Jérémy Guillemenot

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8033
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Mythos » 24.07.2020 11:58

Jashin hat geschrieben:
24.07.2020 10:59
Ich warte immer noch auf eine Begründung des VAR, warum man in dieser Szene nicht eingegriffen hat..

Ein simples "war ein Fehler von uns, hätte man eingreifen müssen" reicht mir ausnahmsweise schon, damit ich wieder besser schlafen kann.

Dieses gottverdammte Totschweigen geht mir aber sowas von auf den Strich, da hätte ich gerne mal eine etwas harschere Kritik von unserer Führung.

Insgeheim glaub ich aber man hat den VAR in den letzten Spieltagen abgestellt, gab ja sehr selten noch Eingriffe so wie ich das gesehen habe, ist er allenfalls wieder defekt wie beim Xamax-Thun-Match?
!!
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Magic
Wenigschreiber
Beiträge: 265
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Magic » 24.07.2020 12:26

Sangallä_Heinz hat geschrieben:
24.07.2020 11:33
Magic hat geschrieben:
24.07.2020 11:06
Jashin hat geschrieben:
24.07.2020 10:59
Ich warte immer noch auf eine Begründung des VAR, warum man in dieser Szene nicht eingegriffen hat..

Ein simples "war ein Fehler von uns, hätte man eingreifen müssen" reicht mir ausnahmsweise schon, damit ich wieder besser schlafen kann.

Dieses gottverdammte Totschweigen geht mir aber sowas von auf den Strich, da hätte ich gerne mal eine etwas harschere Kritik von unserer Führung.

Insgeheim glaub ich aber man hat den VAR in den letzten Spieltagen abgestellt, gab ja sehr selten noch Eingriffe so wie ich das gesehen habe, ist er allenfalls wieder defekt wie beim Xamax-Thun-Match?
Und beim Spiel Luzern - Xamax hat das VAR-Trio wohl auch eher einen lust(igen) Film geguggt
Was war denn dort?
Da schaltete sich der VAR nach einem noch klareren Foul wie bei Gui im Strafraum von Luzern auch nicht ein.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2800
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von speed85 » 24.07.2020 13:01

Jashin hat geschrieben:
24.07.2020 10:59
Ich warte immer noch auf eine Begründung des VAR, warum man in dieser Szene nicht eingegriffen hat..

Ein simples "war ein Fehler von uns, hätte man eingreifen müssen" reicht mir ausnahmsweise schon, damit ich wieder besser schlafen kann.

Dieses gottverdammte Totschweigen geht mir aber sowas von auf den Strich, da hätte ich gerne mal eine etwas harschere Kritik von unserer Führung.

Insgeheim glaub ich aber man hat den VAR in den letzten Spieltagen abgestellt, gab ja sehr selten noch Eingriffe so wie ich das gesehen habe, ist er allenfalls wieder defekt wie beim Xamax-Thun-Match?
In anderen Threads wird über Gratis- und Qualitätsjournalismus diskutiert oder über Bezahlartikel, die man hier nicht reinkopiert.

Aber warum schafft es kein Tagblatt-, FM1- oder sonstwer Journalist solche Szenen an die VAR-Mediaadresse zu schicken und nachzufragen?

Dann gäbe es nämlich eine Antwort die man als Qualitätsjournalismus verkaufen könnte...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Jashin
Wenigschreiber
Beiträge: 81
Registriert: 05.05.2019 16:38

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Jashin » 24.07.2020 13:03

Sangallä_Heinz hat geschrieben:
24.07.2020 11:33
Magic hat geschrieben:
24.07.2020 11:06
Jashin hat geschrieben:
24.07.2020 10:59
Ich warte immer noch auf eine Begründung des VAR, warum man in dieser Szene nicht eingegriffen hat..

Ein simples "war ein Fehler von uns, hätte man eingreifen müssen" reicht mir ausnahmsweise schon, damit ich wieder besser schlafen kann.

Dieses gottverdammte Totschweigen geht mir aber sowas von auf den Strich, da hätte ich gerne mal eine etwas harschere Kritik von unserer Führung.

Insgeheim glaub ich aber man hat den VAR in den letzten Spieltagen abgestellt, gab ja sehr selten noch Eingriffe so wie ich das gesehen habe, ist er allenfalls wieder defekt wie beim Xamax-Thun-Match?
Und beim Spiel Luzern - Xamax hat das VAR-Trio wohl auch eher einen lust(igen) Film geguggt
Was war denn dort?
Gab dort soweit ich es in Errinerung habe eine Mitteilung, dass der VAR bis zur 30.min keine Funkverbindung oder soetwas hatte und deshalb nicht einwirken konnte.

