Slimen Kchouk

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Burni
Vielschreiber
Beiträge: 1845
Registriert: 03.06.2004 09:40

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von Burni » 03.11.2018 08:34

Ich finde, er hat einen passablen Einstand gegeben. Er bringt Kampfgeist und auch eine gute Portion Härte mit. Sicherlich noch Luft nach oben aber fürs erste mal war das ein guter Einstand.

pooh
Hitzfelds Vorbild
Beiträge: 10522
Registriert: 01.04.2004 11:07

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von pooh » 03.11.2018 12:42

Burni hat geschrieben:Ich finde, er hat einen passablen Einstand gegeben. Er bringt Kampfgeist und auch eine gute Portion Härte mit. Sicherlich noch Luft nach oben aber fürs erste mal war das ein guter Einstand.


da finde ich jetzt eher, dass deine beurteilungen noch luft nach oben haben.
für einen sg-spieler waren diese ersten einsätze absolut top. positionssicher, gegenspieler im griff und die flanken 1a !!

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 15788
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von imhof » 03.11.2018 13:17

pooh hat geschrieben:
Burni hat geschrieben:Ich finde, er hat einen passablen Einstand gegeben. Er bringt Kampfgeist und auch eine gute Portion Härte mit. Sicherlich noch Luft nach oben aber fürs erste mal war das ein guter Einstand.


da finde ich jetzt eher, dass deine beurteilungen noch luft nach oben haben.
für einen sg-spieler waren diese ersten einsätze absolut top. positionssicher, gegenspieler im griff und die flanken 1a !!


Burni hat keine Luft mehr nach oben. :D

Rot markierte Begriffe sind bei ihm schon Loblieder und -huddeleien im allerhöchsten Mass. :lol:
Der Account "imhof" wurde durch die Forumadmins per 11.07.19 gesperrt. Anmerkung Admin: Erneute Beleidigungen gelöscht...

Copyright © imhof 2004-2019 - Alle Rechte vorbehalten.

ZamoranoIvan
Vielschreiber
Beiträge: 1191
Registriert: 22.04.2015 12:27

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von ZamoranoIvan » 04.03.2019 10:20

Schade für ihn dass Wittwer wieder so am aufblühen ist. :)

Benutzeravatar
fussballen-gallen
Wenigschreiber
Beiträge: 65
Registriert: 10.03.2019 16:43

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von fussballen-gallen » 25.04.2019 01:02

https://www.instagram.com/slimankchouk3/
fcsg als profilbild, er ist wieder da :) diesmal privat

Gruenes Blut
Vielschreiber
Beiträge: 920
Registriert: 27.05.2013 11:42

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von Gruenes Blut » 27.04.2019 08:52

Und obwohl Wittwer zurzeit nicht spielt, ist er nicht mal auf der Ersatzbank
Das verstehe ich nicht und man liest oder hört rein gar nichts auch in der PK vor dem Spiel kein Wort und sorry aus meiner Sicht waren seine Einsätze links hinten sicher nicht schlechter als die von lüchinger.

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Wenigschreiber
Beiträge: 445
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von f1c8s7g9 » 28.04.2019 14:36

Gruenes Blut hat geschrieben:Und obwohl Wittwer zurzeit nicht spielt, ist er nicht mal auf der Ersatzbank
Das verstehe ich nicht und man liest oder hört rein gar nichts auch in der PK vor dem Spiel kein Wort und sorry aus meiner Sicht waren seine Einsätze links hinten sicher nicht schlechter als die von lüchinger.


bin ich deiner meinung. ist in den wenigen einsätzen keinewegs abgefallen und schlägt meiner meinung nach bessere flanken als witter/lüchinger
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 15788
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von imhof » 28.04.2019 17:11

Gruenes Blut hat geschrieben:Und obwohl Wittwer zurzeit nicht spielt, ist er nicht mal auf der Ersatzbank
Das verstehe ich nicht und man liest oder hört rein gar nichts auch in der PK vor dem Spiel kein Wort und sorry aus meiner Sicht waren seine Einsätze links hinten sicher nicht schlechter als die von lüchinger.


