Jordi Quintillà

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Jairinho
Vielschreiber
Beiträge: 1080
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: Jordi Quintillà

Beitrag von Jairinho » Gestern 10:00

Pacon hat geschrieben:
Gestern 08:17
Wieso hat der Club den Transfer von Jordi Quintilla immer noch nicht bestätigt?
Wir kommunizieren Neuzugänge dann, wenn es etwas zu kommunizieren gibt.

es bleibt spannend
Viel heisse Luft um nichts? Oder will die neue sportliche FCB-Führung Quintilla tatsäschlich weghaben?

Ich persönlich gehe davon aus, dass Jordi demnächst vorgestellt und am FCB-Trainingsstart anwesend sein wird. Bei der zitierten Aussage in der Presse handelt es sich doch um das gewöhnliche Geplänkel mit den Medien. ;)

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9209
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Jordi Quintillà

Beitrag von Mythos » Gestern 10:22

Jairinho hat geschrieben:
Gestern 10:00
Pacon hat geschrieben:
Gestern 08:17
Wieso hat der Club den Transfer von Jordi Quintilla immer noch nicht bestätigt?
Wir kommunizieren Neuzugänge dann, wenn es etwas zu kommunizieren gibt.

es bleibt spannend
Viel heisse Luft um nichts? Oder will die neue sportliche FCB-Führung Quintilla tatsäschlich weghaben?

Ich persönlich gehe davon aus, dass Jordi demnächst vorgestellt und am FCB-Trainingsstart anwesend sein wird. Bei der zitierten Aussage in der Presse handelt es sich doch um das gewöhnliche Geplänkel mit den Medien. ;)
Nein, "üblich" ist bei diesem Transfer bisher gar nichts. Im Normalfall hätten sie den Transfer doch schon lange bekanntgegeben nicht? Aber wir werden es wohl bald erfahren. ;)
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Zeuge Ivans
Wenigschreiber
Beiträge: 376
Registriert: 03.06.2016 07:54

Re: Jordi Quintillà

Beitrag von Zeuge Ivans » Gestern 13:41

Mythos hat geschrieben:
Gestern 10:22
Jairinho hat geschrieben:
Gestern 10:00
Pacon hat geschrieben:
Gestern 08:17
Wieso hat der Club den Transfer von Jordi Quintilla immer noch nicht bestätigt?
Wir kommunizieren Neuzugänge dann, wenn es etwas zu kommunizieren gibt.

es bleibt spannend
Viel heisse Luft um nichts? Oder will die neue sportliche FCB-Führung Quintilla tatsäschlich weghaben?

Ich persönlich gehe davon aus, dass Jordi demnächst vorgestellt und am FCB-Trainingsstart anwesend sein wird. Bei der zitierten Aussage in der Presse handelt es sich doch um das gewöhnliche Geplänkel mit den Medien. ;)
Nein, "üblich" ist bei diesem Transfer bisher gar nichts. Im Normalfall hätten sie den Transfer doch schon lange bekanntgegeben nicht? Aber wir werden es wohl bald erfahren. ;)
Also mich würde eine kehrtwende in dieser Sache irgendwie nicht mehr überraschen....
Andererseits kann ich mich an ein Interview von Jordi erinnern in welchem er klare worte für seinen abgang aussprach. Wenn ich sowas sagen würd, würde ich auch bei einem geplazten fcb transfer eher eine ander option suchen als zurück zu kommen
****Rheintaler mit grünweissem Herzen****

Jairinho
Vielschreiber
Beiträge: 1080
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: Jordi Quintillà

Beitrag von Jairinho » Gestern 14:04

Mythos hat geschrieben:
Gestern 10:22
Jairinho hat geschrieben:
Gestern 10:00
Pacon hat geschrieben:
Gestern 08:17
Wieso hat der Club den Transfer von Jordi Quintilla immer noch nicht bestätigt?
Wir kommunizieren Neuzugänge dann, wenn es etwas zu kommunizieren gibt.

es bleibt spannend
Viel heisse Luft um nichts? Oder will die neue sportliche FCB-Führung Quintilla tatsäschlich weghaben?

Ich persönlich gehe davon aus, dass Jordi demnächst vorgestellt und am FCB-Trainingsstart anwesend sein wird. Bei der zitierten Aussage in der Presse handelt es sich doch um das gewöhnliche Geplänkel mit den Medien. ;)
Nein, "üblich" ist bei diesem Transfer bisher gar nichts. Im Normalfall hätten sie den Transfer doch schon lange bekanntgegeben nicht? Aber wir werden es wohl bald erfahren. ;)
Basel hat doch bis anhin noch gar keine Transfers verkündet?

Für Jordi so oder so bitter: Entweder er muss sich einen neuen Verein suchen oder er startet mit einem massiven Handicap.

Benutzeravatar
GrünWeissetreue
FCSG Fan mit Raclette
Beiträge: 2119
Registriert: 21.05.2008 18:06

Re: Jordi Quintillà

Beitrag von GrünWeissetreue » Gestern 18:08

Für den gleichen Lohn darf er bei uns sicher unterschreiben.
Swansea Fan nach dem Spiel, am 04.10.13 Swansea-FC St. Gallen.

That's how it was for all fans years ago, before the politically correct brigade decided to take all the fun and passion out of football in this country.

Wir lassen uns das nicht verbieten!

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1935
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Jordi Quintillà

Beitrag von Diesbach City » Gestern 18:51

GrünWeissetreue hat geschrieben:
Gestern 18:08
Für den gleichen Lohn darf er bei uns sicher unterschreiben.
Ich möchte ihn nicht mehr. Da er gegen ende saison in einem formtief war, im alter schnelligkeit und kondition nach lassen und er etwas besseres wollte. Lieber einen jungen die chance geben.

Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 2193
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Jordi Quintillà

Beitrag von Solothurner » Gestern 19:31

Diesbach City hat geschrieben:
Gestern 18:51
GrünWeissetreue hat geschrieben:
Gestern 18:08
Für den gleichen Lohn darf er bei uns sicher unterschreiben.
Ich möchte ihn nicht mehr. Da er gegen ende saison in einem formtief war, im alter schnelligkeit und kondition nach lassen und er etwas besseres wollte. Lieber einen jungen die chance geben.
Finde ich auch.Kann ja ansonsten zu Paderborn oder wieder nach Puerto.

Antworten