Leonidas Stergiou

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 13339
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von gordon » 17.08.2022 08:07

hoLi hat geschrieben:
17.08.2022 08:02
Nach dem Transfer von Schuurs zu Torino hoffe ich, dass Ajax Leonidas verpflichtet und er dort reifen kann.
Ich hoffe, dass Leonidas noch 1 Jahr bei uns bleibt.
FCSG is our HEART

espenjunge
Vielschreiber
Beiträge: 1497
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von espenjunge » 17.08.2022 08:41

hoLi hat geschrieben:
17.08.2022 08:02
Nach dem Transfer von Schuurs zu Torino hoffe ich, dass Ajax Leonidas verpflichtet und er dort reifen kann.
Denkst du er würde sich dort durchsetzen? Bin mir nicht ganz sicher aufgrund der Konkurrenten. Haben noch einige AV die auch innen spielen können (Bassey, Blind, Rensch).

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 15827
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Luigi » 17.08.2022 08:44

gordon hat geschrieben:
17.08.2022 08:07
hoLi hat geschrieben:
17.08.2022 08:02
Nach dem Transfer von Schuurs zu Torino hoffe ich, dass Ajax Leonidas verpflichtet und er dort reifen kann.
Ich hoffe, dass Leonidas noch 1 Jahr bei uns bleibt.
Ich hoffe, dass er uns bis zum Karriereende und darüber hinaus erhalten bleibt.

Illusorisch, ich weiss. Aber wir sind ja beim Hoffen ...
Meine Stadt. Meine Farben. Meine Liebe.
Bis in die Ewigkeit.

#zämä 💚 zeige.

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 13339
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von gordon » 17.08.2022 09:23

Luigi hat geschrieben:
17.08.2022 08:44
gordon hat geschrieben:
17.08.2022 08:07
hoLi hat geschrieben:
17.08.2022 08:02
Nach dem Transfer von Schuurs zu Torino hoffe ich, dass Ajax Leonidas verpflichtet und er dort reifen kann.
Ich hoffe, dass Leonidas noch 1 Jahr bei uns bleibt.
Ich hoffe, dass er uns bis zum Karriereende und darüber hinaus erhalten bleibt.

Illusorisch, ich weiss. Aber wir sind ja beim Hoffen ...
Natürlich, natürlich...meine hoffnung steht in verbindung mit seinem vertrag und dem bestreben,doch auch noch eine ablöse zu generieren ;)
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 12516
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Mythos » 17.08.2022 09:33

gordon hat geschrieben:
17.08.2022 09:23
Luigi hat geschrieben:
17.08.2022 08:44
gordon hat geschrieben:
17.08.2022 08:07
hoLi hat geschrieben:
17.08.2022 08:02
Nach dem Transfer von Schuurs zu Torino hoffe ich, dass Ajax Leonidas verpflichtet und er dort reifen kann.
Ich hoffe, dass Leonidas noch 1 Jahr bei uns bleibt.
Ich hoffe, dass er uns bis zum Karriereende und darüber hinaus erhalten bleibt.

Illusorisch, ich weiss. Aber wir sind ja beim Hoffen ...
Natürlich, natürlich...meine hoffnung steht in verbindung mit seinem vertrag und dem bestreben,doch auch noch eine ablöse zu generieren ;)
Sein Vertrag läuft 2024 aus. Wenn er noch ein Jahr bleibt, dann geht er ins letzte Vertragsjahr und das ist immer heikel und sollte unbedingt verhindert werden, sonst verlieren wir unseren Goldjungen am Schluss noch ablösefrei. Das wäre der Super-Gau. So wie damals übrigens bei Barnetta, als wir nur eine läppische Ausbildungsentschädigung erhielten als er zu Leverkusen wechselte.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 15827
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Luigi » 17.08.2022 09:36

Mythos hat geschrieben:
17.08.2022 09:33
gordon hat geschrieben:
17.08.2022 09:23
Luigi hat geschrieben:
17.08.2022 08:44
gordon hat geschrieben:
17.08.2022 08:07
hoLi hat geschrieben:
17.08.2022 08:02


Nach dem Transfer von Schuurs zu Torino hoffe ich, dass Ajax Leonidas verpflichtet und er dort reifen kann.
Ich hoffe, dass Leonidas noch 1 Jahr bei uns bleibt.
Ich hoffe, dass er uns bis zum Karriereende und darüber hinaus erhalten bleibt.

