Leonidas Stergiou

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7930
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Graf Choinjcki » 11.08.2021 09:25

Zelena Bela hat geschrieben:
11.08.2021 09:07
greenwhite_1879 hat geschrieben:
11.08.2021 09:02
Der Blöck will nicht aufgeben…
Was sagen sie?
Was läuft da eigentlich bei Leonidas Stergiou und Genua?

Schon vor Tagen vermeldete Blick den Transfer des 19-jährigen Verteidigerjuwels des FC St. Gallen Leonidas Stergiou in die Serie A als quasi fix, schrieb, dass sich die Klubs über die Ablösesumme von rund 4 Millionen Euro einig seien und nur noch Vertragsmodalitäten geklärt werden müssten. Doch noch immer ist Stergiou in St. Gallen. Warum gehts so lange? Oder ist was dazwischen gekommen? Laut Blick-Informationen würde Genua die Ablöse gerne in mehreren Tranchen bezahlen, da die Italiener zurzeit nicht über genügend liquide Mittel verfügen würden. Stergiou-Berater Milos Malenovic: «Zu den Zahlen möchte ich mich nicht äussern. Es trifft zu, dass sich die Vereine über die Ablöse einig waren, jedoch die Zahlungsmodalitäten nicht gepasst haben. Der FC St. Gallen hat in dieser Angelegenheit uns gegenüber bisher immer transparent und korrekt kommuniziert.»
Heisst nicht, dass es nicht mehr klappt. Bis Ende August ist das Transferfenster noch geöffnet.
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Zelena Bela
Wenigschreiber
Beiträge: 285
Registriert: 26.09.2019 14:14

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Zelena Bela » 11.08.2021 10:27

Graf Choinjcki hat geschrieben:
11.08.2021 09:25
Zelena Bela hat geschrieben:
11.08.2021 09:07
greenwhite_1879 hat geschrieben:
11.08.2021 09:02
Der Blöck will nicht aufgeben…
Was sagen sie?
Was läuft da eigentlich bei Leonidas Stergiou und Genua?

Schon vor Tagen vermeldete Blick den Transfer des 19-jährigen Verteidigerjuwels des FC St. Gallen Leonidas Stergiou in die Serie A als quasi fix, schrieb, dass sich die Klubs über die Ablösesumme von rund 4 Millionen Euro einig seien und nur noch Vertragsmodalitäten geklärt werden müssten. Doch noch immer ist Stergiou in St. Gallen. Warum gehts so lange? Oder ist was dazwischen gekommen? Laut Blick-Informationen würde Genua die Ablöse gerne in mehreren Tranchen bezahlen, da die Italiener zurzeit nicht über genügend liquide Mittel verfügen würden. Stergiou-Berater Milos Malenovic: «Zu den Zahlen möchte ich mich nicht äussern. Es trifft zu, dass sich die Vereine über die Ablöse einig waren, jedoch die Zahlungsmodalitäten nicht gepasst haben. Der FC St. Gallen hat in dieser Angelegenheit uns gegenüber bisher immer transparent und korrekt kommuniziert.»
Heisst nicht, dass es nicht mehr klappt. Bis Ende August ist das Transferfenster noch geöffnet.
Scheiss Blick :roll:

Was ich mich ernsthaft frage, will Stergiou wirklich zu einem Verein der schon mühe hat die 4 Mio Ablöse aufzutreiben? Da sind ja Lohnausfälle und Ärger vorprogrammiert. Bin überzeugt er findet einen schlaueren Verein als Genua!

hoLi
Wenigschreiber
Beiträge: 142
Registriert: 31.12.2009 20:31

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von hoLi » 11.08.2021 11:10

https://www.transfermarkt.ch/mustafi-we ... ews/390797

Also wenn sie 2 IV's dieser Klasse holen, macht es für Leo keinen Sinn da auch noch hin zugehen...

bohner88
Wenigschreiber
Beiträge: 254
Registriert: 16.01.2015 10:53

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von bohner88 » 27.08.2021 10:11


Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9824
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Mythos » 01.09.2021 13:08

Schö, dass en Grüe-Wisse bliebsch, Leo. Nei, es isch viel meh als schö, es isch e riesigi Ehr. Du ghörsch nöd nume zu de grösste IV-Talent vo Europa, sondern bisch no viel meh eifach en richtig tolle, bodeständige Kerli. Trotz eme Agebot us de Serie A bisch du gegeüber üsem FCSG witer zu 100% loyal bliebe. Da isch gad im hütige moderne Fuessball gar nöd hoch gnueg izschätze.