Magic
Wenigschreiber
Beiträge: 265
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Magic » 24.07.2020 13:13

Jashin hat geschrieben:
24.07.2020 13:03
Sangallä_Heinz hat geschrieben:
24.07.2020 11:33
Magic hat geschrieben:
24.07.2020 11:06
Jashin hat geschrieben:
24.07.2020 10:59
Ich warte immer noch auf eine Begründung des VAR, warum man in dieser Szene nicht eingegriffen hat..

Ein simples "war ein Fehler von uns, hätte man eingreifen müssen" reicht mir ausnahmsweise schon, damit ich wieder besser schlafen kann.

Dieses gottverdammte Totschweigen geht mir aber sowas von auf den Strich, da hätte ich gerne mal eine etwas harschere Kritik von unserer Führung.

Insgeheim glaub ich aber man hat den VAR in den letzten Spieltagen abgestellt, gab ja sehr selten noch Eingriffe so wie ich das gesehen habe, ist er allenfalls wieder defekt wie beim Xamax-Thun-Match?
Und beim Spiel Luzern - Xamax hat das VAR-Trio wohl auch eher einen lust(igen) Film geguggt
Was war denn dort?
Gab dort soweit ich es in Errinerung habe eine Mitteilung, dass der VAR bis zur 30.min keine Funkverbindung oder soetwas hatte und deshalb nicht einwirken konnte.
Ok, weiss jetzt nicht genau in welcher Minute die Penaltyszene stattfand. Jedenfalls wurde dazu nichts über eine fehlende Funkverbindung im TV (Sfr) berichtet.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5993
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von dimitri1879 » 24.07.2020 13:18

Jashin hat geschrieben:
24.07.2020 13:03
Sangallä_Heinz hat geschrieben:
24.07.2020 11:33
Magic hat geschrieben:
24.07.2020 11:06
Jashin hat geschrieben:
24.07.2020 10:59
Ich warte immer noch auf eine Begründung des VAR, warum man in dieser Szene nicht eingegriffen hat..

Ein simples "war ein Fehler von uns, hätte man eingreifen müssen" reicht mir ausnahmsweise schon, damit ich wieder besser schlafen kann.

Dieses gottverdammte Totschweigen geht mir aber sowas von auf den Strich, da hätte ich gerne mal eine etwas harschere Kritik von unserer Führung.

Insgeheim glaub ich aber man hat den VAR in den letzten Spieltagen abgestellt, gab ja sehr selten noch Eingriffe so wie ich das gesehen habe, ist er allenfalls wieder defekt wie beim Xamax-Thun-Match?
Und beim Spiel Luzern - Xamax hat das VAR-Trio wohl auch eher einen lust(igen) Film geguggt
Was war denn dort?
Gab dort soweit ich es in Errinerung habe eine Mitteilung, dass der VAR bis zur 30.min keine Funkverbindung oder soetwas hatte und deshalb nicht einwirken konnte.
ich glaube du meinst thun-xamax. da war der var erst ab minute 25 online und verpasste eine xamax szene..

Benutzeravatar
Forza San Gallo
Grillmeister
Beiträge: 2685
Registriert: 01.10.2004 18:48

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Forza San Gallo » 24.07.2020 13:55

speed85 hat geschrieben:
24.07.2020 13:01
Jashin hat geschrieben:
24.07.2020 10:59
Ich warte immer noch auf eine Begründung des VAR, warum man in dieser Szene nicht eingegriffen hat..

Ein simples "war ein Fehler von uns, hätte man eingreifen müssen" reicht mir ausnahmsweise schon, damit ich wieder besser schlafen kann.

Dieses gottverdammte Totschweigen geht mir aber sowas von auf den Strich, da hätte ich gerne mal eine etwas harschere Kritik von unserer Führung.

Insgeheim glaub ich aber man hat den VAR in den letzten Spieltagen abgestellt, gab ja sehr selten noch Eingriffe so wie ich das gesehen habe, ist er allenfalls wieder defekt wie beim Xamax-Thun-Match?
In anderen Threads wird über Gratis- und Qualitätsjournalismus diskutiert oder über Bezahlartikel, die man hier nicht reinkopiert.

Aber warum schafft es kein Tagblatt-, FM1- oder sonstwer Journalist solche Szenen an die VAR-Mediaadresse zu schicken und nachzufragen?

Dann gäbe es nämlich eine Antwort die man als Qualitätsjournalismus verkaufen könnte...
!!! :mad:
Eidg. Diplomierter Grillmeister und Festivalfanatiker

Benutzeravatar
Rock'n'Roll, Baby!
Wenigschreiber
Beiträge: 308
Registriert: 10.05.2018 19:28

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Rock'n'Roll, Baby! » 25.07.2020 22:04

Verdient! Super Jerry!
Bud Spencer: "Chuck Norris? Nie von ihr gehört!"

