12.08.2019 11:11
phil101 hat geschrieben:
11.08.2019 00:32
Leider zwei Fehler mit fatalen Folgen. Ausserdem auch heute ein starkes Spiel. Kopf hoch!
Sehe ihn halt immer noch weiter vorne, aber das möchte Zeidler wohl eh nicht und geht jetzt auch nicht.
Wie meinst mit weiter vorne?

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1488
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von hello again » 12.08.2019 13:39

IlCapitano hat geschrieben:
12.08.2019 11:54
hello again hat geschrieben:
12.08.2019 11:11
phil101 hat geschrieben:
11.08.2019 00:32
Leider zwei Fehler mit fatalen Folgen. Ausserdem auch heute ein starkes Spiel. Kopf hoch!
Sehe ihn halt immer noch weiter vorne, aber das möchte Zeidler wohl eh nicht und geht jetzt auch nicht.
Wie meinst mit weiter vorne?
DM, so ala Wiss, aber eben, ist eh keine Thema. Für mich hat er mit hohen Bällen so seine Mühe.

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1839
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von ryan » 13.08.2019 07:35

hello again hat geschrieben:
12.08.2019 13:39

DM, so ala Wiss, aber eben, ist eh keine Thema. Für mich hat er mit hohen Bällen so seine Mühe.
Nein und das ist auch gut so. ZM mit Jordi, Grötler und Ruiz passt, ausserdem ist da noch Fazliji, welcher ebenfalls Potential hat.
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1488
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von hello again » 13.08.2019 08:35

ryan hat geschrieben:
13.08.2019 07:35
hello again hat geschrieben:
12.08.2019 13:39

DM, so ala Wiss, aber eben, ist eh keine Thema. Für mich hat er mit hohen Bällen so seine Mühe.
Nein und das ist auch gut so. ZM mit Jordi, Grötler und Ruiz passt, ausserdem ist da noch Fazliji, welcher ebenfalls Potential hat.
Sag ja, ist kein Thema. Aber wenn Nuhu fit wäre, ich weiss nicht, wer dann spielen würde ;) Fabian Lustenberger hat zb häufig im DM gespielt, bevor er jetzt bei YB IV ist.

Antworten