Mir sind alli eifach nume unfassbar stolz uf di. Us tüfstem Herze Grüe-Wiss und eine vo üs! Danke Leo!
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

philn1989
Vielschreiber
Beiträge: 827
Registriert: 22.11.2018 13:09

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von philn1989 » 01.09.2021 13:11

Mythos hat geschrieben:
01.09.2021 13:08
Schö, dass en Grüe-Wisse bliebsch, Leo. Nei, es isch viel meh als schö, es isch e riesigi Ehr. Du ghörsch nöd nume zu de grösste IV-Talent vo Europa, sondern bisch no viel meh eifach en richtig tolle, bodeständige Kerli. Trotz eme Agebot us de Serie A bisch du gegeüber üsem FCSG witer zu 100% loyal bliebe. Da isch gad im hütige moderne Fuessball gar nöd hoch gnueg izschätze.

Mir sind alli eifach nume unfassbar stolz uf di. Us tüfstem Herze Grüe-Wiss und eine vo üs! Danke Leo!
:beten: :beten:

Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 2292
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Solothurner » 01.09.2021 13:18

philn1989 hat geschrieben:
01.09.2021 13:11
Mythos hat geschrieben:
01.09.2021 13:08
Schö, dass en Grüe-Wisse bliebsch, Leo. Nei, es isch viel meh als schö, es isch e riesigi Ehr. Du ghörsch nöd nume zu de grösste IV-Talent vo Europa, sondern bisch no viel meh eifach en richtig tolle, bodeständige Kerli. Trotz eme Agebot us de Serie A bisch du gegeüber üsem FCSG witer zu 100% loyal bliebe. Da isch gad im hütige moderne Fuessball gar nöd hoch gnueg izschätze.

Mir sind alli eifach nume unfassbar stolz uf di. Us tüfstem Herze Grüe-Wiss und eine vo üs! Danke Leo!
:beten: :beten:
+10000000000000000000000000000000
Mega, toll bleibt er bei uns.
Zahlt sich aus das junge Spieler bei uns eine tragende Rolle spielen können!!!
Gibt wichtigeres als fette Kohle in dem Alter!Chapeau!!

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 8229
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von kenner » 01.09.2021 13:43

Mythos hat geschrieben:
01.09.2021 13:08
Schö, dass en Grüe-Wisse bliebsch, Leo.
Das Fenster nach Russland, Türkei ist noch eine Woche offen…


;) :D
[size=100][b]Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln[/size][/b]

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11893
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von gordon » 01.09.2021 13:54

kenner hat geschrieben:
01.09.2021 13:43
Mythos hat geschrieben:
01.09.2021 13:08
Schö, dass en Grüe-Wisse bliebsch, Leo.
Das Fenster nach Russland, Türkei ist noch eine Woche offen…


;) :D
Und wie war das mit u21 spieler? :D
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9824
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Mythos » 01.09.2021 14:00

gordon hat geschrieben:
01.09.2021 13:54
kenner hat geschrieben:
01.09.2021 13:43
Mythos hat geschrieben:
01.09.2021 13:08
Schö, dass en Grüe-Wisse bliebsch, Leo.
Das Fenster nach Russland, Türkei ist noch eine Woche offen…


;) :D
Und wie war das mit u21 spieler? :D
Die U21-Regel giltet aber nur für Transfers innerhalb der Schweiz oder. ;) Und in der Schweiz kann sich Leo sowieso niemand leisten. ;)
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Raimundo
Wenigschreiber
Beiträge: 163
Registriert: 30.03.2013 22:14

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Raimundo » 01.09.2021 16:19

Mythos hat geschrieben:
01.09.2021 14:00
gordon hat geschrieben:
01.09.2021 13:54
kenner hat geschrieben:
01.09.2021 13:43
Mythos hat geschrieben:
01.09.2021 13:08
Schö, dass en Grüe-Wisse bliebsch, Leo.
Das Fenster nach Russland, Türkei ist noch eine Woche offen…


;) :D
Und wie war das mit u21 spieler? :D
Die U21-Regel giltet aber nur für Transfers innerhalb der Schweiz oder. ;) Und in der Schweiz kann sich Leo sowieso niemand leisten. ;)
Sucht nicht Sion noch einen Innenverteidiger ? Die sind auf dieser Position unterbesetzt
Ich arbeite in Basel. Die damit verbundenen Therapiekosten sind sehr hoch. Spenden werden gerne entgegengenommen.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3259
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von DerNachbar » 03.09.2021 17:47

Führt die U21-Nati als Captain in das erste Quali-Spiel :beten:
Play football, not VAR

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3681
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von speed85 » 03.09.2021 18:28

DerNachbar hat geschrieben:
03.09.2021 17:47
Führt die U21-Nati als Captain in das erste Quali-Spiel :beten:
Besser und wichtiger als bänklen beim A-Team!!
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9824
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Mythos » 03.09.2021 21:44

speed85 hat geschrieben:
03.09.2021 18:28
DerNachbar hat geschrieben:
03.09.2021 17:47
Führt die U21-Nati als Captain in das erste Quali-Spiel :beten:
Besser und wichtiger als bänklen beim A-Team!!
!!