Alles hypothetisch, vor allem haben wir im Gegensatz zu Lüchinger/Wittwer den lieben Kchouk noch gar nicht über längere Zeit gesehen um selber ein Fazit zu ziehen. Aber dass man an der PK von Zeidler dazu nichts hört, ist den braven Journalisten zu verdanken.
Der Account "imhof" wurde durch die Forumadmins per 11.07.19 gesperrt. Anmerkung Admin: Erneute Beleidigungen gelöscht...

Copyright © imhof 2004-2019 - Alle Rechte vorbehalten.

Charly1879
Wenigschreiber
Beiträge: 414
Registriert: 03.02.2016 11:04

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von Charly1879 » 03.05.2019 17:02

Gemäss PK von heute:
"Kchouk trainiert fleissig und gut, aber ist momentan nicht im Kader." Aussage von PZ
" Wir müssen gewinnen, alles andere ist primär "
Hans Krankl

Burni
Vielschreiber
Beiträge: 1845
Registriert: 03.06.2004 09:40

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von Burni » 03.05.2019 18:36

Charly1879 hat geschrieben:Gemäss PK von heute:
"Kchouk trainiert fleissig und gut, aber ist momentan nicht im Kader." Aussage von PZ


Auf gut Deutsch: er scheint wohl keine wirkliche Verstärkung zu sein, wenn ein Wittwer oder Lüchinger auf dieser Posi stärker sind.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20500
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von poohteen » 03.05.2019 20:30

Burni hat geschrieben:
Charly1879 hat geschrieben:Gemäss PK von heute:
"Kchouk trainiert fleissig und gut, aber ist momentan nicht im Kader." Aussage von PZ


Auf gut Deutsch: er scheint wohl keine wirkliche Verstärkung zu sein, wenn ein Wittwer oder Lüchinger auf dieser Posi stärker sind.

Wer das Spiel in Sion gesehen hat, der kennt die Antwort.
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
-GG1-
Fier d'être Saint-Gallois
Beiträge: 1589
Registriert: 13.07.2008 19:58

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von -GG1- » 03.05.2019 22:17

poohteen hat geschrieben:
Burni hat geschrieben:
Charly1879 hat geschrieben:Gemäss PK von heute:
"Kchouk trainiert fleissig und gut, aber ist momentan nicht im Kader." Aussage von PZ


Auf gut Deutsch: er scheint wohl keine wirkliche Verstärkung zu sein, wenn ein Wittwer oder Lüchinger auf dieser Posi stärker sind.

Wer das Spiel in Sion gesehen hat, der kennt die Antwort.

Hat er taktische Defizite? Sicherlich. Hat er aber nicht auch wesentlich mehr Potential als Lüchi oder Wittwer? An taktischen Defiziten sollte doch ein Trainer innerhalb von fast einem Jahr etwas verbessern können (ausser, der Spieler ist überhaupt nicht lernfähig oder -willig).

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 779
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von Diesbach City » 03.05.2019 22:26

-GG1- hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
Burni hat geschrieben:
Charly1879 hat geschrieben:Gemäss PK von heute:
"Kchouk trainiert fleissig und gut, aber ist momentan nicht im Kader." Aussage von PZ


Auf gut Deutsch: er scheint wohl keine wirkliche Verstärkung zu sein, wenn ein Wittwer oder Lüchinger auf dieser Posi stärker sind.

Wer das Spiel in Sion gesehen hat, der kennt die Antwort.

Hat er taktische Defizite? Sicherlich. Hat er aber nicht auch wesentlich mehr Potential als Lüchi oder Wittwer? An taktischen Defiziten sollte doch ein Trainer innerhalb von fast einem Jahr etwas verbessern können (ausser, der Spieler ist überhaupt nicht lernfähig oder -willig).
mir gefiel sein spielart und schlecht hat er nicht gespielt. Typ mosevich, Typ tschernegg halt old school fcsg.... ;) aber der Trainer braucht solche Spieler nicht... :mad: geile Flanken und grätschen

Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 1816
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von Solothurner » 03.05.2019 22:36

Diesbach City hat geschrieben:
-GG1- hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
Burni hat geschrieben:
Charly1879 hat geschrieben:Gemäss PK von heute:
"Kchouk trainiert fleissig und gut, aber ist momentan nicht im Kader." Aussage von PZ


Auf gut Deutsch: er scheint wohl keine wirkliche Verstärkung zu sein, wenn ein Wittwer oder Lüchinger auf dieser Posi stärker sind.

