Jérémy Guillemenot

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 4067
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von danielraschle » 03.04.2022 13:17

noway22 hat geschrieben:
03.04.2022 13:01
gordon hat geschrieben:
03.04.2022 10:04
Habe ich das gestern richtig gehört, dass er momentan mit 5 toren und 4 assists der beste rückrundenscorer der liga (?) ist?
richtig, wurde am tv so erwähnt.
Duah hat 8 Goals und ein Assist in der Rückrunde gemäss TM. Sind beide on Fire.
Gruppe Wald

noway22
Vielschreiber
Beiträge: 961
Registriert: 08.11.2021 10:58

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von noway22 » 03.04.2022 13:26

danielraschle hat geschrieben:
03.04.2022 13:17
noway22 hat geschrieben:
03.04.2022 13:01
gordon hat geschrieben:
03.04.2022 10:04
Habe ich das gestern richtig gehört, dass er momentan mit 5 toren und 4 assists der beste rückrundenscorer der liga (?) ist?
richtig, wurde am tv so erwähnt.
Duah hat 8 Goals und ein Assist in der Rückrunde gemäss TM. Sind beide on Fire.
auf jeden fall :beten:
#zämä 💚 💚 💚

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 7472
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von fribi » 04.04.2022 09:27

Absolut genial, was Du aktuell zeigst … allez Jérémy
:beten: :beten: :beten:
Mission Chübel hole —> verschoben.


Benutzeravatar
hello again
Vielschreiber
Beiträge: 3928
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von hello again » 04.04.2022 20:50

Tschutten kann er, schon lange klar. Nun lässt er endlich den Rest mehr und mehr beiseite, denn nur ums tschutten geht es ;)
Meh Dräck...

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 13339
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von gordon » 04.04.2022 21:02

Wie lange hat er eigentlich noch vertrag?
FCSG is our HEART

EspeSeitGeburt
Vielschreiber
Beiträge: 894
Registriert: 07.10.2020 08:54

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von EspeSeitGeburt » 04.04.2022 21:11

gordon hat geschrieben:
04.04.2022 21:02
Wie lange hat er eigentlich noch vertrag?
-2023

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 12516
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Mythos » 04.04.2022 21:12

EspeSeitGeburt hat geschrieben:
04.04.2022 21:11
gordon hat geschrieben:
04.04.2022 21:02
Wie lange hat er eigentlich noch vertrag?
-2023
Hoffentlich mit Option
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Mensah11
Vielschreiber
Beiträge: 796
Registriert: 22.11.2021 14:56

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Mensah11 » 04.04.2022 21:18

Mythos hat geschrieben:
04.04.2022 21:12
EspeSeitGeburt hat geschrieben:
04.04.2022 21:11
gordon hat geschrieben:
04.04.2022 21:02
Wie lange hat er eigentlich noch vertrag?
-2023
Hoffentlich mit Option
Nebst Zigi und Stergiou bange ich am ehesten um ihn. Persönlich sähe ich ihn gerne noch lange in unseren Farben. Will er es aber nochmals im Ausland versuchen, wird er im Sommer wechseln.

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 1515
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von raggeti » 05.04.2022 00:19

Mythos hat geschrieben:
04.04.2022 21:12
EspeSeitGeburt hat geschrieben:
04.04.2022 21:11
gordon hat geschrieben:
04.04.2022 21:02
Wie lange hat er eigentlich noch vertrag?
-2023
Hoffentlich mit Option
Jap, Jeremy hat eine Vereinsseitige Option.

Quelle: https://www.fcsg.ch/home/redaktionsbaum ... illemenot/

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 7472
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von fribi » 10.04.2022 19:34

raggeti hat geschrieben:
05.04.2022 00:19
Mythos hat geschrieben:
04.04.2022 21:12
EspeSeitGeburt hat geschrieben:
04.04.2022 21:11
gordon hat geschrieben:
04.04.2022 21:02
Wie lange hat er eigentlich noch vertrag?
-2023
Hoffentlich mit Option
Jap, Jeremy hat eine Vereinsseitige Option.