Huere stolz uf üsen Leonidas! :beten: :beten: :beten:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7930
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Graf Choinjcki » 03.09.2021 22:53

Graf Choinjcki hat geschrieben:
11.08.2021 09:25
Zelena Bela hat geschrieben:
11.08.2021 09:07
greenwhite_1879 hat geschrieben:
11.08.2021 09:02
Der Blöck will nicht aufgeben…
Was sagen sie?
Was läuft da eigentlich bei Leonidas Stergiou und Genua?

Schon vor Tagen vermeldete Blick den Transfer des 19-jährigen Verteidigerjuwels des FC St. Gallen Leonidas Stergiou in die Serie A als quasi fix, schrieb, dass sich die Klubs über die Ablösesumme von rund 4 Millionen Euro einig seien und nur noch Vertragsmodalitäten geklärt werden müssten. Doch noch immer ist Stergiou in St. Gallen. Warum gehts so lange? Oder ist was dazwischen gekommen? Laut Blick-Informationen würde Genua die Ablöse gerne in mehreren Tranchen bezahlen, da die Italiener zurzeit nicht über genügend liquide Mittel verfügen würden. Stergiou-Berater Milos Malenovic: «Zu den Zahlen möchte ich mich nicht äussern. Es trifft zu, dass sich die Vereine über die Ablöse einig waren, jedoch die Zahlungsmodalitäten nicht gepasst haben. Der FC St. Gallen hat in dieser Angelegenheit uns gegenüber bisher immer transparent und korrekt kommuniziert.»
Heisst nicht, dass es nicht mehr klappt. Bis Ende August ist das Transferfenster noch geöffnet.
hoi blick

latzer wa meinsch du dezue?
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Hafe
Vielschreiber
Beiträge: 1169
Registriert: 30.01.2011 21:23

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Hafe » 04.09.2021 08:11

Graf Choinjcki hat geschrieben:
03.09.2021 22:53
Graf Choinjcki hat geschrieben:
11.08.2021 09:25
Zelena Bela hat geschrieben:
11.08.2021 09:07
greenwhite_1879 hat geschrieben:
11.08.2021 09:02
Der Blöck will nicht aufgeben…
Was sagen sie?
Was läuft da eigentlich bei Leonidas Stergiou und Genua?

Schon vor Tagen vermeldete Blick den Transfer des 19-jährigen Verteidigerjuwels des FC St. Gallen Leonidas Stergiou in die Serie A als quasi fix, schrieb, dass sich die Klubs über die Ablösesumme von rund 4 Millionen Euro einig seien und nur noch Vertragsmodalitäten geklärt werden müssten. Doch noch immer ist Stergiou in St. Gallen. Warum gehts so lange? Oder ist was dazwischen gekommen? Laut Blick-Informationen würde Genua die Ablöse gerne in mehreren Tranchen bezahlen, da die Italiener zurzeit nicht über genügend liquide Mittel verfügen würden. Stergiou-Berater Milos Malenovic: «Zu den Zahlen möchte ich mich nicht äussern. Es trifft zu, dass sich die Vereine über die Ablöse einig waren, jedoch die Zahlungsmodalitäten nicht gepasst haben. Der FC St. Gallen hat in dieser Angelegenheit uns gegenüber bisher immer transparent und korrekt kommuniziert.»
Heisst nicht, dass es nicht mehr klappt. Bis Ende August ist das Transferfenster noch geöffnet.
hoi blick

latzer wa meinsch du dezue?

De Zukovsky het kei zit de mue neui Fakte zum Pyrotüfel sueche :bowl:
Victor Ruiz normal

Zelena Bela
Wenigschreiber
Beiträge: 285
Registriert: 26.09.2019 14:14

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Zelena Bela » 07.09.2021 18:45

Weshalb sitzt Leo heute auf der Bank?? :confused:

Edit: gerade mitbekommen dass er leichte Blessuren am Fuss hatte und man ihn deshalb gegen Gibraltar gut draussen lassen konnte.

Benutzeravatar
flivatute
Wenigschreiber
Beiträge: 364
Registriert: 07.08.2017 21:14

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von flivatute » 07.09.2021 20:26

Zelena Bela hat geschrieben:
07.09.2021 18:45
Weshalb sitzt Leo heute auf der Bank?? :confused:

Edit: gerade mitbekommen dass er leichte Blessuren am Fuss hatte und man ihn deshalb gegen Gibraltar gut draussen lassen konnte.
Gut so, dann ist er gegen Servette hoffentlich wieder fit
Unser Stadionerlebnis ist der Kern unseres Daseins als ST. GALLER

Benutzeravatar
knecht_huprecht
Mr. Torino. Gran Torino.
Beiträge: 2045
Registriert: 17.08.2008 17:10

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von knecht_huprecht » 20.09.2021 09:37

Wie steht es um Leonidas? Darf man am Mittwoch mit einem Einsatz rechnen?
«Erster Spieltag: Scheiss drauf, Hauptsache wir haben gewonnen» L. Görtler, SG-Legende, 20.09.2020

Antworten