Illusorisch, ich weiss. Aber wir sind ja beim Hoffen ...
Natürlich, natürlich...meine hoffnung steht in verbindung mit seinem vertrag und dem bestreben,doch auch noch eine ablöse zu generieren ;)
Sein Vertrag läuft 2024 aus. Wenn er noch ein Jahr bleibt, dann geht er ins letzte Vertragsjahr und das ist immer heikel und sollte unbedingt verhindert werden, sonst verlieren wir unseren Goldjungen am Schluss noch ablösefrei. Das wäre der Super-Gau.
Da mache ich mir bei Leo nicht so Sorgen. Ja, er möchte gerne den nächsten Schritt machen und ins Ausland wechseln. Trotzdem wird er diesen Schritt mit Bedacht angehen und letztendlich auch nur dann machen, wenn er von seiner neuen Herausforderung zu 100 % überzeugt ist. Es ist ja nicht so, dass er unbedingt jetzt und heute weg möchte. Ich kann mir also sehr gut vorstellen, dass Leo den Vertrag bei uns sogar noch verlängern wird, sollte es nicht bereits diesen Sommer klappen.
Meine Stadt. Meine Farben. Meine Liebe.
Bis in die Ewigkeit.

#zämä 💚 zeige.

Benutzeravatar
marper
Rheintaler
Beiträge: 1654
Registriert: 07.05.2008 22:03

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von marper » 17.08.2022 09:36

Mythos hat geschrieben:
17.08.2022 09:33
gordon hat geschrieben:
17.08.2022 09:23
Luigi hat geschrieben:
17.08.2022 08:44
gordon hat geschrieben:
17.08.2022 08:07
hoLi hat geschrieben:
17.08.2022 08:02


Nach dem Transfer von Schuurs zu Torino hoffe ich, dass Ajax Leonidas verpflichtet und er dort reifen kann.
Ich hoffe, dass Leonidas noch 1 Jahr bei uns bleibt.
Ich hoffe, dass er uns bis zum Karriereende und darüber hinaus erhalten bleibt.

Illusorisch, ich weiss. Aber wir sind ja beim Hoffen ...
Natürlich, natürlich...meine hoffnung steht in verbindung mit seinem vertrag und dem bestreben,doch auch noch eine ablöse zu generieren ;)
Sein Vertrag läuft 2024 aus. Wenn er noch ein Jahr bleibt, dann geht er ins letzte Vertragsjahr und das ist immer heikel und sollte unbedingt verhindert werden, sonst verlieren wir unseren Goldjungen am Schluss noch ablösefrei. Das wäre der Super-Gau.
Glaube Leo möchte sicher nicht ablösefrei wechseln, vorher verlängert er damit der Verein auch was davon hat.
Der Mensch baute die Atombombe
keine Maus würde auf die Idee kommen eine Mausefalle zu bauen!

Benutzeravatar
Fugato
Fachsimpler
Beiträge: 2884
Registriert: 13.01.2008 11:47

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Fugato » 17.08.2022 09:37

Reine Polemik, werfe einfach mal den Gedanken in den Raum: warum war es gestern von der ersten Elf gerade Leonidas der zum Einsatz kam? Evlt. eine Art "Abschiedspiel" von ihm gewollt (noch einmal in der Region spielen) bevor er definitiv wechselt? Niemand anders von den Elf gegen Luzern war gestern im Aufgebot (ausser Wati). Wie gesagt, nur ein Gedanke ohne jegliches Hintergrundwissen.

John_Klerk
Banker ergo Verbrecher
Beiträge: 917
Registriert: 19.08.2009 10:46

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von John_Klerk » 17.08.2022 09:41

Luigi hat geschrieben:
17.08.2022 09:36

Da mache ich mir bei Leo nicht so Sorgen. Ja, er möchte gerne den nächsten Schritt machen und ins Ausland wechseln. Trotzdem wird er diesen Schritt mit Bedacht angehen und letztendlich auch nur dann machen, wenn er von seiner neuen Herausforderung zu 100 % überzeugt ist. Es ist ja nicht so, dass er unbedingt jetzt und heute weg möchte. Ich kann mir also sehr gut vorstellen, dass Leo den Vertrag bei uns sogar noch verlängern wird, sollte es nicht bereits diesen Sommer klappen.
Du bist hier sicherlich näher dran, daher meine Frage an Dich Luigi:
macht es nur den Eindruck, oder ist es tatsächlich so, dass Leos Beraterteam (glaub Malenovic) eher zum Besseren hierzulande gehört? Mir scheint, dass da seriös und vor allem transparent gearbeitet wird.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 15827
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Luigi » 17.08.2022 09:55

