Nicolas Lüchinger

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
ost-ost
Wenigschreiber
Beiträge: 238
Registriert: 17.05.2015 15:50

Re: Nicolas Lüchinger

Beitrag von ost-ost » 22.08.2021 01:22

Mythos hat geschrieben:
22.08.2021 01:14
ost-ost hat geschrieben:
22.08.2021 01:01
Mythos hat geschrieben:
22.08.2021 00:46
ost-ost hat geschrieben:
22.08.2021 00:43
Jetzt hört doch mal auf so zu tun, als wäre der Espenblock ein verdamter Kirchenchor. Es gibt Leute in deren Mitte, denen ich rassische Äusserungen definitiv zutrauen würde.
Das ist auch schon passiert, wie wir alles wissen.

Lüchi hat zu 100% richtig reagiert, chapeau. Stellt euch mal vor, was los wäre, hätte er Serey Dies Äusserungen widersprochen und dessen Aussage negiert.

Es kann natürlich gut sein, dass sich Fayulu in etwas reingesteigert hat und mehr gehört hat als wirklich da war.
Jedoch zeugt es nicht gerade von Weitsicht, einfach kategorisch abzulehnen, dass es nicht einmal die Möglichkeit gäbe, dass Serey Recht hat…
Ja es ist kein Kirchenchor, aber Rassismus wird im EB nicht gedudet. Zu keiner Sekunde.

Wo und wann ist denn Rassismus im EB denn schon passiert? Freu mich auf deine Antwort.
War es gegen Yb als einer meinte, Affengeräusche am Zaun zu machen? Ich weiss, der wurde aus dem Block geprügelt.
Finde ich gut, schaut man da drauf, jedoch zeigt diese Szene leider auch, welche Strömungen es (zu Minderheiten!!) leider durchaus auch gibt im Block..

Wie auch immer, es kann sein, dass jemandem was rausgerutscht ist oder es kann sein, dass es ganz „normale“ Schmähgesänge waren und Fayulu überreagiert hat, Rassismus sollte nie auf die leichte Schulter genommen werden.

Ein Rassist wurde also aus der Kurve geprügelt und du siehst darin eine rassistische Strömmung? Wie zum Teufel geht das?

Und ja Rassismus sollte nie auf die leichte Schulter genommen werden. Da kriegst du ein Word von mir.

Aber weisst du, was auch nicht geht: ohne jegliche Beweise und offensichtlich auch ohne jegliche nähere Kenntnisse zum EB und dessen Zusammensetzung diesem einfach mal pauschal ein Rassismusproblem zu unterstellen. Metkst du hoffentlich selber oder?
Ich hoffe du hast Recht, Mythos und ich irre mich.
Vielleicht interpretiere ich da wirklich einfach zu viel hinein und sehe ein Probelm wo keins ist. Vlt habe ich nach 1,5 Jahren Spielen ohne aktive Fanszene einfach etwas den Bezug zur Realität verloren.

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Vielschreiber
Beiträge: 515
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Nicolas Lüchinger

Beitrag von greenwhite_1879 » 22.08.2021 01:36

Zuschauer hat geschrieben:
22.08.2021 01:17
:beten: lüche :beten:
! Geile Siech !
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

Benutzeravatar
Rock'n'Roll, Baby!
Wenigschreiber
Beiträge: 420
Registriert: 10.05.2018 19:28

Re: Nicolas Lüchinger

Beitrag von Rock'n'Roll, Baby! » 22.08.2021 10:03

greenwhite_1879 hat geschrieben:
22.08.2021 01:36
Zuschauer hat geschrieben:
22.08.2021 01:17
:beten: lüche :beten:
! Geile Siech !
:beten: :beten: :beten:
Bud Spencer: "Chuck Norris? Nie von ihr gehört!"

Magic
Vielschreiber
Beiträge: 677
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: Nicolas Lüchinger

Beitrag von Magic » 22.08.2021 10:19

Mythos hat geschrieben:
22.08.2021 01:14
ost-ost hat geschrieben:
22.08.2021 01:01
Mythos hat geschrieben:
22.08.2021 00:46
ost-ost hat geschrieben:
22.08.2021 00:43
Jetzt hört doch mal auf so zu tun, als wäre der Espenblock ein verdamter Kirchenchor. Es gibt Leute in deren Mitte, denen ich rassische Äusserungen definitiv zutrauen würde.
Das ist auch schon passiert, wie wir alles wissen.

Lüchi hat zu 100% richtig reagiert, chapeau. Stellt euch mal vor, was los wäre, hätte er Serey Dies Äusserungen widersprochen und dessen Aussage negiert.

Es kann natürlich gut sein, dass sich Fayulu in etwas reingesteigert hat und mehr gehört hat als wirklich da war.
Jedoch zeugt es nicht gerade von Weitsicht, einfach kategorisch abzulehnen, dass es nicht einmal die Möglichkeit gäbe, dass Serey Recht hat…
Ja es ist kein Kirchenchor, aber Rassismus wird im EB nicht gedudet. Zu keiner Sekunde.

Wo und wann ist denn Rassismus im EB denn schon passiert? Freu mich auf deine Antwort.
War es gegen Yb als einer meinte, Affengeräusche am Zaun zu machen? Ich weiss, der wurde aus dem Block geprügelt.
Finde ich gut, schaut man da drauf, jedoch zeigt diese Szene leider auch, welche Strömungen es (zu Minderheiten!!) leider durchaus auch gibt im Block..

Wie auch immer, es kann sein, dass jemandem was rausgerutscht ist oder es kann sein, dass es ganz „normale“ Schmähgesänge waren und Fayulu überreagiert hat, Rassismus sollte nie auf die leichte Schulter genommen werden.