Quelle: https://www.fcsg.ch/home/redaktionsbaum ... illemenot/
Bitte lebenslang….

:beten: :beten: :beten: :beten:
Mission Chübel hole —> verschoben.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3546
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von DerNachbar » 10.04.2022 19:53

Musste viel einstecken. Lang, Frei, Xhaka und Co haben ordentlich auf die Knochen gegeben. Da ist verständlich, wenn du mal etwas früher oder leichter fällst. Das ständige Lamentieren der Basler dann aber auch peinlich.
Traurig zu beobachten, dass wiederholt die Pfeiffe bei Guillemenot stumm bleibt und bei anderen Spielern für einen weniger hartes Foul gegen sie gepfiffen wird.
Play football, not VAR

espenjunge
Vielschreiber
Beiträge: 1497
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von espenjunge » 10.04.2022 20:49

DerNachbar hat geschrieben:
10.04.2022 19:53
Musste viel einstecken. Lang, Frei, Xhaka und Co haben ordentlich auf die Knochen gegeben. Da ist verständlich, wenn du mal etwas früher oder leichter fällst. Das ständige Lamentieren der Basler dann aber auch peinlich.
Traurig zu beobachten, dass wiederholt die Pfeiffe bei Guillemenot stumm bleibt und bei anderen Spielern für einen weniger hartes Foul gegen sie gepfiffen wird.
Heute musste er viel einstecken. Die Szenen im Elfmeterraum waren zu wenig. Starke Leistung von ihm heute wie auch in den letzten Spielen. Wird immer wichtiger :beten:

Benutzeravatar
Ben King
Spamer
Beiträge: 5734
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Ben King » 10.04.2022 20:52

Tor alleine schon das Eintrittsgeld wert :beten:

Schiess uns zum Cuptitel!
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

grün im herzen
Vielschreiber
Beiträge: 528
Registriert: 05.03.2021 17:05

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von grün im herzen » 10.04.2022 21:21

espenjunge hat geschrieben:
10.04.2022 20:49
DerNachbar hat geschrieben:
10.04.2022 19:53
Musste viel einstecken. Lang, Frei, Xhaka und Co haben ordentlich auf die Knochen gegeben. Da ist verständlich, wenn du mal etwas früher oder leichter fällst. Das ständige Lamentieren der Basler dann aber auch peinlich.
Traurig zu beobachten, dass wiederholt die Pfeiffe bei Guillemenot stumm bleibt und bei anderen Spielern für einen weniger hartes Foul gegen sie gepfiffen wird.
Heute musste er viel einstecken. Die Szenen im Elfmeterraum waren zu wenig. Starke Leistung von ihm heute wie auch in den letzten Spielen. Wird immer wichtiger :beten:
sehe ich ähnlich und doch auch wieder ein paar ganz schwache Pässe

aber ein wichtiger Spieler

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 13339
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von gordon » 10.04.2022 21:37

grün im herzen hat geschrieben:
10.04.2022 21:21
espenjunge hat geschrieben:
10.04.2022 20:49
DerNachbar hat geschrieben:
10.04.2022 19:53
Musste viel einstecken. Lang, Frei, Xhaka und Co haben ordentlich auf die Knochen gegeben. Da ist verständlich, wenn du mal etwas früher oder leichter fällst. Das ständige Lamentieren der Basler dann aber auch peinlich.
Traurig zu beobachten, dass wiederholt die Pfeiffe bei Guillemenot stumm bleibt und bei anderen Spielern für einen weniger hartes Foul gegen sie gepfiffen wird.
Heute musste er viel einstecken. Die Szenen im Elfmeterraum waren zu wenig. Starke Leistung von ihm heute wie auch in den letzten Spielen. Wird immer wichtiger :beten:
sehe ich ähnlich und doch auch wieder ein paar ganz schwache Pässe

aber ein wichtiger Spieler
Schwache pässe haben auch andere. Aber den treffer macht er grandios
FCSG is our HEART

grün im herzen
Vielschreiber
Beiträge: 528
Registriert: 05.03.2021 17:05

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von grün im herzen » 10.04.2022 21:40