John_Klerk hat geschrieben:
17.08.2022 09:41
Luigi hat geschrieben:
17.08.2022 09:36

Da mache ich mir bei Leo nicht so Sorgen. Ja, er möchte gerne den nächsten Schritt machen und ins Ausland wechseln. Trotzdem wird er diesen Schritt mit Bedacht angehen und letztendlich auch nur dann machen, wenn er von seiner neuen Herausforderung zu 100 % überzeugt ist. Es ist ja nicht so, dass er unbedingt jetzt und heute weg möchte. Ich kann mir also sehr gut vorstellen, dass Leo den Vertrag bei uns sogar noch verlängern wird, sollte es nicht bereits diesen Sommer klappen.
Du bist hier sicherlich näher dran, daher meine Frage an Dich Luigi:
macht es nur den Eindruck, oder ist es tatsächlich so, dass Leos Beraterteam (glaub Malenovic) eher zum Besseren hierzulande gehört? Mir scheint, dass da seriös und vor allem transparent gearbeitet wird.
Ich kann dir die Frage so nicht beantworten, da ich keine oder nur marginale - der Begriff sei mir bitte verziehen - Kontakte in die Welt der Berater habe. Was Malenovic angeht, habe ich aber die selbe Wahrnehmung wie du.
Meine Stadt. Meine Farben. Meine Liebe.
Bis in die Ewigkeit.

#zämä 💚 zeige.

IlCapitano
Vielschreiber
Beiträge: 816
Registriert: 19.06.2016 11:32

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von IlCapitano » 17.08.2022 10:01

Fugato hat geschrieben:
17.08.2022 09:37
Reine Polemik, werfe einfach mal den Gedanken in den Raum: warum war es gestern von der ersten Elf gerade Leonidas der zum Einsatz kam? Evlt. eine Art "Abschiedspiel" von ihm gewollt (noch einmal in der Region spielen) bevor er definitiv wechselt? Niemand anders von den Elf gegen Luzern war gestern im Aufgebot (ausser Wati). Wie gesagt, nur ein Gedanke ohne jegliches Hintergrundwissen.
Ging wahrscheinlich um Spielpraxis.

Benutzeravatar
Stiel
sucht einen Trainer
Beiträge: 3958
Registriert: 01.04.2004 08:54

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Stiel » 17.08.2022 10:04

Fugato hat geschrieben:
17.08.2022 09:37
Reine Polemik, werfe einfach mal den Gedanken in den Raum: warum war es gestern von der ersten Elf gerade Leonidas der zum Einsatz kam? Evlt. eine Art "Abschiedspiel" von ihm gewollt (noch einmal in der Region spielen) bevor er definitiv wechselt? Niemand anders von den Elf gegen Luzern war gestern im Aufgebot (ausser Wati). Wie gesagt, nur ein Gedanke ohne jegliches Hintergrundwissen.
Könnte aber auch sein, dass er, weil er in den ersten Spielen nicht so viel gespielt hat zum Einsatz kam. Oder er wollte unbedingt in der Region spielen. Kann mir vorstellen, dass er etwas zögert mit Wechsel, weil er die Chance (wenn auch nicht gross) für die WM nicht durch einen falschen Transfer verspielen will. Oder es hat kein Angebot dabei, wo die Ablösesumme stimmte ...
Ein Tag ohne Fußball ist ein verlorener Tag (Ernst Happel)

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 12516
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Mythos » 17.08.2022 11:51

marper hat geschrieben:
17.08.2022 09:36
Mythos hat geschrieben:
17.08.2022 09:33
gordon hat geschrieben:
17.08.2022 09:23
Luigi hat geschrieben:
17.08.2022 08:44
gordon hat geschrieben:
17.08.2022 08:07

Ich hoffe, dass Leonidas noch 1 Jahr bei uns bleibt.
Ich hoffe, dass er uns bis zum Karriereende und darüber hinaus erhalten bleibt.