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 2867
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von DerNachbar » 25.07.2020 22:05

ENDLICH! Selten so gefreut, dass der Knoten bei einem Unsrigen geplatzt ist.
Play football, not VAR

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12527
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Luigi » 25.07.2020 22:06

:beten: :beten: :beten:

Benutzeravatar
timão
Vielschreiber
Beiträge: 1606
Registriert: 16.02.2013 19:59

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von timão » 25.07.2020 22:52

Luigi hat geschrieben:
25.07.2020 22:06
:beten: :beten: :beten:
MOTM :beten:
Habe fertig!

Benutzeravatar
Rock'n'Roll, Baby!
Wenigschreiber
Beiträge: 308
Registriert: 10.05.2018 19:28

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Rock'n'Roll, Baby! » 25.07.2020 22:53

:beten:
timão hat geschrieben:
25.07.2020 22:52
Luigi hat geschrieben:
25.07.2020 22:06
:beten: :beten: :beten:
MOTM :beten:
Bud Spencer: "Chuck Norris? Nie von ihr gehört!"

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8033
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Mythos » 26.07.2020 00:16

Rock'n'Roll, Baby! hat geschrieben:
25.07.2020 22:53
:beten:
timão hat geschrieben:
25.07.2020 22:52
Luigi hat geschrieben:
25.07.2020 22:06
:beten: :beten: :beten:
MOTM :beten:
:beten: :beten: :beten:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 6849
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von fribi » 26.07.2020 00:24

Allez Jeremy
:beten: :beten:
Der älteste Verein mit dem frischesten Fussball.

Vieles reimt sich auf Zigi - zum Beispiel F R I B I

Benutzeravatar
Rock'n'Roll, Baby!
Wenigschreiber
Beiträge: 308
Registriert: 10.05.2018 19:28

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Rock'n'Roll, Baby! » 31.07.2020 21:51

Heute konnte Jerry seine ausgezeichnete Leistung auch mit 2 Toren krönen. :beten: :beten:
Bud Spencer: "Chuck Norris? Nie von ihr gehört!"

Magic
Wenigschreiber
Beiträge: 265
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Magic » 31.07.2020 22:09

Rock'n'Roll, Baby! hat geschrieben:
31.07.2020 21:51
Heute konnte Jerry seine ausgezeichnete Leistung auch mit 2 Toren krönen. :beten: :beten:
Ich mag es ihm sowas von gönnen. Unser Offensivmmotor läuft gerade auch wegen ihm so flüssig

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4226
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Zuschauer » 31.07.2020 23:15

Magic hat geschrieben:
31.07.2020 22:09
Rock'n'Roll, Baby! hat geschrieben:
31.07.2020 21:51
Heute konnte Jerry seine ausgezeichnete Leistung auch mit 2 Toren krönen. :beten: :beten:
Ich mag es ihm sowas von gönnen. Unser Offensivmmotor läuft gerade auch wegen ihm so flüssig
und er wird nächstes jahr uh huere wichtig sein, wenn demi und cedi weg sind. er, boris und mr x werdens richten
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

FCSG-1879
Wenigschreiber
Beiträge: 214
Registriert: 03.11.2019 23:45

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von FCSG-1879 » 31.07.2020 23:16

Zuschauer hat geschrieben:
31.07.2020 23:15
Magic hat geschrieben:
31.07.2020 22:09
Rock'n'Roll, Baby! hat geschrieben:
31.07.2020 21:51
Heute konnte Jerry seine ausgezeichnete Leistung auch mit 2 Toren krönen. :beten: :beten:
Ich mag es ihm sowas von gönnen. Unser Offensivmmotor läuft gerade auch wegen ihm so flüssig
und er wird nächstes jahr uh huere wichtig sein, wenn demi und cedi weg sind. er, boris und mr x werdens richten
Weisst du mehr als wir? :confused: :confused:

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4226
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Zuschauer » 31.07.2020 23:18

FCSG-1879 hat geschrieben:
31.07.2020 23:16
Zuschauer hat geschrieben:
31.07.2020 23:15
Magic hat geschrieben:
31.07.2020 22:09
Rock'n'Roll, Baby! hat geschrieben:
31.07.2020 21:51
Heute konnte Jerry seine ausgezeichnete Leistung auch mit 2 Toren krönen. :beten: :beten:
Ich mag es ihm sowas von gönnen. Unser Offensivmmotor läuft gerade auch wegen ihm so flüssig
und er wird nächstes jahr uh huere wichtig sein, wenn demi und cedi weg sind. er, boris und mr x werdens richten
Weisst du mehr als wir? :confused: :confused:
nope. aber demi ist fix und einschweizer natispieler mit 19 saisontoren wird nicht gehalten werden können. ich hoffe, ich irre mich
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