gordon hat geschrieben:
10.04.2022 21:37
grün im herzen hat geschrieben:
10.04.2022 21:21
espenjunge hat geschrieben:
10.04.2022 20:49
DerNachbar hat geschrieben:
10.04.2022 19:53
Musste viel einstecken. Lang, Frei, Xhaka und Co haben ordentlich auf die Knochen gegeben. Da ist verständlich, wenn du mal etwas früher oder leichter fällst. Das ständige Lamentieren der Basler dann aber auch peinlich.
Traurig zu beobachten, dass wiederholt die Pfeiffe bei Guillemenot stumm bleibt und bei anderen Spielern für einen weniger hartes Foul gegen sie gepfiffen wird.
Heute musste er viel einstecken. Die Szenen im Elfmeterraum waren zu wenig. Starke Leistung von ihm heute wie auch in den letzten Spielen. Wird immer wichtiger :beten:
sehe ich ähnlich und doch auch wieder ein paar ganz schwache Pässe

aber ein wichtiger Spieler
Schwache pässe haben auch andere. Aber den treffer macht er grandios
so wie es wohl nur er kann im aktuellen Kader..
technisch unser stärkster Stürmer

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 7472
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von fribi » 11.04.2022 09:52

Also diese Kiste - sowas hat man lange nicht gesehen..

:beten: :beten: :beten: :beten:
Mission Chübel hole —> verschoben.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 12516
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Mythos » 11.04.2022 11:17

Da hat ihn doch die Basler Alte-Säcke-Fraktion um Xhaka und Frei doch extra ständig provoziert, um ihn zu demoralisieren und was Jeremy? Er packt diese ultra-schwierige Kiste aus. Mitten rein in die zutiefst hässliche Fresse vom Täubelitaulant.
Zuletzt geändert von Mythos am 11.04.2022 11:20, insgesamt 1-mal geändert.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

#Grüewiisimherz
Vielschreiber
Beiträge: 777
Registriert: 20.05.2021 08:44

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von #Grüewiisimherz » 11.04.2022 11:20

Mythos hat geschrieben:
11.04.2022 11:17
Da hat ihn doch die Basler Alte-Säcke-Fraktion um Xhaka und Frei doch extra dauernd provoziert, um ihn zu demoralisieren und was Jeremy? Er packt diese ultra-schwierige Kiste aus. Mitten in deine zutiefst hässliche Fresse rein, werter Taulant.
In der Zusammenfassung des SRF welche der Basler Fan Jeff Baltermia machen durfte, fand Jeremys Kunststück null Anerkennung. Da wurde nur das Stellungsspiel des Baslers angesprochen.

Benutzeravatar
Stiel
sucht einen Trainer
Beiträge: 3958
Registriert: 01.04.2004 08:54

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Stiel » 11.04.2022 11:26

#Grüewiisimherz hat geschrieben:
11.04.2022 11:20
Mythos hat geschrieben:
11.04.2022 11:17
Da hat ihn doch die Basler Alte-Säcke-Fraktion um Xhaka und Frei doch extra dauernd provoziert, um ihn zu demoralisieren und was Jeremy? Er packt diese ultra-schwierige Kiste aus. Mitten in deine zutiefst hässliche Fresse rein, werter Taulant.
In der Zusammenfassung des SRF welche der Basler Fan Jeff Baltermia machen durfte, fand Jeremys Kunststück null Anerkennung. Da wurde nur das Stellungsspiel des Baslers angesprochen.
Diese Zusammenfassung fand ich eh nicht so toll. 2. HZ hatte SG mehr vom Spiel, aber er zeigte nur Chancen von Basel. Arbeitskollege war auch total erstaunt (Servette-Fan) ob SG so Glück hatte. 1. HZ ja aber 2. HZ ganz sicher nicht. :roll:
Ein Tag ohne Fußball ist ein verlorener Tag (Ernst Happel)

Benutzeravatar
ecuador_martin
Wenigschreiber
Beiträge: 153
Registriert: 19.05.2014 23:05

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von ecuador_martin » 11.04.2022 11:47