Illusorisch, ich weiss. Aber wir sind ja beim Hoffen ...
Natürlich, natürlich...meine hoffnung steht in verbindung mit seinem vertrag und dem bestreben,doch auch noch eine ablöse zu generieren ;)
Sein Vertrag läuft 2024 aus. Wenn er noch ein Jahr bleibt, dann geht er ins letzte Vertragsjahr und das ist immer heikel und sollte unbedingt verhindert werden, sonst verlieren wir unseren Goldjungen am Schluss noch ablösefrei. Das wäre der Super-Gau.
Glaube Leo möchte sicher nicht ablösefrei wechseln, vorher verlängert er damit der Verein auch was davon hat.
Das denke und hoffe ich auch. Aber: Quillo ist auch ein Kind von unserem Verein und er wechselte damals ablösefrei zu Bayer Leverkusen. Uns blieb eine mickrige Ausbildungsentschädigung.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
marper
Rheintaler
Beiträge: 1654
Registriert: 07.05.2008 22:03

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von marper » 17.08.2022 12:31

Mythos hat geschrieben:
17.08.2022 11:51
marper hat geschrieben:
17.08.2022 09:36
Mythos hat geschrieben:
17.08.2022 09:33
gordon hat geschrieben:
17.08.2022 09:23
Luigi hat geschrieben:
17.08.2022 08:44

Ich hoffe, dass er uns bis zum Karriereende und darüber hinaus erhalten bleibt.

Illusorisch, ich weiss. Aber wir sind ja beim Hoffen ...
Natürlich, natürlich...meine hoffnung steht in verbindung mit seinem vertrag und dem bestreben,doch auch noch eine ablöse zu generieren ;)
Sein Vertrag läuft 2024 aus. Wenn er noch ein Jahr bleibt, dann geht er ins letzte Vertragsjahr und das ist immer heikel und sollte unbedingt verhindert werden, sonst verlieren wir unseren Goldjungen am Schluss noch ablösefrei. Das wäre der Super-Gau.
Glaube Leo möchte sicher nicht ablösefrei wechseln, vorher verlängert er damit der Verein auch was davon hat.
Das denke und hoffe ich auch. Aber: Quillo ist auch ein Kind von unserem Verein und er wechselte damals ablösefrei zu Bayer Leverkusen. Uns blieb eine mickrige Ausbildungsentschädigung.
War aber eine andere Zeit Mythos ;)
Der Mensch baute die Atombombe
keine Maus würde auf die Idee kommen eine Mausefalle zu bauen!

Chäserrugg
Wenigschreiber
Beiträge: 340
Registriert: 15.01.2022 13:19

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Chäserrugg » 17.08.2022 22:04

marper hat geschrieben:
17.08.2022 09:36
Mythos hat geschrieben:
17.08.2022 09:33
gordon hat geschrieben:
17.08.2022 09:23
Luigi hat geschrieben:
17.08.2022 08:44
gordon hat geschrieben:
17.08.2022 08:07

Ich hoffe, dass Leonidas noch 1 Jahr bei uns bleibt.
Ich hoffe, dass er uns bis zum Karriereende und darüber hinaus erhalten bleibt.

Illusorisch, ich weiss. Aber wir sind ja beim Hoffen ...
Natürlich, natürlich...meine hoffnung steht in verbindung mit seinem vertrag :D und dem bestreben,doch auch noch eine ablöse zu generieren ;)
Sein Vertrag läuft 2024 aus. Wenn er noch ein Jahr bleibt, dann geht er ins letzte Vertragsjahr und das ist immer heikel und sollte unbedingt verhindert werden, sonst verlieren wir unseren Goldjungen am Schluss noch ablösefrei. Das wäre der Super-Gau.
Glaube Leo möchte sicher nicht ablösefrei wechseln, vorher verlängert er damit der Verein auch was davon hat.
Genau, und dann klingelt der Wecker :D warum soll er seine Karriere behindern?!

Ein ablösefreier Transfer kann attraktiv sein für den Spieler/Berater. Allenfalls kann man ein grösseres Handgeld raushandeln.
————
Ich stehe für Meinungsfreiheit - zur demokratischen Streitkultur gehört, jederzeit alles sagen zu dürfen, was den gesetzlichen Rahmen nicht überschreitet. Punkt aus!

fäbler
...
Beiträge: 1400
Registriert: 26.05.2008 23:27

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von fäbler » 05.09.2022 07:35

Die Polizei hat einen Aufruf gestartet:
"Leonidas Stergiou solle doch bitte C. Itten und J.P. Nsame wieder aus seinem Hosensack rauslassen."

:beten: grandioses Spiel. beste Werbung für die Nationalmannschaft. Was er jeweils für Balleroberungen macht, andere holen sich Gelb, Leo den Ball.