Wer das Spiel in Sion gesehen hat, der kennt die Antwort.

Hat er taktische Defizite? Sicherlich. Hat er aber nicht auch wesentlich mehr Potential als Lüchi oder Wittwer? An taktischen Defiziten sollte doch ein Trainer innerhalb von fast einem Jahr etwas verbessern können (ausser, der Spieler ist überhaupt nicht lernfähig oder -willig).
mir gefiel sein spielart und schlecht hat er nicht gespielt. Typ mosevich, Typ tschernegg halt old school fcsg.... ;) aber der Trainer braucht solche Spieler nicht... :mad: geile Flanken und grätschen


Finde ich auch. Bei seinen 5 Einsätzen hat er gefallen, aber Lüchinger ist Zeidlers Liebling...
Schon eigenartig, dann noch Wittwer der gehen muss - würde mich nicht wundern wenn am Schluss noch Görnitzer auf dem Platz steht...

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 779
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von Diesbach City » 03.05.2019 22:38

Ich meine Gönitzer ist die Leihe mit Rappi beendet worden und der Vertrag wurde vom fcsg aufgelöst? Im Kader von uns steht er nicht...

Benutzeravatar
fussballen-gallen
Wenigschreiber
Beiträge: 65
Registriert: 10.03.2019 16:43

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von fussballen-gallen » 20.05.2019 03:23

noch paar tage und dann tschüsss

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 15788
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von imhof » 20.05.2019 09:03

fussballen-gallen hat geschrieben:noch paar tage und dann tschüsss


In welches Forum wechselst du dann? :D

Nein, ich gehe auch davon aus, dass Kchouk kaum eine Rolle mehr spielen wird beim FCSG. Anders kann ich es mir nicht erklären, dass man statt Kchouk selbst Lüchi auf links spielen lässt. Das hat weniger mit Zeidlers Vorliebe für Lüchi zu tun, sondern wohl eher damit, dass man sich mit Kchouk wohl vertan hat auf dem Transfermarkt. Wenn dem so ist, dann ist das zwar ärgerlich für einen Klub mit verhältnismässig bescheidenem Transferbudget, kann aber trotzdem vorkommen.
Der Account "imhof" wurde durch die Forumadmins per 11.07.19 gesperrt. Anmerkung Admin: Erneute Beleidigungen gelöscht...

Copyright © imhof 2004-2019 - Alle Rechte vorbehalten.

Hafe
Vielschreiber
Beiträge: 1020
Registriert: 30.01.2011 21:23

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von Hafe » 11.07.2019 09:00

Unglaublich was auf deinen Social Media Kanälen abgeht. Ohne jegliche Beweise. Bleib stark, die Idioten verziehen sich bald wieder.
KKS LMS

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Wenigschreiber
Beiträge: 445
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von f1c8s7g9 » 11.07.2019 09:16

ich will niemandem eine schuld in die schuhe schieben. aber wieso sollte sich ein spieler, mitten in einem spiel so verhalten? sich auf den boden setzen und beginnen zu weinen? aus dem nichts? irgendwas muss vorgefallen sein....
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
Fugato
Fachsimpler
Beiträge: 2074
Registriert: 13.01.2008 11:47

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von Fugato » 11.07.2019 09:24

f1c8s7g9 hat geschrieben:
11.07.2019 09:16
ich will niemandem eine schuld in die schuhe schieben. aber wieso sollte sich ein spieler, mitten in einem spiel so verhalten? sich auf den boden setzen und beginnen zu weinen? aus dem nichts? irgendwas muss vorgefallen sein....
Nein, eben genau nicht! Es "muss" überhaupt nichts. Genau so entsteht soziale Medien Hatz, egal von oder auf welche Seite. Es sind keine Fakten kommuniziert worden, niemand weiss wie es wirklich war, egal ob Opfermentalität oder Täterschutz hier vorliegen sollte.