Stiel hat geschrieben:
11.04.2022 11:26
#Grüewiisimherz hat geschrieben:
11.04.2022 11:20
Mythos hat geschrieben:
11.04.2022 11:17
Da hat ihn doch die Basler Alte-Säcke-Fraktion um Xhaka und Frei doch extra dauernd provoziert, um ihn zu demoralisieren und was Jeremy? Er packt diese ultra-schwierige Kiste aus. Mitten in deine zutiefst hässliche Fresse rein, werter Taulant.
In der Zusammenfassung des SRF welche der Basler Fan Jeff Baltermia machen durfte, fand Jeremys Kunststück null Anerkennung. Da wurde nur das Stellungsspiel des Baslers angesprochen.
Diese Zusammenfassung fand ich eh nicht so toll. 2. HZ hatte SG mehr vom Spiel, aber er zeigte nur Chancen von Basel. Arbeitskollege war auch total erstaunt (Servette-Fan) ob SG so Glück hatte. 1. HZ ja aber 2. HZ ganz sicher nicht. :roll:
SRF ist ein Witz...der Reporter in den Interviews nach dem Spiel...wtf :confused:

Benutzeravatar
marper
Rheintaler
Beiträge: 1654
Registriert: 07.05.2008 22:03

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von marper » 11.04.2022 11:52

Stiel hat geschrieben:
11.04.2022 11:26
#Grüewiisimherz hat geschrieben:
11.04.2022 11:20
Mythos hat geschrieben:
11.04.2022 11:17
Da hat ihn doch die Basler Alte-Säcke-Fraktion um Xhaka und Frei doch extra dauernd provoziert, um ihn zu demoralisieren und was Jeremy? Er packt diese ultra-schwierige Kiste aus. Mitten in deine zutiefst hässliche Fresse rein, werter Taulant.
In der Zusammenfassung des SRF welche der Basler Fan Jeff Baltermia machen durfte, fand Jeremys Kunststück null Anerkennung. Da wurde nur das Stellungsspiel des Baslers angesprochen.
Diese Zusammenfassung fand ich eh nicht so toll. 2. HZ hatte SG mehr vom Spiel, aber er zeigte nur Chancen von Basel. Arbeitskollege war auch total erstaunt (Servette-Fan) ob SG so Glück hatte. 1. HZ ja aber 2. HZ ganz sicher nicht. :roll:
Ganze zwei chancen vom fcb wurden von der 2 HZ gezeigt und deren 4 von uns.
In der ersten 5 von Basel und 4 von uns, verstehe die Kritik nicht.
Der Mensch baute die Atombombe
keine Maus würde auf die Idee kommen eine Mausefalle zu bauen!

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 2685
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von Diesbach City » 11.04.2022 11:53

ecuador_martin hat geschrieben:
11.04.2022 11:47
Stiel hat geschrieben:
11.04.2022 11:26
#Grüewiisimherz hat geschrieben:
11.04.2022 11:20
Mythos hat geschrieben:
11.04.2022 11:17
Da hat ihn doch die Basler Alte-Säcke-Fraktion um Xhaka und Frei doch extra dauernd provoziert, um ihn zu demoralisieren und was Jeremy? Er packt diese ultra-schwierige Kiste aus. Mitten in deine zutiefst hässliche Fresse rein, werter Taulant.
In der Zusammenfassung des SRF welche der Basler Fan Jeff Baltermia machen durfte, fand Jeremys Kunststück null Anerkennung. Da wurde nur das Stellungsspiel des Baslers angesprochen.
Diese Zusammenfassung fand ich eh nicht so toll. 2. HZ hatte SG mehr vom Spiel, aber er zeigte nur Chancen von Basel. Arbeitskollege war auch total erstaunt (Servette-Fan) ob SG so Glück hatte. 1. HZ ja aber 2. HZ ganz sicher nicht. :roll:
SRF ist ein Witz...der Reporter in den Interviews nach dem Spiel...wtf :confused:
Fand eher die szene elfer mit foul an Guillemenot fehlte...
Für mich mindestens zum zeigen!

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3546
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Jérémy Guillemenot

Beitrag von DerNachbar » 11.04.2022 23:31

Eine vo üs
Play football, not VAR

Antworten