Ein Rassist wurde also aus der Kurve geprügelt und du siehst darin eine rassistische Strömmung? Wie zum Teufel geht das?

Und ja Rassismus sollte nie auf die leichte Schulter genommen werden. Da kriegst du ein Word von mir.

Aber weisst du, was auch nicht geht: ohne jegliche Beweise und offensichtlich auch ohne jegliche nähere Kenntnisse zum EB und dessen Zusammensetzung diesem einfach mal pauschal ein Rassismusproblem zu unterstellen. Metkst du hoffentlich selber oder?
Ganz genau. Und die verdammten Medien diskreditieren wegen ein paar potenziellen Dumpfbacken wieder ein ganzes (St. Galler-) Fussball-Volk. Also gut und gerne 99.9%. Ist auch nicht viel besser.

Wie schon jemand erwähnt hat. Rassisten gibt es auch in allen anderen Fussballstadien in der CH. Das kann man leider nicht gänzlich verhindern

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 839
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Nicolas Lüchinger

Beitrag von Espe_007 » 22.08.2021 11:44

Schauen wir, was noch kommt. Sieht aktuell für mich eher so aus, dass sich da Fayulu in etwas rein gesteigert hat bzw. missverstanden hat.

Ich wollte mit meinen Aussagen auch nicht den ganzen EB kritisieren. Aber es hat halt immer mal wieder einige Leute im Stadion, denen ich irgendwelche rassistische Äusserungen zutraue. Und um es klar zu stellen, nicht nur im EB. Ich bin meist auf der Gegentribüne und da Fallen öfters mal Aussagen und Sprüche, die nicht druckreif sind.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9821
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Nicolas Lüchinger

Beitrag von Mythos » 22.08.2021 13:05

Espe_007 hat geschrieben:
22.08.2021 11:44
Schauen wir, was noch kommt. Sieht aktuell für mich eher so aus, dass sich da Fayulu in etwas rein gesteigert hat bzw. missverstanden hat.

Ich wollte mit meinen Aussagen auch nicht den ganzen EB kritisieren. Aber es hat halt immer mal wieder einige Leute im Stadion, denen ich irgendwelche rassistische Äusserungen zutraue. Und um es klar zu stellen, nicht nur im EB. Ich bin meist auf der Gegentribüne und da Fallen öfters mal Aussagen und Sprüche, die nicht druckreif sind.
Da kriegst du von mir von A bis Z ein Word.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11893
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Nicolas Lüchinger

Beitrag von gordon » 22.08.2021 13:13

Espe_007 hat geschrieben:
22.08.2021 11:44
Schauen wir, was noch kommt. Sieht aktuell für mich eher so aus, dass sich da Fayulu in etwas rein gesteigert hat bzw. missverstanden hat.

Ich wollte mit meinen Aussagen auch nicht den ganzen EB kritisieren. Aber es hat halt immer mal wieder einige Leute im Stadion, denen ich irgendwelche rassistische Äusserungen zutraue. Und um es klar zu stellen, nicht nur im EB. Ich bin meist auf der Gegentribüne und da Fallen öfters mal Aussagen und Sprüche, die nicht druckreif sind.
Das ist so, aber spiegelt doch einfach das bild der gesellschaft ab. Ich behaupte mal, das zwischen 10-20% der schweizer rassistische gedanken haben, welche bei emotionalen angelegenheiten auch ausgesprochen werden.
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9821
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Nicolas Lüchinger

Beitrag von Mythos » 22.08.2021 13:15

gordon hat geschrieben:
22.08.2021 13:13
Espe_007 hat geschrieben:
22.08.2021 11:44
Schauen wir, was noch kommt. Sieht aktuell für mich eher so aus, dass sich da Fayulu in etwas rein gesteigert hat bzw. missverstanden hat.

Ich wollte mit meinen Aussagen auch nicht den ganzen EB kritisieren. Aber es hat halt immer mal wieder einige Leute im Stadion, denen ich irgendwelche rassistische Äusserungen zutraue. Und um es klar zu stellen, nicht nur im EB. Ich bin meist auf der Gegentribüne und da Fallen öfters mal Aussagen und Sprüche, die nicht druckreif sind.
Das ist so, aber spiegelt doch einfach das bild der gesellschaft ab. Ich behaupte mal, das zwischen 10-20% der schweizer rassistische gedanken haben, welche bei emotionalen angelegenheiten auch ausgesprochen werden.
!!
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 839
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Nicolas Lüchinger

Beitrag von Espe_007 » 22.08.2021 13:40

Die Frage ist halt wie die Zuschauer reagieren, wenn sie so etwas mit bekommen. Im EB finde ich es gut wenn sie dies untereinander klären bzw. den Betreffenden weg jagen.

Es ist gut möglich, dass Rassismus auf der Gegentribüne sogar eher geduldet wird als im EB. Nur gestern gingen ja die (aktuell eher unbegründeten) Vorwürfe in Richtung EB.

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14858
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Nicolas Lüchinger

Beitrag von Julio Grande » 22.08.2021 14:15

Bravo Mythos
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Raimundo
Wenigschreiber
Beiträge: 163
Registriert: 30.03.2013 22:14

Re: Nicolas Lüchinger

Beitrag von Raimundo » 30.08.2021 07:49

Auf Blue Zoom in der Rubrik Meine Karriere steht Nicolas Lüchinger im Fokus
lüchi.JPG
lüchi.JPG (28.58 KiB) 765 mal betrachtet
Ich arbeite in Basel. Die damit verbundenen Therapiekosten sind sehr hoch. Spenden werden gerne entgegengenommen.

Antworten