Benutzeravatar
Fugato
Fachsimpler
Beiträge: 2884
Registriert: 13.01.2008 11:47

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Fugato » 05.09.2022 07:51

fäbler hat geschrieben:
05.09.2022 07:35
Die Polizei hat einen Aufruf gestartet:
"Leonidas Stergiou solle doch bitte C. Itten und J.P. Nsame wieder aus seinem Hosensack rauslassen."

:beten: grandioses Spiel. beste Werbung für die Nationalmannschaft. Was er jeweils für Balleroberungen macht, andere holen sich Gelb, Leo den Ball.
Der Aufruf wurde mittlerweile leicht angepasst: " Basil Stillhart wolle sich doch bitte melden um Hinweise zum vermissten Meschack Elia zu geben"

Benutzeravatar
knecht_huprecht
Mr. Torino. Gran Torino.
Beiträge: 2203
Registriert: 17.08.2008 17:10

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von knecht_huprecht » 05.09.2022 07:57

fäbler hat geschrieben:
05.09.2022 07:35
Die Polizei hat einen Aufruf gestartet:
"Leonidas Stergiou solle doch bitte C. Itten und J.P. Nsame wieder aus seinem Hosensack rauslassen."

:beten: grandioses Spiel. beste Werbung für die Nationalmannschaft. Was er jeweils für Balleroberungen macht, andere holen sich Gelb, Leo den Ball.
:beten:
«Erster Spieltag: Scheiss drauf, Hauptsache wir haben gewonnen» L. Görtler, SG-Legende, 20.09.2020

John_Klerk
Banker ergo Verbrecher
Beiträge: 917
Registriert: 19.08.2009 10:46

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von John_Klerk » 05.09.2022 09:34

Wieder zurück in Topform, Muri bitte anrufen!

EspeSeitGeburt
Vielschreiber
Beiträge: 894
Registriert: 07.10.2020 08:54

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von EspeSeitGeburt » 05.09.2022 09:37

John_Klerk hat geschrieben:
05.09.2022 09:34
Wieder zurück in Topform, Muri bitte anrufen!
War ja gestern auch da, denke er hat das schon gesehen :D

fäbler
...
Beiträge: 1400
Registriert: 26.05.2008 23:27

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von fäbler » 05.09.2022 12:33

Fugato hat geschrieben:
05.09.2022 07:51
fäbler hat geschrieben:
05.09.2022 07:35
Die Polizei hat einen Aufruf gestartet:
"Leonidas Stergiou solle doch bitte C. Itten und J.P. Nsame wieder aus seinem Hosensack rauslassen."

:beten: grandioses Spiel. beste Werbung für die Nationalmannschaft. Was er jeweils für Balleroberungen macht, andere holen sich Gelb, Leo den Ball.
Der Aufruf wurde mittlerweile leicht angepasst: " Basil Stillhart wolle sich doch bitte melden um Hinweise zum vermissten Meschack Elia zu geben"
Meshack wer? :D
Ist das der, welcher abgetrocknet bei Zigi im Netz liegt?

AgentNAVI
Vielschreiber
Beiträge: 1166
Registriert: 10.03.2018 14:15

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von AgentNAVI » 05.09.2022 13:00

EspeSeitGeburt hat geschrieben:
05.09.2022 09:37
John_Klerk hat geschrieben:
05.09.2022 09:34
Wieder zurück in Topform, Muri bitte anrufen!
War ja gestern auch da, denke er hat das schon gesehen :D
Und dazu hat er auch gesehen was für ein Depp Zesiger ist
;)

uswaerts
Vielschreiber
Beiträge: 775
Registriert: 17.03.2021 20:50

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von uswaerts » 24.09.2022 05:33

Beeindruckende Beinmuskulatur. Siehe Instagram. Scheint sich körperlich weiterentwickelt zu haben :)

Maelitocoolio
Wenigschreiber
Beiträge: 100
Registriert: 01.05.2022 23:58

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von Maelitocoolio » 24.09.2022 21:08

Warum nicht in der Startelf gegen norwegen

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 7472
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Leonidas Stergiou

Beitrag von fribi » 02.10.2022 07:18

Fand die Leistung wieder grossartig gestern!
Kommt rein und stabilisiert sofort die Abwehr - genial

:beten: :beten: :beten:
Mission Chübel hole —> verschoben.

Antworten