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Wenigschreiber
Beiträge: 445
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von f1c8s7g9 » 11.07.2019 09:46

Fugato hat geschrieben:
11.07.2019 09:24
f1c8s7g9 hat geschrieben:
11.07.2019 09:16
ich will niemandem eine schuld in die schuhe schieben. aber wieso sollte sich ein spieler, mitten in einem spiel so verhalten? sich auf den boden setzen und beginnen zu weinen? aus dem nichts? irgendwas muss vorgefallen sein....
Nein, eben genau nicht! Es "muss" überhaupt nichts. Genau so entsteht soziale Medien Hatz, egal von oder auf welche Seite. Es sind keine Fakten kommuniziert worden, niemand weiss wie es wirklich war, egal ob Opfermentalität oder Täterschutz hier vorliegen sollte.
deine meinung. finde es einfach speziell, wenn sich ein spieler so verhält. ich mag mich noch an chiumiento vom fcz erinnern, als dieser ausgewechselt wurde und er weinend auf der bank sass. er meinte auch "rüfli hat meine familie mehrmals beleidigt" und rüfli meinte "ich habe garnichts getan". ein spieler verhält sich nicht grundlos so. das ist einfach meine meinung. was auch immer vorgefallen ist...
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 12519
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von Julio Grande » 11.07.2019 09:52

f1c8s7g9 hat geschrieben:
11.07.2019 09:46
Fugato hat geschrieben:
11.07.2019 09:24
f1c8s7g9 hat geschrieben:
11.07.2019 09:16
ich will niemandem eine schuld in die schuhe schieben. aber wieso sollte sich ein spieler, mitten in einem spiel so verhalten? sich auf den boden setzen und beginnen zu weinen? aus dem nichts? irgendwas muss vorgefallen sein....
Nein, eben genau nicht! Es "muss" überhaupt nichts. Genau so entsteht soziale Medien Hatz, egal von oder auf welche Seite. Es sind keine Fakten kommuniziert worden, niemand weiss wie es wirklich war, egal ob Opfermentalität oder Täterschutz hier vorliegen sollte.
deine meinung. finde es einfach speziell, wenn sich ein spieler so verhält. ich mag mich noch an chiumiento vom fcz erinnern, als dieser ausgewechselt wurde und er weinend auf der bank sass. er meinte auch "rüfli hat meine familie mehrmals beleidigt" und rüfli meinte "ich habe garnichts getan". ein spieler verhält sich nicht grundlos so. das ist einfach meine meinung. was auch immer vorgefallen ist...
Vorverurteilung allez....
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Eric Wright
Vielschreiber
Beiträge: 930
Registriert: 29.04.2010 20:45

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von Eric Wright » 11.07.2019 09:56

f1c8s7g9 hat geschrieben:
11.07.2019 09:16
ich will niemandem eine schuld in die schuhe schieben. aber wieso sollte sich ein spieler, mitten in einem spiel so verhalten? sich auf den boden setzen und beginnen zu weinen? aus dem nichts? irgendwas muss vorgefallen sein....
Ja, es ist was vorgefallen. Ein Wortgefecht nachdem ein Spieler weinte... Der weinende will etwas rassistisches gehört haben, der andere Beteiligte will das nicht gesagt haben. Beweise und Zeugen gibt es nicht. Gehen wir davon aus, dass keiner von beiden lügt, hat das was Kchouk gesagt hat, ähnlich geklungen wie das was Odei gehört hat.

Beide anderen Varianten (Tchouk lügt, Odei lügt) wären extrem Sch...

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 6884
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von Graf Choinjcki » 11.07.2019 10:28

Hafe hat geschrieben:
11.07.2019 09:00
Unglaublich was auf deinen Social Media Kanälen abgeht. Ohne jegliche Beweise. Bleib stark, die Idioten verziehen sich bald wieder.
!!!
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 11519
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Slimen Kchouk

Beitrag von Luigi » 11.07.2019 10:36

Fugato hat geschrieben:
11.07.2019 09:24
f1c8s7g9 hat geschrieben:
11.07.2019 09:16
ich will niemandem eine schuld in die schuhe schieben. aber wieso sollte sich ein spieler, mitten in einem spiel so verhalten? sich auf den boden setzen und beginnen zu weinen? aus dem nichts? irgendwas muss vorgefallen sein....
Nein, eben genau nicht! Es "muss" überhaupt nichts. Genau so entsteht soziale Medien Hatz, egal von oder auf welche Seite. Es sind keine Fakten kommuniziert worden, niemand weiss wie es wirklich war, egal ob Opfermentalität oder Täterschutz hier vorliegen sollte.
!!!

Antworten