FCSG-1879
Wenigschreiber
Beiträge: 214
Registriert: 03.11.2019 23:45

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von FCSG-1879 » 31.07.2020 23:21

Zuschauer hat geschrieben:
31.07.2020 23:18
FCSG-1879 hat geschrieben:
31.07.2020 23:16
Zuschauer hat geschrieben:
31.07.2020 23:15
Magic hat geschrieben:
31.07.2020 22:09
Rock'n'Roll, Baby! hat geschrieben:
31.07.2020 21:51
Heute konnte Jerry seine ausgezeichnete Leistung auch mit 2 Toren krönen. :beten: :beten:
Ich mag es ihm sowas von gönnen. Unser Offensivmmotor läuft gerade auch wegen ihm so flüssig
und er wird nächstes jahr uh huere wichtig sein, wenn demi und cedi weg sind. er, boris und mr x werdens richten
Weisst du mehr als wir? :confused: :confused:
nope. aber demi ist fix und einschweizer natispieler mit 19 saisontoren wird nicht gehalten werden können. ich hoffe, ich irre mich
Ich hoffe es auch ;)

Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 2538
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Spooner » 01.08.2020 01:41

FCSG-1879 hat geschrieben:
31.07.2020 23:21
Zuschauer hat geschrieben:
31.07.2020 23:18
FCSG-1879 hat geschrieben:
31.07.2020 23:16
Zuschauer hat geschrieben:
31.07.2020 23:15
Magic hat geschrieben:
31.07.2020 22:09

Ich mag es ihm sowas von gönnen. Unser Offensivmmotor läuft gerade auch wegen ihm so flüssig
und er wird nächstes jahr uh huere wichtig sein, wenn demi und cedi weg sind. er, boris und mr x werdens richten
Weisst du mehr als wir? :confused: :confused:
nope. aber demi ist fix und einschweizer natispieler mit 19 saisontoren wird nicht gehalten werden können. ich hoffe, ich irre mich
Ich hoffe es auch ;)
Hat zumindest im Interview nach dem Spiel gesagt, dass es vlt. nächstes Jahr klappt. ;) Er ist noch nicht flügge nach Luzern und Basel. Hoffe zumindest, dass er schätzt, was er hier hat und uns noch ein Jahr erhalten bleibt.
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

Benutzeravatar
Sansu
Vielschreiber
Beiträge: 839
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Sansu » 01.08.2020 23:02

Spooner hat geschrieben:
01.08.2020 01:41
FCSG-1879 hat geschrieben:
31.07.2020 23:21
Zuschauer hat geschrieben:
31.07.2020 23:18
FCSG-1879 hat geschrieben:
31.07.2020 23:16
Zuschauer hat geschrieben:
31.07.2020 23:15


und er wird nächstes jahr uh huere wichtig sein, wenn demi und cedi weg sind. er, boris und mr x werdens richten
Weisst du mehr als wir? :confused: :confused:
nope. aber demi ist fix und einschweizer natispieler mit 19 saisontoren wird nicht gehalten werden können. ich hoffe, ich irre mich
Ich hoffe es auch ;)
Hat zumindest im Interview nach dem Spiel gesagt, dass es vlt. nächstes Jahr klappt. ;) Er ist noch nicht flügge nach Luzern und Basel. Hoffe zumindest, dass er schätzt, was er hier hat und uns noch ein Jahr erhalten bleibt.
Denke auch das er sicher noch eine Saison bleibt um Torschützenkönig zu werden. Das einzige was mich beunruhigt ist, dass seine Freundin auch Baslerin ist. Mein weiss ja nie wenn die Liebe zurück nach Hause will.... :D
[i]Die Leidenschaft, schafft Leiden.[/i]

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12527
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Luigi » 01.08.2020 23:06

Falscher Thread.

Benutzeravatar
-GG1-
Fier d'être Saint-Gallois
Beiträge: 1884
Registriert: 13.07.2008 19:58

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von -GG1- » 02.08.2020 12:03

Um back to topic zu kommen: Jérémy wird nächste Saison als Demirovic-Ersatz mindestens 10 Tore erzielen und nochmals so viele vorbereiten.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12527
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Luigi » 02.08.2020 12:06

-GG1- hat geschrieben:
02.08.2020 12:03
Um back to topic zu kommen: Jérémy wird nächste Saison als Demirovic-Ersatz mindestens 10 Tore erzielen und nochmals so viele vorbereiten.
Du gehst also davon aus, dass er bei uns bleiben wird?

Antworten